Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638730425 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,90 €, größter Preis: 21,89 €, Mittelwert: 20,55 €
Wer ist die Puppe?, Gender und Diversity in Projekten - Martina Berthold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Berthold:
Wer ist die Puppe?, Gender und Diversity in Projekten - neues Buch

2007, ISBN: 9783638730426

ID: 9200000065549179

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Salzburg Management Business School, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender & Diversity in Projekten Diversity Management wird in Unternehmen, Non Profit Organisationen, Universitäten und Verwaltungen schon diskutiert, jedoch erst ansatzweise bis gar nicht angewandt. Diversity wird mit dem Begriff der personellen Vielfalt übersetzt. Im Gegensatz zu den gesetzlich verankerten ..., Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Salzburg Management Business School, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender & Diversity in Projekten Diversity Management wird in Unternehmen, Non Profit Organisationen, Universitäten und Verwaltungen schon diskutiert, jedoch erst ansatzweise bis gar nicht angewandt. Diversity wird mit dem Begriff der personellen Vielfalt übersetzt. Im Gegensatz zu den gesetzlich verankerten Gleichbehandlungsgeboten ist Diversity Management durch freiwillige Selbstverpflichtungen der Unternehmen gekennzeichnet. Dabei wirken ökonomisches Interesse, soziale Motivation, Konzernvorgaben und Marketinganforderungen. Diversity ist jedoch nicht nur auf der Ebene der Gesamtorganisation ein Thema, sondern auch in Projekten. Daher wurde hier das Konzept des Diversity Managements auf das Projektmanagement übertragen. Der Fokus lag auf einem situations- und unternehmensangepassten, zielgerichteten Umgang mit personeller Vielfalt und dessen Integration in die Projektmanagementpraxis. Die Autorin konzentrierte sich dabei auf das Diversity-Merkmal 'Gender' (=soziales Geschlecht) und dessen Management in Projektteams. Projektmanagement wird bisher vor allem in Verbindung mit kultureller Vielfalt diskutiert wird, wenig bezogen jedoch auf das Gesamtkonzept von Diversity Management und auf die Dimension Gender. Mit dieser Arbeit wird daher ein noch wenig beforschtes Themengebiet betreten. Nach Darstellung der Forschungszugänge und der inhaltlichen Aufbereitung des Themas werden Interviews mit vier erfahrenen ProjektmanagerInnen nach der Methode der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Die wichtigsten Ergebnisse: - Bewusste Wahrnehmung, Reflexion, Förderung und Einsatz von personeller Vielfalt reduziert Risiken, verbessert die Zusammenarbeit und die Umweltbeziehungen in Projekten. - Stereotype wirken als soziale Konstruktionen in allen Projektbeziehungen. Werden sie kritisch reflektiert und nicht als unhinterfragte Annahmen übernommen, so können Fehlentscheidungen in Projekten korrigiert bzw. verhindert werden. - Gender wirkt in Projekten über soziale Zuschreibungen, Stereotype, die Geschlechter-Hierarchie und kulturelle Muster. Auch hier bedarf es eines Reflexionsaktes, um unhinterfragte Annahmen zurückzuweisen, diskriminierungsfrei zu handeln sowie die Stärken und Schwächen der einzelnen Projektbeteiligten unabhängig vom Geschlecht wahrzunehmen und einzusetzen. - Wird die Dynamik von Geschlechterstereotypen bewusst genützt, so kann es zur Verbesserung der Teamkooperation und des zielorientierten, inhaltlichen Arbeitens führen.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; Verschijningsdatum: juli 2007; ISBN10: 3638730425; ISBN13: 9783638730426; , Duitstalig | Ebook | 2007, Economie & Bedrijf, Personeel & Arbeid, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer ist die Puppe? - Martina Berthold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Berthold:
Wer ist die Puppe? - neues Buch

7, ISBN: 9783638730426

ID: 166819783638730426

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Salzburg Management Business School, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender & Diversity in Projekten Diversity Management wird in Unternehmen, Non Profit Organisationen, Universitäten und Verwaltungen schon diskutiert, jedoch erst ansatzweise bis gar nicht angewandt. Diversity wird mit dem Begriff der personellen Vielfalt übersetzt. Im Gegensatz zu den gesetzlich verankerten Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Salzburg Management Business School, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender & Diversity in Projekten Diversity Management wird in Unternehmen, Non Profit Organisationen, Universitäten und Verwaltungen schon diskutiert, jedoch erst ansatzweise bis gar nicht angewandt. Diversity wird mit dem Begriff der personellen Vielfalt übersetzt. Im Gegensatz zu den gesetzlich verankerten Gleichbehandlungsgeboten ist Diversity Management durch freiwillige Selbstverpflichtungen der Unternehmen gekennzeichnet. Dabei wirken ökonomisches Interesse, soziale Motivation, Konzernvorgaben und Marketinganforderungen. Diversity ist jedoch nicht nur auf der Ebene der Gesamtorganisation ein Thema, sondern auch in Projekten. Daher wurde hier das Konzept des Diversity Managements auf das Projektmanagement übertragen. Der Fokus lag auf einem situations- und unternehmensangepassten, zielgerichteten Umgang mit personeller Vielfalt und dessen Integration in die Projektmanagementpraxis. Die Autorin konzentrierte sich dabei auf das Diversity-Merkmal 'Gender' (=soziales Geschlecht) und dessen Management in Projektteams. Projektmanagement wird bisher vor allem in Verbindung mit kultureller Vielfalt diskutiert wird, wenig bezogen jedoch auf das Gesamtkonzept von Diversity Management und auf die Dimension Gender. Mit dieser Arbeit wird daher ein noch wenig beforschtes Themengebiet betreten. Nach Darstellung der Forschungszugänge und der inhaltlichen Aufbereitung des Themas werden Interviews mit vier erfahrenen ProjektmanagerInnen nach der Methode der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Die wichtigsten Ergebnisse: - Bewusste Wahrnehmung, Reflexion, Förderung und Einsatz von personeller Vielfalt reduziert Risiken, verbessert die Zusammenarbeit und die Umweltbeziehungen in Projekten. - Stereotype wirken als soziale Konstruktionen in allen Projektbeziehungen. Werden sie kritisch refl Human Resources & Personnel Management, Business & Finance, Wer ist die Puppe?~~ Martina Berthold~~Human Resources & Personnel Management~~Business & Finance~~9783638730426, de, Wer ist die Puppe?, Martina Berthold, 9783638730426, GRIN Verlag, 07/26/2007, , , , GRIN Verlag, 07/26/2007

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer ist die Puppe? als eBook Download von Martina Berthold - Martina Berthold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Berthold:
Wer ist die Puppe? als eBook Download von Martina Berthold - neues Buch

ISBN: 9783638730426

ID: 775488319

Wer ist die Puppe?:Gender und Diversity in Projekten Martina Berthold Wer ist die Puppe?:Gender und Diversity in Projekten Martina Berthold eBooks > Wirtschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16195712 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer ist die Puppe?: Gender und Diversity in Projekten - Martina Berthold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Berthold:
Wer ist die Puppe?: Gender und Diversity in Projekten - neues Buch

ISBN: 9783638730426

ID: 9783638730426

Wer ist die Puppe?: Gender und Diversity in Projekten Wer-ist-die-Puppe~~Martina-Berthold Undefined>Undefined>Undefined NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Martina Berthold: Wer ist die Puppe?
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Berthold: Wer ist die Puppe? - neues Buch

ISBN: 9783638730426

ID: 49028862

Gender und Diversity in Projekten Gender und Diversity in Projekten eBooks > Wirtschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16195712 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.