. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3525368496 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 47,93 €, größter Preis: 75,00 €, Mittelwert: 67,28 €
Antikatholizismus - Borutta, Manuel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Borutta, Manuel:
Antikatholizismus - neues Buch

ISBN: 9783525368497

ID: 849579

Der Mnch als Ungeziefer, der Priester als Triebtter das sind nur zwei Bilder, mit denen die fortschrittlichen Krfte, u.a. Liberale und Demokraten, gegen den Katholizismus zu Feld zogen. Der moderne Antikatholizismus war bereits in der Aufklrung entstanden und entwickelte sich in der Folge zu einem europischen Konflikt um den Ort und die Bedeutung von Religion und Kirche. Manuel Borutta erhellt im Rahmen eines Vergleichs zwischen Deutschland und Italien den Zusammenhang zwischen Antikatholizismus, Kulturkampf und Skularisierungstheorie. Er zeigt, wie sich der Antikatholizismus vor 1800 mit Projekten der Moderne und der brgerlichen Gesellschaft verband, sich im 19. Jahrhundert medial ausbreitete, Kulturkmpfe auslste und nach 1900 in die Selbstbeschreibung der westlichen Moderne einging.   Der Mnch als Ungeziefer, der Priester als Triebtter das sind nur zwei Bilder, mit denen die fortschrittlichen Krfte, u.a. Liberale und Demokraten, gegen den Katholizismus zu Feld zogen. Der moderne Antikatholizismus war bereits in der Aufklrung entstanden und entwickelte sich in der Folge zu einem europischen Konflikt um den Ort und die Bedeutung von Religion und Kirche. Manuel Borutta erhellt im Rahmen eines Vergleichs zwischen Deutschland und Italien den Zusammenhang zwischen Antikatholizismus, Kulturkampf und Skularisierungstheorie. Er zeigt, wie sich der Antikatholizismus vor 1800 mit Projekten der Moderne und der brgerlichen Gesellschaft verband, sich im 19. Jahrhundert medial ausbreitete, Kulturkmpfe auslste und nach 1900 in die Selbstbeschreibung der westlichen Moderne einging.   Reihe Brgertum Neue Folge - Band 007 History History eBook, Vandenhoeck & Ruprecht

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antikatholizismus - Borutta, Manuel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Borutta, Manuel:
Antikatholizismus - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783525368497

ID: 7928341

English summary: This book compares anti-Catholicism in Germany and Italy in the long 19th century. It analyzes anti-Catholic discourse, anticlerical media and the genealogy of the secularisation theory in the age of the European Culture Wars. German text. German description: Der Monch als Ungeziefer, der Priester als Triebtater das sind nur zwei Bilder mit denen die fortschrittlichen Krafte, u.a. Liberale und Demokraten, gegen den Katholizismus zu Feld zogen. Der moderne Antikatholizismus war bereits in der Aufklarung entstanden und entwickelte sich in der Folge zu einem europaischen Konflikt um den Ort und die Bedeutung von Religion und Kirche. Manuel Borutta erhellt im Rahmen eines Vergleichs zwischen Deutschland und Italien den Zusammenhang zwischen Antikatholizismus, Kulturkampf und Sakularisierungstheorie. Er zeigt, wie sich der Antikatholizismus vor 1800 mit Projekten der Moderne und der burgerlichen Gesellschaft verband, sich im 19. Jahrhundert medial ausbreitete, Kulturkampfe ausloste und nach 1900 in die Selbstbeschreibung der westlichen Moderne einging. Antikatholizismus Borutta, Manuel, Vandehoeck & Ruprecht

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antikatholizismus Deutschland und Italien im Zeitalter der europäischen Kulturkämpfe 2., durchgesehene Aufl. 2011 - Borutta, Manuel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Borutta, Manuel:
Antikatholizismus Deutschland und Italien im Zeitalter der europäischen Kulturkämpfe 2., durchgesehene Aufl. 2011 - gebunden oder broschiert

16, ISBN: 9783525368497

ID: 70211

2., durchgesehene Aufl. 2011 488 S. gebunden Monks as vermin, priests as sex offenders - those are only a few of the images that progressives, both liberals and democrats alike, have employed in their fight against Catholicism. Modern anti-Catholicism first arose during the Renaissance and developed over time into a conflict about the place and meaning of religion and church in general. Manuel Borutta illuminates the relationship between anti-Catholicism, cultural struggle and secularisation theory by comparing the situation in Germany and Italy. He shows how, in the time before 1800, anti-Catholicism joined with moderisation trends in bourgeois society, how it became widespread in the media in the 19th century, how it caused cultural struggles, and how it, after 1900, became part of self-image of modern Western liberal thought. ISBN 9783525368497 Versand D: 3,45 EUR Kulturkampf, Deutsches Kaiserreich, Italien /Geschichte, [PU:Vandenhoeck & Ruprecht,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 67593 Westhofen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antikatholizismus Deutschland und Italien im Zeitalter der europäischen Kulturkämpfe - Borutta, Manuel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Borutta, Manuel:
Antikatholizismus Deutschland und Italien im Zeitalter der europäischen Kulturkämpfe - gebunden oder broschiert

16, ISBN: 3525368496

ID: 70211

2., durchgesehene Aufl. 2011 gebunden 488 S. Gebundene Ausgabe Monks as vermin, priests as sex offenders - those are only a few of the images that progressives, both liberals and democrats alike, have employed in their fight against Catholicism. Modern anti-Catholicism first arose during the Renaissance and developed over time into a conflict about the place and meaning of religion and church in general. Manuel Borutta illuminates the relationship between anti-Catholicism, cultural struggle and secularisation theory by comparing the situation in Germany and Italy. He shows how, in the time before 1800, anti-Catholicism joined with moderisation trends in bourgeois society, how it became widespread in the media in the 19th century, how it caused cultural struggles, and how it, after 1900, became part of self-image of modern Western liberal thought. ISBN 9783525368497 Kulturkampf, Deutsches Kaiserreich, Italien /Geschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:Vandenhoeck & Ruprecht,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antikatholizismus - Manuel Borutta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Borutta:
Antikatholizismus - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783525368497

ID: 12017627

Deutschland und Italien im Zeitalter der europäischen Kulturkämpfe, [ED: 2], 2., durchgesehene Aufl. 2011, Hardcover, Buch, [PU: Vandenhoeck & Ruprecht]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Antikatholizismus
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Welchen Ort und welche Bedeutung sollten Religion und Kirche in einer aufgeklärten Gesellschaft einnehmen? In einem Vergleich zwischen Deutschland und Italien beschreibt der Autor die diskursiven und medialen Strategien der antikatholischen Kampagnen und den Zusammenhang von Antikatholizismus, Kulturkampf und Säkularisierungstheorie. Er zeigt, wie sich der Antikatholizismus vor 1800 mit Projekten der Moderne und der bürgerlichen Gesellschaft verband, sich im 19. Jahrhundert medial ausbreitete, Kulturkämpfe auslöste und nach 1900 in die Selbstbeschreibung der westlichen Moderne einging.

Detailangaben zum Buch - Antikatholizismus


EAN (ISBN-13): 9783525368497
ISBN (ISBN-10): 3525368496
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
488 Seiten
Gewicht: 0,918 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.11.2007 05:01:34
Buch zuletzt gefunden am 30.07.2017 18:34:33
ISBN/EAN: 3525368496

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-525-36849-6, 978-3-525-36849-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher