- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 109,95, größter Preis: € 113,75, Mittelwert: € 110,71
1
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 164,92
(ca. € 113,75)
Bestellen
gesponserter Link

Die Auferlegte Heimat: Else Lasker-Schulers Emigration in Palastina - neues Buch

ISBN: 9783484651098

This book-series, initiated in 1992, has an interdisciplinary orientation; it is published in English and German and comprises research monographs, collections of essays and editions of s… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
2
Die auferlegte Heimat
Bestellen
bei Thalia.de
€ 109,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Die auferlegte Heimat - neues Buch

ISBN: 9783484651098

Bisher ist die Beziehung Else Lasker-Schülers zu ihrer letzten Lebensstation Palästina in der Regel unter dem Aspekt einer Diskrepanz zwischen verklärender Dichtung und ernüchternder Real… Mehr…

Nr. A1000274495. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 109,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Bodenheimer, Alfred:
Die auferlegte Heimat - gebunden oder broschiert

1995

ISBN: 9783484651098

[ED: Gebunden], [PU: Niemeyer, Tuebingen], Dieser Artikel ist ein Print on Demand Artikel und wird nach Ihrer Bestellung fuer Sie gedruckt. Die 1992 gegruendete Buchreihe ist interdiszipl… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Moluna GmbH
4
Die auferlegte Heimat Else Lasker-Schülers Emigration in Palästina - Bodenheimer, Alfred
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 109,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Bodenheimer, Alfred:
Die auferlegte Heimat Else Lasker-Schülers Emigration in Palästina - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 3484651091

Reprint 2014 Gebundene Ausgabe Emigration, Lasker-Schüler, Else, Palästina - Heiliges Land, Deutschland, Literatur: Geschichte und Kritik, Exil; Lasker-Schüler,Else, mit Schutzumschlag … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Die auferlegte Heimat - Alfred Bodenheimer
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 109,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Alfred Bodenheimer:
Die auferlegte Heimat - Erstausgabe

1995, ISBN: 9783484651098

Gebundene Ausgabe

Else Lasker-Schülers Emigration in Palästina, Buch, Hardcover, Reprint 2014, [PU: De Gruyter], De Gruyter, 1995

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Auferlegte Heimat: Else Lasker-Schulers Emigration in Palastina


EAN (ISBN-13): 9783484651098
ISBN (ISBN-10): 3484651091
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1995
Herausgeber: De Gruyter

Buch in der Datenbank seit 2009-09-08T08:17:40+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-07-21T15:39:53+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3484651091

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-484-65109-1, 978-3-484-65109-8


Daten vom Verlag:

Autor/in: Alfred Bodenheimer
Titel: Conditio Judaica; Die auferlegte Heimat - Else Lasker-Schülers Emigration in Palästina
Verlag: De Gruyter
141 Seiten
Erscheinungsjahr: 1995-04-24
Tübingen
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,235 kg
Sprache: Deutsch
109,95 € (DE)
109,95 € (AT)
Available

BB; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft; Verstehen; Literary studies: from c 1900 - Jewish studies; Lasker-Schüler, Else; Exil; Palästina; Literatur: Geschichte und Kritik; Judentum; Deutschland; EA

Die 1992 gegründete Buchreihe ist interdisziplinär ausgerichtet; sie umfasst wissenschaftliche Monographien, Aufsatzsammlungen und kommentierte Quelleneditionen vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Der Begriff deutsch-jüdische Literatur bzw. Kultur verweist auf Werke jüdischer Autoren in deutscher Sprache, insoweit jüdische Aspekte erkennbar sind. Aber auch das häufig vom Antisemitismus geprägte Judenbild nichtjüdischer Autoren wird zu einem Faktor der literarisch vermittelten deutsch-jüdischen Beziehungsgeschichte. Der Erforschung des gesamten Problemfelds bietet die Reihe ein angemessenes Forum.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783110964844 Die auferlegte Heimat (Alfred Bodenheimer)


< zum Archiv...