Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3549066716 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,80 €, größter Preis: 38,65 €, Mittelwert: 21,34 €
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler - Bodo Scheurig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bodo Scheurig:
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3549066716

[SR: 1018383], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783549066713], Propyläen Verlag, Propyläen Verlag, Book, [PU: Propyläen Verlag], Propyläen Verlag, Überarb. Neuausgabe, Propyläen, Frankfurt/M., 1987. 287 S. mit einigen Tafeln, 22 cm, Pappband mit Schutzumschlag, (Kopfschnitt leicht fleckig), Rechtzeitig bevor sich am 20. Juli 2004 das Stauffenberg-Attentat zum 60. Mal jährt, erscheinen allerorts Biografien und Sammelbände, die den widerständigen Militärs des Dritten Reichs gewidmet sind. Bei dem hier anzuzeigenden Band aus der Feder Bodo Scheurigs handelt es sich um eine Neuauflage der zuerst 1973 und zuletzt 1987 erschienenen Biografie des Wehrmachtsoffiziers Henning von Tresckow, von der der Autor in seinem Vorwort sinngemäß sagt, dass sie unverändert hat bleiben dürfen, weil auch die jüngere historische Forschung keine wirklich relevanten neuen Erkenntnisse geliefert hätte, die er hätte berücksichtigen müssen. Ausdrücklich erwähnt Scheurig die Tresckow-Beiträge Christian Gerlachs (vor allem: Kalkulierte Morde, 1999), die angeblich keine Auseinandersetzung verdient hätten. "Sie sind", so Scheurig, "nicht kritikwürdig, mehr noch: indiskutabel. Sie verletzen nahezu jede Regel seriöser Forschung und verbiegen aus ideologischer Voreingenommenheit die historische Wahrheit oft zu puren Zerrbildern". Ohne die Arbeit Scheurigs schmälern zu wollen, die sehr wohl auch heute noch lesenswert ist, hier schießt er -- wohl selbst aus der von ihm beklagten "ideologischen Voreingenommenheit" -- deutlich über das Ziel hinaus. Weshalb er auf die in den letzten Jahren unter Historikern lauter werdenden Zweifel an der Heiligkeit Tresckows und von manch anderem widerständigen Militär so gereizt reagiert, erhellt der letzte Satz besagten Vorworts, mit dem Scheurig uns glauben machen will, das gescheiterte Attentat vom 20. Juli 1944 habe wirklich gerettet, was längst verloren war: "Was 1944 zählte, war vorab die Rettung Deutschlands, und wie je gilt -- über allem -- das Opfer derer, ohne die wir ehrlos geworden wären." Ohne Herrn Scheurig zu nahe treten zu wollen: Man wird zumindest zu bedenken geben dürfen, dass von Tresckow, der sich schon bald nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 von deren Politik und Ideologie entfremdet hatte, auch nach der Auffassung von niemand Geringerem als Hans Mommsen unzweifelhaft und wiederholt unmittelbar mit so genannten Antipartisanenaktionen befasst gewesen ist. Auch führt für Mommsen "kein Weg daran vorbei, sich einzugestehen, dass eine beträchtliche Zahl derjenigen, die am 20. Juli aktiv mitgewirkt und dabei vielfach ihr Leben geopfert haben, zuvor am Rassenvernichtungskrieg teilgenommen, ihn jedenfalls streckenweise gebilligt und in einigen Fällen aktiv vorangetrieben haben". Kurzum: Bodo Scheurig hätte um der historischen Wahrheit willen durchaus Anlass gehabt, die neuere Forschung zur Kenntnis nehmen, bevor er ein Manuskript aus dem Jahr 1973 mehr als 30 Jahre nach seiner Fertigstellung unverändert wieder abdrucken ließ. Eine Auseinandersetzung mit dieser Forschung in einem ausführlichen Nachwort wäre das Mindeste gewesen, was der Verlag dem Autor hätte abverlangen müssen. --Andreas Vierecke, 187254, Biografien & Erinnerungen, 498510, Film, Fernsehen & Theater, 13627681, Frauen, 498456, Geschichte, 13627001, Kunst & Architektur, 498466, Literatur, 498474, Musik, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 13626091, Politik, 13626101, Reise & Abenteuer, 498516, Religion, 498536, Soziales, 498524, Sport, 187266, Weitere Berufe & Themen, 187314, Wirtschaft, 13626301, Wissenschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354231, Geschichtswissenschaft, 3354831, Nachschlagewerke, 3354621, Einführungen, 3354631, Geschichtsdidaktik, 3354641, Geschichtsunterricht, 3356831, Studienführer, 3356841, Theorien & Methoden, 3356851, Vorgeschichte, 3354241, Altertum, 3354651, Mittelalter, 3355671, Staatenwelt, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354841, Neuzeit, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 16010791, Militärgeschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777201, Politisches System, 15777191, Deutsche Politik, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
01978_ds
Sammlerstück. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Henning von Tresckow. Ein Preusse gegen Hitler. Biographie - Bodo Scheurig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bodo Scheurig:
Henning von Tresckow. Ein Preusse gegen Hitler. Biographie - gebrauchtes Buch

1987, ISBN: 3549066716

Tapa dura, [EAN: 9783549066713], Propyläen, Propyläen, Libro, [PU: Propyläen], Propyläen, Überarb. Neuausgabe, Propyläen, Frankfurt/M., 1987. 287 S. mit einigen Tafeln, 22 cm, Pappband mit Schutzumschlag, (Kopfschnitt leicht fleckig), 599365031, Categorías, 902486031, Arte, cine y fotografía, 902498031, Biografías, diarios y hechos reales, 902502031, Calendarios y agendas, 902503031, Ciencias, tecnología y medicina, 902517031, Consulta, 902516031, Cómics y manga, 902520031, Deporte, 902590031, Derecho, 902595031, Economía y empresa, 902681031, Erótica, 1349107031, Fantasía y ciencia ficción, 902599031, Guías de estudio y repaso, 902600031, Historia, 902610031, Hogar, manualidades y estilos de vida, 902620031, Humor, 902621031, Infantil, 902652031, Informática, internet y medios digitales, 12942013031, Juvenil, 902665031, Lengua, lingüística y redacción, 902673031, Libros de texto, 15246790031, Libros universitarios y de estudios superiores, 902729031, Libros y guías de viaje, 902674031, Literatura y ficción, 902685031, Policíaca, negra y suspense, 902693031, Política, 902702031, Religión, 902686031, Romántica, 902716031, Salud, familia y desarrollo personal, 902721031, Sociedad y ciencias sociales, 599364031, Libros

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.es
reBuy reCommerce GmbH ES
Gebraucht. Versandkosten:Amazon-Produkte ab EUR 19 Versandkostenfrei in Spanien, EUR 6 für den Rest der EU.. Normalmente se envía en el plazo de 1-2 días laborable. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler - Scheurig, Bodo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scheurig, Bodo:
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler - Erstausgabe

1994, ISBN: 3549066716

ID: 22857359314

[EAN: 9783549066713], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Propyläen Verlag 01.10.1994.], Jacket, 287 Seiten SU etwas berieben/leichte Randläsuren, Buch sauber und tadellos PayPal-Zahlungen bitte selbst ausführen! Bei PayPal anmelden. Dort auf "Geld senden" klicken. Meine PayPal-Adresse buchmars at gmail com. Vielen Dank! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 477, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
1. Hemeraner Antiquariat - buch-mars, Hemer, Germany [52188833] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Henning von Tresckow : ein Preuße gegen Hitler ; Biographie. - Scheurig, Bodo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scheurig, Bodo:
Henning von Tresckow : ein Preuße gegen Hitler ; Biographie. - gebunden oder broschiert

1987, ISBN: 3549066716

ID: 22900395197

[EAN: 9783549066713], [SC: 3.0], [PU: Frankfurt/Main [u.a.] : Propyläen], Jacket, Gebunden mit Schutzumschlag. Sehr gut erhalten. Deutsch 1g

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
ACADEMIA Antiquariat an der Universität, Freiburg, Germany [3310654] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler [Gebundene Ausgabe]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler [Gebundene Ausgabe] - gebrauchtes Buch

ISBN: 3549066716

ID: 21672120294

[EAN: 9783549066713], [SC: 1.8], HC B.SCHURIG H.V.TRSCKOW, - Restexemplar ohne Gebrauchsspuren, Stempel oder Markierungen. Keine Preisbindung. pages., [PU: Propyläen, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Nietzsche-Buchhandlung OHG, München, Germany [64547131] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler

Rechtzeitig bevor sich am 20. Juli 2004 das Stauffenberg-Attentat zum 60. Mal jährt, erscheinen allerorts Biografien und Sammelbände, die den widerständigen Militärs des Dritten Reichs gewidmet sind. Bei dem hier anzuzeigenden Band aus der Feder Bodo Scheurigs handelt es sich um eine Neuauflage der zuerst 1973 und zuletzt 1987 erschienenen Biografie des Wehrmachtsoffiziers Henning von Tresckow, von der der Autor in seinem Vorwort sinngemäß sagt, dass sie unverändert hat bleiben dürfen, weil auch die jüngere historische Forschung keine wirklich relevanten neuen Erkenntnisse geliefert hätte, die er hätte berücksichtigen müssen. Ausdrücklich erwähnt Scheurig die Tresckow-Beiträge Christian Gerlachs (vor allem: Kalkulierte Morde, 1999), die angeblich keine Auseinandersetzung verdient hätten. "Sie sind", so Scheurig, "nicht kritikwürdig, mehr noch: indiskutabel. Sie verletzen nahezu jede Regel seriöser Forschung und verbiegen aus ideologischer Voreingenommenheit die historische Wahrheit oft zu puren Zerrbildern".

Ohne die Arbeit Scheurigs schmälern zu wollen, die sehr wohl auch heute noch lesenswert ist, hier schießt er -- wohl selbst aus der von ihm beklagten "ideologischen Voreingenommenheit" -- deutlich über das Ziel hinaus. Weshalb er auf die in den letzten Jahren unter Historikern lauter werdenden Zweifel an der Heiligkeit Tresckows und von manch anderem widerständigen Militär so gereizt reagiert, erhellt der letzte Satz besagten Vorworts, mit dem Scheurig uns glauben machen will, das gescheiterte Attentat vom 20. Juli 1944 habe wirklich gerettet, was längst verloren war: "Was 1944 zählte, war vorab die Rettung Deutschlands, und wie je gilt -- über allem -- das Opfer derer, ohne die wir ehrlos geworden wären."

Ohne Herrn Scheurig zu nahe treten zu wollen: Man wird zumindest zu bedenken geben dürfen, dass von Tresckow, der sich schon bald nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 von deren Politik und Ideologie entfremdet hatte, auch nach der Auffassung von niemand Geringerem als Hans Mommsen unzweifelhaft und wiederholt unmittelbar mit so genannten Antipartisanenaktionen befasst gewesen ist. Auch führt für Mommsen "kein Weg daran vorbei, sich einzugestehen, dass eine beträchtliche Zahl derjenigen, die am 20. Juli aktiv mitgewirkt und dabei vielfach ihr Leben geopfert haben, zuvor am Rassenvernichtungskrieg teilgenommen, ihn jedenfalls streckenweise gebilligt und in einigen Fällen aktiv vorangetrieben haben".

Kurzum: Bodo Scheurig hätte um der historischen Wahrheit willen durchaus Anlass gehabt, die neuere Forschung zur Kenntnis nehmen, bevor er ein Manuskript aus dem Jahr 1973 mehr als 30 Jahre nach seiner Fertigstellung unverändert wieder abdrucken ließ. Eine Auseinandersetzung mit dieser Forschung in einem ausführlichen Nachwort wäre das Mindeste gewesen, was der Verlag dem Autor hätte abverlangen müssen. --Andreas Vierecke

Detailangaben zum Buch - Henning von Tresckow. Ein Preuße gegen Hitler


EAN (ISBN-13): 9783549066713
ISBN (ISBN-10): 3549066716
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Frankfurt/Main ; Berlin : Propyläen, 1987.

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 12:39:57
Buch zuletzt gefunden am 27.06.2018 19:38:18
ISBN/EAN: 3549066716

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-549-06671-6, 978-3-549-06671-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher