- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 22,07, größter Preis: € 36,00, Mittelwert: € 31,04
1
Bestellen

bei Biblio.com
$ 24,29
(ca. € 22,07)
Versand: € 17,86
Muller, Rolf-Dieter; Germany; Volkmann, Hans-Erich:

Die Wehrmacht: Mythos und Realitat (German Edition) - Taschenbuch

1999, ISBN: 9783486563832

Gebundene Ausgabe, ID: 1133665137

Ferdinand Schöningh. Softcover. New. 21,5 x 13,4 cm. Printed Pages: 124 with 4 s/w Abb., Ferdinand Schgh, Istanbul: MEB, 1970. Soft cover. Very Good. 8vo - over 7¾ - 9&fra.. Mehr…

Versandkosten: EUR 17.86

IND, T.. - BookVistas, Khalkedon Books, IOBA, GuthrieBooks
2
Bestellen

bei buchfreund.de
€ 35,00
Versand: € 5,00

Müller, Rolf- Dieter / Volkmann, Hans- Erich:

Die Wehrmacht.: Mythos und Realität. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3486563831

ID: 156349

24 x 16 Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. 1318 Seiten. OLeinen mit auf Deckel montiertem Original-Schutzumschlag. Ordnungsgemäß aus Bundeswehrbeständen ausgesonderte.. Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 5.00)

Bernhard Kiewel Rare Books, 35305 Grünberg
3
Die Wehrmacht.: Mythos und Realität. - Müller, Rolf- Dieter / Volkmann, Hans- Erich
Bestellen

bei ZVAB.com
€ 36,00
Versand: € 1,90
Müller, Rolf- Dieter / Volkmann, Hans- Erich:
Die Wehrmacht.: Mythos und Realität. - gebunden oder broschiert

1999

ISBN: 3486563831

ID: 10033551202

[EAN: 9783486563832], [SC: 1.9], [PU: Oldenbourg Wissensch.Vlg, München], Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. 1318 Seiten. OLeinen. Ordnungsgemäß aus Bundeswehrbestände.. Mehr…

Versandkosten: EUR 1.90

Bernhard Kiewel Rare Books, Grünberg, Germany [2778366] [Rating: 5 (von 5)]
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen

bei buchfreund.de
€ 36,00
Versand: € 5,00
Müller, Rolf- Dieter / Volkmann, Hans- Erich:
Die Wehrmacht.: Mythos und Realität. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3486563831

ID: 098152

24 x 16 Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. 1318 Seiten. OLeinen. Ordnungsgemäß aus Bundeswehrbeständen ausgesondertes Bibliotheksexemplar (Stempel, Rückenschild). Gut.. Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 5.00)

Bernhard Kiewel Rare Books, 35305 Grünberg
5
Bestellen

bei Biblio.com
$ 28,76
(ca. € 26,13)
Versand: € 11,81
Rolf-Dieter; Germany; Volkmann, Hans-Erich Muller:
Die Wehrmacht: Mythos und Realitat (German Edition) - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783486563832

ID: 615091952

Oldenbourg, 1999-01-01. Hardcover. Good., Oldenbourg, 1999-01-01

Versandkosten: EUR 11.81

Ergodebooks

Details zum Buch
Die Wehrmacht: Mythos und Realität

Das Thema Wehrmacht ist heute auch wieder Gegenstand eines breiten öffentlichen Interesses, das sich in höchst kontroversen und teilweise äußerst emotionalisierten Diskussionen artikuliert. Zentrale Fragen hierbei sind: Welche Rolle spielte die Wehrmacht im Machtgefüge des "Dritten Reiches"? Wie bereitwillig paßte sie sich den machtpolitischen und ideologischen Zielen des NS-Systems an, trug sie mit oder stand sie zu ihnen im Widerspruch? Inwieweit ließ sie sich von der Staatsführung für einen verbrecherischen Eroberungs- und Vernichtungskrieg instrumentalisieren? In welchem Ausmaß war sie selbst an den Verbrechen beteiligt, indem sie völkerrechtswidrige Befehle ausführte oder sogar selbst ausarbeitete? Wieviel Schuld traf die oberste Führung der Streitkräfte, die verantwortlichen Befehlshaber, das Offizierskorps, die Unteroffiziere und Mannschaften? Ja, was war und wie war die Wehrmacht überhaupt? Die von Rolf-Dieter Müller und Hans-Erich Volkmann betreute Publikation hat es unternommen, in über sechzig Fachbeiträgen bekannte Forschungsergebnisse mit neueren Erkenntnissen in einer Weise zu verbinden, daß aus zahlreichen Mosaiksteinchen ein anschauliches, wenngleich auch entsprechend der Vielfalt der Urteile und Meinungen durchaus heterogenes Bild entsteht. Die Autoren haben versucht, dem Bestreben des MGFA nach einer Historisierung des Gegenstandes einerseits und nach Differenzierung des Urteils über eines der schwierigsten und umstrittensten Themen der jüngsten Vergangenheit andererseits Rechnung zu tragen. Bleibt zu bemerken, daß auch Zeitzeugen mit der erwiesenen Fähigkeit zu einem kritisch-nüchternen Urteil zu Wort kommen. Die unterschiedlichen thematischen Kompositionselemente werden einen nachdenklichen, in seinem Urteil differenzierenden, sicherlich aber auch nach weiteren Antworten suchenden Betrachter des Wehrmachtbildes zurücklassen. Sein Auge fällt auf eine Massenarmee mit knapp 17 Millionen Soldaten, die zugleich ein Spiegelbild der damaligen deutschen Gesellschaft war und ebenso komplex wie diese selbst: Da gibt es diejenigen, die pflichtgetreu und guten Glaubens waren, die Helden an der Front, die Deserteure, die Kriegsgefangenen, die Verbrecher und schließlich die Millionen Opfer. Er begegnet ebenso dem Kameraden wie dem menschenverachtenden Ideologen, dem sinnlos Durchhaltenden wie dem zum Widerstand Entschlossenen, dem letzten Aufgebot aus Volkssturm und Kindersoldaten. Er erfährt etwas über soldatische Fähigkeiten, über militärische Verantwortung und über professionelles Versagen. Aus der Presse: "Differenziert und facettenreich wird die Barbarisierung der deutschen Kriegsführung thematisiert." Die Zeit vom 30.11.2000

Detailangaben zum Buch - Die Wehrmacht: Mythos und Realität


EAN (ISBN-13): 9783486563832
ISBN (ISBN-10): 3486563831
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

Buch in der Datenbank seit 2007-06-06T19:47:22+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-17T13:49:37+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3486563831

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-56383-1, 978-3-486-56383-2


< zum Archiv...