. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3548302483 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,70 €, größter Preis: 9,21 €, Mittelwert: 4,29 €
Milena, Kafkas Freundin - Buber-Neumann, Margarete
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Buber-Neumann, Margarete:
Milena, Kafkas Freundin - Taschenbuch

1992, ISBN: 9783548302485

[ED: Taschenbuch], [PU: Ullstein Taschenbuch Verlag], Milena- Kafkas Freundin Die Frau in der Literatur Milena gehörte zu den wenigen, die nicht gleichgültig werden konnten und nicht abstumpfen. Sie sah das Furchtbare um sich und verzweifelte inmitten Zehntausender leidender Menschen, weil es keine Möglichkeit gab, wirklich zu helfen. An jedem Abend kam sie aus sie aus dem Krankenrevier und berichtete von neuen Schrecken. Ihr, der Journalistin, entging nichts. Ihr Vermögen, Eindrücke aufzunehmen, wurde noch gesteigert durch das Leben in ständiger Gespanntheit. Vielleicht war es auch die Angst vor einem gewaltsamen Ende, die diese Überwachheit der Sinne erzeugte. Milena Jesenska s Kindheit war schwierig. Die Mutter starb früh, und mit ihrem Vater, dem nationalbewußten tschechischen Professor Jan Jesensky, kam es zum Bruch, als Milena Ernst Polack, den Freund Franz Werfels, heiratete. Sie folgte ihm nach Wien, wo sie Franz Kafka traf. Für ihn übertrug sie. Das Urteil und Die Vorwandlung ins Tschechische und wurde so seine erste Übersetzerin. Margarete Buber- Neumann traf Milena zum ersten Mal an der Klagemauer. So nannte Milena den schmalen Weg zwischen der Barackenrückseite und der hohen Mauer, die das Frauenkonzentrationslager Ravensbrück umgab. Dieses Buch ist das Vermächtnis der dort entstandenen Freundschaft. Damit erfüllte Margarete Buber- Neumann den Wunsch Milenas: Du sagst den Menschen, wer ich war. Du bist mein milder Richter. Am 17. Mai 1944 starb sie in Ravensbrück. Mängel: Die Ecken sind leicht angeschlagen, die Seiten sind von außen ein wenig vergilbt, sonst ist das Buch in Ordnung. K.T. - Bearbeitungstage sind von Montag bis Freitag - ph, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 254g], [PU: Frankfurt/ Main], 3.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Elbe Werkstätten GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Milena, Kafkas Freundin - Buber-Neumann, Margarete
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Buber-Neumann, Margarete:
Milena, Kafkas Freundin - Taschenbuch

1992, ISBN: 9783548302485

[ED: Taschenbuch], [PU: Ullstein Taschenbuch Verlag], Milena- Kafkas Freundin Die Frau in der Literatur Milena gehörte zu den wenigen, die nicht gleichgültig werden konnten und nicht abstumpfen. Sie sah das Furchtbare um sich und verzweifelte inmitten Zehntausender leidender Menschen, weil es keine Möglichkeit gab, wirklich zu helfen. An jedem Abend kam sie aus sie aus dem Krankenrevier und berichtete von neuen Schrecken. Ihr, der Journalistin, entging nichts. Ihr Vermögen, Eindrücke aufzunehmen, wurde noch gesteigert durch das Leben in ständiger Gespanntheit. Vielleicht war es auch die Angst vor einem gewaltsamen Ende, die diese Überwachheit der Sinne erzeugte. Milena Jesenska s Kindheit war schwierig. Die Mutter starb früh, und mit ihrem Vater, dem nationalbewußten tschechischen Professor Jan Jesensky, kam es zum Bruch, als Milena Ernst Polack, den Freund Franz Werfels, heiratete. Sie folgte ihm nach Wien, wo sie Franz Kafka traf. Für ihn übertrug sie. Das Urteil und Die Vorwandlung ins Tschechische und wurde so seine erste Übersetzerin. Margarete Buber- Neumann traf Milena zum ersten Mal an der Klagemauer. So nannte Milena den schmalen Weg zwischen der Barackenrückseite und der hohen Mauer, die das Frauenkonzentrationslager Ravensbrück umgab. Dieses Buch ist das Vermächtnis der dort entstandenen Freundschaft. Damit erfüllte Margarete Buber- Neumann den Wunsch Milenas: Du sagst den Menschen, wer ich war. Du bist mein milder Richter. Am 17. Mai 1944 starb sie in Ravensbrück. Mängel: Die Ecken sind leicht angeschlagen, die Seiten sind von außen ein wenig vergilbt, sonst ist das Buch in Ordnung. K.T. - Bearbeitungstage sind von Montag bis Freitag - ph, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 254g], [PU: Frankfurt/ Main], 3.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Elbe Werkstätten GmbH
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Milena - Kafkas Freundin. Ein Lebensbild - Margarete Buber-Neumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Margarete Buber-Neumann:
Milena - Kafkas Freundin. Ein Lebensbild - Taschenbuch

