. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3486273701 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,25 €, größter Preis: 27,99 €, Mittelwert: 25,87 €
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen  2., aktualisierte und erw. Aufl. - Sell, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sell, Axel:
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen 2., aktualisierte und erw. Aufl. - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 3486273701

ID: 592126583

2., aktualisierte und erw. Aufl. 25 cm. VIII, 281 S. graph. Darst. Pappeinband ohne OU guter Zustand. "..dieses Buch bietet eine Einführung in die wesentlichen Fragen der internationalen Wirtschaftsbeziehungen, die nicht nur aus volkswirtschaftlicher, sondern auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht von zunehmender Bedeutung sind und letztlich alle Lebensbereiche berühren. Das Buch wendet sich daher nicht nur an Studierende der Volkswirtschaftslehre, sondern auch an angehende Betriebswirte, die sich auf Fragen internationaler Wirtschaftsbeziehungen bzw. des internationalen Managements spezialisieren wollen, sowie an Studierende anderer Fachrichtungen.Nach einer Diskussion der Grundstrukturen der außenwirtschaftlichen Beziehungen werden die wesentlichen Aspekte der monetären und der realen Außenwirtschaftstheorie und -politik behandelt. Die Darstellung des internationalen Zahlungsverkehrs bildet die Grundlage für die Diskussion der statistischen Zahlungsbilanz und für eine systematische Analyse des Devisenmarktes. Der klassischen Marktananalyse folgend werden nach einer Definition des gehandelten Produktes die unterschiedlichen Motive und Bestimmungsgründe für ein Angebot und eine Nachfrage von bzw. nach Devisen analysiert. Die wichtigsten Gruppen von Akteuren und ihre Beweggründe werden getrennt behandelt, damit der Einfluß bestimmter Determinanten auf den Devisenmarkt isoliert sichtbar gemacht werden kann. Thematisiert werden u.a. Ex- und Importe von Gütern und Diensten, der Einfluß des Kapitalverkehrs, die Möglichkeiten der Absicherung gegen Währungsrisiken sowie die Spekulation.Der Diskussion von Zahlungsbilanzproblemen und wirtschaftspolitischen Instrumenten zur Lösung solcher Probleme folgt eine Darstellung der wichtigsten Institutionen und Abkommen auf dem Gebiet der Währungspolitik. Besonders intensiv behandelt werden der Internationale Währungsfonds und die Institutionen der Weltbankgruppe.In dem relativ kurz gehaltenen Kapitel über reale Außenwirtschaftstheorien werden die traditionellen Theorien, aber auch moderne, die Unternehmen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellende Ansätze diskutiert. Außenhandel wird in diesen Ansätzen im Kontext von Standortentscheidungen multinationaler Unternehmen betrachtet. Es folgt eine Analyse der internationalen Allokation von Produktionsfaktoren, wobei der Transfer von Kapital und Technologie sowie die Bedeutung der multinationalen Unternehmen besonders angesprochen werden.Das Kapitel über die Außenwirtschaftspolitik behandelt die grundlegenden Fragen der Welthandelsordnung, des Protektionismus und der wirtschaftlichen und politischen Integrationen. Auf globaler Ebene wird vor allem die Rolle der Welthandelsorganisation (WTO) thematisiert, auf regionaler Ebene die Europäische Gemeinschaft und der Einfluß der Gemeinschaft auf die nationale Politik. Eine Diskussion der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der statistischen Konzepte zur Messung und Prognose der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Ländern und Branchen rundet die Schrift abDas Buch ist bewußt elementar gehalten und setzt vergleichsweise geringe Grundkenntnisse voraus. Es vermeidet mathematische Ableitungen dort, wo sie nicht unbedingt für das Verständnis erforderlich sind. Es soll damit auch im Grundstudium eingesetzt werden können und auch Studierenden, die Ökonomie nur im Nebenfach studieren, einen Einstieg in die Materie ermöglichen."Auszüge aus dem Buch Versand D: 1,90 EUR [internationale Wirtschaftsbeziehungen, , bilanz, systeme, werbung, absatz, warenbeschaffung, struktur, einzelhandel, sortiment, konditionen, marketing, marktforschung, kontrolle zahlungsarten, versenden, export, import, kapital, technologie, transfer, währung], [PU:München ; Wien: Oldenbourg. 2003]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - Sell, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sell, Axel:
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3486273701

