Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3499100010 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,35, größter Preis: € 4,90, Mittelwert: € 3,97
...
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). - Fallada, Hans
(*)
Fallada, Hans:
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). - Taschenbuch

2008, ISBN: 3499100010

ID: 30436491692

[EAN: 9783499100017], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.0], [PU: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag,], BELLETRISTIK, DEUTSCHE LITERATUR DER 30 ER JAHRE, 30-ER LITERATURTHEORIE, GERMANISTIK, LITERATURKRITIK, LITERATURGATTUNGEN, LITERATUREPOCHEN, LITERATURREZEPTION, SPRACH- UND LITERATURWISSENSCHAFT, LITERATURGESCHICHTE, LITERATURWISSENSCHAFTEN, BUCHHANDELSGESCHICHTE, BUCHGESCHICHTE, FILMKRITIKEN, FILMKUNST, FILMPUBLIKUM, CINEASTEN, FILMLITERATUR, KINO, FILMSCHAUSPIELER, FILM, FILME, FILMDREHBÜCHER, FILMBUCH, VERFILMTE LITERATUR, FILMROMANE, FILMSCHAUSPIELERIN, FILMVORLAGE, FILMGESCHICHTE, ROMANVERFILMUNGEN,, 424 (8) Seiten. 19 cm. Umschlaggestaltung: Walter Hellmann. Cathrin Günther. Lesetipp des Bouquinisten! Sehr guter Zustand. Mit viel Wärme und Dramatik erzählt dieser Eheroman von einem kleinen Angestellten und seinem "Lämmchen", einer Frau von beherzter Lebenskraft, die im Kampf gegen eine unfriedliche Welt, Mißgunst und wirtschaftliche Not ihr zärtlich-idyllisches Glück behaupten. Der erfolgreichste Roman des international bekannten Schriftstellers. - Hans Fallada (* 21. Juli 1893 in Greifswald; † 5. Februar 1947 in Berlin; eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen) war ein deutscher Schriftsteller. Er gehört zu den bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. Seine Werke sind zum überwiegenden Teil der Neuen Sachlichkeit zuzurechnen. . Anfang der 1930er Jahre begann Falladas schriftstellerischer Erfolg. Nachdem sein Roman über Kleinstadtpolitik und Landvolkbewegung Bauern, Bonzen und Bomben (Roman) Beachtung gefunden hatte, zogen die Falladas auf Anraten des Verlegers Ernst Rowohlt in die Nähe von Berlin, wo sie in Neuenhagen bei Berlin und später in Berkenbrück (Landkreis Lebus) lebten. Rowohlt hatte Fallada eine Halbtagsbeschäftigung in seinem Verlag verschafft, damit dieser sich ohne größere materielle Sorgen seiner schriftstellerischen Arbeit widmen konnte. So entstand der Roman Kleiner Mann – was nun?, der zum Bestseller wurde und Fallada den Durchbruch als Schriftsteller und auch internationale Anerkennung brachte. Den Künstlernamen Hans Fallada wählte er in Anlehnung an zwei Grimmsche Märchen, den glücklosen Hans im Glück und Die Gänsemagd, in der ein Pferd namens Falada vorkommt, das auch nach seinem Tod noch die Wahrheit sagt, bis die betrogene Prinzessin zu ihrem Recht kommt. . Aus: wikipedia-Hans_Fallada. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 321 Belletristik, Deutsche Literatur der 30 er Jahre, Deutsche Literatur der 30-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Buchhandelsgeschichte, Buchgeschichte, Filmkritiken, Filmkunst, Filmpublikum, Cineasten, Filmliteratur, Kino, Filmschauspieler, Film, Filme, Filmliteratur, Filmdrehbücher, Filmbuch, Verfilmte Literatur, Filmromane, Filmschauspielerin, Filmschauspieler, Filmliteratur, Filmvorlage, Filmgeschichte, Filmromane, Verfilmte Literatur, Kino, Romanverfilmungen,

ZVAB.com
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). 59. Auflage - Fallada, Hans
(*)
Fallada, Hans:
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). 59. Auflage - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783499100017

ID: 64556

59. Auflage 424 (8) Seiten. 19 cm. Umschlaggestaltung: Walter Hellmann. Cathrin Günther. Taschenbuch. Kartoniert. Lesetipp des Bouquinisten! Sehr guter Zustand. Mit viel Wärme und Dramatik erzählt dieser Eheroman von einem kleinen Angestellten und seinem "Lämmchen", einer Frau von beherzter Lebenskraft, die im Kampf gegen eine unfriedliche Welt, Mißgunst und wirtschaftliche Not ihr zärtlich-idyllisches Glück behaupten. Der erfolgreichste Roman des international bekannten Schriftstellers. - Hans Fallada (* 21. Juli 1893 in Greifswald; † 5. Februar 1947 in Berlin; eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen) war ein deutscher Schriftsteller. Er gehört zu den bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. Seine Werke sind zum überwiegenden Teil der Neuen Sachlichkeit zuzurechnen. ... Anfang der 1930er Jahre begann Falladas schriftstellerischer Erfolg. Nachdem sein Roman über Kleinstadtpolitik und Landvolkbewegung Bauern, Bonzen und Bomben (Roman) Beachtung gefunden hatte, zogen die Falladas auf Anraten des Verlegers Ernst Rowohlt in die Nähe von Berlin, wo sie in Neuenhagen bei Berlin und später in Berkenbrück (Landkreis Lebus) lebten. Rowohlt hatte Fallada eine Halbtagsbeschäftigung in seinem Verlag verschafft, damit dieser sich ohne größere materielle Sorgen seiner schriftstellerischen Arbeit widmen konnte. So entstand der Roman Kleiner Mann – was nun?, der zum Bestseller wurde und Fallada den Durchbruch als Schriftsteller und auch internationale Anerkennung brachte. Den Künstlernamen Hans Fallada wählte er in Anlehnung an zwei Grimmsche Märchen, den glücklosen Hans im Glück und Die Gänsemagd, in der ein Pferd namens Falada vorkommt, das auch nach seinem Tod noch die Wahrheit sagt, bis die betrogene Prinzessin zu ihrem Recht kommt. ... Aus: wikipedia-Hans_Fallada. Versand D: 2,20 EUR Belletristik, Deutsche Literatur der 30 er Jahre, Deutsche Literatur der 30-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Buchhandelsgeschichte, Buchgeschichte, Filmkritiken, Filmkunst, Filmpublikum, Cineasten, Filmliteratur, Kino, Filmschauspieler, Film, Filme, Filmliteratur, Filmdrehbücher, Filmbuch, Verfilmte Literatur, Filmromane, Filmschauspielerin, Filmschauspieler, Filmliteratur, Filmvorlage, Filmgeschichte, Filmromane, Verfilmte Literatur, Kino, Romanverfilmungen,, [PU:Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag,]

buchfreund.de
BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). - Fallada, Hans
(*)
Fallada, Hans:
Kleiner Mann - was nun?. Roman. - (=Rororo 10001). - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783499100017

[PU: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag], 424 (8) Seiten. 19 cm. Umschlaggestaltung: Walter Hellmann. Cathrin Günther. Taschenbuch. Kartoniert. Lesetipp des Bouquinisten! Sehr guter Zustand. Mit viel Wärme und Dramatik erzählt dieser Eheroman von einem kleinen Angestellten und seinem "Lämmchen", einer Frau von beherzter Lebenskraft, die im Kampf gegen eine unfriedliche Welt, Mißgunst und wirtschaftliche Not ihr zärtlich-idyllisches Glück behaupten. Der erfolgreichste Roman des international bekannten Schriftstellers. - Hans Fallada (* 21. Juli 1893 in Greifswald 5. Februar 1947 in Berlin eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen) war ein deutscher Schriftsteller. Er gehört zu den bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. Seine Werke sind zum überwiegenden Teil der Neuen Sachlichkeit zuzurechnen. ... Anfang der 1930er Jahre begann Falladas schriftstellerischer Erfolg. Nachdem sein Roman über Kleinstadtpolitik und Landvolkbewegung Bauern, Bonzen und Bomben (Roman) Beachtung gefunden hatte, zogen die Falladas auf Anraten des Verlegers Ernst Rowohlt in die Nähe von Berlin, wo sie in Neuenhagen bei Berlin und später in Berkenbrück (Landkreis Lebus) lebten. Rowohlt hatte Fallada eine Halbtagsbeschäftigung in seinem Verlag verschafft, damit dieser sich ohne größere materielle Sorgen seiner schriftstellerischen Arbeit widmen konnte. So entstand der Roman Kleiner Mann was nun?, der zum Bestseller wurde und Fallada den Durchbruch als Schriftsteller und auch internationale Anerkennung brachte. Den Künstlernamen Hans Fallada wählte er in Anlehnung an zwei Grimmsche Märchen, den glücklosen Hans im Glück und Die Gänsemagd, in der ein Pferd namens Falada vorkommt, das auch nach seinem Tod noch die Wahrheit sagt, bis die betrogene Prinzessin zu ihrem Recht kommt. ... Aus: wikipedia-Hans_Fallada., DE, [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, [GW: 321g], 59. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
BOUQUINIST
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kleiner Mann - was nun? : Roman. - Fallada, Hans
(*)
Fallada, Hans:
Kleiner Mann - was nun? : Roman. - Taschenbuch

1985, ISBN: 9783499100017

[PU: Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 1985.], 424 S. , 19 cm, kart., Taschenbuch Lizenz des Aufbau-Verl., Berlin / Buchzustand: mittelmäßig / ISBN 3499100010, DE, [SC: 1.90], gewerbliches Angebot, [GW: 250g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
nachricht@fremin.de
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kleiner Mann - was nun? : Roman. - Fallada, Hans
(*)
Fallada, Hans:
Kleiner Mann - was nun? : Roman. - Taschenbuch

1985, ISBN: 3499100010

ID: 29104

424 S. , 19 cm, kart., Taschenbuch Lizenz des Aufbau-Verl., Berlin / Buchzustand: mittelmäßig / ISBN 3499100010 Versand D: 2,40 EUR Weimarer Republik, [PU:Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl.,]

buchfreund.de
Buchantiquariat Clerc Fremin, 86989 Steingaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kleiner Mann - was nun?

Mit viel Wärme und Dramatik erzählt dieser Eheroman von einem kleinen Angestellten und seinem "Lämmchen", einer Frau von beherzter Lebenskraft, die im Kampf gegen eine unfriedliche Welt, Mißgunst und wirtschaftliche Not ihr zärtlich-idyllisches Glück behaupten. Der erfolgreichste Roman des international bekannten Schriftstellers.

Detailangaben zum Buch - Kleiner Mann - was nun?


EAN (ISBN-13): 9783499100017
ISBN (ISBN-10): 3499100010
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1945
Herausgeber: Rowohlt
432 Seiten
Gewicht: 0,296 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-12T12:50:42+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-13T21:26:39+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3499100010

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-499-10001-0, 978-3-499-10001-7


< zum Archiv...