Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 343011862X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,49, größter Preis: € 12,00, Mittelwert: € 4,96
Gelebte Geschichte - Clinton, Hillary Rodham
(*)
Clinton, Hillary Rodham:
Gelebte Geschichte - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783430118620

[ED: Pappe], [PU: Econ Verlag], Zustand des Buches: Dieses Buch ist wie neu. Ungelesen. Lediglich allerkleinste Gebrauchsspuren am Schutzumschlag. 12.03.2009 00:00 Zum Buch: Kurzbeschreibung Die Autorin ist um acht Millionen Dollar und die Welt um 630 Seiten Lebensgeschichte reicher. Auf Letztere wurde scheinbar sehnsüchtig gewartet, angesichts der Geschwindigkeit, mit der das Buch weltweit die Bestsellerlisten stürmte. Aber Hillary Rodham Clinton hat tatsächlich Geschichte gelebt und viele Geschichten zu erzählen. Vor allem natürlich über ihre acht Jahre im Weißen Haus, mit denen sich über zwei Drittel des Textes beschäftigen. Sie war eine First Lady, der das Lächeln, Händeschütteln und Repräsentieren nie genügt hat. Sie hatte eigene politische Anliegen, wie zum Beispiel eine umfassende Gesundheitsreform. Man erfährt ausführlich, wie es dazu kam, dass Präsident Clinton ihr die Leitung beim Entwurf dieser Reform übertrug und warum diese schließlich am Widerstand der Republikaner scheiterte. Die in den USA so verbreitete Neigung zum Pathos ist Hillary leider auch nicht fremd. Andererseits hat diese Frau unbestreitbar Humor, wenn sie etwa schreibt, sie habe von ihrem Vater ein Lachen geerbt, "das Leute im Restaurant zusammenzucken lässt und Katzen aus dem Zimmer jagt." Nicht zuletzt wegen des ausführlichen Fototeils hat der Leser durchaus das Gefühl, neue Fassetten dieser Figur der Zeitgeschichte kennen zu lernen. Und der Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses ist spannend. Auch wenn bisweilen arg viele Namen und innenpolitische Details präsentiert werden, die am deutschen Leser doch etwas vorbeirauschen. Natürlich begegnet uns in Gelebte Geschichte auch die Privatperson Hillary: die Teenagerin, die Studentin mit ersten politischen Interessen, die liebende Mutter, die betrogene Ehefrau, die nach der Lewinsky-Affäre längere Zeit von Trennungsgedanken erfüllt war. Erstaunlich offen schreibt sie über privateste Gefühle. Aber die an Klatsch interessierten Leser kommen weniger auf ihre Kosten als solche, die mehr über die Politikerin erfahren wollen. Die Senatorin von New York vertritt klare Standpunkte und rechnet scharf ab mit den Konservativen, die den Clintons so viele Skandale anhängen wollten, um deren liberale Politik zu verhindern. Der biografische Blick zurück ist also gleichzeitig ein Blick nach vorne: Diese Frau hat noch etwas vor, das spürt man. Nach vielen Jahren in der zweiten Reihe hat sie Lust auf mehr bekommen. Spätestens 2008 -- sagen die Insider -- werde sie versuchen, die erste Präsidentin der USA zu werden. Es wäre dem Land zu wünschen. --Christian Stahl nach oben Rezensionen Amerika einmal anders Ich habe von Frau Clinton schon zuvor ein Buch gelesen, das mich tief beeindruckt ob ihrer Moral und dem Anspruch dem LAnd und anderen Menschen zu dienen. Ihr Buch "gelebte Geschichte" gewährt Einbliche in ein Amerika, dass mich jetzt besser verstehen läßt, wieso ein G.W.Bush möglich ist. Trotz vieler Detaills ist es ein sehr intelligentes,unterhaltsamens Buch, das man im Grunde jedem empfehlen kann und unsere Politiker sollten sich dieses Buch, dieses Bedürfnis dem Land zu dienen, als Orientierungshilfe nehmen, um ihren eigenen Weg, den sie bislang gegangen sind, zu überprüfen. Eine LAnze brechen möchte ich für Politiker, der Job ist knüppelhart und es gilt viele Fallen zu erkennen. Aber, was auch deutlich wird, man kann sich keinen "Schlenker" in zwielichtig Bereiche leisten, es kommt raus!! Nicht nur in den USA! Ein kurzweiliges, informatives und sehr unterhaltsames Buch. Ich hoffe, sie kandidiert als Präsidentschaftskandidatin. Diese Frau würde der Welt gut tun. Authentisch und hochinteressant Als Amerika-Freund hat mich die Präsidentschaft des Bill Clinton sehr interessiert. Vieles war möglich, weil er diese starke Frau an seiner Seite hatte. Ich habe Hillary Rodham Clinton für ihr Durchhaltevermögen und ihr Auftreten bewundert und ihre Biographie bestärkt mich darin, dass sie eine außergewöhnliche Politikerin ist. Viele intime Details, die andere eventuell gern beantwortet haben wollten, bleiben unbeantwortet, haben mir aber nicht gefehlt. Im Gegenteil - der Einblick in die politischen Hintergründe ist absolut spannend und flüssig erzählt. Sehr zu empfehlen für all jene, die sich für amerikanische Politik und ein außergewöhnliches Frauenleben interessieren. Authentische und integre Persönlichkeit Seit Bill Clintons Erstwahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika fiel mir Hillary Rodham Clinton besonders auf. Sie stach positiv gegenüber allen Präsidentengattinen hervor: endlich eine couragierte, engagierte, warmherzige Frau, die nicht nur ein Begleitaccessoire ihres Gatten war. Die Biographie hat mich in diesem Eindruck bestätigt.Ihr Kampfgeist für liberale Ideen ihre Menschlichkeit, von der diese Ideen getragen werden eine warmherzige Person und Mutter, die sehr reflektierend über ihre Lebenserfahrung und Entwicklung in ihren Studienjahren und während der Zeit im weißen Haus schreibt. Besonders erwähnenswert finde ich ihre Fähigkeit, zu ihren Schwächen und Defiziten zu stehen, wenn es z. B. um den Whitewater-Skandal geht. Interessant auch, wie sie einerseits bereits als Schülerin und Studentin sehr selbstbewußt war, aber andererseits unter ihrer Kurzsichtigkeit als Schülerin litt. Eine aufrechte, facettenreiche Person mit Vorbildcharakter besonders für uns Deutsche. Hillary Clinton sparte in ihrer Studentenzeit den Friseur, anstatt über Studiengebühren zu jammern. Hillary Rodham Clinton: hoffen wir, dass wir den Namen Clinton demnächst in weiblicher Form im Präsidentenamt erklingen hören! Sie wird das Amt mit Würde tragen, und viele dringend notwendige Reformen einführen, die die Welt verbessern werden. Ich bete für sie. Kurzbeschreibung und Rezensionen 1998 - 2005 Amazon com., DE, [SC: 0.00], wie neu, privates Angebot, 670, [GW: 900g], [PU: München], 3. Auflage, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Limbacher4
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gelebte Geschichte - Clinton, Hillary Rodham
(*)
Clinton, Hillary Rodham:
Gelebte Geschichte - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783430118620

[ED: Pappe], [PU: Econ], Buch und Schutzumschlag haben Abschürfungen, Verfärbungen, kleine Flecke und kleine Knicke Die Erinnerungen von Hillary Rodham Clinton - offen, ehrlich, packend und emotional. Die Lebensgeschichte einer starken Frau. Sie war ein republikanisches Goldwater Girl, engagierte sich in der Studentenbewegung und wechselte zu den Demokraten. Sie ist Anwältin, Mutter, Ehefrau, Ex-First-Lady, Frauenrechtlerin und Senatorin von New York. Millionen Menschen auf der ganzen Welt kennen Hillary Rodham Clinton, doch niemand außer ihren engen Freunden und ihrer Familie hat bisher die außergewöhnliche Geschichte dieser Frau in her own words gehört. Warmherzig und witzig beschreibt sie ihre Jugend im Amerika der fünfziger Jahre, ihr politisches Erwachen und ihren Werdegang in einer Zeit des Umbruchs: Der Vietnamkrieg, die Bürgerbewegung, die Ermordung Kennedys und Martin Luther Kings und der beginnende Kalte Krieg prägten Amerika. Auf der anderen Seite eröffneten sich durch gesellschaftliche Veränderungen Möglichkeiten und Chancen für Frauen, die früheren Generationen verschlossen waren. Ihrem inneren Kompass folgend,schlug Hillary Rodharn Clinton selbstbewusst und unbeirrt neue Wege ein. Vielen wurde sie dabei zum feuchtenden Vorbild, vielen aber auch zur hasserfüllt bekämpften Gegnerin - insbesondere als Gouverneursgattin und First Lady an der Seite Bill Clintons. Sie galt als heimliche Präsidentin, definierte die Rolle als erste Frau im Staat neu und versah sie mit einer klaren innen- und außenpolitischen Botschaft. Ihr unermüdlicher Einsatz für Chancengleichheit, die Bedürfnisse von Kindern und Familien, Frauen- und Menschenrechte lind die Demokratie brachte ihr auch international große Anerkennung. Ein Leben in der Öffentlichkeit - politisch und privat. In ihrer Ehe mit Bill Clinton durchlebte sie alle Höhen und Tiefen. Dreißig gemeinsame Jahre, die geprägt waren von unerschütterlicher Liebe, aber auch persönlichen Enttäuschungen, Affären und endlosen Ermittlungen bis hin zu einem Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten. Nach ihrem Auszug aus dem Weißen Haus konzentrierte sich Hillary Rodharn Clinton ganz auf ihre eigenen politischen Ambitionen. Seit 2000 vertritt sie den Staat New York als demokratische Senatorin in Washington. Gelebte Geschichte gibt den Blick frei auf das Innere einer der bemerkenswertesten Frau- en unserer Gegenwart und auf die Chancen und Herausforderungen, durch die sie wurde, wer sie ist - als Frau und als Politikerin. Hillary Rodham Clinton, geboren 1947 in Chicago, gehörte nach ihrem Studium schnell zu den hundert einflussreichsten Anwälten der USA. Seit 1975 mit Bill Clinton verheiratet, gestaltete sie dessen politischen Werdegang maßgeblich mit, ohne ihre eigene Karriere zu vernachlässigen. Im Jahr 2000 wurde sie in den Senat gewählt., DE, [SC: 5.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 669, [GW: 1050g], [PU: München], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
boomer6
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gelebte Geschichte. - Clinton, Hillary Rodham.
(*)
Clinton, Hillary Rodham.:
Gelebte Geschichte. - Erstausgabe

2003, ISBN: 343011862X

Gebundene Ausgabe, ID: 15622641113

[EAN: 9783430118620], [SC: 0.0], [PU: München. Econ Verlag in Ullstein Heyne List GmbH & Co. KG, 2003.], CLINTON, HILLARY RODHAM.- BIOGRAPHIEN, BIOGRAPHIEN HISTORISCH, AMERIKA, ZEITGESCHICHTE, GESCHICHTE, Jacket, 1. Auflage, mit mehreren Fototafeln, 8°. 22,0 x 14,5 cm. 669 Seiten, übersetzt von Gebauer, Stefan u. Ulrike Zehetmayr aus dem Amerikanischen, In gutem Zustand. Einband etwas berieben, mit beiliegendem Zeitungsausschnitt. Hardcover in Pappband, mit Schutzumschlag,

ZVAB.com
Leipziger Antiquariat e.K., Leipzig, Germany [1047900] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gelebte Geschichte. Aus dem Amerikan. von Stefan Gebauer und Ulrike Zehetmayr - Clinton, Hillary Rodham
(*)
Clinton, Hillary Rodham:
Gelebte Geschichte. Aus dem Amerikan. von Stefan Gebauer und Ulrike Zehetmayr - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 343011862X

ID: 19366713565

[EAN: 9783430118620], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 2.95], [PU: Rheda-Wiedenbr|ck ; G|tersloh: RM-Buch-und-Medien-Vertrieb [u.a.],], HILLARY RODHAM CLINTON ; AUTOBIOGRAPHIE, POLITIK, ERLEBNISSE; GESCHICHTE; ZEITGESCHEHEN; ANEKDOTEN; LEBEN, Jacket, 669 S. : Ill. ; 22 cm Gut erhaltenes Exemplar. Mit Original Schutzumschlag, A10722 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 890

ZVAB.com
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, Limburg an der Lahn, HE, Germany [8723511] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gelebte Geschichte - Rodham Clinton, Hillary, Stephan Gebauer  und Ulrike Zehetmayr
(*)
Rodham Clinton, Hillary, Stephan Gebauer und Ulrike Zehetmayr:
Gelebte Geschichte - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 343011862X

ID: 594117

3. Aufl. Gebundene Ausgabe, Größe: 21.8 x 15 x 4.8 cm 669 Seiten Gebundene Ausgabe Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Clinton, Hillary Rodham ; Autobiographie gebraucht; gut, [PU:Econ,]

Achtung-Buecher.de
Büchermaus Robin Rottscholl, 38723 Seesen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gelebte Geschichte

Hillary Rodham Clinton: Gelebte Geschichte 2003 Econ, Die Autorin ist um acht Millionen Dollar und die Welt um 630 Seiten Lebensgeschichte reicher. Auf Letztere wurde scheinbar sehnsüchtig gewartet, angesichts der Geschwindigkeit, mit der das Buch weltweit die Bestsellerlisten stürmte. Aber Hillary Rodham Clinton hat tatsächlich Geschichte gelebt und viele Geschichten zu erzählen. Vor allem natürlich über ihre acht Jahre im Weißen Haus, mit denen sich über zwei Drittel des Textes beschäftigen. Sie war eine First Lady, der das Lächeln, Händeschütteln und Repräsentieren nie genügt hat. Sie hatte eigene politische Anliegen, wie zum Beispiel eine umfassende Gesundheitsreform. Man erfährt ausführlich, wie es dazu kam, dass Präsident Clinton ihr die Leitung beim Entwurf dieser Reform übertrug und warum diese schließlich am Widerstand der Republikaner scheiterte.

Die in den USA so verbreitete Neigung zum Pathos ist Hillary leider auch nicht fremd. Andererseits hat diese Frau unbestreitbar Humor, wenn sie etwa schreibt, sie habe von ihrem Vater ein Lachen geerbt, "das Leute im Restaurant zusammenzucken lässt und Katzen aus dem Zimmer jagt." Nicht zuletzt wegen des ausführlichen Fototeils hat der Leser durchaus das Gefühl, neue Fassetten dieser Figur der Zeitgeschichte kennen zu lernen. Und der Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses ist spannend. Auch wenn bisweilen arg viele Namen und innenpolitische Details präsentiert werden, die am deutschen Leser doch etwas vorbeirauschen.

Natürlich begegnet uns in Gelebte Geschichte auch die Privatperson Hillary: die Teenagerin, die Studentin mit ersten politischen Interessen, die liebende Mutter, die betrogene Ehefrau, die nach der Lewinsky-Affäre längere Zeit von Trennungsgedanken erfüllt war. Erstaunlich offen schreibt sie über privateste Gefühle. Aber die an Klatsch interessierten Leser kommen weniger auf ihre Kosten als solche, die mehr über die Politikerin erfahren wollen. Die Senatorin von New York vertritt klare Standpunkte und rechnet scharf ab mit den Konservativen, die den Clintons so viele Skandale anhängen wollten, um deren liberale Politik zu verhindern. Der biografische Blick zurück ist also gleichzeitig ein Blick nach vorne: Diese Frau hat noch etwas vor, das spürt man. Nach vielen Jahren in der zweiten Reihe hat sie Lust auf mehr bekommen. Spätestens 2008 -- sagen die Insider -- werde sie versuchen, die erste Präsidentin der USA zu werden. Es wäre dem Land zu wünschen. --Christian Stahl

Detailangaben zum Buch - Gelebte Geschichte


EAN (ISBN-13): 9783430118620
ISBN (ISBN-10): 343011862X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: München Econ,

Buch in der Datenbank seit 2007-06-13T01:57:31+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-07T09:19:47+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 343011862X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-430-11862-X, 978-3-430-11862-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher