. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3593380072 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,95 €, größter Preis: 32,39 €, Mittelwert: 22,89 €
Was ist Biomacht? - Gehring, Petra
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gehring, Petra:
Was ist Biomacht? - neues Buch

ISBN: 9783593380070

ID: 825276

Biologie und Fortpflanzungsmedizin sind zum Politikfeld geworden.Wir beginnen uns an das Wort Biopolitik zu gewhnen. Der lebendige Krper, der biologische Stoff, aus dem die Menschen sind, ist Gegenstand einer politischen konomie neuen Typs. Stammzellen, Samen und andere Bestandteile des Krpers werden zur Ware. Eine Umwertung der Werte findet statt: Wenn wir vorherbestimmen knnen, ob unsere Kinder blaue oder braune Augen haben, wenn Wohlhabenden lebensverlngernde genetische Eingriffe angeboten werden, verndert dies sowohl unseren Alltag als auch unsere ethischen Einstellungen. Petra Gehring behandelt Themen wie Gewebe- und Organverpflanzung, reproduktionsmedizinische Angebote, Hirnforschung und Sterbehilfe. Dabei geht es ihr nicht um die Ausarbeitung einer Bioethik, sondern um philosophischpolitische Beschreibungen der Auswirkungen der neuen Biomacht. Kritisch nimmt sie die Biomedizin unter die Lupe und zeigt: Die menschliche Existenz verndert sich ob zum Positiven oder Negativen, ist noch nicht entschieden.   Inhaltsverzeichnis Zur Einleitung: Was heit Biomacht? 1 Neue konomien: Die Zirkulation von Krperstoffen, die Zirkulation von Biodaten 2 Kann es ein Eigentum am menschlichen Krper geben? ber einen Umbruch 3 Wessen Stoffe, wessen Proben, wessen Daten? Verfgungsspielrume im medizinischen Feld 4 Woher kommt die Stammzelle? Fnf Vorfragen zu einer phantastischen Substanz 5 Bio-Vaterschaft: Die Wiederkehr der Zeugung als technogene Obsession 6 Die Zukunftspolitik der Bioethik 7 Ist die Bioethik ein Diskurs im Sinne Foucaults? 8 Zwischen Menschenpark und soft eugenics: Zur Aktualitt des Zchtungsbegriffs 9 Die Hirnforschung und die Macht: Von der Willensfreiheit zur Strafrechtspolitik 10 Eigenes Lebensende von fremder Hand? Geschichte und Aktualitt der Sterbehilfe-Paradoxie Nachwort: Ausgnge? Nachweise Literatur Register   Auszug aus dem Text Die Probleme, um die es in diesem Buch geht, mssen nicht erst ins Licht gerckt werden. Unter Stichworten wie "Biotechnologie" oder "Bioethik" oder auch "Biopolitik" fllen sie Diskussionsveranstaltungen, TV-Magazine und Feuilletons. Gentechnische Verfahren in der Krankenbehandlung, sozialpolitische Verwendung biomedizinischer Daten, Fabrikation von Fortpflanzungssubstanzen im Labor: Solche Themen entznden medienwirksame Debatten ber Mglichkeiten und Grenzen der Techniken, ber Risiken, ber Verantwortung, ber Zukunftsmrkte und ber die Freiheit der Forschung. Zugleich kennt man die Neuerungen, um die es geht, keineswegs nur aus den Medien. Biotechnologien sind lngst im Alltag angekommen. Und sie werfen dort Fragen auf. Soll ich gentechnisch hergestellte Medikamente nutzen oder nicht? Wo genau beginnt bei vorgeburtlichen Qualittstests whrend der Schwangerschaft die Zone bedenklicher Auswahlentscheidungen? Welcher Versichertengruppe werde ich aufgrund meiner biomedizinischen Daten zugeordnet werden? Vielleicht einer "Risikogruppe"? Oder ein Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Campus Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist Biomacht? - Petra Gehring
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Petra Gehring:
Was ist Biomacht? - neues Buch

3, ISBN: 9783593380070

ID: 777314031

Biologie und Fortpflanzungsmedizin sind zum Politikfeld geworden.Wir beginnen uns an das Wort »Biopolitik « zu gewöhnen. Der lebendige Körper, der biologische Stoff, aus dem die Menschen sind, ist Gegenstand einer politischen Ökonomie neuen Typs. Stammzellen, Samen und andere Bestandteile des Körpers werden zur Ware. Eine Umwertung der Werte findet statt: Wenn wir vorherbestimmen können, ob unsere Kinder blaue oder braune Augen haben, wenn Wohlhabenden lebensverlängernde genetische Eingriffe angeboten werden, verändert dies sowohl unseren Alltag als auch unsere ethischen Einstellungen. Petra Gehring behandelt Themen wie Gewebe- und Organverpflanzung, reproduktionsmedizinische Angebote, Hirnforschung und Sterbehilfe. Dabei geht es ihr nicht um die Ausarbeitung einer Bioethik, sondern um philosophischpolitische Beschreibungen der Auswirkungen der neuen »Biomacht«. Kritisch nimmt sie die Biomedizin unter die Lupe und zeigt: Die menschliche Existenz verändert sich ob zum Positiven oder Negativen, ist noch nicht entschieden. Wenn Körperstoffe zur Ware werden... Bücher > Fachbücher > Philosophie > Erkenntnistheorie Taschenbuch 03.2006 Buch (dtsch.), Campus Verlag, 03.2006

Neues Buch Buch.ch
No. 11411444 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist Biomacht? - Petra Gehring
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Petra Gehring:
Was ist Biomacht? - neues Buch

ISBN: 9783593380070

ID: 17262427

Biologie und Fortpflanzungsmedizin sind zum Politikfeld geworden.Wir beginnen uns an das Wort »Biopolitik « zu gewöhnen. Der lebendige Körper, der biologische Stoff, aus dem die Menschen sind, ist Gegenstand einer politischen Ökonomie neuen Typs. Stammzellen, Samen und andere Bestandteile des Körpers werden zur Ware. Eine Umwertung der Werte findet statt: Wenn wir vorherbestimmen können, ob unsere Kinder blaue oder braune Augen haben, wenn Wohlhabenden lebensverlängernde genetische Eingriffe angeboten werden, verändert dies sowohl unseren Alltag als auch unsere ethischen Einstellungen. Petra Gehring behandelt Themen wie Gewebe- und Organverpflanzung, reproduktionsmedizinische Angebote, Hirnforschung und Sterbehilfe. Dabei geht es ihr nicht um die Ausarbeitung einer Bioethik, sondern um philosophischpolitische Beschreibungen der Auswirkungen der neuen »Biomacht«. Kritisch nimmt sie die Biomedizin unter die Lupe und zeigt: Die menschliche Existenz verändert sich ob zum Positiven oder Negativen, ist noch nicht entschieden. Wenn Körperstoffe zur Ware werden... Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Erkenntnistheorie, Campus Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 11411444 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist Biomacht?: Vom zweifelhaften Mehrwert des Lebens - Petra Gehring
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Petra Gehring:
Was ist Biomacht?: Vom zweifelhaften Mehrwert des Lebens - gebrauchtes Buch

ISBN: 3593380072

[SR: 1275554], Broschiert, [EAN: 9783593380070], Campus Verlag, Campus Verlag, Book, [PU: Campus Verlag], Campus Verlag, 538290, Bioethik, 404460, Medizin & Gesellschaft, 290522, Medizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3138241, 19. Jahrhundert, 3138151, Epochen, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3138261, 20. Jahrhundert, 3138151, Epochen, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3138281, Erkenntnistheorie, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 392151011, Allgemein, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187380, Genetik & Bioethik, 188956, Gesellschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Brungs und Hönicke
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was ist Biomacht? - Vom zweifelhaften Mehrwert des Lebens - Gehring, Petra
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gehring, Petra:
Was ist Biomacht? - Vom zweifelhaften Mehrwert des Lebens - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783593380070

[ED: Taschenbuch], [PU: Campus], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 205x133 mm, 240, [GW: 278g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Was ist Biomacht?
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Biologie und Fortpflanzungsmedizin sind zum Politikfeld geworden.Wir beginnen uns an das Wort »Biopolitik « zu gewöhnen. Der lebendige Körper, der biologische Stoff, aus dem die Menschen sind, ist Gegenstand einer politischen Ökonomie neuen Typs. Stammzellen, Samen und andere Bestandteile des Körpers werden zur Ware. Eine Umwertung der Werte findet statt: Wenn wir vorherbestimmen können, ob unsere Kinder blaue oder braune Augen haben, wenn Wohlhabenden lebensverlängernde genetische Eingriffe angeboten werden, verändert dies sowohl unseren Alltag als auch unsere ethischen Einstellungen. Petra Gehring behandelt Themen wie Gewebe- und Organverpflanzung, reproduktionsmedizinische Angebote, Hirnforschung und Sterbehilfe. Dabei geht es ihr nicht um die Ausarbeitung einer Bioethik, sondern um philosophischpolitische Beschreibungen der Auswirkungen der neuen »Biomacht«. Kritisch nimmt sie die Biomedizin unter die Lupe und zeigt: Die menschliche Existenz verändert sich - ob zum Positiven oder Negativen, ist noch nicht entschieden.

Detailangaben zum Buch - Was ist Biomacht?


EAN (ISBN-13): 9783593380070
ISBN (ISBN-10): 3593380072
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Campus Verlag GmbH
240 Seiten
Gewicht: 0,283 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 15:50:52
Buch zuletzt gefunden am 06.09.2017 09:45:17
ISBN/EAN: 3593380072

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-593-38007-2, 978-3-593-38007-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher