Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638141136 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,46 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 12,43 €
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - Daniela Esser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Esser:
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - neues Buch

2002, ISBN: 9783638141130

ID: 727190315

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem ,,Lebenskandidaten´´.1 Der Leser begleitet Stolz von seiner Schulentlassung mit zwanzig bis zu seinem Tod mit fünfundzwanzig. Im ersten Teil gibt Nizon Einblicke in ein Leben ohne ,,Ansichten und Aussichten´´2. Der Protagonist Stolz trägt gerne Mäntel und empfindet seine ganze Lebenssituation wie Einkleidungen, ,,die ein anderer ohne sein Zutun für ihn vorgenommen hatte.´´3 Stolz befindet sich in einem dauerhaften Wartezustand, er wartet auf Ereignisse, ohne selbst zu handeln. Nizon verwendet das wiederkehrende Motiv des Zugfahrens als Metapher für diese Haltung Stolz` gegenüber seinem eigenen Leben. Stolz beobachtet vom Zugfenster aus die Veränderung der vorbeieilenden Landschaften und geniesst diese Veränderung, die ohne sein Zutun geschieht.4 Er verharrt sein Leben lang in der Position des Wartenden, als stiller Beobachter der Dinge, die da kommen mögen. So handelt der erste Teil des Romans davon, wie Stolz nach diversen Gelegenheitsarbeiten ein Kunststudium beginnt und in eine Ehe ,,hineinschlittert´´. Im zweiten Teil zieht sich Stolz in den Spessart zurück, um in der Abgeschiedenheit und fern der Familie eine Studiumsarbeit über van Gogh zu verfassen. Dabei erkennt er, dass er das Gegenteil des empathischen Malers ist, der die Berufung spürte, der Welt etwas zu hinterlassen. Die Passion van Goghs steht im direkten Gegensatz zu Stolz` Haltung. Schon zu Anfang des Romans drängt es Stolz, sich auszulöschen.5 Durch die Erkenntnis seiner inneren Leere und die zunehmende Entfremdung seiner selbst schliesslich legt er sich bei einem Waldspaziergang in den Schnee und erfriert. [...] ______ 1 Kilchmann, Martin: ,,Das Leben schreiben´´. Paul Nizons schriftstellerisches Werk als Spiegelung eines heutigen Poetenlebens. In: Paul Nizon. Hg. v. Martin Kilchmann. Suhrkamp Taschenbuch Materialien. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1985. S. 38. 2 Siehe Paul Nizon: Stolz. 5. Auflage. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1989. S. 8. (hiernach zitiert als Stolz) 3 Stolz, S. 9. 4 Siehe Stolz, z. B. S. 19. 5 Siehe Stolz, S. 11 Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem ,,Lebenskandidaten´´.1 Der Leser ... eBook PDF 06.09.2002 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26202158. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.39)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - Daniela Esser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Esser:
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - neues Buch

9, ISBN: 9783638141130

ID: 166819783638141130

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem, Lebenskandidaten'.1 Der Leser begleitet Stolz von seiner Schulentlassung mit zwanzig bis zu seinem Tod mit fünfundzwanzig. Im ersten Teil gibt Nizon Einblicke in ein Leben ohne, Ansichten Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem, Lebenskandidaten'.1 Der Leser begleitet Stolz von seiner Schulentlassung mit zwanzig bis zu seinem Tod mit fünfundzwanzig. Im ersten Teil gibt Nizon Einblicke in ein Leben ohne, Ansichten und Aussichten'2. Der Protagonist Stolz trägt gerne Mäntel und empfindet seine ganze Lebenssituation wie Einkleidungen, ,die ein anderer ohne sein Zutun für ihn vorgenommen hatte.'3 Stolz befindet sich in einem dauerhaften Wartezustand, er wartet auf Ereignisse, ohne selbst zu handeln. Nizon verwendet das wiederkehrende Motiv des Zugfahrens als Metapher für diese Haltung Stolz` gegenüber seinem eigenen Leben. Stolz beobachtet vom Zugfenster aus die Veränderung der vorbeieilenden Landschaften und genieBt diese Veränderung, die ohne sein Zutun geschieht.4 Er verharrt sein Leben lang in der Position des Wartenden, als stiller Beobachter der Dinge, die da kommen mögen. So handelt der erste Teil des Romans davon, wie Stolz nach diversen Gelegenheitsarbeiten ein Kunststudium beginnt und in eine Ehe, hineinschlittert'. Im zweiten Teil zieht sich Stolz in den Spessart zurück, um in der Abgeschiedenheit und fern der Familie eine Studiumsarbeit über van Gogh zu verfassen. Dabei erkennt er, daB er das Gegenteil des empathischen Malers ist, der die Berufung spürte, der Welt etwas zu hinterlassen. Die Passion van Goghs steht im direkten Gegensatz zu Stolz` Haltung. Schon zu Anfang des Romans drängt es Stolz, sich auszulöschen.5 Durch die Erkenntnis seiner inneren Leere und die zunehmende Entfremdung seiner selbst schlieBlich legt er sich bei einem Waldspaziergang in den Schnee und erfriert. [.] 1 Kilchmann, Martin: ,Das Leben schreiben'. Paul Nizons schriftstellerisches Werk a German, European, Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen~~ Daniela Esser~~German~~European~~9783638141130, de, Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen, Daniela Esser, 9783638141130, GRIN Verlag, 09/05/2002, , , , GRIN Verlag, 09/05/2002

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - Daniela Esser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Esser:
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - neues Buch

2000, ISBN: 9783638141130

ID: 8063fe81dc5d9a5575a54ae13df7c94e

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem ,,Lebenskandidaten".1 Der Leser ... Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, Universität Paderborn (Germanistik), Veranstaltung: Paul Nizon, Stolz, Sprache: Deutsch, Abstract: Paul Nizons Roman Stolz erscheint 1975. Die Prosaerzählung berichtet in zwei Abschnitten von Iwan Stolz, dem ,,Lebenskandidaten".1 Der Leser begleitet Stolz von seiner Schulentlassung mit zwanzig bis zu seinem Tod mit fünfundzwanzig. Im ersten Teil gibt Nizon Einblicke in ein Leben ohne ,,Ansichten und Aussichten"2. Der Protagonist Stolz trägt gerne Mäntel und empfindet seine ganze Lebenssituation wie Einkleidungen, ,,die ein anderer ohne sein Zutun für ihn vorgenommen hatte."3 Stolz befindet sich in einem dauerhaften Wartezustand, er wartet auf Ereignisse, ohne selbst zu handeln. Nizon verwendet das wiederkehrende Motiv des Zugfahrens als Metapher für diese Haltung Stolz` gegenüber seinem eigenen Leben. Stolz beobachtet vom Zugfenster aus die Veränderung der vorbeieilenden Landschaften und genießt diese Veränderung, die ohne sein Zutun geschieht.4 Er verharrt sein Leben lang in der Position des Wartenden, als stiller Beobachter der Dinge, die da kommen mögen. So handelt der erste Teil des Romans davon, wie Stolz nach diversen Gelegenheitsarbeiten ein Kunststudium beginnt und in eine Ehe ,,hineinschlittert". Im zweiten Teil zieht sich Stolz in den Spessart zurück, um in der Abgeschiedenheit und fern der Familie eine Studiumsarbeit über van Gogh zu verfassen. Dabei erkennt er, daß er das Gegenteil des empathischen Malers ist, der die Berufung spürte, der Welt etwas zu hinterlassen. Die Passion van Goghs steht im direkten Gegensatz zu Stolz` Haltung. Schon zu Anfang des Romans drängt es Stolz, sich auszulöschen.5 Durch die Erkenntnis seiner inneren Leere und die zunehmende Entfremdung seiner selbst schließlich legt er sich bei einem Waldspaziergang in den Schnee und erfriert. [...] ______ 1 Kilchmann, Martin: ,,Das Leben schreiben". Paul Nizons schriftstellerisches Werk als Spiegelung eines heutigen Poetenlebens. In: Paul Nizon. Hg. v. Martin Kilchmann. Suhrkamp Taschenbuch Materialien. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1985. S. 38. 2 Siehe Paul Nizon: Stolz. 5. Auflage. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1989. S. 8. (hiernach zitiert als Stolz) 3 Stolz, S. 9. 4 Siehe Stolz, z. B. S. 19. 5 Siehe Stolz, S. 11 eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 26202158 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen als eBook Download von Daniela Esser - Daniela Esser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Esser:
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen als eBook Download von Daniela Esser - neues Buch

ISBN: 9783638141130

ID: 356973402

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16144922. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - Daniela Esser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Esser:
Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638141130

ID: 21712618

Das Leben verpassen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Paul Nizons Stolz - Das Leben verpassen


EAN (ISBN-13): 9783638141130
ISBN (ISBN-10): 3638141136
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1
Herausgeber: GRIN Verlag
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 25.12.2008 16:51:47
Buch zuletzt gefunden am 12.05.2018 23:28:13
ISBN/EAN: 3638141136

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-14113-6, 978-3-638-14113-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher