Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638404757 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 5,78, größter Preis: € 7,88, Mittelwert: € 6,93
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Angelika Janssen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Janssen:
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - neues Buch

2005, ISBN: 9783638404754

ID: 997280565

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1-, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Seminar ´´Jüdische Kultur zwischen 1919 und 1939, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Heute leben laut Angabe des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden etwa 1500 Juden in Hamburg; 1933 waren es 24 000. Von dem einst so vielfältigen jüdischen Leben sind nur noch wenige Spuren in Form von Denkmalen, Gedenktafeln oder Gebäuden erhalten, die mittlerweile längst einem anderen als ihrem ursprünglichen Zweck dienen. Diese Hausarbeit möchte in ausgewählten Bereichen einen Überblick geben, wie jüdisches Leben zwischen 1919 und 1939 in Hamburg gestaltet wurde. Wandsbek und Altona, wo sich schon seit dem 17. Jahrhundert Juden angesiedelt hatten, gehörten erst nach der Eingemeindung 1937 zu Hamburg. Nachdem in der Hamburger Verfassung von 1860 die rechtliche Basis für die Gleichstellung der Juden geschaffen wurde und mit dem Recht auf freie Wohnortwahl der jüdischen Bevölkerung innerstädtische Mobilität zugebilligt wurde, bildete sich die Neustadt und nach deren Übervölkerung der Grindel als bevorzugte Wohngegend der Hamburger Juden heraus. Mit Blick sowohl auf die absoluten Zahlen jüdischer Bewohner als auch auf die prozentual an der Gesamtbevölkerung gemessenen Anteile konzentriert sich diese Darstellung im wesentlichen auf den Stadtteil, in dem im zu betrachtenden Zeitraum die meisten Juden lebten: ein etwa einen Quadratkilometer messendes Areal zwischen den Strassen Grindelhof, Grindelallee und Hallerstrasse: den Grindel. Verwaltungsrechtlich gab es nie einen Stadtteil Grindel; das Gebiet zählt zu den benachbarten Stadtteilen Rotherbaum, Harvestehude und Eimsbüttel. Der Begriff ist jedoch jedem Hamburger geläufig und wird nach wie vor zur Bezeichnung des heutigen Universitätsviertels verwendet. Wo es der Stellenwert der Gegenstände erfordert, werden andere Stadtbereiche miteinbezogen. Neben der deutsch-israelitischen Gemeinde bestand in Hamburg bereits seit der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts eine portugiesisch-jüdische Gemeinde. Wegen ihrer geringen Mitgliederzahl im Betrachtungszeitraum dieser Arbeit (1935: 170 Mitglieder) wird auf eine Darstellung ihres Gemeindelebens, dessen Mittelpunkt mit der Synagoge in der Innocentiastrasse in Harvestehude lag, hier verzichtet... Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1-, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Seminar ´´Jüdische Kultur zwischen 1919 und 1939, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Heute leben laut Angabe des Instituts für die Geschichte der ... eBook ePUB 01.08.2005 eBooks>Fachbücher, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 32637880. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.93)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Angelika Janssen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Janssen:
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - neues Buch

8, ISBN: 9783638404754

ID: 166819783638404754

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Seminar 'Jüdische Kultur zwischen 1919 und 1939, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprac Germany, History, Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik~~ Angelika Janssen~~Germany~~History~~9783638404754, de, Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik, Angelika Janssen, 9783638404754, GRIN Verlag, 08/01/2005, , , , GRIN Verlag, 08/01/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik als eBook Download von Angelika Janssen - Angelika Janssen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Janssen:
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik als eBook Download von Angelika Janssen - neues Buch

ISBN: 9783638404754

ID: 455386830

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Geschichte & Dokus, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16170645. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Angelika Janssen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Janssen:
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638404754

ID: 21736646

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Angelika Janssen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Janssen:
Jüdisches Leben in Hamburg während der Weimarer Republik - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638404754

ID: 21736646

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.