. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3570550508 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,23 €, größter Preis: 4,95 €, Mittelwert: 2,85 €
Weltmacht Indien - Olaf Ihlau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olaf Ihlau:
Weltmacht Indien - gebrauchtes Buch

ISBN: 3570550508

[SR: 223035], Broschiert, [EAN: 9783570550502], Pantheon, Pantheon, Book, [PU: Pantheon], Pantheon, Die China-Welle ist erst einmal vorbei. Indien ist das große Thema der Wirtschaftsbuchverlage im Herbst. Der renommierte Journalist Olaf Ihlau hat das markanteste Buch zum Thema vorgelegt. Egal, ob er die Premierminister Indiens interviewt, egal, ob er religiöse Feste besucht, mit Tagelöhnern und kastenlosen Kleinbauern spricht oder die Chefs der indischen Weltkonzerne trifft. Der Mann ist immer auf der Höhe der Zeit. Indien hat, was China absehbar nicht besitzt und zudem mit aller Macht verhindert: eine Demokratie. Genau genommen ist Indien die größte Demokratie der Welt. Dort leben mindestens 300 Millionen Begüterte und mittelständisch Wohlhabende mit allen demokratischen Freizügigkeiten - das sind fast so viele Menschen wie die Bewohner der alten Europäischen Union vor der Osterweiterung. Im Gegensatz zu den neuen Reichen in China kann sich Indiens Mittelstand frei bewegen, kann reisen, kaufen, studieren, investieren, Geschäftspartner werden und alles, ohne die Repressalien einer Diktatur und den langen Arm eines allgegenwärtigen Geheimdienstes fürchten zu müssen. Der indische Mittelstand und die reiche Oberschicht sind zudem keine „Nouveaux Riches“, sondern größtenteils seit Jahrzehnten und Generationen wohlhabend. In den besseren Kreisen Indiens gehörte es schon immer zum guten Ton, dass die Sprösslinge eine Ausbildung in Europa oder Nordamerika genießen. Hunderttausende von Indern kennen daher aus ihrer Studienzeit die Mentalität und Kultur derer, für die sie in ihrer Heimat arbeiten -- ob in einem indischen oder in einem ausländischen Konzern. Zwischen einer und zwei Millionen akademisch ausgebildeter junger Menschen in diesen Weltunternehmen schreiben mittlerweile Programme deutscher Softwareunternehmen, bearbeiten die Kreditanträge amerikanischer Banken, koordinieren die Gepäck-Logistik britischer Fluglinien oder konstruieren indische Autos auf dem Subkontinent. In seiner Analyse der Potenziale Indiens ist Ihlau sehr entschieden. Indien wird -- wie China -- eine neue Weltmacht und Europa ist gut beraten, sich mit der Macht des Subkontinents zu beschäftigen. „Man würde gerne ganze Trupps deutscher Gewerkschafter, Manager, Minister und Verbandsvertreter jeweils 14 Tage lang nach Bangalore oder Delhi schicken, damit sie erkennen, was auf Europa, was insbesondere auf Deutschland an Herausforderung zukommt“, schreibt er mit Fingerzeig. Wer sich auf diese Bildungsreise schon mal vorbereiten möchte, dem kann Weltmacht Indien durchaus empfohlen werden. --Bettina Heimich, 15778561, Indien, 15777311, Politik nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777301, Internationale Politik, 15777291, Politik nach Bereichen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188956, Gesellschaft, 16243761, Alter, 498564, Ausländer, 498556, Behinderte, 498562, Diskriminierung, 498546, Drogen, 187380, Genetik & Bioethik, 16243741, Gesellschaftskritik, 188966, Gesundheit, 188974, Kriminalität, 188973, Multikultur, 555752, Popkultur, 188979, Sozialarbeit, 16243751, Soziale Gerechtigkeit, 3341421, Sozialhilfe, 3341441, Technischer Fortschritt, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Rheinberg-Buch
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. - Ihlau, Olaf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ihlau, Olaf:
Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3570550508

ID: 20055307184

[EAN: 9783570550502], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.65], [PU: Pantheon Verlag in der Verlagsgruppe Random House, München], SACHBÜCHER | SOZIALWISSENSCHAFTEN GLOBALISIERUNG GLOBALE KONFLIKTE INDIEN, Klappenbroschur mit illustrierten Innenklappen (Karten). Die Schnitte und einzelne Seitenränder ebd. etwas berieben, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Der Shiva-Code – Indien als Bedrohung und Chance. Die erste wirtschaftspolitische Betrachtung der Weltmacht Indien. Überschätzt China nicht! Indien wird die Weltmacht von morgen und schärfster Herausforderer des Westens sein. Kenntnisreich und spannend schildert der langjährige Indien-Korrespondent Olaf Ihlau, warum der Subkontinent politisch und wirtschaftlich auf dem Weg zur international umworbenen Großmacht ist und was diese Verschiebung im globalen Kräftespiel für Europa und die USA bedeutet. Zum Abschluss seines ersten Besuchs in Indien bezeichnete US-Präsident George W. Bush das Land als „Weltmacht" und verkündete offiziell, die US-Regierung strebe künftig enge wirtschaftliche und militärische Beziehungen zu Indien an. In seiner packenden Analyse erklärt Olaf Ihlau, welche Folgen die rasante Entwicklung Indiens hat.Denn Indien ist nicht nur Nuklearmacht und stellt die viertgrößte Armee der Welt. Die Republik am Ganges wird den Prognosen führender Wirtschafts- und Finanzfachleute zufolge auch „der" globale Wachstumsmotor der nächsten Jahre sein. In naher Zukunft werden dort mehr Menschen leben als in China. Schon heute sind indische Dienstleister in der Informationstechnologie weltweit führend; bald werden auch indische Autos auf den Straßen der Welt rollen.Ihlau berichtet aber nicht nur von Indiens Chancen und dem Wettlauf mit dem asiatischen Konkurrenten China, sondern auch von Indiens Problemen, etwa das Verhältnis zum feindlichen Bruder Pakistan und die gefährliche Zerreißprobe, die das globale Kräftespiel für die in weiten Teilen noch traditionell ausgerichtete Gesellschaft mit sich bringt. Zugleich fragt der Autor danach, wie sich die Europäer gegenüber diesem erwachenden Riesen verhalten sollen, was wir von Indien lernen können und welche Chancen der Aufstieg Indiens bietet." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 222 pages. 8° (127 x 200mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. - Ihlau, Olaf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ihlau, Olaf:
Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3570550508

ID: 20055307184

[EAN: 9783570550502], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Pantheon Verlag in der Verlagsgruppe Random House, München], SACHBÜCHER | SOZIALWISSENSCHAFTEN GLOBALISIERUNG GLOBALE KONFLIKTE INDIEN, Klappenbroschur mit illustrierten Innenklappen (Karten). Die Schnitte und einzelne Seitenränder ebd. etwas berieben, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Der Shiva-Code – Indien als Bedrohung und Chance. Die erste wirtschaftspolitische Betrachtung der Weltmacht Indien. Überschätzt China nicht! Indien wird die Weltmacht von morgen und schärfster Herausforderer des Westens sein. Kenntnisreich und spannend schildert der langjährige Indien-Korrespondent Olaf Ihlau, warum der Subkontinent politisch und wirtschaftlich auf dem Weg zur international umworbenen Großmacht ist und was diese Verschiebung im globalen Kräftespiel für Europa und die USA bedeutet. Zum Abschluss seines ersten Besuchs in Indien bezeichnete US-Präsident George W. Bush das Land als „Weltmacht" und verkündete offiziell, die US-Regierung strebe künftig enge wirtschaftliche und militärische Beziehungen zu Indien an. In seiner packenden Analyse erklärt Olaf Ihlau, welche Folgen die rasante Entwicklung Indiens hat.Denn Indien ist nicht nur Nuklearmacht und stellt die viertgrößte Armee der Welt. Die Republik am Ganges wird den Prognosen führender Wirtschafts- und Finanzfachleute zufolge auch „der" globale Wachstumsmotor der nächsten Jahre sein. In naher Zukunft werden dort mehr Menschen leben als in China. Schon heute sind indische Dienstleister in der Informationstechnologie weltweit führend; bald werden auch indische Autos auf den Straßen der Welt rollen.Ihlau berichtet aber nicht nur von Indiens Chancen und dem Wettlauf mit dem asiatischen Konkurrenten China, sondern auch von Indiens Problemen, etwa das Verhältnis zum feindlichen Bruder Pakistan und die gefährliche Zerreißprobe, die das globale Kräftespiel für die in weiten Teilen noch traditionell ausgerichtete Gesellschaft mit sich bringt. Zugleich fragt der Autor danach, wie sich die Europäer gegenüber diesem erwachenden Riesen verhalten sollen, was wir von Indien lernen können und welche Chancen der Aufstieg Indiens bietet." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 222 pages. 8° (127 x 200mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Indien - Olaf Ihlau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olaf Ihlau:
Weltmacht Indien - Taschenbuch

2008, ISBN: 3570550508

ID: 19934076008

[EAN: 9783570550502], [SC: 0.0], [PU: Pantheon], INDIEN; VORDERINDIEN, Gebraucht - Gut leicht verschmutzt - Der Shiva-Code - Indien als Bedrohung und Chance. Die erste wirtschaftspolitische Betrachtung der Weltmacht Indien. Überschätzt China nicht! Indien wird die Weltmacht von morgen und schärfster Herausforderer des Westens sein. Kenntnisreich und spannend schildert der langjährige Indien-Korrespondent Olaf Ihlau, warum der Subkontinent politisch und wirtschaftlich auf dem Weg zur international umworbenen Großmacht ist und was diese Verschiebung im globalen Kräftespiel für Europa und die USA bedeutet. Zum Abschluss seines ersten Besuchs in Indien bezeichnete US-Präsident George W. Bush das Land als 'Weltmacht' und verkündete offiziell, die US-Regierung strebe künftig enge wirtschaftliche und militärische Beziehungen zu Indien an. In seiner packenden Analyse erklärt Olaf Ihlau, welche Folgen die rasante Entwicklung Indiens hat. Denn Indien ist nicht nur Nuklearmacht und stellt die viertgrößte Armee der Welt. Die Republik am Ganges wird den Prognosen führender Wirtschafts- und Finanzfachleute zufolge auch 'der' globale Wachstumsmotor der nächsten Jahre sein. In naher Zukunft werden dort mehr Menschen leben als in China. Schon heute sind indische Dienstleister in der Informationstechnologie weltweit führend; bald werden auch indische Autos auf den Straßen der Welt rollen. Ihlau berichtet aber nicht nur von Indiens Chancen und dem Wettlauf mit dem asiatischen Konkurrenten China, sondern auch von Indiens Problemen, etwa das Verhältnis zum feindlichen Bruder Pakistan und die gefährliche Zerreißprobe, die das globale Kräftespiel für die in weiten Teilen noch traditionell ausgerichtete Gesellschaft mit sich bringt. Zugleich fragt der Autor danach, wie sich die Europäer gegenüber diesem erwachenden Riesen verhalten sollen, was wir von Indien lernen können und welche Chancen der Aufstieg Indiens bietet. 224 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Indien - Olaf Ihlau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olaf Ihlau:
Weltmacht Indien - Taschenbuch

2008, ISBN: 3570550508

ID: 19934076008

[EAN: 9783570550502], [PU: Pantheon], INDIEN; VORDERINDIEN, Gebraucht - Gut leicht verschmutzt - Der Shiva-Code - Indien als Bedrohung und Chance. Die erste wirtschaftspolitische Betrachtung der Weltmacht Indien. Überschätzt China nicht! Indien wird die Weltmacht von morgen und schärfster Herausforderer des Westens sein. Kenntnisreich und spannend schildert der langjährige Indien-Korrespondent Olaf Ihlau, warum der Subkontinent politisch und wirtschaftlich auf dem Weg zur international umworbenen Großmacht ist und was diese Verschiebung im globalen Kräftespiel für Europa und die USA bedeutet. Zum Abschluss seines ersten Besuchs in Indien bezeichnete US-Präsident George W. Bush das Land als 'Weltmacht' und verkündete offiziell, die US-Regierung strebe künftig enge wirtschaftliche und militärische Beziehungen zu Indien an. In seiner packenden Analyse erklärt Olaf Ihlau, welche Folgen die rasante Entwicklung Indiens hat. Denn Indien ist nicht nur Nuklearmacht und stellt die viertgrößte Armee der Welt. Die Republik am Ganges wird den Prognosen führender Wirtschafts- und Finanzfachleute zufolge auch 'der' globale Wachstumsmotor der nächsten Jahre sein. In naher Zukunft werden dort mehr Menschen leben als in China. Schon heute sind indische Dienstleister in der Informationstechnologie weltweit führend; bald werden auch indische Autos auf den Straßen der Welt rollen. Ihlau berichtet aber nicht nur von Indiens Chancen und dem Wettlauf mit dem asiatischen Konkurrenten China, sondern auch von Indiens Problemen, etwa das Verhältnis zum feindlichen Bruder Pakistan und die gefährliche Zerreißprobe, die das globale Kräftespiel für die in weiten Teilen noch traditionell ausgerichtete Gesellschaft mit sich bringt. Zugleich fragt der Autor danach, wie sich die Europäer gegenüber diesem erwachenden Riesen verhalten sollen, was wir von Indien lernen können und welche Chancen der Aufstieg Indiens bietet. 224 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Weltmacht Indien
Autor:

Ihlau, Olaf

Titel:

Weltmacht Indien

ISBN-Nummer:

Der Shiva-Code - Indien als Bedrohung und Chance. Die erste wirtschaftspolitische Betrachtung der Weltmacht Indien.<br /> <br />Überschätzt China nicht! Indien wird die Weltmacht von morgen und schärfster Herausforderer des Westens sein. Kenntnisreich und spannend schildert der langjährige Indien-Korrespondent Olaf Ihlau, warum der Subkontinent politisch und wirtschaftlich auf dem Weg zur international umworbenen Großmacht ist und was diese Verschiebung im globalen Kräftespiel für Europa und die USA bedeutet.<br /> <br />Zum Abschluss seines ersten Besuchs in Indien bezeichnete US-Präsident George W. Bush das Land als "Weltmacht" und verkündete offiziell, die US-Regierung strebe künftig enge wirtschaftliche und militärische Beziehungen zu Indien an. In seiner packenden Analyse erklärt Olaf Ihlau, welche Folgen die rasante Entwicklung Indiens hat.<br />Denn Indien ist nicht nur Nuklearmacht und stellt die viertgrößte Armee der Welt. Die Republik am Ganges wird den Prognosen führender Wirtschafts- und Finanzfachleute zufolge auch "der" globale Wachstumsmotor der nächsten Jahre sein. In naher Zukunft werden dort mehr Menschen leben als in China. Schon heute sind indische Dienstleister in der Informationstechnologie weltweit führend; bald werden auch indische Autos auf den Straßen der Welt rollen.<br />Ihlau berichtet aber nicht nur von Indiens Chancen und dem Wettlauf mit dem asiatischen Konkurrenten China, sondern auch von Indiens Problemen, etwa das Verhältnis zum feindlichen Bruder Pakistan und die gefährliche Zerreißprobe, die das globale Kräftespiel für die in weiten Teilen noch traditionell ausgerichtete Gesellschaft mit sich bringt. Zugleich fragt der Autor danach, wie sich die Europäer gegenüber diesem erwachenden Riesen verhalten sollen, was wir von Indien lernen können und welche Chancen der Aufstieg Indiens bietet.<br /> <br />

Detailangaben zum Buch - Weltmacht Indien


EAN (ISBN-13): 9783570550502
ISBN (ISBN-10): 3570550508
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Pantheon
224 Seiten
Gewicht: 0,286 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.06.2007 10:18:45
Buch zuletzt gefunden am 02.05.2017 17:38:12
ISBN/EAN: 3570550508

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-570-55050-8, 978-3-570-55050-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher