Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3486590863 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,80 €, größter Preis: 59,95 €, Mittelwert: 50,92 €
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik : Der Helden- und Opferdiskurs in der Tschechoslowakei 1918-1948 - Natali Stegmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natali Stegmann:
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik : Der Helden- und Opferdiskurs in der Tschechoslowakei 1918-1948 - neues Buch

2010, ISBN: 3486590863

ID: 22556827400

[EAN: 9783486590869], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: De Gruyter Oldenbourg Jan 2010], TSCHECHOSLOWAKEI / GESCHICHTE, POLITIK, RECHT, WIRTSCHAFT; ZWEITER WELTKRIEG; ERSTER TSCHECHOSLOWAKEI; KRIEGSOPFERPOLITIK; OSTEUROPA, Neuware - Am Beispiel der Tschechoslowakei untersucht Natali Stegmann den Zusammenhang von Krieg, Staatsgründung und Staatsbürgerschaft. Sie zeigt, wie im Ersten Weltkrieg die Legionäre zum staatsbürgerlichen Vorbild wurden und welche Folgen dies für die Ausgestaltung der Sozialpolitik und der Kriegsgeschädigtenfürsorge hatte. Im Zentrum stehen die Aushandlungsprozesse um öffentliche Zuwendungen zwischen den staatlichen Institutionen und den kriegsgeschädigten Bürgern. Es zeigt sich, dass Sozialpolitik in den 20er und frühen 30er Jahren grundlegend für die Legitimierung des neuen Staates war. Daher geht die Studie schließlich der Frage nach, was mit den vormaligen 'Helden' und 'Opfern' im Zweiten Weltkrieg geschah und in welcher Weise nun alte und neue Paradigmen aneinander gekoppelt wurden. Durch dieses Prisma wird die tschechoslowakische Politik der Jahre 1945 bis 1948 als ein Ausdruck der nationalen Konsolidierung und des grundlegenden gesellschaftlichen Umbaus sichtbar. 304 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - Natali Stegmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natali Stegmann:
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - neues Buch

2010, ISBN: 3486590863

ID: 22556827147

[EAN: 9783486590869], Neubuch, [PU: De Gruyter Oldenbourg Jan 2010], TSCHECHOSLOWAKEI / GESCHICHTE, POLITIK, RECHT, WIRTSCHAFT, Neuware - Am Beispiel der Tschechoslowakei untersucht Natali Stegmann den Zusammenhang von Krieg, Staatsgründung und Staatsbürgerschaft. Sie zeigt, wie im Ersten Weltkrieg die Legionäre zum staatsbürgerlichen Vorbild wurden und welche Folgen dies für die Ausgestaltung der Sozialpolitik und der Kriegsgeschädigtenfürsorge hatte. Im Zentrum stehen die Aushandlungsprozesse um öffentliche Zuwendungen zwischen den staatlichen Institutionen und den kriegsgeschädigten Bürgern. Es zeigt sich, dass Sozialpolitik in den 20er und frühen 30er Jahren grundlegend für die Legitimierung des neuen Staates war. Daher geht die Studie schließlich der Frage nach, was mit den vormaligen 'Helden' und 'Opfern' im Zweiten Weltkrieg geschah und in welcher Weise nun alte und neue Paradigmen aneinander gekoppelt wurden. Durch dieses Prisma wird die tschechoslowakische Politik der Jahre 1945 bis 1948 als ein Ausdruck der nationalen Konsolidierung und des grundlegenden gesellschaftlichen Umbaus sichtbar. 304 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - Natali Stegmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natali Stegmann:
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - neues Buch

2010, ISBN: 3486590863

ID: 22556830638

[EAN: 9783486590869], Neubuch, [PU: De Gruyter Oldenbourg Jan 2010], TSCHECHOSLOWAKEI / GESCHICHTE, POLITIK, RECHT, WIRTSCHAFT, Neuware - Am Beispiel der Tschechoslowakei untersucht Natali Stegmann den Zusammenhang von Krieg, Staatsgründung und Staatsbürgerschaft. Sie zeigt, wie im Ersten Weltkrieg die Legionäre zum staatsbürgerlichen Vorbild wurden und welche Folgen dies für die Ausgestaltung der Sozialpolitik und der Kriegsgeschädigtenfürsorge hatte. Im Zentrum stehen die Aushandlungsprozesse um öffentliche Zuwendungen zwischen den staatlichen Institutionen und den kriegsgeschädigten Bürgern. Es zeigt sich, dass Sozialpolitik in den 20er und frühen 30er Jahren grundlegend für die Legitimierung des neuen Staates war. Daher geht die Studie schließlich der Frage nach, was mit den vormaligen 'Helden' und 'Opfern' im Zweiten Weltkrieg geschah und in welcher Weise nun alte und neue Paradigmen aneinander gekoppelt wurden. Durch dieses Prisma wird die tschechoslowakische Politik der Jahre 1945 bis 1948 als ein Ausdruck der nationalen Konsolidierung und des grundlegenden gesellschaftlichen Umbaus sichtbar. 304 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik. - Stegmann, Natali
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stegmann, Natali:
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3486590863

ID: 16678474475

[EAN: 9783486590869], Der Helden- und Opferdiskurs in der Tschechoslowakei 1918-1948. Stegmann zeigt, wie im Ersten Weltkrieg die Legionäre zum staatsbürgerlichen Vorbild wurden und welche Folgen dies für die Ausgestaltung der Sozialpolitik und der Kriegsgeschädigtenfürsorge hatte. Im Zentrum stehen die Aushandlungsprozesse um öffentliche Zuwendungen zwischen den staatlichen Institutionen und den kriegsgeschädigten Bürgern. Es zeigt sich, dass Sozialpolitik in den 20er und frühen 30er Jahren grundlegend für die Legitimierung des neuen Staates war. Daher geht die Studie schließlich der Frage nach, was mit den vormaligen "Helden" und "Opfern" im Zweiten Weltkrieg geschah und in welcher Weise nun alte und neue Paradigmen aneinander gekoppelt wurden. 304 Seiten, gebunden (Oldenbourg Verlag 2010). Früher EUR 44,80 492 g. Sprache: de, [PU: Oldenbourg, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - Natali Stegmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Natali Stegmann:
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783486590869

ID: 10946174

Der Helden- und Opferdiskurs in der Tschechoslowakei 1918-1948, Hardcover, Buch, [PU: De Gruyter Oldenbourg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik

Stegmann, Natali: Kriegsdeutungen, Staatsgründungen, Sozialpolitik. Der Helden- und Opferdiskurs in der Tschechoslowakei 1918-1948. München, Oldenbrug 2010. 304 S. Ppbd.

Detailangaben zum Buch - Kriegsdeutungen - Staatsgründungen - Sozialpolitik


EAN (ISBN-13): 9783486590869
ISBN (ISBN-10): 3486590863
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Oldenbourg Wissensch.Vlg
304 Seiten
Gewicht: 0,500 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.07.2009 17:35:49
Buch zuletzt gefunden am 21.12.2017 16:12:48
ISBN/EAN: 3486590863

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-59086-3, 978-3-486-59086-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher