- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,00, größter Preis: € 13,08, Mittelwert: € 12,22
1
Frankfurter Vorlesungen - Ingeborg Bachmann
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 12,90
(ca. € 13,08)
Versand: € 18,251
Bestellengesponserter Link
Ingeborg Bachmann:

Frankfurter Vorlesungen - Taschenbuch

ISBN: 9783492272032

Im Wintersemester 1959/60 hielt Ingeborg Bachmann im Rahmen einer Vortragsreihe an der Frankfurter Universität fünf Vorlesungen zu Fragen der Poetik. Diese essayistischen Arbeiten sind ei… Mehr…

Nr. A1015588531. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.25)
2
Frankfurter Vorlesungen
Bestellen
bei Thalia.de
€ 12,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Frankfurter Vorlesungen - neues Buch

ISBN: 9783492272032

Im Wintersemester 1959/60 hielt Ingeborg Bachmann im Rahmen einer Vortragsreihe an der Frankfurter Universität fünf Vorlesungen zu Fragen der Poetik. Diese essayistischen Arbeiten sind ei… Mehr…

Nr. A1015588531. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Frankfurter Vorlesungen - Bachmann, Ingeborg
Bestellen
bei Buecher.de
€ 12,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bachmann, Ingeborg:
Frankfurter Vorlesungen - Taschenbuch

ISBN: 9783492272032

Im Wintersemester 1959/60 hielt Ingeborg Bachmann im Rahmen einer Vortragsreihe an der Frankfurter Universität fünf Vorlesungen zu Fragen der Poetik. Diese essayistischen Arbeiten sind ei… Mehr…

Nr. 32604589. Versandkosten:, Lieferzeit 1-3 Werktage, DE. (EUR 0.00)
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 12,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bachmann, Ingeborg:
Frankfurter Vorlesungen - Probleme zeitgenössischer Dichtung - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783492272032

[ED: Taschenbuch], [PU: Piper], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 187x121x11 mm, 128, [GW: 126g], 2. Auflage

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
5
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 12,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Ingeborg Bachmann:
Frankfurter Vorlesungen - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783492272032

Probleme zeitgenössischer Dichtung, Buch, Softcover, 2. Auflage, [PU: Piper], Piper, 2011

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Frankfurter Vorlesungen

Im Wintersemester 1959/60 hielt Ingeborg Bachmann im Rahmen einer Vortragsreihe an der Frankfurter Universität fünf Vorlesungen zu Fragen der Poetik. Diese essayistischen Arbeiten sind ein integraler Bestandteil ihres dichterischen Schaffens. In den Vorlesungen zu »Problemen zeitgenössischer Dichtung« formuliert Ingeborg Bachmann die Quintessenz ihrer ästhetischen Grundüberzeugungen, ihre Sprachmoral. Die Fragen »Warum schreiben? Wozu?« und »Warum wollen wir Veränderung durch Kunst?« beantwortet sie mit dem Postulat eines »moralischen, erkenntnishaften Rucks«, eines »neuen Geistes«, der die neue Sprache bewohnen müsse. Sie untersucht Gedichte von Eich, Celan, Enzensberger, Kaschnitz und anderen, befasst sich mit der Problematik des »schreibenden Ichs«, dem »Umgang mit Namen« und der Aufgabe der »Literatur als Utopie«. Es sind Schlüsseltexte für das literarische Selbstverständnis der Autorin sowie der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts.

Detailangaben zum Buch - Frankfurter Vorlesungen


EAN (ISBN-13): 9783492272032
ISBN (ISBN-10): 3492272037
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Piper
125 Seiten
Gewicht: 0,140 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-05-01T14:54:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-12-17T13:01:46+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3492272037

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-492-27203-7, 978-3-492-27203-2


Daten vom Verlag:

Autor/in: Ingeborg Bachmann
Titel: Frankfurter Vorlesungen - Probleme zeitgenössischer Dichtung
Verlag: Piper
128 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-06-01
München; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,126 kg
Sprache: Deutsch
12,00 € (DE)
12,40 € (AT)
16,50 CHF (CH)
Available
121mm x 187mm x 11mm

BC; B133; LITERARY COLLECTIONS / Essays; Taschenbuch / Belletristik/Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews; Literarische Essays; Auseinandersetzen; FICTION / General; Deutsche Literatur; Belletristik; Frankfurter Vorlesungen; Vorlesungen; Literatur; Dichtung; 1959/60; Frankfurter Universität; Moderne und zeitgenössische Belletristik: allgemein und literarisch; Verstehen

Im Wintersemester 1959/60 hielt Ingeborg Bachmann im Rahmen einer Vortragsreihe an der Frankfurter Universität fünf Vorlesungen zu Fragen der Poetik. Diese essayistischen Arbeiten sind ein integraler Bestandteil ihres dichterischen Schaffens. In den Vorlesungen zu »Problemen zeitgenössischer Dichtung« formuliert Ingeborg Bachmann die Quintessenz ihrer ästhetischen Grundüberzeugungen, ihre Sprachmoral. Die Fragen »Warum schreiben? Wozu?« und »Warum wollen wir Veränderung durch Kunst?« beantwortet sie mit dem Postulat eines »moralischen, erkenntnishaften Rucks«, eines »neuen Geistes«, der die neue Sprache bewohnen müsse. Sie untersucht Gedichte von Eich, Celan, Enzensberger, Kaschnitz und anderen, befasst sich mit der Problematik des »schreibenden Ichs«, dem »Umgang mit Namen« und der Aufgabe der »Literatur als Utopie«. Es sind Schlüsseltexte für das literarische Selbstverständnis der Autorin sowie der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts.



< zum Archiv...