- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,00, größter Preis: € 39,45, Mittelwert: € 24,09
1
Kunst und Antikunst
Bestellen
bei Thalia.de
€ 24,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Kunst und Antikunst - Taschenbuch

ISBN: 9783596264841

›Against Interpretation‹ - so der Originaltitel – begründete den Ruhm Susan Sontags. Die Autorin nannte ihre Essays einmal ›Fallstudien zu einer Ästhetik‹ - einer Ästhetik der Moderne. Ob… Mehr…

Nr. A1000387464. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
2
Kunst und Antikunst : 24 literarische Analysen. Deutsch von Mark W. Rien. - Sontag, Susan
Bestellen
bei booklooker.de
€ 23,50
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Sontag, Susan:

Kunst und Antikunst : 24 literarische Analysen. Deutsch von Mark W. Rien. - Erstausgabe

1968, ISBN: 9783596264841

[PU: Reinbek Rowohlt], 315 Seiten. Originalkarton Einband mit leichten Gebrauchsspuren (= Rückenkanten leicht berieben) . Die Seiten papierbedingt gebräunt. Sonst gutes Exemplar der deuts… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00) Chiemgauer-Internet-Antiquariat
3
Kunst und Antikunst : 24 literarische Analysen. Deutsch von Mark W. Rien. - Sontag, Susan
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 22,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Sontag, Susan:
Kunst und Antikunst : 24 literarische Analysen. Deutsch von Mark W. Rien. - Erstausgabe

1968

ISBN: 3596264847

[EAN: 9783596264841], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Reinbek Rowohlt], AVANTGARDE NOISBN, 315 Seiten. Einband mit leichten Gebrauchsspuren (= Rückenkanten leicht berieben)… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, Altenmarkt, BAY, Germany [51722192] [Rating: 5 (von 5)]
4
Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen 24 literarische Analysen - Sontag, Susan
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 39,45
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Sontag, Susan:
Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen 24 literarische Analysen - Taschenbuch

1982, ISBN: 3596264847

Taschenbuch, Größe: 12 x 2.1 x 19.1 cm 384 Seiten Taschenbuch Das Buch ist in gutem Zustand, nur geringe Gebrauchs-, Alters- oder Lagerungsspuren. Papier altersbedingt getönt. ISBN: 978… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) Antiquariat Gerald Hermann Franke Gerald Franke, 23552 Lübeck
5
Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen - Sontag, Susan
Bestellen
bei amazon.de
€ 16,56
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Sontag, Susan:
Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen - Taschenbuch

1982, ISBN: 9783596264841

FISCHER Taschenbuch, Auflage: 12. 384 Seiten, Publiziert: 1982-09-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.59 kg, Verkaufsrang: 130052, Essays & Briefwechsel, Literatur & Fiktion, Kategorien,… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) rebuy recommerce GmbH

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen

:Against Interpretation9 - so der Originaltitel - begründete den Ruhm Susan Sontags. Die Autorin nannte ihre Essays einmal :Fallstudien zu einer Ästhetik9 - einer Ästhetik der Moderne. Ob diese Essays von Themen der Literatur, des Films oder der Philosophie ausgehen, sie bleiben nie bei Wertungen einzelner Werke oder Autoren stehen. Sie wollen vielmehr die theoretischen Voraussetzungen, die bestimmten Urteilen und Entwicklungen zugrunde liegen, bewußt machen und klären und zugleich die Rolle des Kritikers in diesem Prozeß reflektieren. Weltweiten Ruhm errang Susan Sontag mit den stimulierenden Ideen, die sie in die Diskussion neuer kultureller Phänomene eingebracht hat: ihre intelligenten Analysen von Happening, Science-fiction, Undergroundfilm und Pornographie. Die Leidenschaftlichkeit und zuweilen die Parteilichkeit ihrer Argumente lassen Susan Sontags Arbeiten schon heute als einen wesentlichen Beitrag in der Entwicklung der Moderne erscheinen.

Detailangaben zum Buch - Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen


EAN (ISBN-13): 9783596264841
ISBN (ISBN-10): 3596264847
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1982
Herausgeber: FISCHER Taschenbuch
384 Seiten
Gewicht: 0,273 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-12T11:06:45+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-06-28T09:13:29+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3596264847

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-26484-7, 978-3-596-26484-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: son, sontag susan, susa, rühm, sontag susanne, susan sonntag, susann sontag, fischer taschenbuch, antikunst, rien
Titel des Buches: fischer, susan sontag, kunst antikuns, kunst und antikunst literarische analysen, ist das kunst weg, essays, künst, was will kunst, yourself kunst, die kunst der interpretation, pan kunst, literarische antikunst analysen deutsch kunst mark rien


Daten vom Verlag:

Autor/in: Susan Sontag
Titel: Kunst und Antikunst - 24 literarische Analysen
Verlag: FISCHER Taschenbuch
384 Seiten
Erscheinungsjahr: 1982-09-01
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,283 kg
Sprache: Deutsch
24,00 € (DE)
24,70 € (AT)
POD

BC; B133; Taschenbuch / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Sonstige Sprachen, Sonstige Literaturen; Literarische Essays; Verstehen; Antikunst; Ästhetik; Moderne; Literatur; Kunst; Film; Happening; Science Fiction; Pornographie; Untergroundfilm; Kunst: allgemeine Themen; Literatur: Geschichte und Kritik; Auseinandersetzen

Susan Sontag, 1933 in New York geboren, war Schriftstellerin, Film- und Theaterregisseurin. Weltbekannt wurde sie vor allem durch ihre Essays. Für ihren letzten Roman »In Amerika« wurde sie mit dem National Book Award ausgezeichnet. Sie erhielt den Jerusalem Prize und den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2003. Susan Sonntag starb 2004 in New York.

›Against Interpretation‹ - so der Originaltitel – begründete den Ruhm Susan Sontags. Die Autorin nannte ihre Essays einmal ›Fallstudien zu einer Ästhetik‹ - einer Ästhetik der Moderne. Ob diese Essays von Themen der Literatur, des Films oder der Philosophie ausgehen, sie bleiben nie bei Wertungen einzelner Werke oder Autoren stehen. Sie wollen vielmehr die theoretischen Voraussetzungen, die bestimmten Urteilen und Entwicklungen zugrunde liegen, bewußt machen und klären und zugleich die Rolle des Kritikers in diesem Prozeß reflektieren. Weltweiten Ruhm errang Susan Sontag mit den stimulierenden Ideen, die sie in die Diskussion neuer kultureller Phänomene eingebracht hat: ihre intelligenten Analysen von Happening, Science-fiction, Undergroundfilm und Pornographie. Die Leidenschaftlichkeit und zuweilen die Parteilichkeit ihrer Argumente lassen Susan Sontags Arbeiten schon heute als einen wesentlichen Beitrag in der Entwicklung der Moderne erscheinen.



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783446131460 Kunst und Antikunst: Essays (Sontag, Susan)


< zum Archiv...