Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3503066640 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,80 €, größter Preis: 44,31 €, Mittelwert: 40,70 €
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Willikonsky, Birgit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willikonsky, Birgit:
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - neues Buch

ISBN: 9783503066643

ID: 225237567

Die Möglichkeit der Durchsetzung personeller Maßnahmen im weitesten Sinn hängt von der Wirksamkeit der Beteiligung des Betriebsrats ab. Die durchzuführenden Maßnahmen müssen oft unter erheblichem Zeitdruck beschlossen und durchgeführt werden, so dass es unerlässlich ist, die Beteiligung von vornherein reibungslos zu gestalten. Werden nicht alle Beteiligungspflichten und -formen beachtet, können die beabsichtigten Maßnahmen nicht termingerecht oder überhaupt nicht durchgeführt werden. Es ist daher sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsräte von großer Bedeutung, die zu beachtenden Formalitäten zu kennen. Dies dient nicht nur dem Wohl der Belegschaft, sondern liegt auch im Interesse des Betriebes. Die Autorin dieses Werkes befasst sich mit der Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen. Es werden nicht nur personelle Einzelmaßnahmen erörtert wie Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten (Personalplanung, Ausschreibung von Arbeitsplätzen, Personalfragebögen, Auswahlrichtlinien) und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, außerdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht außer Acht gelassen. Die Formvorschriften im Fall einer Einigung, der Einigungsweg und die Zulässigkeit einer Betriebsvereinbarung sowie die Folgen der Nichtbeteiligung werden ebenso behandelt wie die Besonderheiten bei Tendenzbetrieben. Die Möglichkeit der Durchsetzung personeller Maßnahmen im weitesten Sinn hängt von der Wirksamkeit der Beteiligung des Betriebsrats ab. Die durchzuführenden Maßnahmen müssen oft unter erheblichem Zeitdruck beschlossen und durchgeführt werden, so dass es unerlässlich ist, die Beteiligung von vornherein reibungslos zu gestalten. Werden nicht alle Beteiligungspflichten und -formen beachtet, können die beabsichtigten Maßnahmen nicht termingerecht oder überhaupt nicht durchgeführt werden. Es ist Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Recht > Handels- & Wirtschaftsrecht, Arbeits- & Sozialrecht, Schmidt (Erich), Berlin

Neues Buch Buecher.de
No. 06472494 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Birgit Willikonsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Birgit Willikonsky:
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - neues Buch

2002, ISBN: 9783503066643

ID: 690974699

Die Möglichkeit der Durchsetzung personeller Massnahmen im weitesten Sinn hängt von der Wirksamkeit der Beteiligung des Betriebsrats ab. Die durchzuführenden Massnahmen müssen oft unter erheblichem Zeitdruck beschlossen und durchgeführt werden, so dass es unerlässlich ist, die Beteiligung von vornherein reibungslos zu gestalten. Werden nicht alle Beteiligungspflichten und -formen beachtet, können die beabsichtigten Massnahmen nicht termingerecht oder überhaupt nicht durchgeführt werden. Es ist daher sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsräte von grosser Bedeutung, die zu beachtenden Formalitäten zu kennen. Dies dient nicht nur dem Wohl der Belegschaft, sondern liegt auch im Interesse des Betriebes. Die Autorin dieses Werkes befasst sich mit der Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Massnahmen. Es werden nicht nur personelle Einzelmassnahmen erörtert wie Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten (Personalplanung, Ausschreibung von Arbeitsplätzen, Personalfragebögen, Auswahlrichtlinien) und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, ausserdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht ausser Acht gelassen. Die Formvorschriften im Fall einer Einigung, der Einigungsweg und die Zulässigkeit einer Betriebsvereinbarung sowie die Folgen der Nichtbeteiligung werden ebenso behandelt wie die Besonderheiten bei Tendenzbetrieben. In diesem Buch werden nicht nur personelle Einzelmassnahmen erörtert, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, ausserdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht ausser Acht g Bücher > Fachbücher > Recht > Arbeits- & Sozialrecht Taschenbuch 11.07.2002, Schmidt, Erich Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 1864519 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Birgit Willikonsky
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Birgit Willikonsky:
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - neues Buch

ISBN: 9783503066643

ID: 116565010

Die Möglichkeit der Durchsetzung personeller Maßnahmen im weitesten Sinn hängt von der Wirksamkeit der Beteiligung des Betriebsrats ab. Die durchzuführenden Maßnahmen müssen oft unter erheblichem Zeitdruck beschlossen und durchgeführt werden, so dass es unerlässlich ist, die Beteiligung von vornherein reibungslos zu gestalten. Werden nicht alle Beteiligungspflichten und -formen beachtet, können die beabsichtigten Maßnahmen nicht termingerecht oder überhaupt nicht durchgeführt werden. Es ist daher sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsräte von großer Bedeutung, die zu beachtenden Formalitäten zu kennen. Dies dient nicht nur dem Wohl der Belegschaft, sondern liegt auch im Interesse des Betriebes. Die Autorin dieses Werkes befasst sich mit der Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen. Es werden nicht nur personelle Einzelmaßnahmen erörtert wie Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten (Personalplanung, Ausschreibung von Arbeitsplätzen, Personalfragebögen, Auswahlrichtlinien) und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, außerdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht außer Acht gelassen. Die Formvorschriften im Fall einer Einigung, der Einigungsweg und die Zulässigkeit einer Betriebsvereinbarung sowie die Folgen der Nichtbeteiligung werden ebenso behandelt wie die Besonderheiten bei Tendenzbetrieben. In diesem Buch werden nicht nur personelle Einzelmaßnahmen erörtert, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, außerdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht außer Acht g Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Arbeits- & Sozialrecht, Schmidt, Erich Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 1864519 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Leitfaden für die betriebliche Praxis - Willikonsky, Birgit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willikonsky, Birgit:
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Leitfaden für die betriebliche Praxis - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783503066643

[ED: Taschenbuch], [PU: Schmidt, Erich], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 267, [GW: 350g], 2., überarbeitete und erweiterte Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Leitfaden für die betriebliche Praxis - Willikonsky, Birgit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willikonsky, Birgit:
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen - Leitfaden für die betriebliche Praxis - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783503066643

[ED: Taschenbuch], [PU: Schmidt, Erich], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 267, [GW: 350g], überarbeitete und erweiterte Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen

Die Möglichkeit der Durchsetzung personeller Maßnahmen im weitesten Sinn hängt von der Wirksamkeit der Beteiligung des Betriebsrats ab. Die durchzuführenden Maßnahmen müssen oft unter erheblichem Zeitdruck beschlossen und durchgeführt werden, so dass es unerlässlich ist, die Beteiligung von vornherein reibungslos zu gestalten. Werden nicht alle Beteiligungspflichten und -formen beachtet, können die beabsichtigten Maßnahmen nicht termingerecht oder überhaupt nicht durchgeführt werden. Es ist daher sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsräte von großer Bedeutung, die zu beachtenden Formalitäten zu kennen. Dies dient nicht nur dem Wohl der Belegschaft, sondern liegt auch im Interesse des Betriebes. In dieser Neuauflage befasst sich die Autorin mit der Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen. Es werden nicht nur personelle Einzelmaßnahmen erörtert wie Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, sondern auch allgemeine personelle Angelegenheiten (Personalplanung, Ausschreibung von Arbeitsplätzen, Personalfragebögen, Auswahlrichtlinien) und die Förderung der beruflichen Bildung im Betrieb. Die Beteiligungsrechte des Betriebrats bei Kündigungen werden ebenfalls ausführlich behandelt, außerdem nehmen die sozialen Angelegenheiten einen breiten Raum ein. Aber auch die Mitwirkungs- und Beschwerderechte der Arbeitnehmer sowie Unterrichtungs- und Erörterungspflichten des Arbeitgebers werden nicht außer Acht gelassen. Die Formvorschriften im Fall einer Einigung, der Einigungsweg und die Zulässigkeit einer Betriebsvereinbarung sowie die Folgen der Nichtbeteiligung werden ebenso behandelt wie die Besonderheiten bei Tendenzbetrieben. Die Neuauflage dieses Werkes berücksichtigt nicht nur die Änderung des BetrVG aus dem Jahr 2001, sondern auch die neuere Rechtsprechung und Literatur. Mit den umfassenden Aktualisierungen ist das Werk ein praktischer Leitfaden für die betriebliche Praxis sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsräte.

Detailangaben zum Buch - Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen


EAN (ISBN-13): 9783503066643
ISBN (ISBN-10): 3503066640
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Schmidt Erich Verlag
267 Seiten
Gewicht: 0,338 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 10:58:16
Buch zuletzt gefunden am 20.10.2017 09:36:48
ISBN/EAN: 3503066640

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-503-06664-0, 978-3-503-06664-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher