Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 344275108X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,00 €, größter Preis: 14,64 €, Mittelwert: 7,72 €
Der Halbbruder - Christensen, Lars Saabye
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christensen, Lars Saabye:
Der Halbbruder - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783442751082

[ED: Hardcover], [PU: Btb], Der junge Barnum wird in eine Welt geboren, die von Frauen geprägt ist und von alten Familiengeheimnissen. Da ist seine Urgroßmutter, ein ehemaliger Stummfilmstar aus Dänemark, die immer noch ihrem Verlobten nachtrauert, der von einer Exkursion ins ewige Eis Grönlands nicht zurückgekehrt ist. Da ist seine Großmutter Boletta, die die Familie als Telefonistin über Wasser hält und den Vater ihrer unehelichen Tochter nicht verraten will. Und da ist Barnums Mutter Vera selbst, die in den letzten Kriegstagen auf dem Trockenboden vergewaltigt wird und daraufhin einen Sohn zur Welt bringt, den sie Fred nennt. Er ist Barnums Halbbruder - der schließlich mit seinem Verschwinden das Leben aller Familienmitglieder unwiderruflich in neue Bahnen lenkt ... Eine große norwegische Familiensaga vom Anfang des letzten Jahrhunderts bis heute. "Mit seinen 760 Seiten gehört Der Halbbruder' zu den grossen Zeitepen, die von Autoren wie Jan Kjaerstadt und Erik Fosnes Hansen geschaffen wurden und von einem bemerkenswerten Aufschwung der norwegischen Prosa zeugen." NZZ vom 28.09.03 "Eigenwillig und wortgewaltig: Der norwegische Schriftsteller Lars Saabye Christensen brilliert mit der melancholisch-wundersamen Familiensage Der Halbbruder (...) Mit seinem außerordentlichen Einfallsreichtum und komödiantischen Talent versteht der Autor es meisterhaft, seine verschlungenen Handlungsfäden irgendwann wieder zusammenzuführen beziehungsweise zu entwirren. Er hat einen warmherzigen Blick auf seine Helden, die sich mühevoll durchs Leben wurschteln, dabei keine Angst vor Pathos und Poesie, vor grimmigem Humor und derbem Witz. In seinen grotesken Details erinnert der Roman manchmal an die wundersamen Geschichten von John Irving. Selten hat ein Schriftsteller so klug, feinfühlig und liebevoll von den Mühen des Erwachsenwerdens, von Geschwisterliebe, Freundschaft, Tod und der Kraft der Vergebung erzählt." Angela Gatterburg im SPIEGEL special Bücher "Um alle Details und Finessen dieses grandios komponierten Romans zu erfassen, für den Christensen den Nordischen Literaturpreis erhielt, ist wohl ein zweiter Lesedurchgang nötig. 'Der Halbbruder' ist eines jener Bücher, bei denen man bereits zur Hälfte bedauert, dem Schluss schon so nah zu sein." Hamburger Abendblatt, DE, [SC: 4.80], wie neu, privates Angebot, 220x147x55 mm, 767, [GW: 1019g], [PU: München], Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lesbä
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Halbbruder: Roman - Lars Saabye Christensen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lars Saabye Christensen:
Der Halbbruder: Roman - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783442751082

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: btb Verlag], Gebraucht - Gut Gelesenes Exemplar mit geringen Gebrauchs- und Lagerspuren - Der junge Barnum wird in eine Welt geboren, die von Frauen geprägt ist und von alten Familiengeheimnissen. Da ist seine Urgroßmutter, ein ehemaliger Stummfilmstar aus Dänemark, die immer noch ihrem Verlobten nachtrauert, der von einer Exkursion ins ewige Eis Grönlands nicht zurückgekehrt ist. Da ist seine Großmutter Boletta, die die Familie als Telefonistin über Wasser hält und den Vater ihrer unehelichen Tochter nicht verraten will. Und da ist Barnums Mutter Vera selbst, die in den letzten Kriegstagen auf dem Trockenboden vergewaltigt wird und daraufhin einen Sohn zur Welt bringt, den sie Fred nennt. Er ist Barnums Halbbruder - der schließlich mit seinem Verschwinden das Leben aller Familienmitglieder unwiderruflich in neue Bahnen lenkt ...Eine große norwegische Familiensaga vom Anfang des letzten Jahrhunderts bis heute. -, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 768, [GW: 1011g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Halbbruder. Roman. Aus d. Norweg. v. Christel Hildebrandt. - Saabye Christensen, Lars
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Saabye Christensen, Lars:
Der Halbbruder. Roman. Aus d. Norweg. v. Christel Hildebrandt. - Taschenbuch

