Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638289680 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,63 €, größter Preis: 13,04 €, Mittelwert: 12,43 €
'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse - Andreas Feld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Feld:
'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse - neues Buch

7, ISBN: 9783638289689

ID: 166819783638289689

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Krieg und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Über den Bombenkrieg ist viel geschrieben worden, seit langem aber nichts über seine Leideform. Die Städte haben dazu in den vergangenen fünfzig Jahren Chroniken mit Zahlen und Zeugnissen veröffentlicht, die selten wissenschaftlichen Standards entsprec Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Krieg und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Über den Bombenkrieg ist viel geschrieben worden, seit langem aber nichts über seine Leideform. Die Städte haben dazu in den vergangenen fünfzig Jahren Chroniken mit Zahlen und Zeugnissen veröffentlicht, die selten wissenschaftlichen Standards entsprechen. Der Verfasser hat sich der Aktenquellen und mit Vorsicht auch dieser Publikationen bedient.' 1 Überaus kontrovers ist das im Jahr 2002 erschienene Buch 'Der Brand' von Jörg Friedrich von der Öffentlichkeit aufgenommen worden 2. Die in dem Buch beschriebene Leidensform, die dafür gewählte Sprache und Vergleiche riefen Widerspruch und Zustimmung gleichermaBen hervor. Das Fachpublikum war geteilter Meinung. Einerseits begrüBte es die Zusammenstellung der Informationen in einem umfangreichen AusmaB. Andererseits kritisierte es die gewählte Sprache und die Vergleiche. International, besonders in England, wurde das Buch wegen der Gleichstellung Churchills als Kriegsverbrecher kritisiert. Hieraus stellen sich für die Arbeit zwei relevante Fragen: Welche Kritikpunkte gibt es? Ist das Buch von wissenschaftlichem Wert? Die vorliegende Arbeit untersucht diese Fragen. Dazu wird anschlieBend an die Einleitung eine Analyse der Kritik des Textes erfolgen. Hier sollen die Hauptargumentationslinien deutlich werden. Dem folgt die Analyse des Textes, in der im Besonderen die Einbettung in einen historischen Gesamtkontext, die Sprache und die gewählten Vergleiche berücksichtigt werden. AnschlieBend soll der Versuch einer Einordnung des Textes vorgenommen werden. Die Arbeit schlieBt mit einem Fazit. History & Theory, Politics, 'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse~~ Andreas Feld~~History & Theory~~Politics~~9783638289689, de, 'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse, Andreas Feld, 9783638289689, GRIN Verlag, 07/12/2004, , , , GRIN Verlag, 07/12/2004

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Brand´´ von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse - Andreas Feld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Feld:
Der Brand´´ von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse - neues Buch

2004, ISBN: 9783638289689

ID: 919323280

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Krieg und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Über den Bombenkrieg ist viel geschrieben worden, seit langem aber nichts über seine Leideform. Die Städte haben dazu in den vergangenen fünfzig Jahren Chroniken mit Zahlen und Zeugnissen veröffentlicht, die selten wissenschaftlichen Standards entsprechen. Der Verfasser hat sich der Aktenquellen und mit Vorsicht auch dieser Publikationen bedient. 1 Überaus kontrovers ist das im Jahr 2002 erschienene Buch Der Brand von Jörg Friedrich von der Öffentlichkeit aufgenommen worden 2 . Die in dem Buch beschriebene Leidensform, die dafür gewählte Sprache und Vergleiche riefen Widerspruch und Zustimmung gleichermassen hervor. Das Fachpublikum war geteilter Meinung. Einerseits begrüsste es die Zusammenstellung der Informationen in einem umfangreichen Ausmass. Andererseits kritisierte es die gewählte Sprache und die Vergleiche. International, besonders in England, wurde das Buch wegen der Gleichstellung Churchills als Kriegsverbrecher kritisiert. Hieraus stellen sich für die Arbeit zwei relevante Fragen: Welche Kritikpunkte gibt es? Ist das Buch von wissenschaftlichem Wert? Die vorliegende Arbeit untersucht diese Fragen. Dazu wird anschliessend an die Einleitung eine Analyse der Kritik des Textes erfolgen. Hier sollen die Hauptargumentationslinien deutlich werden. Dem folgt die Analyse des Textes, in der im Besonderen die Einbettung in einen historischen Gesamtkontext, die Sprache und die gewählten Vergleiche berücksichtigt werden. Anschliessend soll der Versuch einer Einordnung des Textes vorgenommen werden. Die Arbeit schliesst mit einem Fazit. Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Krieg und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: „Über den Bombenkrieg ist viel geschrieben worden, seit langem aber nichts über seine Leideform. ... eBook PDF 12.07.2004 eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26248289. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse als eBook Download von Andreas Feld - Andreas Feld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Feld:
Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse als eBook Download von Andreas Feld - neues Buch

ISBN: 9783638289689

ID: 224887050

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16154526. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse: Eine kritische Analyse - Andreas Feld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Feld:
'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse: Eine kritische Analyse - neues Buch

ISBN: 9783638289689

ID: 9783638289689

'Der Brand' von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse: Eine kritische Analyse Der-Brand-von-J-rg-Friedrich-Eine-kritische-Analyse~~Andreas-Feld U.S. History>U.S. History>U.S. History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse als eBook von Andreas Feld - GRIN Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Verlag:
Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse als eBook von Andreas Feld - neues Buch

ISBN: 9783638289689

ID: 824446907

Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse ab 12.99 EURO Der Brand von Jörg Friedrich - Eine kritische Analyse ab 12.99 EURO eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16154526. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.