- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 16,00, größter Preis: € 16,00, Mittelwert: € 16,00
1
Der Beamte sagte - Herta Müller
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 16,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Herta Müller:

Der Beamte sagte - Taschenbuch

2023, ISBN: 9783596708338

Herta Müllers Textcollagen aus ausgeschnittenen Buchstaben und Wörtern sind berühmt. Jetzt erfindet sie mit »Der Beamte sagte« eine ganze Geschichte in Collagen, nichts weniger als eine n… Mehr…

Nr. 145525084. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
2
Der Beamte sagte - Herta Müller
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 16,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Herta Müller:

Der Beamte sagte - Erstausgabe

2023, ISBN: 9783596708338

Taschenbuch

Erzählung, Buch, Softcover, 1. Auflage, <p>Herta Müller erfindet mit »Der Beamte sagte« eine neue literarische Form des Erzählens: eine Geschichte in Collagen. Gezeigt werden Szenen… Mehr…

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)
3
Der Beamte sagte: Erzählung - Müller, Herta
Bestellen
bei amazon.de
€ 16,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Müller, Herta:
Der Beamte sagte: Erzählung - Erstausgabe

2023

ISBN: 9783596708338

Taschenbuch

FISCHER Taschenbuch, Auflage: 1. 160 Seiten, Publiziert: 2023-05-24T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.62 kg, Verkaufsrang: 170288, Kurzgeschichten & Anthologien, Literatur & Fiktion, Kate… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager, Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
4
Der Beamte sagte - Herta Müller
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 16,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Herta Müller:
Der Beamte sagte - Taschenbuch

ISBN: 9783596708338

Gebundene Ausgabe

*Der Beamte sagte* - Erzählung. 1. Auflage / Taschenbuch für 16 € / Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Romane & Erzählungen Medien > Bücher nein Taschenbuch Taschenbuch;Belletristik;… Mehr…

Versandkosten:in stock, , Schneller Versand nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)
5
Der Beamte sagte - Müller, Herta
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Müller, Herta:
Der Beamte sagte - Erstausgabe

2023, ISBN: 9783596708338

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: FISCHER Taschenbuch], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 190x120x10 mm, 160, [GW: 282g], 1. Auflage

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Beamte sagte


EAN (ISBN-13): 9783596708338
ISBN (ISBN-10): 3596708338
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2023
Herausgeber: Fischer Taschenbuch

Buch in der Datenbank seit 2022-12-10T12:36:31+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-01-01T12:13:53+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3596708338

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-70833-8, 978-3-596-70833-8
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: herta müller, herta mueller
Titel des Buches: der beamte sagte


Daten vom Verlag:

Autor/in: Herta Müller
Titel: Der Beamte sagte - Erzählung
Verlag: FISCHER Taschenbuch
160 Seiten
Erscheinungsjahr: 2023-05-24
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,282 kg
Sprache: Deutsch
16,00 € (DE)
16,50 € (AT)
Available
125mm x 190mm x 14mm
157 farbige Abbildungen

BC; B133; Taschenbuch / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945); Moderne und zeitgenössische Belletristik: allgemein und literarisch; Entspannen; Deutsche Literatur; Belletristik; Auffanglager; Collagen; Exil; Flucht; Kleinstadt; Deutschland; Heimweh; Beamte; Bürokratie; Literaturnobelpreis; Anspruchsvolle Literatur; Andere grafische oder visuelle Kunstformen; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik; Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration; Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories

Herta Müller erfindet eine neue literarische Form des Erzählens: eine Geschichte in Collagen. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten in der Erzählung ist ein gewisser Herr Fröhlich von der Prüfstelle B. Ein anderer breitet bei jeder Begegnung die Arme aus wie ein Vogel und sagt Oh, Oh, Oh. Aberwitzige Gespräche mit ihnen werden zu einem unfreiwillig komischen Schlagabtausch. Und dann ist da das Heimweh der Geflohenen. Meisterlich versteht es Herta Müller, rätselhafte, abgründige und doch poetische Bilder dafür zu finden, wie sich Ohnmacht anfühlt.

Herta Müller wurde 1953 in einem deutschsprachigen Dorf im Banat/Rumänien geboren. Nach einem Publikationsverbot und Repressionen durch den Geheimdienst Securitate konnte sie 1987 nach Berlin ausreisen, wo sie auch heute lebt. Zu ihren bekanntesten Werken gehören die Romane »Atemschaukel« und »Der Fuchs war damals schon der Jäger«, die Prosabände »Niederungen« und »Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt«, der Essayband »Der König verneigt sich und tötet«. Für ihren Roman »Herztier‹ wurde sie 1998 mit dem Impac Dublin Literary Award ausgezeichnet, dem weltweit höchstdotierten Literaturpreis für ein einzelnes Werk. Nach zahlreichen weiteren Ehrungen erhielt sie 2009 den Nobelpreis für Literatur.

Herta Müllers Textcollagen aus ausgeschnittenen Buchstaben und Wörtern sind berühmt. Jetzt erfindet sie mit »Der Beamte sagte« eine ganze Geschichte in Collagen, nichts weniger als eine neue literarische Form des Erzählens. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten dort ist ein gewisser Herr Fröhlich von der Prüfstelle B. Ein anderer breitet bei jeder Begegnung die Arme aus wie ein Vogel und sagt »Oh, Oh, Oh«. Aberwitzige Gespräche mit ihnen werden zu einem unfreiwillig komischen Schlagabtausch. Und dann ist da das Heimweh der Geflohenen, die von den Beamten vorgeladen werden: Meisterlich versteht es Herta Müller, rätselhafte, abgründige und doch poetische Bilder dafür zu finden, wie sich Ohnmacht anfühlt.

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783446270824 Der Beamte sagte (Herta Müller)


< zum Archiv...