2003, ISBN: 344275108X

ID: 16015328896

[EAN: 9783442751082], [SC: 2.0], [PU: München, btb, 2003. Leseexemplar.], 767 Seiten Nor 23999 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 980 Originalbroschur / Broschur, ungelesenes Leseexpl., Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat der Neun Reiche, Berlin, Germany [61738645] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Halbbruder. - Christensen, Lars Saabye
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christensen, Lars Saabye:
Der Halbbruder. - Erstausgabe

2003, ISBN: 344275108X

Gebundene Ausgabe, ID: 13161484375

[EAN: 9783442751082], [PU: München, btb, 2003, 1. Aufl.], Jacket, Pappband mit Schutzumschlag, 767 Seiten. Vorsatz mit Fehlstelle (herstellungsbedingt). Deutsche Erstausgabe. Gewicht: 1050

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Matthias Wagner, Berlin, Germany [1047559] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Halbbruder: Roman - Saabye Christensen, Lars
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Saabye Christensen, Lars:
Der Halbbruder: Roman - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783442751082

ID: 145925

768 Seiten Gebundene Ausgabe Sehr gut erhalten. Schutzumschlag leicht berieben und bestossen. Versand erfolgt sofort ! ! ! GG92/4-15/1-4 Versand D: 2,50 EUR, [PU:btb Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Marisa Lonita Braun, 63526 Erlensee
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Halbbruder

Der junge Barnum wird in eine Welt geboren, die von Frauen geprägt ist und von alten Familiengeheimnissen. Da ist seine Urgroßmutter, ein ehemaliger Stummfilmstar aus Dänemark, die immer noch ihrem Verlobten nachtrauert, der von einer Exkursion ins ewige Eis Grönlands nicht zurückgekehrt ist. Da ist seine Großmutter Boletta, die die Familie als Telefonistin über Wasser hält und den Vater ihrer unehelichen Tochter nicht verraten will. Und da ist Barnums Mutter Vera selbst, die in den letzten Kriegstagen auf dem Trockenboden vergewaltigt wird und daraufhin einen Sohn zur Welt bringt, den sie Fred nennt. Er ist Barnums Halbbruder - der schließlich mit seinem Verschwinden das Leben aller Familienmitglieder unwiderruflich in neue Bahnen lenkt ... Eine große norwegische Familiensaga vom Anfang des letzten Jahrhunderts bis heute. "Mit seinen 760 Seiten gehört Der Halbbruder' zu den grossen Zeitepen, die von Autoren wie Jan Kjaerstadt und Erik Fosnes Hansen geschaffen wurden und von einem bemerkenswerten Aufschwung der norwegischen Prosa zeugen." NZZ vom 28.09.03 "Eigenwillig und wortgewaltig: Der norwegische Schriftsteller Lars Saabye Christensen brilliert mit der melancholisch-wundersamen Familiensage Der Halbbruder (...) Mit seinem außerordentlichen Einfallsreichtum und komödiantischen Talent versteht der Autor es meisterhaft, seine verschlungenen Handlungsfäden irgendwann wieder zusammenzuführen beziehungsweise zu entwirren. Er hat einen warmherzigen Blick auf seine Helden, die sich mühevoll durchs Leben wurschteln, dabei keine Angst vor Pathos und Poesie, vor grimmigem Humor und derbem Witz. In seinen grotesken Details erinnert der Roman manchmal an die wundersamen Geschichten von John Irving. Selten hat ein Schriftsteller so klug, feinfühlig und liebevoll von den Mühen des Erwachsenwerdens, von Geschwisterliebe, Freundschaft, Tod und der Kraft der Vergebung erzählt." Angela Gatterburg im SPIEGEL special Bücher "Um alle Details und Finessen dieses grandios komponierten Romans zu erfassen, für den Christensen den Nordischen Literaturpreis erhielt, ist wohl ein zweiter Lesedurchgang nötig. 'Der Halbbruder' ist eines jener Bücher, bei denen man bereits zur Hälfte bedauert, dem Schluss schon so nah zu sein." Hamburger Abendblatt

Detailangaben zum Buch - Der Halbbruder


EAN (ISBN-13): 9783442751082
ISBN (ISBN-10): 344275108X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: btb Verlag

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 12:43:53
Buch zuletzt gefunden am 15.05.2018 21:37:59
ISBN/EAN: 344275108X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-442-75108-X, 978-3-442-75108-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher