- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,20, größter Preis: € 18,00, Mittelwert: € 11,82
1
Alles in allem - Beauvoir, Simone de
Bestellen
bei preigu.de
€ 18,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Beauvoir, Simone de:

Alles in allem - Taschenbuch

1976, ISBN: 9783499119767

Mit der unerschrockenen Freimütigkeit, die ihre Erinnerungsbücher auszeichnet, hält Simone de Beauvoir Rückschau auf ein Stück Lebens- und Zeitgeschichte: auf die sechziger Jahre. Und aus… Mehr…

Lieferung nur innerhalb Deutschlands. Versandkosten:Lieferzeit 1-2 Werktage. (EUR 0.00) Preigu.de
2
Alles in allem. Simone de Beauvoir. [Aus d. Franz. übertr. von Eva Rechel-Mertens] / rororo ; 1976 - Beauvoir, Simone de (Verfasser)
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 3,20
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Beauvoir, Simone de (Verfasser):

Alles in allem. Simone de Beauvoir. [Aus d. Franz. übertr. von Eva Rechel-Mertens] / rororo ; 1976 - Taschenbuch

1976, ISBN: 3499119765

[EAN: 9783499119767], [SC: 3.0], [PU: Reinbek bei Hamburg : Rowohlt], BEAUVOIR, SIMONE DE ; LEBENSERINNERUNGEN / FRAUEN EINZ. PERS. Â?? S. SCHRIFTSTELLER DE, A SPRACH- UND LITERATURWISSEN… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Wimbauer Buchversand, Hagen, NRW, Germany [52093458] [Rating: 5 (von 5)]
3
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 9,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Beauvoir, Simone de:
ALLES IN ALLEM. - Taschenbuch

1982

ISBN: 3499119765

59.-63. Tsd. paperback 476 S. Broschiert Tb., Seiten gering angebräunt, sonst guter Zustand. rororo; 1976. Autobiographie; 2. Hälfte 20. Jahrhundert; Literatur; Russell-Tribunal; Frauen;… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) René Burkert Antiquariat im Schloss, 74193 Schwaigern
4
Alles in allem - Simone de Beauvoir
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 18,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Simone de Beauvoir:
Alles in allem - Taschenbuch

ISBN: 9783499119767

Gebundene Ausgabe

*Alles in allem* - 18. Auflage / Taschenbuch für 18 € / Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Literaturwissenschaft Medien > Bücher nein Taschenbuch Taschenbuch;Sachbuch;Biographien, Aut… Mehr…

Versandkosten:in stock, , Schneller Versand nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)
5
Alles in allem (Beauvoir: Memoiren, Band 4) - Beauvoir, Simone de
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 10,00
Versand: € 1,001
Bestellengesponserter Link
Beauvoir, Simone de:
Alles in allem (Beauvoir: Memoiren, Band 4) - Taschenbuch

1978, ISBN: 3499119765

36. - 43. Tsd. (3. Aufl.) Taschenbuch 476 S. Taschenbuch Einband etw. vergilbt u. bestaubt L028 9783499119767 3, [PU:Rowohlt Taschenbuch Verlag, 01.07.1976,]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.00) Antiquarische Fundgrube Yilmaz Taner, 1090 Wien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Alles in allem

Mit der unerschrockenen Freimütigkeit, die ihre Erinnerungsbücher auszeichnet, hält Simone de Beauvoir Rückschau auf ein Stück Lebens- und Zeitgeschichte: auf die sechziger Jahre. Und aus der nüchternen Erkenntnis heraus, daß die Möglichkeit neuer Pläne nun begrenzt ist, zieht sie Bilanz. Ihre Erinnerungen legen Zeugnis ab von einem lebenslangen Kampf gegen geselleschaftliche Tabus, für Wahrheit und Gerechtigkeit.

Detailangaben zum Buch - Alles in allem


EAN (ISBN-13): 9783499119767
ISBN (ISBN-10): 3499119765
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1976
Herausgeber: Rowohlt Taschenbuch
476 Seiten
Gewicht: 0,280 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-02-10T05:52:49+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-02-02T08:32:04+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3499119765

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-499-11976-5, 978-3-499-11976-7
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: bahai, beauvoir simone, selbstverlag, simon, beau, eugenides, beauvoir max, sartre, eva rechel mertens
Titel des Buches: der lauf der dinge, mertens, simone beauvoir, jahre zeitgeschichte, sechziger, allem und, franz, alles von allem, middlesex, memoiren 1752 1773, memoiren 1918 1934, das blut der anderen, alle menschen sind sterblich


Daten vom Verlag:

Autor/in: Simone de Beauvoir
Titel: Beauvoir: Memoiren; Alles in allem
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
480 Seiten
Erscheinungsjahr: 1976-07-01
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Übersetzer/in: Eva Rechel-Mertens
Gewicht: 0,279 kg
Sprache: Deutsch
18,00 € (DE)
18,50 € (AT)
Available
115mm x 190mm x 24mm

BC; B133; Taschenbuch / Sachbücher/Kunst, Literatur/Biographien, Autobiographien; Autobiographie: Schriftsteller; Auseinandersetzen; Tagebuch; Paris; Sartre; Beziehung; Philosphie; Existentialismus; politisches Engagement; Emanzipation; sechziger Jahre; Literatur; Memoiren, Berichte/Erinnerungen; Klassische Belletristik: allgemein und literarisch; Belletristik in Übersetzung; Feminismus und feministische Theorie; Frankreich; ca. 1960 bis ca. 1969; ca. 1970 bis ca. 1979; Themen, die sich speziell an Frauen und/oder Mädchen richten; Entdecken

Geboren am 9.1.1908 in Paris. Ihre ursprünglich wohlhabenden Eltern lebten nach dem Ersten Weltkrieg aufgrund von Fehlspekulationen unter wenig üppigen Verhältnissen in der Rue de Rennes. Mit fünfeinhalb Jahren kam Simone an das katholische Mädcheninstitut, den Cours Désir, Rue Jacob; als Musterschülerin legte sie dort den Baccalauréat, das französische Abitur, ab. 1925/26 studierte sie französische Philologie am Institut Sainte-Marie in Neuilly und Mathematik am Institut Catholique, bevor sie 1926/27 die Sorbonne bezog, um Philosophie zu studieren. 1928 erhielt sie die Licence, schrieb eine Diplomarbeit über Leibnitz, legte gemeinsam mit Merleau-Ponty und Lévi-Strauss ihre Probezeit als Lehramtskandidatin am Lycée Janson-de-Sailly ab und bereitete sich an der Sorbonne und der École Normale Supérieure auf die Agrégation in Philosophie vor. In ihrem letzten Studienjahr lernte sie dort eine Reihe später berühmt gewordener Schriftsteller kennen, darunter Jean-Paul Sartre, ihren Lebensgefährten seit jener Zeit. 1932-1936 unterrichtete sie zunächst in Rouen und bis 1943 dann am Lycée Molière und Camille Sée in Paris. Danach zog sie sich aus dem Schulleben zurück, um sich ganz der schriftstellerischen Arbeit zu widmen. Zusammen mit Sartre hat Simone de Beauvoir am politischen und gesellschaftlichen Geschehen ihrer Zeit stets aktiv teilgenommen. Sie hat sich, insbesondere seit Gründung des MLF (Mouvement de Libération des Femmes) 1970, stark in der französischen Frauenbewegung engagiert. 1971 unterzeichnete sie das französische Manifest zur Abtreibung. 1974 wurde sie Präsidentin der Partei für Frauenrechte, schlug allerdings die «Légion d'Honneur» aus, die ihr Mitterrand angetragen hatte. Am 14.4.1986 ist sie, 78-jährig, im Hospital Cochin gestorben. Sie wurde neben Sartre auf dem Friedhof Montparnasse beigesetzt.



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783498004415 Alles in allem (Beauvoir: Memoiren, Band 4) (Beauvoir, Simone de)


< zum Archiv...