ISBN: 3548302483

Paperback, [EAN: 9783548302485], Ullstein Tb, Ullstein Tb, Book, [PU: Ullstein Tb], Ullstein Tb, 927726, Subjects, 933484, Arts & Photography, 934986, Biographies & Memoirs, 935522, Business & Investing, 4142731, Calendars, 935948, Children's Books, 953666, Christian Books & Bibles, 13932641, Comics & Graphic Novels, 939082, Computers & Technology, 940804, Cookbooks, Food & Wine, 943356, Crafts, Hobbies & Home, 952366, Education & Reference, 15433408011, Erotica, 680096011, French Books (Livres en français), 942318, Gay & Lesbian, 942402, Health, Fitness & Dieting, 927728, History, 941378, Humour & Entertainment, 927730, Law, 927790, Literature & Fiction, 948300, Medical Books, 948808, Mystery, Thriller & Suspense, 950640, Parenting & Relationships, 5489589011, Politics & Social Sciences, 950756, Professional & Technical, 953420, Religion & Spirituality, 955190, Romance, 956280, Science & Math, 957368, Science Fiction & Fantasy, 943272, Self-Help, 959466, Sports & Outdoors, 959978, Teens, 15115321, Textbooks, 960696, Travel, 916520, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.ca
momox ca
Gebraucht Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Milena, Kafkas Freundin - Buber-Neumann, Margarete
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Buber-Neumann, Margarete:
Milena, Kafkas Freundin - Taschenbuch

1991, ISBN: 9783548302485

[ED: Paperback], [PU: Ullstein Taschenbuch Verlag], leichte Gebrauchspuren am Einband, hintere untere Ecke leicht geknickt, [SC: 1.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 200g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
anannda
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Milena - Kafkas Freundin. - Buber-Neumann , Margarete
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Buber-Neumann , Margarete:
Milena - Kafkas Freundin. - Taschenbuch

ISBN: 9783548302485

[ED: Taschenbuch], [PU: Ullstein], Gute Taschenbuchausgabe., [SC: 1.40], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 12x18, [GW: 300g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchrudi
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Milena - Kafkas Freundin. Ein Lebensbild
Autor:

Margarete Buber-Neumann, Gudrun Bouchard

Titel:

Milena - Kafkas Freundin. Ein Lebensbild

ISBN-Nummer:

18x13x2cm. Broché.

Detailangaben zum Buch - Milena - Kafkas Freundin. Ein Lebensbild


EAN (ISBN-13): 9783548302485
ISBN (ISBN-10): 3548302483
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1990
Herausgeber: Frankfurt/M ; Berlin : Ullstein,

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 19:47:13
Buch zuletzt gefunden am 04.03.2017 14:27:46
ISBN/EAN: 3548302483

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-548-30248-3, 978-3-548-30248-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher