Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638354296 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,99, größter Preis: € 4,68, Mittelwert: € 4,22
Recht im Krieg. ´´Le Droit de gens ´´ von Emer de Vattel - Juliane Weis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Weis:
Recht im Krieg. ´´Le Droit de gens ´´ von Emer de Vattel - neues Buch

2005, ISBN: 9783638354295

ID: 32169006

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 16 Punkte, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Emer de Vattels grosses Lebenswerk Le droit des gens ou principes de la loi naturelle, welches in vielen Auflagen und Übersetzungen erschienen ist, ist ein Handbuch über das Völkerrecht, dessen Ausarbeitung unter den schwierigsten äusseren Umständen und Entbehrungen sich auf viele Jahre erstreckte und nach seinem Erscheinen im Jahre 1758 Anlass zu verschiedensten Beurteilungen gegeben hat. Schon kurz nach Vattels Tod 1767 hat das 1785 erschienene Werk des Freiherrn Ludwig von Ompteda über die Literatur des gesamten sowohl natürlichen als positiven Völkerrechts die in der ferneren Beurteilung immer wiederholte Behauptung aufgestellt, Vattel sei lediglich ein getreuer Gefolgsmann seines grossen Vorgängers Christian Wolff gewesen. Er sei ihm nicht allein in der Disposition, sondern auch in der Gedankenreihesorgfältig gefolgt. Auf der anderen Seite wird Vattel lediglich angerechnet, er kleide auch, welches ohnstreitigsein grösster Verdienst um die Völkerrechtswissenschaft ist, die von Wolff in dürrer, mathematischer Leseart vorgetragenen Sätze in einen angenehmen natürlichen Vortrag ein, sodass sein Buch in der Tat noch zur Zeit das einzige vom natürlichen Völkerrecht handelnde Buch ist, dass sich zum Gebrauch für Staatsmänner und Personen schickt, die sich nicht eigentlich der Gelehrsamkeit widmen. Schon in dieser Kritik gegen Vattels Werk kommt jene Einwendung zum Ausdruck, die bis in die Gegenwart die Durchschnittsmeinung der Völkerrechtsliteratur vorwegnimmt, nämlich dass Vattel manchmal zu sehr bei der Oberfläche stehen bleibt und nicht tief und gründlich genug in die Materien eindringt. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 16 Punkte, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Emer de Vattels grosses Lebenswerk „Le droit des gens ou principes de la loi naturelle“; welches in ... eBook ePUB 02.03.2005 eBooks>Fachbücher>Recht, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 95847722. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Recht im Krieg. ´´Le Droit de gens ´´ von Emer de Vattel - Juliane Weis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Weis:
Recht im Krieg. ´´Le Droit de gens ´´ von Emer de Vattel - neues Buch

2005, ISBN: 9783638354295

ID: 801187436

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 16 Punkte, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Emer de Vattels grosses Lebenswerk Le droit des gens ou principes de la loi naturelle, welches in vielen Auflagen und Übersetzungen erschienen ist, ist ein Handbuch über das Völkerrecht, dessen Ausarbeitung unter den schwierigsten äusseren Umständen und Entbehrungen sich auf viele Jahre erstreckte und nach seinem Erscheinen im Jahre 1758 Anlass zu verschiedensten Beurteilungen gegeben hat. Schon kurz nach Vattels Tod 1767 hat das 1785 erschienene Werk des Freiherrn Ludwig von Ompteda über die Literatur des gesamten sowohl natürlichen als positiven Völkerrechts die in der ferneren Beurteilung immer wiederholte Behauptung aufgestellt, Vattel sei lediglich ein getreuer Gefolgsmann seines grossen Vorgängers Christian Wolff gewesen. Er sei ihm nicht allein in der Disposition, sondern auch in der Gedankenreihesorgfältig gefolgt. Auf der anderen Seite wird Vattel lediglich angerechnet, er kleide auch, welches ohnstreitigsein grösster Verdienst um die Völkerrechtswissenschaft ist, die von Wolff in dürrer, mathematischer Leseart vorgetragenen Sätze in einen angenehmen natürlichen Vortrag ein, sodass sein Buch in der Tat noch zur Zeit das einzige vom natürlichen Völkerrecht handelnde Buch ist, dass sich zum Gebrauch für Staatsmänner und Personen schickt, die sich nicht eigentlich der Gelehrsamkeit widmen. Schon in dieser Kritik gegen Vattels Werk kommt jene Einwendung zum Ausdruck, die bis in die Gegenwart die Durchschnittsmeinung der Völkerrechtsliteratur vorwegnimmt, nämlich dass Vattel manchmal zu sehr bei der Oberfläche stehen bleibt und nicht tief und gründlich genug in die Materien eindringt. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 16 Punkte, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Emer de Vattels grosses Lebenswerk „Le droit des gens ou principes de la loi naturelle“; welches in ... eBook PDF 02.03.2005 eBooks>Fachbücher>Recht, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 30593769. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.38)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Recht im Krieg. 'Le Droit de gens ' von Emer de Vattel: ius in bello - Juliane Weis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Weis:
Recht im Krieg. 'Le Droit de gens ' von Emer de Vattel: ius in bello - neues Buch

ISBN: 9783638354295

ID: 9783638354295

Recht im Krieg. 'Le Droit de gens ' von Emer de Vattel: ius in bello Recht-im-Krieg-Le-Droit-de-gens-von-Emer-de-Vattel~~Juliane-Weis Law>Law>History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Recht im Krieg.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Weis:
Recht im Krieg. "Le Droit de gens " von Emer de Vattel - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638354295

ID: 21732678

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Recht im Krieg.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Weis:
Recht im Krieg. "Le Droit de gens " von Emer de Vattel - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638354295

ID: 21732678

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 9.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.