ID: 15682843136

[EAN: 9783486273700], [PU: Oldenbourg, München ; Wien], INTERNATIONALE WIRTSCHAFTSBEZIEHUNGEN, , BILANZ, SYSTEME, WERBUNG, ABSATZ, WARENBESCHAFFUNG, STRUKTUR, EINZELHANDEL, SORTIMENT, KONDITIONEN, MARKETING, MARKTFORSCHUNG, KONTROLLE ZAHLUNGSARTEN, VERSENDEN, EXPORT, IMPORT, KAPITAL, TECHNOLOGIE, TRANSFER, WÄHRUNG, VIII, 281 S. Pappeinband ohne OU. graph. Darst. guter Zustand. ".dieses Buch bietet eine Einführung in die wesentlichen Fragen der internationalen Wirtschaftsbeziehungen, die nicht nur aus volkswirtschaftlicher, sondern auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht von zunehmender Bedeutung sind und letztlich alle Lebensbereiche berühren. Das Buch wendet sich daher nicht nur an Studierende der Volkswirtschaftslehre, sondern auch an angehende Betriebswirte, die sich auf Fragen internationaler Wirtschaftsbeziehungen bzw. des internationalen Managements spezialisieren wollen, sowie an Studierende anderer Fachrichtungen.Nach einer Diskussion der Grundstrukturen der außenwirtschaftlichen Beziehungen werden die wesentlichen Aspekte der monetären und der realen Außenwirtschaftstheorie und -politik behandelt. Die Darstellung des internationalen Zahlungsverkehrs bildet die Grundlage für die Diskussion der statistischen Zahlungsbilanz und für eine systematische Analyse des Devisenmarktes. Der klassischen Marktananalyse folgend werden nach einer Definition des gehandelten Produktes die unterschiedlichen Motive und Bestimmungsgründe für ein Angebot und eine Nachfrage von bzw. nach Devisen analysiert. Die wichtigsten Gruppen von Akteuren und ihre Beweggründe werden getrennt behandelt, damit der Einfluß bestimmter Determinanten auf den Devisenmarkt isoliert sichtbar gemacht werden kann. Thematisiert werden u.a. Ex- und Importe von Gütern und Diensten, der Einfluß des Kapitalverkehrs, die Möglichkeiten der Absicherung gegen Währungsrisiken sowie die Spekulation.Der Diskussion von Zahlungsbilanzproblemen und wirtschaftspolitischen Instrumenten zur Lösung solcher Probleme folgt eine Darstellung der wichtigsten Institutionen und Abkommen auf dem Gebiet der Währungspolitik. Besonders intensiv behandelt werden der Internationale Währungsfonds und die Institutionen der Weltbankgruppe.In dem relativ kurz gehaltenen Kapitel über reale Außenwirtschaftstheorien werden die traditionellen Theorien, aber auch moderne, die Unternehmen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellende Ansätze diskutiert. Außenhandel wird in diesen Ansätzen im Kontext von Standortentscheidungen multinationaler Unternehmen betrachtet. Es folgt eine Analyse der internationalen Allokation von Produktionsfaktoren, wobei der Transfer von Kapital und Technologie sowie die Bedeutung der multinationalen Unternehmen besonders angesprochen werden.Das Kapitel über die Außenwirtschaftspolitik behandelt die grundlegenden Fragen der Welthandelsordnung, des Protektionismus und der wirtschaftlichen und politischen Integrationen. Auf globaler Ebene wird vor allem die Rolle der Welthandelsorganisation (WTO) thematisiert, auf regionaler Ebene die Europäische Gemeinschaft und der Einfluß der Gemeinschaft auf die nationale Politik. Eine Diskussion der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der statistischen Konzepte zur Messung und Prognose der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Ländern und Branchen rundet die Schrift abDas Buch ist bewußt elementar gehalten und setzt vergleichsweise geringe Grundkenntnisse voraus. Es vermeidet mathematische Ableitungen dort, wo sie nicht unbedingt für das Verständnis erforderlich sind. Es soll damit auch im Grundstudium eingesetzt werden können und auch Studierenden, die Ökonomie nur im Nebenfach studieren, einen Einstieg in die Materie ermöglichen."Auszüge aus dem Buch 700 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - Sell, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sell, Axel:
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783486273700

[ED: Pappeinband ohne OU], [PU: Oldenbourg], guter Zustand, graph. Darst. "..dieses Buch bietet eine Einführung in die wesentlichen Fragen der internationalen Wirtschaftsbeziehungen, die nicht nur aus volkswirtschaftlicher, sondern auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht von zunehmender Bedeutung sind und letztlich alle Lebensbereiche berühren. Das Buch wendet sich daher nicht nur an Studierende der Volkswirtschaftslehre, sondern auch an angehende Betriebswirte, die sich auf Fragen internationaler Wirtschaftsbeziehungen bzw. des internationalen Managements spezialisieren wollen, sowie an Studierende anderer Fachrichtungen.Nach einer Diskussion der Grundstrukturen der außenwirtschaftlichen Beziehungen werden die wesentlichen Aspekte der monetären und der realen Außenwirtschaftstheorie und -politik behandelt. Die Darstellung des internationalen Zahlungsverkehrs bildet die Grundlage für die Diskussion der statistischen Zahlungsbilanz und für eine systematische Analyse des Devisenmarktes. Der klassischen Marktananalyse folgend werden nach einer Definition des gehandelten Produktes die unterschiedlichen Motive und Bestimmungsgründe für ein Angebot und eine Nachfrage von bzw. nach Devisen analysiert. Die wichtigsten Gruppen von Akteuren und ihre Beweggründe werden getrennt behandelt, damit der Einfluß bestimmter Determinanten auf den Devisenmarkt isoliert sichtbar gemacht werden kann. Thematisiert werden u.a. Ex- und Importe von Gütern und Diensten, der Einfluß des Kapitalverkehrs, die Möglichkeiten der Absicherung gegen Währungsrisiken sowie die Spekulation.Der Diskussion von Zahlungsbilanzproblemen und wirtschaftspolitischen Instrumenten zur Lösung solcher Probleme folgt eine Darstellung der wichtigsten Institutionen und Abkommen auf dem Gebiet der Währungspolitik. Besonders intensiv behandelt werden der Internationale Währungsfonds und die Institutionen der Weltbankgruppe.In dem relativ kurz gehaltenen Kapitel über reale Außenwirtschaftstheorien werden die traditionellen Theorien, aber auch moderne, die Unternehmen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellende Ansätze diskutiert. Außenhandel wird in diesen Ansätzen im Kontext von Standortentscheidungen multinationaler Unternehmen betrachtet. Es folgt eine Analyse der internationalen Allokation von Produktionsfaktoren, wobei der Transfer von Kapital und Technologie sowie die Bedeutung der multinationalen Unternehmen besonders angesprochen werden.Das Kapitel über die Außenwirtschaftspolitik behandelt die grundlegenden Fragen der Welthandelsordnung, des Protektionismus und der wirtschaftlichen und politischen Integrationen. Auf globaler Ebene wird vor allem die Rolle der Welthandelsorganisation (WTO) thematisiert, auf regionaler Ebene die Europäische Gemeinschaft und der Einfluß der Gemeinschaft auf die nationale Politik. Eine Diskussion der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der statistischen Konzepte zur Messung und Prognose der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Ländern und Branchen rundet die Schrift abDas Buch ist bewußt elementar gehalten und setzt vergleichsweise geringe Grundkenntnisse voraus. Es vermeidet mathematische Ableitungen dort, wo sie nicht unbedingt für das Verständnis erforderlich sind. Es soll damit auch im Grundstudium eingesetzt werden können und auch Studierenden, die Ökonomie nur im Nebenfach studieren, einen Einstieg in die Materie ermöglichen."Auszüge aus dem Buch, [SC: 1.90], gewerbliches Angebot, 25 cm, [GW: 700g], [PU: München Wien], 2., aktualisierte und erw. Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lausitzer Buchversand
Versandkosten: EUR 1.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - Axel Sell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Axel Sell:
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen - neues Buch

ISBN: 9783486273700

ID: 7e23147e6745263adf541dfdf6b70a68

Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen Das Werk wendet sich nicht nur an Studierende der Volkswirtschaftslehre, sondern auch an angehende Betriebswirte, die sich für Fragen internationaler Wirtschaftsbeziehungen bzw. des internationalen Managements interessieren, sowie an Studenten anderer Fachrichtungen. Aus dem Inhalt: Einführung. Der internationale Zahlungsverkehr. Die statistische Zahlungsbilanz. Der Devisenmarkt. Zahlungsbilanzungleichgewicht und Zahlungsbilanzausgleich. Das internationale Währungssystem. Reale Außenwirtschaftstheorie. Internationale Faktorallokation. Außenwirtschaftspolitik. Internationale Wettbewerbsfähigkeit. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Wirtschaft international / Globalisierung & Internationalisierung 978-3-486-27370-0, Gruyter, de Oldenbourg

Neues Buch Buch.de
Nr. 4148399 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einfuhrung in Die Internationalen Wirtschaftsbeziehungen - Axel Sell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Axel Sell:
Einfuhrung in Die Internationalen Wirtschaftsbeziehungen - neues Buch

2003, ISBN: 9783486273700

ID: 1001004008844244

Aus dem Inhalt:Einführung. Der internationale Zahlungsverkehr. Die statistischeZahlungsbilanz. Der Devisenmarkt. Zahlungsbilanzungleichgewicht undZahlungsbilanzausgleich. Das internationale Währungssystem. RealeAußenwirtschaftstheorie. Internationale Faktorallokation.Außenwirtschaftspolitik. Internationale Wettbewerbsfähigkeit.Taal: Duits; Afmetingen: 23x247x182 mm; Gewicht: 652,00 gram; Verschijningsdatum: maart 2003; ISBN10: 3486273701; ISBN13: 9783486273700; , Duitstalig | Hardcover | 2003, Studie & Management, Economie & Bedrijf, Economie, Studie & Management, Economie & Bedrijf, Finance, Walter De Gruyter

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 3-4 werkdagen Versandkosten:3-4 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen
Autor:

Sell, Axel

Titel:

Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen

ISBN-Nummer:

Aus dem Inhalt: Einführung. Der internationale Zahlungsverkehr. Die statistische Zahlungsbilanz. Der Devisenmarkt. Zahlungsbilanzungleichgewicht und Zahlungsbilanzausgleich. Das internationale Währungssystem. Reale Außenwirtschaftstheorie. Internationale Faktorallokation. Außenwirtschaftspolitik. Internationale Wettbewerbsfähigkeit.

Detailangaben zum Buch - Einführung in die internationalen Wirtschaftsbeziehungen


EAN (ISBN-13): 9783486273700
ISBN (ISBN-10): 3486273701
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Oldenbourg Wissensch.Vlg
292 Seiten
Gewicht: 0,670 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.04.2007 05:01:30
Buch zuletzt gefunden am 13.06.2017 19:20:19
ISBN/EAN: 3486273701

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-27370-1, 978-3-486-27370-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher