Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638197093 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,73, größter Preis: € 8,78, Mittelwert: € 7,26
...
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Stephanie Jansen
(*)
Stephanie Jansen:
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - neues Buch

6, ISBN: 9783638197090

ID: 166819783638197090

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Soziologie), Veranstaltung: Seminar Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits in den Werken von Feuerbach und Hegel ist von einer Dialektik zwischen Mensch und Natur die Rede. Auch in der Geschichte der Sozialwissenschaften wird schnell deutlich, dass der Mensch aufgrund seiner extremen Instinktreduktion nicht allein durch Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Soziologie), Veranstaltung: Seminar Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits in den Werken von Feuerbach und Hegel ist von einer Dialektik zwischen Mensch und Natur die Rede. Auch in der Geschichte der Sozialwissenschaften wird schnell deutlich, dass der Mensch aufgrund seiner extremen Instinktreduktion nicht allein durch Anpassung (über)leben kann, sondern auf eine aktive, kreative und innovative Auseinandersetzung mit seiner Umwelt angewiesen ist. Über die Art dieser Auseinandersetzung und die Existenz möglicher Wechselbeziehungen zwischen Individuum und Gesellschaft entflammen unter Soziologen heftige Diskussionen. Auch Anthony Giddens (geb. 1938) zählt zu eben jenen Soziologen, die einen Weg aus einer regelrechten Theoriekrise finden sollten. Dabei focussiert er die Frage nach einer eventuellen Symbiose zwischen sozial handelnden, mit persönlichen Bedürfnissen ausgestatteten Individuen und den institutionellen, zwingenden, durchaus flexiblen Strukturen. Er erteilt sowohl funktionalistischen/strukturalistischen ebenso wie hermeneutischen/ interpretativen Ansätzen durch sein Verständnis des sozialwissenschaftlichen Forschungsfeldes eine Absage. Demzufolge sollen weder Erfahrungen einzelner Akteure noch die Verfassung einer gesellschaftlichen Totalität analysiert werden, sondern die von den Individuen im jeweiligen strukturellen Kontext ausgeführten sozialen Praktiken, durch die sich wiederum Struktur konstituiert. Bezeichnend für dieses Verständnis ist der von Ian Craib geprägte Satz: 'If we look at social practices in one way we can see actors and actions; if we look at them another way we can see structures' (zitiert nach: Walgenbach 1999, S. 358). Das von Giddens entwickelte Konzept der 'Strukturationstheorie' soll einen Konsens der bis dato konkurrierenden Theorien darstellen, zur Überw Sociology, Social Science, Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens~~ Stephanie Jansen~~Sociology~~Social Science~~9783638197090, de, Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens, Stephanie Jansen, 9783638197090, GRIN Verlag, 06/11/2003, , , , GRIN Verlag, 06/11/2003

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Stephanie Jansen
(*)
Stephanie Jansen:
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - neues Buch

2003, ISBN: 9783638197090

ID: 987973962

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Soziologie), Veranstaltung: Seminar Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits in den Werken von Feuerbach und Hegel ist von einer Dialektik zwischen Mensch und Natur die Rede. Auch in der Geschichte der Sozialwissenschaften wird schnell deutlich, dass der Mensch aufgrund seiner extremen Instinktreduktion nicht allein durch Anpassung (über)leben kann, sondern auf eine aktive, kreative und innovative Auseinandersetzung mit seiner Umwelt angewiesen ist. Über die Art dieser Auseinandersetzung und die Existenz möglicher Wechselbeziehungen zwischen Individuum und Gesellschaft entflammen unter Soziologen heftige Diskussionen. Auch Anthony Giddens (geb. 1938) zählt zu eben jenen Soziologen, die einen Weg aus einer regelrechten Theoriekrise finden sollten. Dabei focussiert er die Frage nach einer eventuellen Symbiose zwischen sozial handelnden, mit persönlichen Bedürfnissen ausgestatteten Individuen und den institutionellen, zwingenden, durchaus flexiblen Strukturen. Er erteilt sowohl funktionalistischen/strukturalistischen ebenso wie hermeneutischen/ interpretativen Ansätzen durch sein Verständnis des sozialwissenschaftlichen Forschungsfeldes eine Absage. Demzufolge sollen weder Erfahrungen einzelner Akteure noch die Verfassung einer gesellschaftlichen Totalität analysiert werden, sondern die von den Individuen im jeweiligen strukturellen Kontext ausgeführten sozialen Praktiken, durch die sich wiederum Struktur konstituiert. Bezeichnend für dieses Verständnis ist der von Ian Craib geprägte Satz: If we look at social practices in one way we can see actors and actions; if we look at them another way we can see structures (zitiert nach: Walgenbach 1999, S. 358). Das von Giddens entwickelte Konzept der Strukturationstheorie soll einen Konsens der bis dato konkurrierenden Theorien darstellen, zur Überwindung des Dualismus Handlung Struktur beitragen und sozusagen als Portal aus der herrschenden Theoriekrise hinausführen. Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Soziologie), Veranstaltung: Seminar Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits in den Werken von Feuerbach und Hegel ist von einer Dialektik zwischen Mensch und Natur die ... eBook ePUB 11.06.2003 eBooks>Fachbücher>Sozialwissenschaft, GRIN, .200

 Orellfuessli.ch
No. 40098452. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.96)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Stephanie Jansen
(*)
Stephanie Jansen:
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - neues Buch

2006, ISBN: 9783638197090

ID: 166819783638197090

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Soziologie), Veranstaltung: Seminar Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: B Sociology, Social Science, Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens~~ Stephanie Jansen~~Sociology~~Social Science~~9783638197090, de, Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens, Stephanie Jansen, 9783638197090, GRIN Verlag, 06/11/2003, , , , GRIN Verlag, 06/11/2003

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Stephanie Jansen
(*)
Stephanie Jansen:
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - neues Buch

ISBN: 9783638197090

ID: 18525063

Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens ab 6.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften, Medien > Bücher, GRIN Verlag

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Stephanie Jansen
(*)
Stephanie Jansen:
Der Strukturationstheoretische Ansatz von Anthony Giddens - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783638197090

ID: 25092406

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.