Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3596155215 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,82, größter Preis: € 18,19, Mittelwert: € 12,34
...
Die Jahre - Virginia Woolf
(*)
Virginia Woolf:
Die Jahre - neues Buch

ISBN: 9783596155217

ID: 1023678047

Zerrissen zwischen »akuter Verzweiflung« und »natürlichem Vergnügen« arbeitet Virginia Woolf vier Jahre lang an ihrem vorletzten und umfangreichsten Roman ›Die Jahre‹. Immer wieder vertraut sie zwischen dem Oktober 1912 und dem April 1936 die Qualen des Schreibens und Umschreibcns, aber auch die Augenblicke eines »sehr glücklichen freien Gefühls« ihrem Tagebuch an. Und als das »wunderlichste« ihrer »Abenteuer« bei seinem Erscheinen im März 1937 von der Presse als ein Meisterwerk gefeiert wird und wochenlang an der Spitze der bestgehen-den Titel der ›Herald Tribune‹ steht, notiere sie erleichtert und stolz: »Es wurden 25 000 Exemplare verkauft - bei weitem mein Rekord.« Dieser Erfolg mag nicht zuletzt auf die bei Virginia Woolf überraschende, auf den ersten Blick fast konventionelle Erzählweise zurückzuführen sein, auf den konkreten chronologischen Handlungsablauf eines Gencrationsromans zwischen 1880 und den dreissiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Das Buch ist, schreibt sie, »natürlich verschieden von den andern: hat, glaube ich, mehr ›wirkliches‹ Leben in sich...« Dieses ›wirkliche Leben‹ verkörpert die Londoner Offiziersfamilie Pargiter, bestehcnd aus den Eltern, Kindern und Enkeln. Zunächst leben sie noch alle zusammen auf dem alten Familienbesitz ›Abercorn‹; die todkranke Mutter und der Oberst mit seinem schmuddligen Geheimnis von der kleinen Mätresse, die drei Söhne und die vier Töchter. Feste werden ge-feiert und Liebschaften geknüpft. Aber die Tage, Wochen und Jahre ver-gehen und führen unabänderlich jeden seinem eigenen individuellen Schicksal entgegen, führen zu Ehen, Geburt und Tod, zu Glück, Gesel-ligkeit und Einsamkeit. Und doch hat Virginia Woolf, »die Dichterin des fliessenden Erlebens, des Bewusstseinsstroms«, die Zeit angehalten durch das Immerwiedcrkehren gleicher Augenblicke. Erinnerungsschübe verbinden auseinandergerissene Schicksale über mehr als fünfzig Jahre, verknüpfen Gegenwart und Vergangenheit. ´´Die Jahre´ sollte - so Virginia Woolf - alles aufnehmen - ´´Sexualität, Erziehung, Leben etc., etc.´´ Die Chronik der Familie Pargiter und die Lebensläufe ihrer vier Töchter wurde so zum Meisterwerk Virginia Woolfs. ´´Diese Buch ist voll der schönsten Poesie des Lebens.´´ ´´New York Times´´´ Buch (dtsch.) Taschenbuch Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Großbritannien, Fischer Taschenbuch Verlag

Orellfuessli.ch
No. 2883535. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Jahre - Virginia Woolf
(*)
Virginia Woolf:
Die Jahre - neues Buch

ISBN: 9783596155217

ID: 1081450469

Zerrissen zwischen »akuter Verzweiflung« und »natürlichem Vergnügen« arbeitet Virginia Woolf vier Jahre lang an ihrem vorletzten und umfangreichsten Roman ›Die Jahre‹. Immer wieder vertraut sie zwischen dem Oktober 1912 und dem April 1936 die Qualen des Schreibens und Umschreibcns, aber auch die Augenblicke eines »sehr glücklichen freien Gefühls« ihrem Tagebuch an. Und als das »wunderlichste« ihrer »Abenteuer« bei seinem Erscheinen im März 1937 von der Presse als ein Meisterwerk gefeiert wird und wochenlang an der Spitze der bestgehen-den Titel der ›Herald Tribune‹ steht, notiere sie erleichtert und stolz: »Es wurden 25 000 Exemplare verkauft - bei weitem mein Rekord.« Dieser Erfolg mag nicht zuletzt auf die bei Virginia Woolf überraschende, auf den ersten Blick fast konventionelle Erzählweise zurückzuführen sein, auf den konkreten chronologischen Handlungsablauf eines Gencrationsromans zwischen 1880 und den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Das Buch ist, schreibt sie, »natürlich verschieden von den andern: hat, glaube ich, mehr ›wirkliches‹ Leben in sich...« Dieses ›wirkliche Leben‹ verkörpert die Londoner Offiziersfamilie Pargiter, bestehcnd aus den Eltern, Kindern und Enkeln. Zunächst leben sie noch alle zusammen auf dem alten Familienbesitz ›Abercorn‹; die todkranke Mutter und der Oberst mit seinem schmuddligen Geheimnis von der kleinen Mätresse, die drei Söhne und die vier Töchter. Feste werden ge-feiert und Liebschaften geknüpft. Aber die Tage, Wochen und Jahre ver-gehen und führen unabänderlich jeden seinem eigenen individuellen Schicksal entgegen, führen zu Ehen, Geburt und Tod, zu Glück, Gesel-ligkeit und Einsamkeit. Und doch hat Virginia Woolf, »die Dichterin des fließenden Erlebens, des Bewußtseinsstroms«, die Zeit angehalten durch das Immerwiedcrkehren gleicher Augenblicke. Erinnerungsschübe verbinden auseinandergerissene Schicksale über mehr als fünfzig Jahre, verknüpfen Gegenwart und Vergangenheit. ´´Die Jahre´ sollte - so Virginia Woolf - alles aufnehmen - ´´Sexualität, Erziehung, Leben etc., etc.´´ Die Chronik der Familie Pargiter und die Lebensläufe ihrer vier Töchter wurde so zum Meisterwerk Virginia Woolfs. ´´Diese Buch ist voll der schönsten Poesie des Lebens.´´ ´´New York Times´´´ Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Großbritannien, Fischer Taschenbuch Verlag

Thalia.de
No. 2883535. Versandkosten:, Erscheint demnächst, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Jahre
(*)
Die Jahre - neues Buch

ISBN: 9783596155217

ID: VFA6RPK0O5R

Zerrissen zwischen "akuter Verzweiflung" und "natürlichem Vergnügen" arbeitet Virginia Woolf vier Jahre lang an ihrem vorletzten und umfangreichsten Roman 'Die Jahre'. Immer wieder vertraut sie zwischen dem Oktober 1912 und dem April 1936 die Qualen des Schreibens und Umschreibens, aber auch die Augenblicke eines "sehr glücklichen freien Gefühls" ihrem Tagebuch an. Und als das "wunderlichste" ihrer "Abenteuer" bei seinem Erscheinen im März 1937 von der Presse als ein Meisterwerk gefeiert wird und wochenlang an der Spitze der bestgehenden Titel der 'Herald Tribune' steht, notiert sie erleichtert und stolz: "Es wurden 25 000 Exemplare verkauft - bei weitem mein Rekord."Dieser Erfolg mag nicht zuletzt auf die bei Virginia Woolf überraschende, auf den ersten Blick fast konventionelle Erzählweise zurückzuführen sein, auf den konkreten chronologischen Handlungsablauf eines Generationsromans zwischen 1880 und den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Das Buch ist, schreibt sie, "natürlich verschieden von den andern: hat, glaube ich, mehr 'wirkliches' Leben in sich..." Dieses 'wirkliche Leben' verkörpert die Londoner Offiziersfamilie Pargiter, bestehend aus den Eltern, Kindern und Enkeln. Zunächst leben sie noch alle zusammen auf dem alten Familienbesitz 'Abercorn', die todkranke Mutter und der Oberst mit seinem schmuddligen Geheimnis von der kleinen Mätresse, die drei Söhne und die vier Töchter. Feste werden gefeiert und Liebschaften geknüpft. Aber die Tage, Wochen und Jahre vergehen und führen unabänderlich jeden seinem eigenen individuellen Schicksal entgegen, führen zu Ehen, Geburt und Tod, zu Glück, Geselligkeit und Einsamkeit. Und doch hat Virginia Woolf, "die Dichterin des fließenden Erlebens, des Bewußtseinsstroms", die Zeit angehalten durch das Immerwiederkehren gleicher Augenblicke. Erinnerungsschübe verbinden auseinandergerissene Schicksale über mehr als fünfzig Jahre, verknüpfen Gegenwart und Vergangenheit. Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Belletristik / Erzählende Literatur / Klassiker, [PU: Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Jahre
(*)
Die Jahre - neues Buch

ISBN: 9783596155217

ID: VFA6RPK0O5R

Zerrissen zwischen "akuter Verzweiflung" und "natürlichem Vergnügen" arbeitet Virginia Woolf vier Jahre lang an ihrem vorletzten und umfangreichsten Roman 'Die Jahre'. Immer wieder vertraut sie zwischen dem Oktober 1912 und dem April 1936 die Qualen des Schreibens und Umschreibens, aber auch die Augenblicke eines "sehr glücklichen freien Gefühls" ihrem Tagebuch an. Und als das "wunderlichste" ihrer "Abenteuer" bei seinem Erscheinen im März 1937 von der Presse als ein Meisterwerk gefeiert wird und wochenlang an der Spitze der bestgehenden Titel der 'Herald Tribune' steht, notiert sie erleichtert und stolz: "Es wurden 25 000 Exemplare verkauft - bei weitem mein Rekord."Dieser Erfolg mag nicht zuletzt auf die bei Virginia Woolf überraschende, auf den ersten Blick fast konventionelle Erzählweise zurückzuführen sein, auf den konkreten chronologischen Handlungsablauf eines Generationsromans zwischen 1880 und den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Das Buch ist, schreibt sie, "natürlich verschieden von den andern: hat, glaube ich, mehr 'wirkliches' Leben in sich..." Dieses 'wirkliche Leben' verkörpert die Londoner Offiziersfamilie Pargiter, bestehend aus den Eltern, Kindern und Enkeln. Zunächst leben sie noch alle zusammen auf dem alten Familienbesitz 'Abercorn', die todkranke Mutter und der Oberst mit seinem schmuddligen Geheimnis von der kleinen Mätresse, die drei Söhne und die vier Töchter. Feste werden gefeiert und Liebschaften geknüpft. Aber die Tage, Wochen und Jahre vergehen und führen unabänderlich jeden seinem eigenen individuellen Schicksal entgegen, führen zu Ehen, Geburt und Tod, zu Glück, Geselligkeit und Einsamkeit. Und doch hat Virginia Woolf, "die Dichterin des fließenden Erlebens, des Bewußtseinsstroms", die Zeit angehalten durch das Immerwiederkehren gleicher Augenblicke. Erinnerungsschübe verbinden auseinandergerissene Schicksale über mehr als fünfzig Jahre, verknüpfen Gegenwart und Vergangenheit. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Hauptwerk vor 1945, [PU: Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Die Jahre: Roman
(*)
Gebr. - Die Jahre: Roman - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783596155217

ID: 1615d3d45ed3efc3646cf990a41c2bef

Letzte Aktualisierung am: 24.08.19 05:54:11 Binding: Taschenbuch, Edition: 2, Label: Fischer Taschenbuch Verlag, Publisher: Fischer Taschenbuch Verlag, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 416, publicationDate: 2003-08-14, authors: Virginia Woolf, translators: Brigitte Walitzek, languages: german, ISBN: 3596155215 Bücher, Virginia Woolf

medimops.de
Nr. M03596155215UsedAcceptable. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Jahre
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

"'Die Jahre' sollte - so Virginia Woolf - alles aufnehmen - ""Sexualität, Erziehung, Leben etc., etc."" Die Chronik der Familie Pargiter und die Lebensläufe ihrer vier Töchter wurde so zum Meisterwerk Virginia Woolfs. ""Diese Buch ist voll der schönsten Poesie des Lebens."" ""New York Times"""

Detailangaben zum Buch - Die Jahre


EAN (ISBN-13): 9783596155217
ISBN (ISBN-10): 3596155215
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Fischer Taschenbuch Verlag
416 Seiten
Gewicht: 0,302 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-05-27T16:34:37+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-07T14:56:40+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3596155215

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-15521-5, 978-3-596-15521-7


< zum Archiv...