Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3462029770 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,62, größter Preis: € 47,56, Mittelwert: € 15,90
Speaking with the Angel - Nick Hornby, Christel Wiemken, Silvia Morawetz, Andrea Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nick Hornby, Christel Wiemken, Silvia Morawetz, Andrea Fischer:
Speaking with the Angel - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3462029770

[SR: 711297], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783462029772], Kiepenheuer&Witsch, Kiepenheuer&Witsch, Book, [PU: Kiepenheuer&Witsch], Kiepenheuer&Witsch, Nick Hornby wäre nicht Nick Hornby, würde er nicht gleich im Vorwort so ganz nebenbei einen Kübel Galle über sein Lieblingshassobjekt Bono von U2 auskippen, nachdem er erfahren hatte, dass der irische Messiasanwärter mit seiner "Jubilee 2000"-Kampagne nichts Geringeres als einen Schuldenerlass für die Dritte Welt erwirken wollte und bei den Industrienationen bereits 100 Milliarden Dollar herausgeschlagen hatte! 100 Milliarden! Neben solch kosmischen Wundertaten nimmt sich Hornbys eigene Spendenaktion für Tree House, ein kleines, aber ambitioniertes Schulprojekt, in dem schwer autistische Kinder (so auch Hornbys Sohn Danny) fachgerechte Betreuung erfahren, wie ein Gang mit der Sammelbüchse aus. Da Tree House keinerlei Subventionen erhält und auch vor Bonos suchendem Helferblick bislang verborgen blieb, hatte Hornby die Idee, einige seiner SchriftstellerfreundInnen kurzerhand zur Feder zu bitten, um vom Verkaufserlös die Schule zu unterstützen. Hornby rief -- und bekam zwölf Kurzgeschichten geliefert, die mit zum Feinsten gehören, was die Insel schriftstellerisch derzeit zu bieten hat. In schönster, schwärzester und witzigster britischer Manier eröffnet Robert Harris den Reigen mit der Parlamentsrede eines leicht verwirrten Premierministers über seinen ominösen Toilettenfenstersturz. Patrick Marber beschert uns in "Peter Shelley" einen Satz heiße Ohren, indem er uns zu Zeugen der liebevoll-ungelenken Anstrengungen eines Punkpärchens bei der Entjungferung macht. In Hornbys eigenem Beitrag "NippleJesus" verliebt sich ein pflichtvergessener Museumswächter in ein pornografisches Jesusbild und dessen Schöpferin, bis der Eklat da ist. Short-story-Asse, soweit das Auge reicht: Zadie Smith, derzeit in aller Munde dank ihres Sensationserfolges Zähne zeigen, Irvine Welsh, Helen Fielding, Roddy Doyle, die komplette Oberliga britischer Schreiberlinge überrascht hier als Meister der kleinen literarischen Form. Vergessen Sie Bono, Mr. Hornby. Der garantierte Erfolg Ihrer Kurzgeschichtensammlung dürfte dem Tree-House-Project auch so gewaltig auf die Sprünge helfen. --Ravi Unger, 14167076031, Anthologien, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14167077031, Kurzgeschichten, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Speaking with the Angel - Nick Hornby, Christel Wiemken, Silvia Morawetz, Andrea Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nick Hornby, Christel Wiemken, Silvia Morawetz, Andrea Fischer:
Speaking with the Angel - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3462029770

[SR: 711297], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783462029772], Kiepenheuer&Witsch, Kiepenheuer&Witsch, Book, [PU: Kiepenheuer&Witsch], Kiepenheuer&Witsch, Nick Hornby wäre nicht Nick Hornby, würde er nicht gleich im Vorwort so ganz nebenbei einen Kübel Galle über sein Lieblingshassobjekt Bono von U2 auskippen, nachdem er erfahren hatte, dass der irische Messiasanwärter mit seiner "Jubilee 2000"-Kampagne nichts Geringeres als einen Schuldenerlass für die Dritte Welt erwirken wollte und bei den Industrienationen bereits 100 Milliarden Dollar herausgeschlagen hatte! 100 Milliarden! Neben solch kosmischen Wundertaten nimmt sich Hornbys eigene Spendenaktion für Tree House, ein kleines, aber ambitioniertes Schulprojekt, in dem schwer autistische Kinder (so auch Hornbys Sohn Danny) fachgerechte Betreuung erfahren, wie ein Gang mit der Sammelbüchse aus. Da Tree House keinerlei Subventionen erhält und auch vor Bonos suchendem Helferblick bislang verborgen blieb, hatte Hornby die Idee, einige seiner SchriftstellerfreundInnen kurzerhand zur Feder zu bitten, um vom Verkaufserlös die Schule zu unterstützen. Hornby rief -- und bekam zwölf Kurzgeschichten geliefert, die mit zum Feinsten gehören, was die Insel schriftstellerisch derzeit zu bieten hat. In schönster, schwärzester und witzigster britischer Manier eröffnet Robert Harris den Reigen mit der Parlamentsrede eines leicht verwirrten Premierministers über seinen ominösen Toilettenfenstersturz. Patrick Marber beschert uns in "Peter Shelley" einen Satz heiße Ohren, indem er uns zu Zeugen der liebevoll-ungelenken Anstrengungen eines Punkpärchens bei der Entjungferung macht. In Hornbys eigenem Beitrag "NippleJesus" verliebt sich ein pflichtvergessener Museumswächter in ein pornografisches Jesusbild und dessen Schöpferin, bis der Eklat da ist. Short-story-Asse, soweit das Auge reicht: Zadie Smith, derzeit in aller Munde dank ihres Sensationserfolges Zähne zeigen, Irvine Welsh, Helen Fielding, Roddy Doyle, die komplette Oberliga britischer Schreiberlinge überrascht hier als Meister der kleinen literarischen Form. Vergessen Sie Bono, Mr. Hornby. Der garantierte Erfolg Ihrer Kurzgeschichtensammlung dürfte dem Tree-House-Project auch so gewaltig auf die Sprünge helfen. --Ravi Unger, 14167076031, Anthologien, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14167077031, Kurzgeschichten, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
iser168
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Speaking with the Angel - Robert Harris, Melissa Bank, Patrick Marber, Colin Firth, Zadie Smith, Nick Hornby
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Harris, Melissa Bank, Patrick Marber, Colin Firth, Zadie Smith, Nick Hornby:
Speaking with the Angel - gebunden oder broschiert

ISBN: 3462029770

[SR: 11140903], Hardcover, [EAN: 9783462029772], Kiepenheuer & Witsch, Kiepenheuer & Witsch, Book, [PU: Kiepenheuer & Witsch], Kiepenheuer & Witsch, Hard to Find book, 10493, Spies & Politics, 9536070011, Assassinations, 9536071011, Conspiracies, 9536072011, Espionage, 7538395011, Political, 9536074011, Terrorism, 10484, Thrillers & Suspense, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
papercavalier
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 3-4 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Speaking with the Angel - Robert Harris, Melissa Bank, Patrick Marber, Colin Firth, Zadie Smith, Nick Hornby
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Harris, Melissa Bank, Patrick Marber, Colin Firth, Zadie Smith, Nick Hornby:
Speaking with the Angel - gebunden oder broschiert

ISBN: 3462029770

[SR: 11140903], Hardcover, [EAN: 9783462029772], Kiepenheuer & Witsch, Kiepenheuer & Witsch, Book, [PU: Kiepenheuer & Witsch], Kiepenheuer & Witsch, Hard to Find book, 10493, Spies & Politics, 9536070011, Assassinations, 9536071011, Conspiracies, 9536072011, Espionage, 7538395011, Political, 9536074011, Terrorism, 10484, Thrillers & Suspense, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Neuware. Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Speaking with the Angel - Hornby, Nick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hornby, Nick:
Speaking with the Angel - gebunden oder broschiert

2019, ISBN: 9783462029772

[PU: Kiepenheuer&Witsch], 304 Seiten Gebundene Ausgabe Schutzumschlag leicht lädiert, Schnitt oben leicht fleckig 0477, DE, [SC: 2.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Beckers Bücherstube
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Speaking with the Angel

Nick Hornby wäre nicht Nick Hornby, würde er nicht gleich im Vorwort so ganz nebenbei einen Kübel Galle über sein Lieblingshassobjekt Bono von U2 auskippen, nachdem er erfahren hatte, dass der irische Messiasanwärter mit seiner "Jubilee 2000"-Kampagne nichts Geringeres als einen Schuldenerlass für die Dritte Welt erwirken wollte und bei den Industrienationen bereits 100 Milliarden Dollar herausgeschlagen hatte!

100 Milliarden! Neben solch kosmischen Wundertaten nimmt sich Hornbys eigene Spendenaktion für Tree House, ein kleines, aber ambitioniertes Schulprojekt, in dem schwer autistische Kinder (so auch Hornbys Sohn Danny) fachgerechte Betreuung erfahren, wie ein Gang mit der Sammelbüchse aus. Da Tree House keinerlei Subventionen erhält und auch vor Bonos suchendem Helferblick bislang verborgen blieb, hatte Hornby die Idee, einige seiner SchriftstellerfreundInnen kurzerhand zur Feder zu bitten, um vom Verkaufserlös die Schule zu unterstützen. Hornby rief -- und bekam zwölf Kurzgeschichten geliefert, die mit zum Feinsten gehören, was die Insel schriftstellerisch derzeit zu bieten hat.

In schönster, schwärzester und witzigster britischer Manier eröffnet Robert Harris den Reigen mit der Parlamentsrede eines leicht verwirrten Premierministers über seinen ominösen Toilettenfenstersturz. Patrick Marber beschert uns in "Peter Shelley" einen Satz heiße Ohren, indem er uns zu Zeugen der liebevoll-ungelenken Anstrengungen eines Punkpärchens bei der Entjungferung macht. In Hornbys eigenem Beitrag "NippleJesus" verliebt sich ein pflichtvergessener Museumswächter in ein pornografisches Jesusbild und dessen Schöpferin, bis der Eklat da ist.

Short-story-Asse, soweit das Auge reicht: Zadie Smith, derzeit in aller Munde dank ihres Sensationserfolges Zähne zeigen, Irvine Welsh, Helen Fielding, Roddy Doyle, die komplette Oberliga britischer Schreiberlinge überrascht hier als Meister der kleinen literarischen Form. Vergessen Sie Bono, Mr. Hornby. Der garantierte Erfolg Ihrer Kurzgeschichtensammlung dürfte dem Tree-House-Project auch so gewaltig auf die Sprünge helfen. --Ravi Unger

Detailangaben zum Buch - Speaking with the Angel


EAN (ISBN-13): 9783462029772
ISBN (ISBN-10): 3462029770
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 11:13:35
Buch zuletzt gefunden am 19.09.2018 10:31:25
ISBN/EAN: 3462029770

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-02977-0, 978-3-462-02977-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher