. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3570056341 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,19 €, größter Preis: 16,90 €, Mittelwert: 12,85 €
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.):
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - gebunden oder broschiert

1987, ISBN: 9783570056349

ID: 562990104

Pestalozzi Verlag Gmbh, 1987. Gebunden. Aus dem Buch: Petrus starrt sprachlos den Kalender an: "Heute haben wir ja schon den Heiligen Abend. Vor lauter Arbeit hätten wir fast die Zeit verpasst. Herbei, herbei , ihr Englein, verpackt die Geschenke." Sogleich machen sie sich an die Arbeit. Bald sind all die schönen Gaben, ja auch die Äpfel und süßen Plätzchen verpackt. "Lieber Petrus, öffne und das Himmelstor, es ist soweit!" Und als das schwere Tor offen ist, hört man von weit unten die Weihnachtsglocken klingen..... Nr. 666 59661 Serie 666 59660 mit leichten Gebrauchsspuren: einige winzige Druckstellen am Coverdeckel, kleine Beschädigung am Buchrücken (Mitte) geklebt, sonst gut erhalten!, Pestalozzi Verlag Gmbh, 1987, Bertelsmann Verlag, 1980. Hardcover. Die kleine Linnéa mag alles, was keimt und grünt und blüht - eine Gärtnerin aus Liebe. Und was sie pflanzt und pflegt geht auf: die Feuerbohne kann's am schnellsten. Spielend erwirbt Linnéa Erfahrung und Wissen, der alte Gärtner Blümle hilft ihr dabei. Und sie erzählt davon so lebendig und spannend, dass auch die jüngsten Leser Lust bekommen, es ihr nachzumachen. Farbig illustr. Kurzbeschreibung Linnéa ist Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihrem Namen nach müsste sie eine Waldblume sein, sie ist jedoch vielmehr ein Stadtpflänzchen, das alles liebt, was keimt, grünt und blüht. Deshalb hat sie gemeinsam mit dem pensionierten Gärtner Blümle zu Hause eine botanische Werkstatt eingerichtet, in der sie spielend Erfahrungen und Wissen über das Pflanzen und Wachstum von Kernen, Samen und Früchten sammelt. Während sie erfolgreich aus Avocado-, Orangen- und Zitronenkernen Bäumchen zieht, erklärt ihr Blümle anschaulich die Kunst des richtigen Gießens und Düngens, den Kreislauf des Wassers, die Ernährung, Befruchtung und Vermehrung der Pflanzen. Linnéa, die mit wehender Kittelschürze, Gärtnerhut und Struppelmähne durch ihr sprießendes Laboratorium zieht, hat viele Fragen. Und beweist Geschick im Umgang mit den Pflanzen: Sie hat einen ebenso grünen Daumen wie Blümle. Auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1981 Über den Autor Christina Björk, geboren 1938, hat viele originelle, preisgekrönte, erfolgreiche und langlebige Kindersachbücher konzipiert und geschrieben. Sie lebt in Stockholm, verbringt aber auch viel Zeit in ihrem schwedischen Landhaus. Gemeinsam mit Lena Anderson hat sie eine neue Generation von weltweit erfolgreichen Kindersachbüchern mit den Figuren Linnéa und Linus geschaffen. Rezension: Dieses Buch ermöglicht allen Kinder, leicht eigene Erfahrungen mit der Aufzucht und Pflege von Plfanzen zu machen und sich das dafür notwendige Wissen anzueignen. Linnéa mag Blumen, und Blumen und Pflanzen sind ihr größtes Hobby. Nachdem das geklärt ist, was Kinder sicherlich oft beschäftigt (- "was ist der grüne Daumen?" -) geht es damit los, daß Linnéa einen Apfelsinenbaum pflanzt. Es wird gründlich und gut verständlich erklärt, was man machen muß um den Kern pflanzen zu können und ihn dazu zu bringen, auszutreiben. In folgenden Abschnitten beschäftigt sich Linnéa unter anderem mit einem Avocadobaum, dem fleißigen Lieschen, der Bekämpfung von Ungeziefer, der Kunst des Gießens und kurzen theoretischen Einheiten über Pflanzen. Außerdem erzählt sie, wie man einen Mini-Garten anlegt oder ein Bohnenspiel herstellt. Wer denkt, daß so ein Buch nur etwas für Kinder ist, die auf dem Land leben, hat sich geirrt. Linnéa scheint selber in der Stadt zu leben und begrünt ihre Wohnung mit Topfpflanzen. Mit diesem Buch hatte ich als Kind schon sehr viel Spaß. Ich habe es gerne gelesen und mit Freude versucht, selbst Pflanzen zu ziehen. Heute noch benutze ich es manchmal als Nachschlagewerk, z.B. um mich über günstige Standorte von Pflanzen etc. zu informieren. Empfehlenswert auch für Kinder, die mit Pflanzen (noch) nicht viel am Hut haben. Rezension: "Die schnellste Bohne der Stadt" ist ein Buch, das man einfach lieben muss! Als Kind habe ich es bekommen und noch heute, mit 25, ziehe ich nach Linneas Anleitungen Pflanzen. Und: es klappt! Selten habe ich Bücher gefunden, die einem soviel Lust auf eigenes Ausprobieren machen. Ein tolles Buch, nicht nur für die Kleinen. Auf jeden Fall sollte man sich auch mal "Linneas Jahrbuch" anschauen! Sehr empfehlenswert! Rezension: Dieses Buch (und ein paar andere) haben meine Berufswahl zum Gärtner entschieden beeinflußt. Als ehemaliges Stadtkind habe ich `Die schnellste Bohne der Stadt' innig geliebt und mit vollster Überzeugung alles ausgesät und gepflanzt, was nicht niet und nagelfest war. Schade, dass es so wenig Gartenbücher gibt, die für Kinder so inspirativ sind und so viel Tiefgang vermitteln und eigene Überlegungen anregen. Ideales Geschenk für Kinder und junggebliebene Erwachsene!, Bertelsmann Verlag, 1980

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Antiquariat UPP, Antiquariat UPP
Versandkosten: EUR 3.07
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.):
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - gebunden oder broschiert

1980, ISBN: 3570056341

ID: BN5581

Hardcover 64 S. 24,5 x 17,3 x 1,3 cm Gebundene Ausgabe Die kleine Linnéa mag alles, was keimt und grünt und blüht - eine Gärtnerin aus Liebe. Und was sie pflanzt und pflegt geht auf: die Feuerbohne kann`s am schnellsten. Spielend erwirbt Linnéa Erfahrung und Wissen, der alte Gärtner Blümle hilft ihr dabei. Und sie erzählt davon so lebendig und spannend, dass auch die jüngsten Leser Lust bekommen, es ihr nachzumachen. Farbig illustr. Kurzbeschreibung Linnéa ist Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihrem Namen nach müsste sie eine Waldblume sein, sie ist jedoch vielmehr ein Stadtpflänzchen, das alles liebt, was keimt, grünt und blüht. Deshalb hat sie gemeinsam mit dem pensionierten Gärtner Blümle zu Hause eine botanische Werkstatt eingerichtet, in der sie spielend Erfahrungen und Wissen über das Pflanzen und Wachstum von Kernen, Samen und Früchten sammelt. Während sie erfolgreich aus Avocado-, Orangen- und Zitronenkernen Bäumchen zieht, erklärt ihr Blümle anschaulich die Kunst des richtigen Gießens und Düngens, den Kreislauf des Wassers, die Ernährung, Befruchtung und Vermehrung der Pflanzen. Linnéa, die mit wehender Kittelschürze, Gärtnerhut und Struppelmähne durch ihr sprießendes Laboratorium zieht, hat viele Fragen. Und beweist Geschick im Umgang mit den Pflanzen: Sie hat einen ebenso grünen Daumen wie Blümle. Auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1981 Über den Autor Christina Björk, geboren 1938, hat viele originelle, preisgekrönte, erfolgreiche und langlebige Kindersachbücher konzipiert und geschrieben. Sie lebt in Stockholm, verbringt aber auch viel Zeit in ihrem schwedischen Landhaus. Gemeinsam mit Lena Anderson hat sie eine neue Generation von weltweit erfolgreichen Kindersachbüchern mit den Figuren Linnéa und Linus geschaffen. Rezension: Dieses Buch ermöglicht allen Kinder, leicht eigene Erfahrungen mit der Aufzucht und Pflege von Plfanzen zu machen und sich das dafür notwendige Wissen anzueignen. Linnéa mag Blumen, und Blumen und Pflanzen sind ihr größtes Hobby. Nachdem das geklärt ist, was Kinder sicherlich oft beschäftigt (- ""was ist der grüne Daumen?"" -) geht es damit los, daß Linnéa einen Apfelsinenbaum pflanzt. Es wird gründlich und gut verständlich erklärt, was man machen muß um den Kern pflanzen zu können und ihn dazu zu bringen, auszutreiben. In folgenden Abschnitten beschäftigt sich Linnéa unter anderem mit einem Avocadobaum, dem fleißigen Lieschen, der Bekämpfung von Ungeziefer, der Kunst des Gießens und kurzen theoretischen Einheiten über Pflanzen. Außerdem erzählt sie, wie man einen Mini-Garten anlegt oder ein Bohnenspiel herstellt. Wer denkt, daß so ein Buch nur etwas für Kinder ist, die auf dem Land leben, hat sich geirrt. Linnéa scheint selber in der Stadt zu leben und begrünt ihre Wohnung mit Topfpflanzen. Mit diesem Buch hatte ich als Kind schon sehr viel Spaß. Ich habe es gerne gelesen und mit Freude versucht, selbst Pflanzen zu ziehen. Heute noch benutze ich es manchmal als Nachschlagewerk, z.B. um mich über günstige Standorte von Pflanzen etc. zu informieren. Empfehlenswert auch für Kinder, die mit Pflanzen (noch) nicht viel am Hut haben. Rezension: ""Die schnellste Bohne der Stadt"" ist ein Buch, das man einfach lieben muss! Als Kind habe ich es bekommen und noch heute, mit 25, ziehe ich nach Linneas Anleitungen Pflanzen. Und: es klappt! Selten habe ich Bücher gefunden, die einem soviel Lust auf eigenes Ausprobieren machen. Ein tolles Buch, nicht nur für die Kleinen. Auf jeden Fall sollte man sich auch mal ""Linneas Jahrbuch"" anschauen! Sehr empfehlenswert! Rezension: Dieses Buch (und ein paar andere) haben meine Berufswahl zum Gärtner entschieden beeinflußt. Als ehemaliges Stadtkind habe ich `Die schnellste Bohne der Stadt` innig geliebt und mit vollster Überzeugung alles ausgesät und gepflanzt, was nicht niet und nagelfest war. Schade, dass es so wenig Gartenbücher gibt, die für Kinder so inspirativ sind und so viel Tiefgang vermitteln und eigene Überlegungen anregen. Ideales Geschenk für Kinder und junggebliebene Erwachsene! gebraucht; wie neu, [PU:München Bertelsmann Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat UPP Dr. Birgit Wittmann-Bresinsky, 93161 Sinzing
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björk, Christina / Anderson, Lena (Illustr.):
Die schnellste Bohne der Stadt. Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte (Ab 10 J.). Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte. - gebunden oder broschiert

1980, ISBN: 9783570056349

ID: BN5581

Hardcover 64 S. 24,5 x 17,3 x 1,3 cm Die kleine Linnéa mag alles, was keimt und grünt und blüht - eine Gärtnerin aus Liebe. Und was sie pflanzt und pflegt geht auf: die Feuerbohne kann`s am schnellsten. Spielend erwirbt Linnéa Erfahrung und Wissen, der alte Gärtner Blümle hilft ihr dabei. Und sie erzählt davon so lebendig und spannend, dass auch die jüngsten Leser Lust bekommen, es ihr nachzumachen. Farbig illustr. Kurzbeschreibung Linnéa ist Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihrem Namen nach müsste sie eine Waldblume sein, sie ist jedoch vielmehr ein Stadtpflänzchen, das alles liebt, was keimt, grünt und blüht. Deshalb hat sie gemeinsam mit dem pensionierten Gärtner Blümle zu Hause eine botanische Werkstatt eingerichtet, in der sie spielend Erfahrungen und Wissen über das Pflanzen und Wachstum von Kernen, Samen und Früchten sammelt. Während sie erfolgreich aus Avocado-, Orangen- und Zitronenkernen Bäumchen zieht, erklärt ihr Blümle anschaulich die Kunst des richtigen Gießens und Düngens, den Kreislauf des Wassers, die Ernährung, Befruchtung und Vermehrung der Pflanzen. Linnéa, die mit wehender Kittelschürze, Gärtnerhut und Struppelmähne durch ihr sprießendes Laboratorium zieht, hat viele Fragen. Und beweist Geschick im Umgang mit den Pflanzen: Sie hat einen ebenso grünen Daumen wie Blümle. Auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1981 Über den Autor Christina Björk, geboren 1938, hat viele originelle, preisgekrönte, erfolgreiche und langlebige Kindersachbücher konzipiert und geschrieben. Sie lebt in Stockholm, verbringt aber auch viel Zeit in ihrem schwedischen Landhaus. Gemeinsam mit Lena Anderson hat sie eine neue Generation von weltweit erfolgreichen Kindersachbüchern mit den Figuren Linnéa und Linus geschaffen. Rezension: Dieses Buch ermöglicht allen Kinder, leicht eigene Erfahrungen mit der Aufzucht und Pflege von Plfanzen zu machen und sich das dafür notwendige Wissen anzueignen. Linnéa mag Blumen, und Blumen und Pflanzen sind ihr größtes Hobby. Nachdem das geklärt ist, was Kinder sicherlich oft beschäftigt (- ""was ist der grüne Daumen?"" -) geht es damit los, daß Linnéa einen Apfelsinenbaum pflanzt. Es wird gründlich und gut verständlich erklärt, was man machen muß um den Kern pflanzen zu können und ihn dazu zu bringen, auszutreiben. In folgenden Abschnitten beschäftigt sich Linnéa unter anderem mit einem Avocadobaum, dem fleißigen Lieschen, der Bekämpfung von Ungeziefer, der Kunst des Gießens und kurzen theoretischen Einheiten über Pflanzen. Außerdem erzählt sie, wie man einen Mini-Garten anlegt oder ein Bohnenspiel herstellt. Wer denkt, daß so ein Buch nur etwas für Kinder ist, die auf dem Land leben, hat sich geirrt. Linnéa scheint selber in der Stadt zu leben und begrünt ihre Wohnung mit Topfpflanzen. Mit diesem Buch hatte ich als Kind schon sehr viel Spaß. Ich habe es gerne gelesen und mit Freude versucht, selbst Pflanzen zu ziehen. Heute noch benutze ich es manchmal als Nachschlagewerk, z.B. um mich über günstige Standorte von Pflanzen etc. zu informieren. Empfehlenswert auch für Kinder, die mit Pflanzen (noch) nicht viel am Hut haben. Rezension: ""Die schnellste Bohne der Stadt"" ist ein Buch, das man einfach lieben muss! Als Kind habe ich es bekommen und noch heute, mit 25, ziehe ich nach Linneas Anleitungen Pflanzen. Und: es klappt! Selten habe ich Bücher gefunden, die einem soviel Lust auf eigenes Ausprobieren machen. Ein tolles Buch, nicht nur für die Kleinen. Auf jeden Fall sollte man sich auch mal ""Linneas Jahrbuch"" anschauen! Sehr empfehlenswert! Rezension: Dieses Buch (und ein paar andere) haben meine Berufswahl zum Gärtner entschieden beeinflußt. Als ehemaliges Stadtkind habe ich `Die schnellste Bohne der Stadt` innig geliebt und mit vollster Überzeugung alles ausgesät und gepflanzt, was nicht niet und nagelfest war. Schade, dass es so wenig Gartenbücher gibt, die für Kinder so inspirativ sind und so viel Tiefgang vermitteln und eigene Überlegungen anregen. Ideales Geschenk für Kinder und junggebliebene Erwachsene! Versand D: 3,00 EUR, [PU:München Bertelsmann Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat UPP, 93161 Sinzing
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linnéa und die schnellste Bohne der Stadt: Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte - Björk, Christina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björk, Christina:
Linnéa und die schnellste Bohne der Stadt: Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte - gebunden oder broschiert

2002, ISBN: 9783570056349

[PU: cbj], 59 Seiten Gebundene Ausgabe -- Zustand: wie neu --, AT, [SC: 5.90], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 500g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchhandlung Wolfgang Neuwinger
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 5.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linnéa und die schnellste Bohne der Stadt: Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte - Björk, Christina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björk, Christina:
Linnéa und die schnellste Bohne der Stadt: Wir pflanzen Kerne, Samen und Früchte - gebrauchtes Buch

ISBN: 3570056341

ID: 19740256661

[EAN: 9783570056349], Gebraucht, guter Zustand, 299 Gramm., [PU: Bertelsmann, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die schnellste Bohne der Stadt

Linnéa ist Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihrem Namen nach müsste sie eine Waldblume sein, sie ist jedoch vielmehr ein Stadtpflänzchen, das alles liebt, was keimt, grünt und blüht. Deshalb hat sie gemeinsam mit dem pensionierten Gärtner Blümle zu Hause eine botanische Werkstatt eingerichtet, in der sie spielend Erfahrungen und Wissen über das Pflanzen und Wachstum von Kernen, Samen und Früchten sammelt.Während sie erfolgreich aus Avocado-, Orangen- und Zitronenkernen Bäumchen zieht, erklärt ihr Blümle anschaulich die Kunst des richtigen Gießens und Düngens, den Kreislauf des Wassers, die Ernährung, Befruchtung und Vermehrung der Pflanzen. Linnéa, die mit wehender Kittelschürze, Gärtnerhut und Struppelmähne durch ihr sprießendes Laboratorium zieht, hat viele Fragen. Und beweist Geschick im Umgang mit den Pflanzen: Sie hat einen ebenso grünen Daumen wie Blümle. Auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1981

Detailangaben zum Buch - Die schnellste Bohne der Stadt


EAN (ISBN-13): 9783570056349
ISBN (ISBN-10): 3570056341
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1980
Herausgeber: Bertelsmann Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,318 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.02.2007 01:01:29
Buch zuletzt gefunden am 16.10.2017 17:43:11
ISBN/EAN: 3570056341

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-570-05634-1, 978-3-570-05634-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher