- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,90, größter Preis: € 29,15, Mittelwert: € 22,15
1
Begriff des Rechts. - Gottfried Dietze
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 24,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Gottfried Dietze:

Begriff des Rechts. - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 9783428090945

Recht impliziert Rechthaben. Wer Recht setzt oder sich darauf beruft, glaubt in der Regel, daß er recht hat. Vom Rechthaben aber ist es nicht weit zur Rechthaberei, in der eine Intensivie… Mehr…

Nr. 22655591. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
2
Begriff des Rechts.
Bestellen
bei Thalia.de
€ 24,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Begriff des Rechts. - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783428090945

Recht impliziert Rechthaben. Wer Recht setzt oder sich darauf beruft, glaubt in der Regel, daß er recht hat. Vom Rechthaben aber ist es nicht weit zur Rechthaberei, in der eine Intensivie… Mehr…

Nr. A1000347300. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Begriff des Rechts. - Dietze, Gottfried
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 6,90
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Dietze, Gottfried:
Begriff des Rechts. - Taschenbuch

1997

ISBN: 3428090942

[EAN: 9783428090945], [PU: Duncker & Humblot Gmbh], Nach Ausführungen über die der Rechthaberei allgemein angelasteten Übel behandelt Dietze die dem Juristischen eigene Rechthaberei. Sie … Mehr…

Versandkosten: EUR 3.50 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
4
Begriff des Rechts. (Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte) - Dietze, Gottfried
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 24,90
(ca. € 29,15)
Versand: € 8,171
Bestellengesponserter Link
Dietze, Gottfried:
Begriff des Rechts. (Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte) - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783428090945

Duncker & Humblot, Paperback, 96 Seiten, Publiziert: 1997-07-22T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, 1.49 kg, Business, Finance & Law, Subjects, Books, Politics, Philosophy & Social Sciences, … Mehr…

Versandkosten:In stock, Lieferung von Amazon. (EUR 8.17) Amazon.co.uk
5
Begriff des Rechts. - Dietze, Gottfried
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 24,90
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link
Dietze, Gottfried:
Begriff des Rechts. - neues Buch

1997, ISBN: 3428090942

Kartoniert / Broschiert Recht, Philosophie / Recht, Rechtsphilosophie, Soziologie / Recht, Kriminalität, Rechtswissenschaft, allgemein, mit Schutzumschlag 11, [PU:Duncker & Humblot]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Begriff des Rechts. (Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte)

Recht impliziert Rechthaben. Wer Recht setzt oder sich darauf beruft, glaubt in der Regel, daß er recht hat. Vom Rechthaben aber ist es nicht weit zur Rechthaberei, in der eine Intensivierung des Rechthabens gesehen werden kann. Da diese nun beim Kampf ums Recht mehr oder weniger natürlich erscheint, kann man meinen, Recht beruhe im Grunde auf Rechthaberei. Das aber weist zu einer Kritik des Rechtsbegriffs, denn Intensivierungen gehen meist über das dem Normalen gemäße Maßvolle hinaus. Nach Ausführungen über die der Rechthaberei allgemein angelasteten Übel wird hier die dem Juristischen eigene Rechthaberei behandelt. Sie ist am deutlichsten und bedenklichsten bei modernen rechtsetzenden Ereiferungen in Gesetzen, Verordnungen und Anordnungen, aber auch Gewohnheitsrecht und Naturrecht sind von ihr nicht frei. Neben Rechthabereien beim Schaffen verbindlicher Rechtsnormen werden diese beim Berufen auf solche Normen untersucht. Gerechtfertigt wie sie im Interesse der einzelnen Menschen und der Rechtsordnung auch sein mögen, sollte man nicht vergessen, daß das Recht als bloßes Menschenwerk bloß ein ethisches Minimum ist, erdgebunden aber nicht notwendig ehrverbunden, und deshalb von üblen Rechthabereien auch im Rechtsverkehr absehen. Zum Wohle des Rechten kommt man so vielleicht zu einem von Rechthabereien immer mehr erlösten Recht. Die hier aufgezeigten Probleme wurden in der Hoffnung angeschnitten, rechthaberischen Versuchungen nicht erlegen zu sein.

Detailangaben zum Buch - Begriff des Rechts. (Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte)


EAN (ISBN-13): 9783428090945
ISBN (ISBN-10): 3428090942
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Duncker & Humblot
96 Seiten
Gewicht: 0,125 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-04T13:33:59+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-04-11T09:17:34+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3428090942

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-09094-2, 978-3-428-09094-5
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: gottfried dietze, humblot
Titel des Buches: abhandlungen philosophie, reden und abhandlungen, philosophie des rechts, zur geistesgeschichte, reden band, begriff des rechts, philosophie und politik, wissenschaftliche abhandlungen


Daten vom Verlag:

Autor/in: Gottfried Dietze
Titel: Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte; Begriff des Rechts.
Verlag: Duncker & Humblot
96 Seiten
Erscheinungsjahr: 1997-07-22
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,150 kg
Sprache: Deutsch
24,90 € (DE)
25,60 € (AT)
No longer receiving updates

BC; Hardcover, Softcover / Recht/Allgemeines, Lexika; Rechtsmethodik, Rechtstheorie und Rechtsphilosophie; Verstehen; Rechtsbegriff; Recht; Rabattgruppe Bücher; ED; E107

Inhalt: I. Rechthaberei im Recht - II. Rechthaberei beim Rechtsetzen - III. Wachsen des Rechtsetzens und dessen Rechthabereien - IV. Rechthaberei bei Interpretationen des Rechts - V. Rechthaberisches Herausfordern des Rechts - VI. Überwindung der Rechthaberei im Recht

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783428490943 Begriff des Rechts. (Gottfried Dietze)


< zum Archiv...