. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3453266331 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,50 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 15,88 €
Tom Waits: Ein Leben am Straßenrand - Barney Hoskyns, Stephan Glietsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barney Hoskyns, Stephan Glietsch:
Tom Waits: Ein Leben am Straßenrand - gebunden oder broschiert

ISBN: 3453266331

[SR: 398283], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783453266339], Heyne Verlag, Heyne Verlag, Book, [PU: Heyne Verlag], Heyne Verlag, Mit unautorisierten Biographien ist es immer so eine Sache. Einerseits bieten sie noch die beste Gewähr dafür, nicht irgendeiner wohl kalkulierten Selbstlegendenbildung aufzusitzen, andererseits weiß man nie ganz genau, wo die Fakten aufhören und die Spekulationen anfangen. Umso mehr, wenn sich der Protagonist, wie es hier offenbar der Fall war, mit Händen und Füßen dagegen sträubte, porträtiert zu werden. Dies ging sogar so weit, dass Tom Waits versucht haben soll, Freunden und Bekannten einen Maulkorb zu verpassen, damit ja kein Jota aus seinem Privatleben preisgegeben wird. Dass sich der Musikjournalist Barney Hoskyns davon nicht verdrießen ließ und trotz der widrigen Umstände an seinem Projekt festhielt, kündet von einem starken Charakter und einer gehörigen Portion Hartnäckigkeit. Zum Glück haben sich nicht alle aus der Entourage des Musikers, Schauspielers und Theaterregisseurs an die Anweisung gehalten. So kommen doch etliche prominente Weggefährten des Exzentrikers zu Wort. Dass sich darunter aber auch der bereits 1993 verstorbene Frank Zappa befindet, weist darauf hin, dass nicht alles, was bei Hoskyns zu lesen ist, immer ganz taufrisch ist. Wie sollte es auch? Neben vielen schönen Anekdoten ergeht sich der Autor über weite Strecken erkennbar in der Kolportage von Gerüchten, die er irgendwo aufgeschnappt hat, oder in der Dramatisierung allerlei Äußerungen, die Waits irgendwann einmal in irgendwelchen Interviews gegeben hat. Das Problem ist gerade in diesem Fall, dass man nicht immer für bare Münze nehmen kann, was da gesagt wurde. Denn gleich hinter Bob Dylan rangiert Tom Waits, wenn es um die Meisterschaft in der Verstellung und um die Vernebelung alles Privaten geht. Dennoch kann man nicht umhin, Hoskyns Respekt dafür zu zollen, aus dem wenigen Substanziellen einen über 700 Seiten langen Wälzer fabriziert zu haben. Wozu freilich unzählige detailreiche Rezensionen beigetragen haben über scheinbar jeden Song, den der Kultstar jemals zum Besten gegeben hat. Dass Tom Waits aus Rache für seinen Boykott bei Hoskyns zu schlecht weggekommen ist, wie eingefleischte Fans monieren, lässt sich nicht verifizieren – nicht zuletzt aus Ermangelung einer autorisierten Biographie zu Vergleichszwecken. – Franz Klotz, 498510, Film, Fernsehen & Theater, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498474, Musik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555290, Heyne, 555288, Filmbuchverlage, 555032, Film & Fernsehen, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555748, Pop & Rock, 555760, Hard & Heavy, 555750, Pop, 555752, Popkultur, 555756, Rock, 555560, Musik, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
buchrausch--ihre_buchhandlung
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - Hoskyns, Barney
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoskyns, Barney:
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783453266339

[ED: Hardcover], [PU: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House], Strukturpappeinband mit geprägtem Rückentitel und fotografisch gestaltetem Schutzumschlag. Der Umschlag leicht berieben und etwas angerändert, die Schnitte leicht berieben und (v.a. der Fußschnitt) mit kleinen Kratzern, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Toms Wild Years Endlich ist sie da, die erste umfassende Biografie über Tom Waits, der seit 40 Jahren die kulturelle Landschaft wie kein Zweiter prägt. Er ist eine der einflussreichsten und charismatischsten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Als Musiker, Schauspieler und Theaterregisseur feiert er sensationelle Erfolge, ohne sich je gängigen Trends anzupassen. Bruce Springsteen, Rod Stewart, Johnny Cash oder die Eagles coverten seine Songs mit Filmrollen in Down By Law oder Short Cuts machte er sich auf der Leinwand unsterblich. Er war schon immer etwas anders als die anderen. Während die meisten Jugendlichen in den sechziger Jahren zu den Beatles tanzten, groovte der kleine Waits zu Bing Crosby und Louis Armstrong. Seine Helden hießen Jack Kerouac oder William S. Burroughs, mit dem er später auch zusammenarbeiten sollte. War er anfangs für sein Whiskey & Zigaretten- Image und die traurigen Lieder über Außenseiter berühmt, so wurden er und seine Musik im Laufe der Jahre immer wilder und exzentrischer. Alben wie Swordfishtrombones oder Rain Dogs zählen heute zu den wegweisenden Werken der Rockmusik. Als Schauspieler hinterließ er in mehreren Filmen von Regisseur Jim Jarmusch, aber auch in Cotton Club oder Rumble Fish bleibenden Eindruck. Mit Franks Wild Years und diversen Bühnenstücken gelang ihm auch am Theater der Durchbruch. Jetzt geht der Musikjournalist Barney Hoskyns dem Phänomen und Mythos Tom Waits auf den Grund. In seiner akribisch recherchierten Biografie lässt er unter anderem Weggefährten und Freunde wie Keith Richards, Francis Ford Coppola, Bette Midler, Jack Nicholson oder Frank Zappa zu Wort kommen. Pünktlich zum 60. Geburtstag am 7. Dezember 2009." (Verlagstext), DE, [SC: 1.65], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8 (140 x 220mm), 701, (2), [GW: 810g], [PU: München], 2.Aufl., Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - Hoskyns, Barney
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoskyns, Barney:
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 3453266331

ID: 22459248455

[EAN: 9783453266339], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.65], [PU: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House, München], ENGLISCHE LITERATUR | SACHBÜCHER BIOGRAFIEN MONOGRAFIEN MUSIKER TOM WAITS, Jacket, Strukturpappeinband mit geprägtem Rückentitel und fotografisch gestaltetem Schutzumschlag. Der Umschlag leicht berieben und etwas angerändert, die Schnitte leicht berieben und (v.a. der Fußschnitt) mit kleinen Kratzern, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Tom’s Wild Years Endlich ist sie da, die erste umfassende Biografie über Tom Waits, der seit 40 Jahren die kulturelle Landschaft wie kein Zweiter prägt. Er ist eine der einflussreichsten und charismatischsten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Als Musiker, Schauspieler und Theaterregisseur feiert er sensationelle Erfolge, ohne sich je gängigen Trends anzupassen. Bruce Springsteen, Rod Stewart, Johnny Cash oder die Eagles coverten seine Songs; mit Filmrollen in „Down By Law" oder „Short Cuts" machte er sich auf der Leinwand unsterblich. Er war schon immer etwas anders als die anderen. Während die meisten Jugendlichen in den sechziger Jahren zu den Beatles tanzten, groovte der kleine Waits zu Bing Crosby und Louis Armstrong. Seine Helden hießen Jack Kerouac oder William S. Burroughs, mit dem er später auch zusammenarbeiten sollte. War er anfangs für sein »Whiskey & Zigaretten«- Image und die traurigen Lieder über Außenseiter berühmt, so wurden er und seine Musik im Laufe der Jahre immer wilder und exzentrischer. Alben wie „Swordfishtrombones" oder „Rain Dogs" zählen heute zu den wegweisenden Werken der Rockmusik. Als Schauspieler hinterließ er in mehreren Filmen von Regisseur Jim Jarmusch, aber auch in „Cotton Club" oder „Rumble Fish" bleibenden Eindruck. Mit „Frank’s Wild Years" und diversen Bühnenstücken gelang ihm auch am Theater der Durchbruch. Jetzt geht der Musikjournalist Barney Hoskyns dem Phänomen und Mythos Tom Waits auf den Grund. In seiner akribisch recherchierten Biografie lässt er unter anderem Weggefährten und Freunde wie Keith Richards, Francis Ford Coppola, Bette Midler, Jack Nicholson oder Frank Zappa zu Wort kommen. Pünktlich zum 60. Geburtstag am 7. Dezember 2009." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 701, (2) pages. 8° (140 x 220mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - Hoskyns, Barney
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoskyns, Barney:
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 3453266331

ID: 22459248455

[EAN: 9783453266339], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House, München], ENGLISCHE LITERATUR | SACHBÜCHER BIOGRAFIEN MONOGRAFIEN MUSIKER TOM WAITS, Jacket, Strukturpappeinband mit geprägtem Rückentitel und fotografisch gestaltetem Schutzumschlag. Der Umschlag leicht berieben und etwas angerändert, die Schnitte leicht berieben und (v.a. der Fußschnitt) mit kleinen Kratzern, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Tom’s Wild Years Endlich ist sie da, die erste umfassende Biografie über Tom Waits, der seit 40 Jahren die kulturelle Landschaft wie kein Zweiter prägt. Er ist eine der einflussreichsten und charismatischsten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Als Musiker, Schauspieler und Theaterregisseur feiert er sensationelle Erfolge, ohne sich je gängigen Trends anzupassen. Bruce Springsteen, Rod Stewart, Johnny Cash oder die Eagles coverten seine Songs; mit Filmrollen in „Down By Law" oder „Short Cuts" machte er sich auf der Leinwand unsterblich. Er war schon immer etwas anders als die anderen. Während die meisten Jugendlichen in den sechziger Jahren zu den Beatles tanzten, groovte der kleine Waits zu Bing Crosby und Louis Armstrong. Seine Helden hießen Jack Kerouac oder William S. Burroughs, mit dem er später auch zusammenarbeiten sollte. War er anfangs für sein »Whiskey & Zigaretten«- Image und die traurigen Lieder über Außenseiter berühmt, so wurden er und seine Musik im Laufe der Jahre immer wilder und exzentrischer. Alben wie „Swordfishtrombones" oder „Rain Dogs" zählen heute zu den wegweisenden Werken der Rockmusik. Als Schauspieler hinterließ er in mehreren Filmen von Regisseur Jim Jarmusch, aber auch in „Cotton Club" oder „Rumble Fish" bleibenden Eindruck. Mit „Frank’s Wild Years" und diversen Bühnenstücken gelang ihm auch am Theater der Durchbruch. Jetzt geht der Musikjournalist Barney Hoskyns dem Phänomen und Mythos Tom Waits auf den Grund. In seiner akribisch recherchierten Biografie lässt er unter anderem Weggefährten und Freunde wie Keith Richards, Francis Ford Coppola, Bette Midler, Jack Nicholson oder Frank Zappa zu Wort kommen. Pünktlich zum 60. Geburtstag am 7. Dezember 2009." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 701, (2) pages. 8° (140 x 220mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Engl. von Stephan Glietsch. - Hoskyns, Barney
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoskyns, Barney:
Tom Waits. Ein Leben am Straßenrand. Aus dem Engl. von Stephan Glietsch. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783453266339

ID: 77381

701 S.., Ill. , 22 cm, gebunden Pp., SU Guter Zustand. Versand D: 1,65 EUR Waits, Tom, Musik, Biographien, [PU:München, Heyne,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Mephisto-Antiquariat, 34439 Willebadessen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tom Waits
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Tom's Wild Years Endlich ist sie da, die erste umfassende Biografie über Tom Waits, der seit 40 Jahren die kulturelle Landschaft wie kein Zweiter prägt. Er ist eine der einflussreichsten und charismatischsten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Als Musiker, Schauspieler und Theaterregisseur feiert er sensationelle Erfolge, ohne sich je gängigen Trends anzupassen. Bruce Springsteen, Rod Stewart, Johnny Cash oder die Eagles coverten seine Songs; mit Filmrollen in "Down By Law" oder "Short Cuts" machte er sich auf der Leinwand unsterblich. Er war schon immer etwas anders als die anderen. Während die meisten Jugendlichen in den sechziger Jahren zu den Beatles tanzten, groovte der kleine Waits zu Bing Crosby und Louis Armstrong. Seine Helden hießen Jack Kerouac oder William S. Burroughs, mit dem er später auch zusammenarbeiten sollte. War er anfangs für sein »Whiskey & Zigaretten«- Image und die traurigen Lieder über Außenseiter berühmt, so wurden er und seine Musik im Laufe der Jahre immer wilder und exzentrischer. Alben wie "Swordfishtrombones" oder "Rain Dogs" zählen heute zu den wegweisenden Werken der Rockmusik. Als Schauspieler hinterließ er in mehreren Filmen von Regisseur Jim Jarmusch, aber auch in "Cotton Club" oder "Rumble Fish" bleibenden Eindruck. Mit "Frank's Wild Years" und diversen Bühnenstücken gelang ihm auch am Theater der Durchbruch. Jetzt geht der Musikjournalist Barney Hoskyns dem Phänomen und Mythos Tom Waits auf den Grund. In seiner akribisch recherchierten Biografie lässt er unter anderem Weggefährten und Freunde wie Keith Richards, Francis Ford Coppola, Bette Midler, Jack Nicholson oder Frank Zappa zu Wort kommen. Pünktlich zum 60. Geburtstag am 7. Dezember 2009.

Detailangaben zum Buch - Tom Waits


EAN (ISBN-13): 9783453266339
ISBN (ISBN-10): 3453266331
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Heyne Verlag
704 Seiten
Gewicht: 0,817 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 11.06.2009 20:50:55
Buch zuletzt gefunden am 18.07.2017 17:18:01
ISBN/EAN: 3453266331

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-453-26633-1, 978-3-453-26633-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher