Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638248488 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,99 €, größter Preis: 5,19 €, Mittelwert: 5,04 €
Oralität in ´´La Colmena´´ von Camilo José Cela - Manuel Perez-Villar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Perez-Villar:
Oralität in ´´La Colmena´´ von Camilo José Cela - neues Buch

2004, ISBN: 9783638248488

ID: 689068408

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität zu Köln (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Oralität in den spanischsprachigen Literaturen und Kulturen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit will einige Aspekte von Oralität in Camilo José Celas Roman La colmena aufzeigen. Unter Oralität wird hier die Widerspiegelung bzw. (künstlerische) Nachahmung gesprochener Sprache im Gegensatz zur elaborierten dichterischen Literatursprache verstanden. Die Dialoge, die wohl den grössten Raum des Romans einnehmen sind voll von familiären, umgangs- und vulgärsprachlichen Elementen und Satzbaumustern. Cuando llegamos a La colmena ya encontramos esas largas parrafadas, sean soliloquios, sean diálogos, de personajes que hablan con inacabable chorro de palabras, a veces para no decir apenas nada en el plano conceptual, pero mucho en el afectivo: se quejan, gruñen, protestan, se alegran, alborotan, se asustan, con una lluvia de tópicos familiares en tonos interrogativos y exclamativos, salpicados de latiguillos, pleonasmos, atenuaciones, etc. etc. 1 Es ist zwar unmöglich all die Vokabeln, Redewendungen, Sprichwörter und syntaktischen Besonderheiten im Rahmen dieser Arbeit aufzulisten, dennoch werde ich versuchen im Folgenden die bedeutendsten und auffälligsten Formen von Oralität zu erfassen und zu ordnen. Untersucht werden phonologische, morphologische, (morpho-)syntaktische, phraseologische und pragmatische Besonderheiten der Alltagssprache, die Cela wohlgemerkt nicht nur seinen Romanfiguren in den Mund legt, sondern oft auch in die Erzählerpassagen einbindet. Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität zu Köln (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Oralität in den spanischsprachigen Literaturen und Kulturen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit will einige Aspekte von Oralität in Camilo José Celas Roman „La ... eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 26.01.2004 eBook, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 26244893 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oralität in ´´La Colmena´´ von Camilo José Cela - Manuel Perez-Villar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Perez-Villar:
Oralität in ´´La Colmena´´ von Camilo José Cela - neues Buch

2004, ISBN: 9783638248488

ID: 741655386

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität zu Köln (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Oralität in den spanischsprachigen Literaturen und Kulturen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit will einige Aspekte von Oralität in Camilo José Celas Roman La colmena aufzeigen. Unter Oralität wird hier die Widerspiegelung bzw. (künstlerische) Nachahmung gesprochener Sprache im Gegensatz zur elaborierten dichterischen Literatursprache verstanden. Die Dialoge, die wohl den grössten Raum des Romans einnehmen sind voll von familiären, umgangs- und vulgärsprachlichen Elementen und Satzbaumustern. Cuando llegamos a La colmena ya encontramos esas largas parrafadas, sean soliloquios, sean diálogos, de personajes que hablan con inacabable chorro de palabras, a veces para no decir apenas nada en el plano conceptual, pero mucho en el afectivo: se quejan, gruñen, protestan, se alegran, alborotan, se asustan, con una lluvia de tópicos familiares en tonos interrogativos y exclamativos, salpicados de latiguillos, pleonasmos, atenuaciones, etc. etc. 1 Es ist zwar unmöglich all die Vokabeln, Redewendungen, Sprichwörter und syntaktischen Besonderheiten im Rahmen dieser Arbeit aufzulisten, dennoch werde ich versuchen im Folgenden die bedeutendsten und auffälligsten Formen von Oralität zu erfassen und zu ordnen. Untersucht werden phonologische, morphologische, (morpho-)syntaktische, phraseologische und pragmatische Besonderheiten der Alltagssprache, die Cela wohlgemerkt nicht nur seinen Romanfiguren in den Mund legt, sondern oft auch in die Erzählerpassagen einbindet. Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität zu Köln (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Oralität in den spanischsprachigen Literaturen und Kulturen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit will einige Aspekte von Oralität in Camilo José Celas Roman „La ... eBook PDF 26.01.2004 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26244893. Versandkosten:Kein Versand in Ihr Zielland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oralität in La Colmena von Camilo José Cela als eBook Download von Manuel Perez-Villar - Manuel Perez-Villar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Perez-Villar:
Oralität in La Colmena von Camilo José Cela als eBook Download von Manuel Perez-Villar - neues Buch

ISBN: 9783638248488

ID: 775444918

Oralität in La Colmena von Camilo José Cela: Manuel Perez-Villar Oralität in La Colmena von Camilo José Cela: Manuel Perez-Villar eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Fremdsprachen, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16151469. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oralität in La Colmena von Camilo José Cela als eBook von Manuel Perez-Villar - GRIN Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Verlag:
Oralität in La Colmena von Camilo José Cela als eBook von Manuel Perez-Villar - neues Buch

ISBN: 9783638248488

ID: 824455829

Oralität in La Colmena von Camilo José Cela ab 4.99 EURO Oralität in La Colmena von Camilo José Cela ab 4.99 EURO eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Fremdsprachen, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16151469. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oralität in
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Perez-Villar:
Oralität in "La Colmena" von Camilo José Cela - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783638248488

ID: 21719804

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Oralität in La Colmena von Camilo José Cela


EAN (ISBN-13): 9783638248488
ISBN (ISBN-10): 3638248488
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 19.05.2007 20:42:16
Buch zuletzt gefunden am 11.11.2017 11:09:45
ISBN/EAN: 3638248488

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-24848-8, 978-3-638-24848-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher