. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3487129639 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42,00 €, größter Preis: 56,00 €, Mittelwert: 53,20 €
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821  Leipzig und Sorau 1822.   Reprint: Hildesheim 2005 - Scholz, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholz, Johann:
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 Leipzig und Sorau 1822. Reprint: Hildesheim 2005 - gebrauchtes Buch

9, ISBN: 9783487129631

ID: 204408

Leipzig und Sorau 1822. Reprint: Hildesheim 2005 306 S. Im Jahre 1820 betraute der preußische König Friedrich Wilhelm III. den Generalmajor Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli mit der Leitung einer einjährigen wissenschaftlichen Expedition nach Ägypten, die unter anderem durch die Libysche Wüste führte. Die auf dieser Reise zusammengetragenen antiken Schätze bildeten später den Grundstock für die Sammlungen des Ägyptischen Museums in Berlin.Zu Minutolis Reisebegleitern zählten namhafte Wissenschaftler, unter ihnen der Theologe und Orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), der eine besondere Passion für die biblische Archäologie besaß. Nach seiner Berufung auf eine Bonner Professur für Exegese im Jahre 1821 mündete dieses Interesse in seine späteren Standardwerke zum Neuen und Alten Testament. Gemäß seiner Erkenntnis Der Entschluß zur Reise in den Orient war der schnellste und glücklichste, den ich je gefaßt habe vermittelt Scholzens Reisebericht die Begeisterung eines Fachgelehrten, der buchstäblich zu den Quellen seiner Forschungen vordrang. Sein Buch, das auf Tagebuchnotizen beruht, ist eine wichtige Ergänzung zu Minutolis eigener Studie mit dem Titel Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägypten.***************In the year 1820, the King of Prussia Friedrich Wilhelm III. commissioned the major general Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli to head a one-year scientific expedition to Egypt which led through the Libyan desert and other areas. The antiquarian treasures amassed during this journey later formed the basis for the collections of the Egyptian Museum in Berlin.Minutolis travelling companions included renowned scientists such as the theologist and orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), who had a special passion for biblical archaeology. After his appointment to a Bonn professorship for exegesis in the year 1821, this interest led him to write his later standard works on the Old and New Testaments. In keeping with his knowledge that the decision to travel the Orient was the fastest and most fortunate decision I ever made”, Scholzs travelogue conveys the enthusiasm of a specialist who literally broke on through to the very sources of his research. His book, which is based on notes he made in his diary, is a significant addition to Minutolis own study entitled Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägypten”. ISBN 9783487129631 Versand D: 2,30 EUR Lybische Wüste, Ägypten, Reiseliteratur, Klassiker, Forschungsreise, 19. Jahrhundert, Erinnerungen, Tempel, Kulturen, Tagebuch, Expedition, Orient, Reisebericht, Reise, Ammon, [PU:Olms, Georg,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 67593 Westhofen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - Scholz, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholz, Johann:
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - neues Buch

9, ISBN: 3487129639

ID: 204408

Leipzig und Sorau 1822. Reprint: Hildesheim 2005 306 S. Unbekannter Einband Im Jahre 1820 betraute der preußische König Friedrich Wilhelm III. den Generalmajor Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli mit der Leitung einer einjährigen wissenschaftlichen Expedition nach Ägypten, die unter anderem durch die Libysche Wüste führte. Die auf dieser Reise zusammengetragenen antiken Schätze bildeten später den Grundstock für die Sammlungen des Ägyptischen Museums in Berlin.Zu Minutolis Reisebegleitern zählten namhafte Wissenschaftler, unter ihnen der Theologe und Orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), der eine besondere Passion für die biblische Archäologie besaß. Nach seiner Berufung auf eine Bonner Professur für Exegese im Jahre 1821 mündete dieses Interesse in seine späteren Standardwerke zum Neuen und Alten Testament. Gemäß seiner Erkenntnis Der Entschluß zur Reise in den Orient war der schnellste und glücklichste, den ich je gefaßt habe vermittelt Scholzens Reisebericht die Begeisterung eines Fachgelehrten, der buchstäblich zu den Quellen seiner Forschungen vordrang. Sein Buch, das auf Tagebuchnotizen beruht, ist eine wichtige Ergänzung zu Minutolis eigener Studie mit dem Titel Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägypten.***************In the year 1820, the King of Prussia Friedrich Wilhelm III. commissioned the major general Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli to head a one-year scientific expedition to Egypt which led through the Libyan desert and other areas. The antiquarian treasures amassed during this journey later formed the basis for the collections of the Egyptian Museum in Berlin.Minutolis travelling companions included renowned scientists such as the theologist and orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), who had a special passion for biblical archaeology. After his appointment to a Bonn professorship for exegesis in the year 1821, this interest led him to write his later standard works on the Old and New Testaments. In keeping with his knowledge that the decision to travel the Orient was the fastest and most fortunate decision I ever madeâ?, Scholzs travelogue conveys the enthusiasm of a specialist who literally broke on through to the very sources of his research. His book, which is based on notes he made in his diary, is a significant addition to Minutolis own study entitled Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägyptenâ?. ISBN 9783487129631 Lybische Wüste, Ägypten, Reiseliteratur, Klassiker, Forschungsreise, 19. Jahrhundert, Erinnerungen, Tempel, Kulturen, Tagebuch, Expedition, Orient, Reisebericht, Reise, Ammon, mit Schutzumschlag neu, [PU:Olms, Georg,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - Scholz, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholz, Johann:
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - neues Buch

9, ISBN: 9783487129631

[PU: Olms, Georg], 306 S. Im Jahre 1820 betraute der preußische König Friedrich Wilhelm III. den Generalmajor Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli mit der Leitung einer einjährigen wissenschaftlichen Expedition nach Ägypten, die unter anderem durch die Libysche Wüste führte. Die auf dieser Reise zusammengetragenen antiken Schätze bildeten später den Grundstock für die Sammlungen des Ägyptischen Museums in Berlin.Zu Minutolis Reisebegleitern zählten namhafte Wissenschaftler, unter ihnen der Theologe und Orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), der eine besondere Passion für die biblische Archäologie besaß. Nach seiner Berufung auf eine Bonner Professur für Exegese im Jahre 1821 mündete dieses Interesse in seine späteren Standardwerke zum Neuen und Alten Testament. Gemäß seiner Erkenntnis Der Entschluß zur Reise in den Orient war der schnellste und glücklichste, den ich je gefaßt habe vermittelt Scholzens Reisebericht die Begeisterung eines Fachgelehrten, der buchstäblich zu den Quellen seiner Forschungen vordrang. Sein Buch, das auf Tagebuchnotizen beruht, ist eine wichtige Ergänzung zu Minutolis eigener Studie mit dem Titel Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägypten.***************In the year 1820, the King of Prussia Friedrich Wilhelm III. commissioned the major general Johann Heinrich Freiherr Menu von Minutoli to head a one-year scientific expedition to Egypt which led through the Libyan desert and other areas. The antiquarian treasures amassed during this journey later formed the basis for the collections of the Egyptian Museum in Berlin.Minutolis travelling companions included renowned scientists such as the theologist and orientalist Johann M. Scholz (1794-1852), who had a special passion for biblical archaeology. After his appointment to a Bonn professorship for exegesis in the year 1821, this interest led him to write his later standard works on the Old and New Testaments. In keeping with his knowledge that the decision to travel the Orient was the fastest and most fortunate decision I ever madeâ, Scholzs travelogue conveys the enthusiasm of a specialist who literally broke on through to the very sources of his research. His book, which is based on notes he made in his diary, is a significant addition to Minutolis own study entitled Reise zum Tempel des Jupiter Ammon und nach Oberägyptenâ. ISBN 9783487129631, DE, [SC: 7.95], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 391g], Leipzig und Sorau 1822. Reprint: Hildesheim 2005, Banküberweisung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Speyer & Peters GmbH
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien in den Jahren 1820 und 1821. Documenta Arabica. Herausgegeben von Günter Meyer und Rudolf Selheim. Teil I Reiseliteratur - Scholz, Johann M. A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholz, Johann M. A.:
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien in den Jahren 1820 und 1821. Documenta Arabica. Herausgegeben von Günter Meyer und Rudolf Selheim. Teil I Reiseliteratur - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783487129631

[ED: Leinen], [PU: Olms], Nachdruck der Ausgabe Leipzig und Sorau 1822. Ein sehr gut erhaltenes und anscheinend nicht gelesenes Exemplar, insgesamt sehr sauber, Leineneinband mit kleinen Lagerspuren auf der Rückseite, ohne Schutzumschlag., DE, [SC: 1.40], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 19,5 x 13,5, 305, [GW: 450g], [PU: Hildesheim], 1. Auflage, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat La Poule
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - Johann Scholz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johann Scholz:
Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die libysche Wüste, Siwa, Egypten, Palästina und Syrien, in den Jahren 1820 und 1821 - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783487129631

ID: 6955886

[ED: 1], 1., Leipzig und Sorau 1822. Reprint: Hildesheim 2005, Buch, Buch, [PU: Olms, Georg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Reise in die Gegend zwischen Alexandrien und Parätonium, die lybische Wüste, Siwa, Eqypten, Palästina und Syrien: In den Jahren 1820 und 1821


EAN (ISBN-13): 9783487129631
ISBN (ISBN-10): 3487129639
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Olms Georg AG
306 Seiten
Gewicht: 0,385 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 12:04:35
Buch zuletzt gefunden am 10.08.2017 15:18:52
ISBN/EAN: 3487129639

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-487-12963-9, 978-3-487-12963-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher