. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3540329498 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,74 €, größter Preis: 86,85 €, Mittelwert: 78,91 €
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text - Torsten Stapelkamp (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Torsten Stapelkamp (Autor):
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783540329497

ID: 715747022

Springer, 2007. 2007. Hardcover. 24,6 x 19,8 x 3,8 cm. Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. "Interaktivität" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. "Interaktivität" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma „Maas + Co“, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. "Interaktivität" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. "Interaktivität" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma „Maas + Co“, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor), Springer, 2007

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.14
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - Torsten Stapelkamp (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Torsten Stapelkamp (Autor):
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3540329498

ID: BN28861

2007 Hardcover 596 S. 24,6 x 19,8 x 3,8 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma ?Maas + Co?, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma ?Maas + Co?, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) gebraucht; sehr gut, [PU:Springer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - Torsten Stapelkamp (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Torsten Stapelkamp (Autor):
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3540329498

ID: BN28861

2007 Hardcover 596 S. 24,6 x 19,8 x 3,8 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma „Maas + Co“, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Versand D: 6,95 EUR Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma „Maas + Co“, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor), [PU:Springer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - Torsten Stapelkamp (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Torsten Stapelkamp (Autor):
Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usab - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3540329498

ID: BN28861

2007 Hardcover 596 S. 24,6 x 19,8 x 3,8 cm Gebundene Ausgabe Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma ?Maas + Co?, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability Ausführlich erläutert: Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign. Zusammenhänge und Grundlagen, die zur Entwicklung und Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen bedeutsam sind. ""Interaktivität"" im Detail: mit zahlreichen praktischen Beispielen, realen Projekten, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien, Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. Auf der beigefügten CD-ROM als PDF: Erläuterungsgrafiken, Listen der Tipps zum jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts und Drehbücher, Skriptvorlagen zur Planung und Kommunikation, Normen u.v.a.m. Konkret: für alle, die Bedienoberflächen gestalten, entwickeln oder betreuen. ""Interaktivität"" im Detail: zahlreiche praktische Beispiele, reale Projekte, Zielgruppenanalyse und -ansprache. Wie Sie Nutzerbedürfnisse ermitteln und Bedienqualität ermöglichen. LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma ?Maas + Co?, Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld. Inhalt: Einführung.- Form.- Funktion.- Zielgruppenanalyse und -ansprache Reihe/Serie X.media.press Zusatzinfo XI, 567 S. Mit CD-ROM. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Kunst Musik Theater Design Innenarchitektur Mode Mathematik Informatik Informatiker Drehbuch Grafik Kunst Innenarchitektur Design Informationswissenschaften EDV Anwendungs-Software Künstler Architektur Designer Informationsdesign Interactiondesign Interface Interfacedesign Kommunikation Layout Navigation PDF Screendesign Text Usability ISBN-10 3-540-32949-8 / 3540329498 ISBN-13 978-3-540-32949-7 / 9783540329497 Ergonomie Screen- und Interfacedesign Gestaltung und Usability für Hard- und Software mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Torsten Stapelkamp (Autor) gebraucht; sehr gut, [PU:Springer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Screen- und Interfacedesign - Stapelkamp, Torsten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stapelkamp, Torsten:
Screen- und Interfacedesign - neues Buch

ISBN: 9783540329497

ID: 418283

Die Themen Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign, deren Zusammenhnge und Grundlagen fr Konzeption und Gestaltung werden in diesem Buch ausfhrlich dargestellt. Dabei betrachtet der Autor auch die medienspezifischen Gestaltungsmethodiken und beschreibt darauf aufbauend Gestaltungskonzepte und Produktionsablufe. Der Autor erlutert, wie man Nutzerbedrfnisse und Bedienqualitt durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien ermitteln und ermglichen kann. Es wird aufgezeigt, dass Screendesign nicht nur die Illustrierung vorgegebener Konzepte ist und dass ein Interface Bedeutungstrger ist, mit dem u.a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird und somit Bestandteil des Corporate Design ist. Auf der beigefgten CD-ROM befinden sich Erluterungsgrafiken und exemplarische Dateien, Listen mit Tipps der jeweiligen Kapitel, Beispiele fr Flowcharts, Funktionslayouts und Storyboards, Fragebogen zum Thema Usability und Evaluierung. Computers Computers eBook, Springer

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Screen- und Interfacedesign

Die Themen Screen-, Interface-, Interaction- und Informationsdesign, deren Zusammenhänge und Grundlagen für Konzeption und Gestaltung werden in diesem Buch ausführlich dargestellt. Dabei betrachtet der Autor auch die medienspezifischen Gestaltungsmethodiken und beschreibt darauf aufbauend Gestaltungskonzepte und Produktionsabläufe. Der Autor erläutert, wie man Nutzerbedürfnisse und Bedienqualität durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien ermitteln und ermöglichen kann. Es wird aufgezeigt, dass Screendesign nicht nur die Illustrierung vorgegebener Konzepte ist und dass ein Interface Bedeutungsträger ist, mit dem u.a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird und somit Bestandteil des Corporate Design ist. Auf der beigefügten CD-ROM befinden sich Erläuterungsgrafiken und exemplarische Dateien, Listen mit Tipps der jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts, Funktionslayouts und Storyboards, Fragebogen zum Thema Usability und Evaluierung. TOC:Vorwort.- 1. Orientierung planen und strukturieren: Orientierung.- Metapher.- Icon.- Navigation.- Flowchart.- Drehbuch.- 2. Zielgruppenanalyse und -ansprache.- 3. Form (visuell): Bildgestaltung.- Typografie, Text.- Layout, Styleguide.- Screendesign.- Informationdesign.- 4. Form (auditiv).- 5. Funktion: Interactiondesign.- Interfacedesign, Dialogdesign, GUI, Navigationsstruktur.- Usability, Ergonomie, GUI, Evaluierung.- Anhang.

Detailangaben zum Buch - Screen- und Interfacedesign


EAN (ISBN-13): 9783540329497
ISBN (ISBN-10): 3540329498
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
596 Seiten
Gewicht: 1,533 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.05.2007 18:34:10
Buch zuletzt gefunden am 04.09.2017 12:58:21
ISBN/EAN: 3540329498

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-540-32949-8, 978-3-540-32949-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher