Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3496015713 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 79,00, größter Preis: € 79,00, Mittelwert: € 79,00
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - Carin Grabowski
(*)
Carin Grabowski:
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - neues Buch

ISBN: 9783496015710

ID: 1012730187

Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (16471717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. Ihre Bücher zu Schmetterlingen und Raupen erlebten zahlreiche Auflagen. Mit einer ihrer Töchter unternahm sie sogar eine Reise nach Surinam (Südamerika), um tropische Falter zu studieren. Merian vermittelt ihre Erkenntnisse über das Zusammenleben von Insekten, den Nützlingen und Parasiten, in einem ganz eigenen Malstil. Auch entwickelte sie eine neue Darstellungsweise des Falterflugs: Wie in einer Filmsequenz ist das Insekt in unterschiedlichen Bewegungsstadien zu sehen. Ihre beiden Töchter bildete sie ebenfalls zu Malerinnen aus, wozu sie eigens Arbeitsblätter entwickelt hatte. Die Zuschreibungsfragen, die sich dadurch in ihrem Werk ergeben, kann Carin Grabowski überzeugend klaren. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei. Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647–1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. In ihren Werken verband sie genaue Beobachtung und innovative Gestaltung zu einem ganz eigenen Stil. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei. Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Kunstwissenschaft>Kunstarten>Zeichnung, Reimer, Dietrich

 Thalia.de
No. 48900414. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - Carin Grabowski
(*)
Carin Grabowski:
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - neues Buch

2017, ISBN: 3496015713

ID: 22447937986

[EAN: 9783496015710], Neubuch, [PU: Dietrich Reimer Jun 2017], ART / SUBJECTS & THEMES PLANTS ANIMALS; KÜNSTLERIN;NATURFORSCHERIN;DARSTELLUNG FALTERFLUG;WISSENSCHAFTSGESCHICHTE;INSEKTENMETAMORPHOSEN;FRAUENKUNST;ZUSCHREIBUNG;AQUARELLE;RAUPENBÜCHER;BLUMENBÜCHER;INSEKTENAUFZUCHT;WERKSTATT, Neuware - Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. Ihre Bücher zu Schmetterlingen und Raupen erlebten zahlreiche Auflagen. Mit einer ihrer Töchter unternahm sie sogar eine Reise nach Surinam (Südamerika), um tropische Falter zu studieren. Merian vermittelt ihre Erkenntnisse über das Zusammenleben von Insekten, den Nützlingen und Parasiten, in einem ganz eigenen Malstil. Auch entwickelte sie eine neue Darstellungsweise des Falterflugs: Wie in einer Filmsequenz ist das Insekt in unterschiedlichen Bewegungsstadien zu sehen. Ihre beiden Töchter bildete sie ebenfalls zu Malerinnen aus, wozu sie eigens Arbeitsblätter entwickelt hatte. Die Zuschreibungsfragen, die sich dadurch in ihrem Werk ergeben, kann Carin Grabowski überzeugend klaren. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei. 480 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - Carin Grabowski
(*)
Carin Grabowski:
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - neues Buch

2017, ISBN: 3496015713

ID: 22447938690

[EAN: 9783496015710], Neubuch, [PU: Dietrich Reimer Jul 2017], ART / SUBJECTS & THEMES PLANTS ANIMALS, Neuware - Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. Ihre Bücher zu Schmetterlingen und Raupen erlebten zahlreiche Auflagen. Mit einer ihrer Töchter unternahm sie sogar eine Reise nach Surinam (Südamerika), um tropische Falter zu studieren. Merian vermittelt ihre Erkenntnisse über das Zusammenleben von Insekten, den Nützlingen und Parasiten, in einem ganz eigenen Malstil. Auch entwickelte sie eine neue Darstellungsweise des Falterflugs: Wie in einer Filmsequenz ist das Insekt in unterschiedlichen Bewegungsstadien zu sehen. Ihre beiden Töchter bildete sie ebenfalls zu Malerinnen aus, wozu sie eigens Arbeitsblätter entwickelt hatte. Die Zuschreibungsfragen, die sich dadurch in ihrem Werk ergeben, kann Carin Grabowski überzeugend klaren. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei. 430 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung
(*)
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - neues Buch

ISBN: 9783496015710

ID: 8NMEQBK44OM

Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. Ihre Bücher zu Schmetterlingen und Raupen erlebten zahlreiche Auflagen. Mit einer ihrer Töchter unternahm sie sogar eine Reise nach Surinam (Südamerika), um tropische Falter zu studieren.Merian vermittelt ihre Erkenntnisse über das Zusammenleben von Insekten, den Nützlingen und Parasiten, in einem ganz eigenen Malstil. Auch entwickelte sie eine neue Darstellungsweise des Falterflugs: Wie in einer Filmsequenz ist das Insekt in unterschiedlichen Bewegungsstadien zu sehen.Ihre beiden Töchter bildete sie ebenfalls zu Malerinnen aus, wozu sie eigens Arbeitsblätter entwickelt hatte. Die Zuschreibungsfragen, die sich dadurch in ihrem Werk ergeben, kann Carin Grabowski überzeugend klaren.Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei. Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Kunst / Bildende Kunst, [PU: Reimer, Berlin]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - Carin Grabowski
(*)
Carin Grabowski:
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783496015710

Hardback, [PU: Reimer, Dietrich], Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. In ihren Werken verband sie genaue Beobachtung und innovative Gestaltung zu einem ganz eigenen Stil. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei.

BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung

Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. Ihre Bücher zu Schmetterlingen und Raupen erlebten zahlreiche Auflagen. Mit einer ihrer Töchter unternahm sie sogar eine Reise nach Surinam (Südamerika), um tropische Falter zu studieren.Merian vermittelt ihre Erkenntnisse über das Zusammenleben von Insekten, den Nützlingen und Parasiten, in einem ganz eigenen Malstil. Auch entwickelte sie eine neue Darstellungsweise des Falterflugs: Wie in einer Filmsequenz ist das Insekt in unterschiedlichen Bewegungsstadien zu sehen.Ihre beiden Töchter bildete sie ebenfalls zu Malerinnen aus, wozu sie eigens Arbeitsblätter entwickelt hatte. Die Zuschreibungsfragen, die sich dadurch in ihrem Werk ergeben, kann Carin Grabowski überzeugend klaren.Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei.

Detailangaben zum Buch - Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung


EAN (ISBN-13): 9783496015710
ISBN (ISBN-10): 3496015713
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1
Herausgeber: Reimer, Dietrich

Buch in der Datenbank seit 10.01.2017 17:03:01
Buch zuletzt gefunden am 29.03.2019 18:47:00
ISBN/EAN: 3496015713

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-496-01571-3, 978-3-496-01571-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher