. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3455850502 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 8,99 €, Mittelwert: 8,99 €
Die vierte Macht, Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten - Dirk C. Fleck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk C. Fleck:
Die vierte Macht, Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten - neues Buch

2012, ISBN: 9783455850505

ID: 9200000033918684

"Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen." Hans-Ulrich Jörges Dirk C. Fleck trifft die wichtigsten Journalisten des Landes und befragt sie zu ihrer Verantwortung in einer Welt, die sich scheinbar gewissenlos selbst zerstört. Wie stark engagieren sich die Medien für einen Wertewandel in der Gesellschaft? Nutzen sie in heutigen Krisenzeiten ihren Einfluss als vierte Macht, um die Zuschauer, Zuhörer und Leser aufzuklären und zu sen..., "Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen." Hans-Ulrich Jörges Dirk C. Fleck trifft die wichtigsten Journalisten des Landes und befragt sie zu ihrer Verantwortung in einer Welt, die sich scheinbar gewissenlos selbst zerstört. Wie stark engagieren sich die Medien für einen Wertewandel in der Gesellschaft? Nutzen sie in heutigen Krisenzeiten ihren Einfluss als vierte Macht, um die Zuschauer, Zuhörer und Leser aufzuklären und zu sensibilisieren? Und lassen die Medien eine solche Berichterstattung überhaupt zu - denn ist das Mediengeschäft nicht in erster Linie ein Unterhaltungsgeschäft? Dirk C. Fleck führt sehr substanzielle, informative Gespräche und präsentiert gestandene Journalistengrößen in kurzweiligen Porträts, welche die Medienprotagonisten auch von einer persönlichen Seite zeigen. Die Gespräche wurden geführt mit: Kai Diekmann, Harald Schumann, Volker Panzer, Cordt Schnibben, Hans-Ulrich Jörges, Geseko von Lüpke, Dietmar Schumann, Anne Gesthuysen, Robert Misik, Peter Unfried, Michel Friedman, Jochen Schildt, Matthias Leitner, Giovanni di Lorenzo, Helge Timmerberg, Michael Jürgs, Anne Will, Klaus Liedtke, Lars Haider, Mathias Bröckers, Gert Scobel, Jakob Augstein, Kurt Imhof, Hubertus Meyer-Burckhardt und Frank Schirrmacher.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: augustus 2012; ISBN10: 3455850502; ISBN13: 9783455850505; , Duitstalig | Ebook | 2012, Kunst, Geschiedenis, Kunst & Cultuur, Kunstgeschiedenis, Hoffmann Und Campe Verlag Gmbh

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die vierte Macht - Dirk C. Fleck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk C. Fleck:
Die vierte Macht - neues Buch

8, ISBN: 9783455850505

ID: 166869783455850505

Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen." Hans-Ulrich Jörges Dirk C. Fleck trifft die wichtigsten Journalisten des Landes und befragt sie zu ihrer Verantwortung in einer Welt, die sich scheinbar gewissenlos selbst zerstört. Wie stark engagieren sich die Medien für einen Wertewandel in der Gesellschaft? Nutzen sie in heutigen Krisenzeiten ihren Einfluss als vierte Macht, um die Zuschauer, Zuhörer und Leser aufzuklären und zu sen Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen." Hans-Ulrich Jörges Dirk C. Fleck trifft die wichtigsten Journalisten des Landes und befragt sie zu ihrer Verantwortung in einer Welt, die sich scheinbar gewissenlos selbst zerstört. Wie stark engagieren sich die Medien für einen Wertewandel in der Gesellschaft? Nutzen sie in heutigen Krisenzeiten ihren Einfluss als vierte Macht, um die Zuschauer, Zuhörer und Leser aufzuklären und zu sensibilisieren? Und lassen die Medien eine solche Berichterstattung überhaupt zu - denn ist das Mediengeschäft nicht in erster Linie ein Unterhaltungsgeschäft? Dirk C. Fleck führt sehr substanzielle, informative Gespräche und präsentiert gestandene JournalistengröBen in kurzweiligen Porträts, welche die Medienprotagonisten auch von einer persönlichen Seite zeigen. Die Gespräche wurden geführt mit: Kai Diekmann, Harald Schumann, Volker Panzer, Cordt Schnibben, Hans-Ulrich Jörges, Geseko von Lüpke, Dietmar Schumann, Anne Gesthuysen, Robert Misik, Peter Unfried, Michel Friedman, Jochen Schildt, Matthias Leitner, Giovanni di Lorenzo, Helge Timmerberg, Michael Jürgs, Anne Will, Klaus Liedtke, Lars Haider, Mathias Bröckers, Gert Scobel, Jakob Augstein, Kurt Imhof, Hubertus Meyer-Burckhardt und Frank Schirrmacher. Book, , Die vierte Macht~~ Dirk C. Fleck~~Book~~9783455850505, de, Die vierte Macht, Dirk C. Fleck, 9783455850505, HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, 08/16/2012, , , , HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, 08/16/2012

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die vierte Macht - Dirk C. Fleck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk C. Fleck:
Die vierte Macht - neues Buch

ISBN: 9783455850505

ID: 9783455850505

Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten `Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen.` Hans-Ulrich Jörges Die vierte Macht: `Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen.` Hans-Ulrich Jörges Gesellschaft Journalist Krise, Hoffmann Und Campe

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die vierte Macht - Dirk C. Fleck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk C. Fleck:
Die vierte Macht - neues Buch

ISBN: 9783455850505

ID: 9783455850505

Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten `Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen.` Hans-Ulrich Jörges Die vierte Macht: `Die Politik ist immer weniger fähig, die Welt und sich selbst zu erklären. Das müssen die Medien übernehmen.` Hans-Ulrich Jörges Journalist Krise Gesellschaft, Hoffmann Und Campe

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die vierte Macht - Dirk C. Fleck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dirk C. Fleck:
Die vierte Macht - neues Buch

2012, ISBN: 9783455850505

ID: 24733032

Spitzenjournalisten zu ihrer Verantwortung in Krisenzeiten, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Hoffmann und Campe]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die vierte Macht
Autor:

Fleck, Dirk C.

Titel:

Die vierte Macht

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Die vierte Macht


EAN (ISBN-13): 9783455850505
ISBN (ISBN-10): 3455850502
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Hoffmann und Campe
256 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.06.2012 01:57:44
Buch zuletzt gefunden am 09.05.2017 15:27:32
ISBN/EAN: 3455850502

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-455-85050-2, 978-3-455-85050-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher