. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3447051671 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 47,99 €, größter Preis: 72,00 €, Mittelwert: 52,80 €
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Michael Alberti
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Alberti:
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Taschenbuch

ISBN: 3447051671

ID: 20270231537

[EAN: 9783447051675], Neubuch, [PU: Harrassowitz], HOLOCAUST / SHOAH, JUDENVERFOLGUNG (NATIONALSOZIALISMUS), WARTHELAND, This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Mit diesem Buch schließt Michael Alberti eine Forschungslücke in der Gesamtgeschichte des Holocaust. Auf der Basis deutscher, polnischer und israelischer Archivbestände rekonstruiert er die Verfolgung und Vernichtung der jüdischen Minderheit im Warthegau und zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen 'Judenpolitik', die schließlich im September 1941 im Massenmord mündete, detailliert nach. Dem von den Nationalsozialisten okkupierten Warthegau kommt in der Geschichte des Holocaust nämlich eine zentrale Bedeutung zu. Dort wurden ab 1940 erstmals flächendeckend Ghettos errichtet. So wuchs die Lódzer Ghettowirtschaft zur größten ihrer Art im deutsch besetzten Europa heran und existierte auf Grund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung bis zum Spätsommer 1944. Die Nationalsozialisten errichteten im Warthegau, nämlich in Chelmno (Kulmhof), außerdem das erste Vernichtungslager in der Geschichte der Menschheit sowie von 1941 bis 1943 eines der größten Netze an Zwangsarbeitslagern für Juden im besetzten Osteuropa. 574 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Verfolgung Und Vernichtung Der Juden Im Reichsgau Wartheland 1939-1945 (Paperback) - Michael Alberti
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Alberti:
Die Verfolgung Und Vernichtung Der Juden Im Reichsgau Wartheland 1939-1945 (Paperback) - Taschenbuch

2006, ISBN: 3447051671

ID: 20278412209

[EAN: 9783447051675], Neubuch, [PU: Harrassowitz, Germany], Language: German . Brand New Book. Mit diesem Buch schließt Michael Alberti eine Forschungslücke in der Gesamtgeschichte des Holocaust. Auf der Basis deutscher, polnischer und israelischer Archivbestände rekonstruiert er die Verfolgung und Vernichtung der jüdischen Minderheit im Warthegau und zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen Judenpolitik , die schließlich im September 1941 im Massenmord mündete, detailliert nach. Dem von den Nationalsozialisten okkupierten Warthegau kommt in der Geschichte des Holocaust nämlich eine zentrale Bedeutung zu. Dort wurden ab 1940 erstmals flächendeckend Ghettos errichtet. So wuchs die Lódzer Ghettowirtschaft zur größten ihrer Art im deutsch besetzten Europa heran und existierte auf Grund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung bis zum Spätsommer 1944. Die Nationalsozialisten errichteten im Warthegau, nämlich in Chelmno (Kulmhof), außerdem das erste Vernichtungslager in der Geschichte der Menschheit sowie von 1941 bis 1943 eines der größten Netze an Zwangsarbeitslagern für Juden im besetzten Osteuropa.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.56
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Michael Alberti
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Alberti:
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Taschenbuch

ISBN: 9783447051675

[ED: Taschenbuch], [PU: Harrassowitz], Neuware - Mit diesem Buch schließt Michael Alberti eine Forschungslücke in der Gesamtgeschichte des Holocaust. Auf der Basis deutscher, polnischer und israelischer Archivbestände rekonstruiert er die Verfolgung und Vernichtung der jüdischen Minderheit im Warthegau und zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen 'Judenpolitik', die schließlich im September 1941 im Massenmord mündete, detailliert nach. Dem von den Nationalsozialisten okkupierten Warthegau kommt in der Geschichte des Holocaust nämlich eine zentrale Bedeutung zu. Dort wurden ab 1940 erstmals flächendeckend Ghettos errichtet. So wuchs die Lódzer Ghettowirtschaft zur größten ihrer Art im deutsch besetzten Europa heran und existierte auf Grund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung bis zum Spätsommer 1944. Die Nationalsozialisten errichteten im Warthegau, nämlich in Chelmno (Kulmhof), außerdem das erste Vernichtungslager in der Geschichte der Menschheit sowie von 1941 bis 1943 eines der größten Netze an Zwangsarbeitslagern für Juden im besetzten Osteuropa., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 245x180x45 mm, [GW: 1215g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Verfolgung Und Vernichtung Der Juden Im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Michael Alberti
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Alberti:
Die Verfolgung Und Vernichtung Der Juden Im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Taschenbuch

ISBN: 9783447051675

Paperback, [PU: Harrassowitz], Mit diesem Buch schließt Michael Alberti eine Forschungslücke in der Gesamtgeschichte des Holocaust. Auf der Basis deutscher, polnischer und israelischer Archivbestände rekonstruiert er die Verfolgung und Vernichtung der jüdischen Minderheit im Warthegau und zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen "Judenpolitik", die schließlich im September 1941 im Massenmord mündete, detailliert nach. Dem von den Nationalsozialisten okkupierten Warthegau kommt in der Geschichte des Holocaust nämlich eine zentrale Bedeutung zu. Dort wurden ab 1940 erstmals flächendeckend Ghettos errichtet. So wuchs die Lódzer Ghettowirtschaft zur größten ihrer Art im deutsch besetzten Europa heran und existierte auf Grund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung bis zum Spätsommer 1944. Die Nationalsozialisten errichteten im Warthegau, nämlich in Chelmno (Kulmhof), außerdem das erste Vernichtungslager in der Geschichte der Menschheit sowie von 1941 bis 1943 eines der größten Netze an Zwangsarbeitslagern für Juden im besetzten Osteuropa., Holocaust

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Michael Alberti
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Alberti:
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945 - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783447051675

ID: 7079904

Print on Demand-Nachdruck, Softcover, Buch, [PU: Harrassowitz, O]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945
Autor:

Alberti, Michael

Titel:

Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945

ISBN-Nummer:

Mit diesem Buch schließt Michael Alberti eine Forschungslücke in der Gesamtgeschichte des Holocaust. Auf der Basis deutscher, polnischer und israelischer Archivbestände rekonstruiert er die Verfolgung und Vernichtung der jüdischen Minderheit im Warthegau und zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen "Judenpolitik", die schließlich im September 1941 im Massenmord mündete, detailliert nach. Dem von den Nationalsozialisten okkupierten Warthegau kommt in der Geschichte des Holocaust nämlich eine zentrale Bedeutung zu. Dort wurden ab 1940 erstmals flächendeckend Ghettos errichtet. So wuchs die Lodzer Ghettowirtschaft zur größten ihrer Art im deutsch besetzten Europa heran und existierte auf Grund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung bis zum Spätsommer 1944. Die Nationalsozialisten errichteten im Warthegau, nämlich in Chelmno (Kulmhof), außerdem das erste Vernichtungslager in der Geschichte der Menschheit sowie von 1941 bis 1943 eines der größten Netze an Zwangsarbeitslagern für Juden im besetzten Osteuropa.

Detailangaben zum Buch - Die Verfolgung und Vernichtung der Juden im Reichsgau Wartheland 1939-1945


EAN (ISBN-13): 9783447051675
ISBN (ISBN-10): 3447051671
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Harrassowitz Verlag
574 Seiten
Gewicht: 1,225 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2007 14:27:56
Buch zuletzt gefunden am 05.05.2017 21:00:31
ISBN/EAN: 3447051671

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-447-05167-1, 978-3-447-05167-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher