- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,99, größter Preis: € 10,50, Mittelwert: € 9,90
1
Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. - Bachmann, Ingeborg und Paul Celan
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 10,00
Versand: € 2,10
Bachmann, Ingeborg und Paul Celan:

Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. - Erstausgabe

2008, ISBN: 3492046088

Gebundene Ausgabe, ID: 30515307122

[EAN: 9783492046084], [SC: 2.1], [PU: Frankfurt: Suhrkamp Verlag,], LITERATUR IM 20 JAHRHUNDERT, INGEBORG BACHMANN, PAUL CELAN, MAX FRISCH, BRIEFE, Jacket, 399 S., 2 Bl. Sprache: Deutsch … Mehr…

Versandkosten: EUR 2.10

Altstadt Antiquariat Goslar, Goslar, Germany [61606036] [Rating: 4 (von 5)]
2
Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. - Bachmann, Ingeborg und Paul Celan
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 10,00
Versand: € 2,10

Bachmann, Ingeborg und Paul Celan:

Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. - Erstausgabe

2008, ISBN: 3492046088

Gebundene Ausgabe, ID: 30515307122

[EAN: 9783492046084], [PU: Frankfurt: Suhrkamp Verlag,], LITERATUR IM 20 JAHRHUNDERT, INGEBORG BACHMANN, PAUL CELAN, MAX FRISCH, BRIEFE, Jacket, 399 S., 2 Bl. Sprache: Deutsch Gewicht in … Mehr…

Versandkosten: EUR 2.10

Altstadt Antiquariat Goslar, Goslar, Germany [61606036] [Rating: 4 (von 5)]
3
Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. 1. Aufl. - Bachmann, Ingeborg und Paul Celan
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 10,00
Versand: € 2,00
Bachmann, Ingeborg und Paul Celan:
Herzzeit. Der Briefwechsel. Mit den Briefwechseln zwischen Paul Celan und Max Frisch sowie zwischen Ingeborg Bachmann und Gisèle Celan-Lestrange. Herausgegeben und kommentiert von bertrand Badiou, Hans Höller, Andrea Stoll und Barbara Wiedemann. 1. Aufl. - gebrauchtes Buch

2008

ISBN: 3492046088

ID: 28625

1. Aufl. 399 S., 2 Bl. 8°, OPappband mit OSchutzumschlag, sehr gut. Versand D: 2,00 EUR Literatur im 20 Jahrhundert, Ingeborg Bachmann, Paul Celan, Max Frisch, Briefe, [PU:Frankfurt: S… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)

Altstadt-Antiquariat Goslar, 38640 Goslar
4
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 10,10
(ca. € 8,99)
Versand: € 3,06
Bachmann, Ingeborg/Henze, Hans Werner:
Briefe einer Freundschaft - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783492046084

ID: 1174309036

München Zürich: Piper, 2004. 537 S.; mit 8 Faksimiles u. Registe; herausgegeben von Hans Höller; Vorwort von Hans Werner Henze. Erste Ausgabe. Leinen. Tadellos/Tadelloser S… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.06

Versandantiquariat Rainer Kocherscheidt
5
Briefe einer Freundschaft - Bachmann, Ingeborg/Henze, Hans Werner
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 10,50
Versand: € 0,00
Bachmann, Ingeborg/Henze, Hans Werner:
Briefe einer Freundschaft - Erstausgabe

2004, ISBN: 3492046088

ID: 070430

Erste Ausgabe 21 cm Leinen Tadelloser Schutzumschlag Leinen 537 S.; mit 8 Faksimiles u. Registe; herausgegeben von Hans Höller; Vorwort von Hans Werner Henze Tadellos ohne Angabe, [PU:Pip… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

Versandantiquariat Rainer Kocherscheidt (Einzelunternehmen) Inhaber Rainer Kocherscheidt, 42551 Velbert

Details zum Buch
Briefe einer Freundschaft.

»Ich lehnte mich an Sie an, ihr Geist half meiner Schwachheit auf«, schreibt Hans Werner Henze über Ingeborg Bachmann. Der aufstrebende Komponist erkannte rasch eine Seelenverwandte in der jungen Dichterin, das war 1952 in Göttingen. Und schon im folgenden Jahr setzte ein leidenschaftlicher und immer vertrauter werdender Briefwechsel ein. Einig sind sie sich darin im Haß auf Nazideutschland, wollen mit Günter Grass die junge Sozialdemokratie unterstützen und sind doch im Herzen immer bei ihrer »Pflicht«, der Kunst, in der sie gemeinsam an Liedern und einer großen Oper arbeiten. Als die Beziehung zu Max Frisch auseinandergeht, gesteht Ingeborg Bachmann ihrem Freund: »Du bist mir der kostbarste Mensch«, und Henze lädt sie in schwärmerischen, tröstenden und ernsten Briefen zu sich nach Rom und Neapel ein, um bei ihr sein zu können und das Eigentliche zu tun: schreiben, komponieren und Ruhe finden in einem Leben, »für das man vielleicht nicht stark genug ist«.

Detailangaben zum Buch - Briefe einer Freundschaft.


EAN (ISBN-13): 9783492046084
ISBN (ISBN-10): 3492046088
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Piper

Buch in der Datenbank seit 2007-06-05T21:00:15+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-01-13T17:04:37+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3492046088

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-492-04608-8, 978-3-492-04608-4


< zum Archiv...