- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,76, größter Preis: € 46,71, Mittelwert: € 26,83
1
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind - Jutta Juliane Laschke
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 45,95
Bestellen
gesponserter Link
Jutta Juliane Laschke:

Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind - Taschenbuch

1988, ISBN: 9783631403433

Zum dialogischen Charakter von Frauenbriefen Anfang des 19. Jahrhunderts, gezeigt an den Briefen von Rahel Varnhagen und Fanny Mendelssohn, Buch, Softcover, Mit der Befreiung der Briefe v… Mehr…

Versandkosten:Kein Versand in Ihr Zielland., zzgl. Versandkosten
2
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - Laschke, Jutta Juliane
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,95
Versand: € 2,501
Bestellen
gesponserter Link

Laschke, Jutta Juliane:

Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - gebrauchtes Buch

1988, ISBN: 9783631403433

Zum dialogischen Charakter von Frauenbriefen Anfang des 19. Jahrhunderts, gezeigt an den Briefen von Rahel Varnhagen und Fanny Mendelssohn. Die Tradition weiblichen Schreibens als Prozess… Mehr…

Versandkosten: EUR 2.50 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
3
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - Laschke, Jutta Juliane
Bestellen
bei ZVAB.com
$ 14,40
(ca. € 12,76)
Versand: € 50,781
Bestellen
gesponserter Link
Laschke, Jutta Juliane:
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - Taschenbuch

1988

ISBN: 3631403437

[EAN: 9783631403433], [SC: 50.78], [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Zum dialogischen Charakter von Frauenbriefen Anfang des 19. Jahrhunderts, gezeigt an d… Mehr…

Versandkosten: EUR 50.78 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
4
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - Laschke, Jutta Juliane
Bestellen
bei AbeBooks.de
$ 14,40
(ca. € 12,76)
Versand: € 50,781
Bestellen
gesponserter Link
Laschke, Jutta Juliane:
Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind. - Taschenbuch

1988, ISBN: 3631403437

[EAN: 9783631403433], [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Zum dialogischen Charakter von Frauenbriefen Anfang des 19. Jahrhunderts, gezeigt an den Briefen vo… Mehr…

Versandkosten: EUR 50.78 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
5
Wir Sind Eigentlich, Wie Wir Sein Moechten, Und Nicht So Wie Wir Sind: Zum Dialogischen Charakter Von Frauenbriefen Anfang Des 19. Jahrhunderts, ... / European University Studie) - Laschke, Jutta Juliane
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 39,76
(ca. € 46,71)
Versand: € 5,641
Bestellen
gesponserter Link
Laschke, Jutta Juliane:
Wir Sind Eigentlich, Wie Wir Sein Moechten, Und Nicht So Wie Wir Sind: Zum Dialogischen Charakter Von Frauenbriefen Anfang Des 19. Jahrhunderts, ... / European University Studie) - Erstausgabe

1988, ISBN: 9783631403433

Taschenbuch

Peter Lang AG, Paperback, Auflage: 1, 198 Seiten, Publiziert: 1988-06-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Germany, Countries & Regions, Historical, Biography, Subjects, Books, Europe, Wome… Mehr…

Versandkosten:Usually dispatched within 2 to 3 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.64) SerendipityBooksLtd

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Wir Sind Eigentlich, Wie Wir Sein Moechten, Und Nicht So Wie Wir Sind: Zum Dialogischen Charakter Von Frauenbriefen Anfang Des 19. Jahrhunderts, ... / European University Studie)

Mit der Befreiung der Briefe von formalen Zwängen entwickelte sich im 18./19. Jahrhundert eine im wesentlichen von Frauen getragene Briefkultur. Die Tradition weiblichen Schreibens als Prozess der Selbsteroberung und der Welteroberung wird an den Beispielen von Rahel Varnhagen und Fanny Mendelssohn gezeigt, deren - wenn auch in sehr unterschiedlicher Weise - bewusst gestaltetes Leben als Voraussetzung und Ergebnis ihrer Briefe erscheint.

Detailangaben zum Buch - Wir Sind Eigentlich, Wie Wir Sein Moechten, Und Nicht So Wie Wir Sind: Zum Dialogischen Charakter Von Frauenbriefen Anfang Des 19. Jahrhunderts, ... / European University Studie)


EAN (ISBN-13): 9783631403433
ISBN (ISBN-10): 3631403437
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1988
Herausgeber: Peter Lang AG

Buch in der Datenbank seit 2008-01-20T17:57:53+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-12-07T13:10:57+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3631403437

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-40343-7, 978-3-631-40343-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Jutta Juliane Laschke
Titel: Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes; Wir sind eigentlich, wie wir sein möchten, und nicht so wie wir sind - Reihe 1: Deutsche Sprache und Literatur / Series 1: German Language and Literature / Série 1: Langue et littérature allemandes; Zum dialogischen Charakter von Frauenbriefen Anfang des 19. Jahrhunderts, gezeigt an den Briefen von Rahel Varnhagen und Fanny Mendelssohn
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
198 Seiten
Erscheinungsjahr: 1988-06-01
Frankfurt a.M. DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,260 kg
Sprache: Deutsch
45,95 € (DE)
46,95 € (AT)
51,95 CHF (CH)
No longer receiving updates

BC; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft: 1800 bis 1900; Literary studies: c 1800 to c 1900; Anfang; Briefen; Charakter; dialogischen; eigentlich; Fanny; Frauenbriefen; gezeigt; Jahrhunderts; Laschke; Mendelssohn; möchten; MOECHT; nicht; Rahel; sein; sind; Varnhagen; Deutsch; Romantik

Aus dem Inhalt: Briefkultur - Dialog in Briefen - Krankheit als Dialog bei Rahel Varnhagen.

< zum Archiv...