. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3426275414 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,49 €, größter Preis: 12,98 €, Mittelwert: 6,59 €
Markt ohne Moral - Das Versagen der internationalen Finanzelite - Schmidt, Susanne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmidt, Susanne:
Markt ohne Moral - Das Versagen der internationalen Finanzelite - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3426275414

ID: 16329634461

[EAN: 9783426275412], [PU: Droemer/Knaur], 9783426275412, Hardcover. 208 Seiten. SEHR GUTER ZUSTAND. Kein Risikobewusstsein, keine Kontrolle, keine Moral Die Finanzkrise hat die Welt an den Rand des Abgrunds geführt. Nur ein international koordiniertes Vorgehen konnte den völligen Kollaps der Weltwirtschaft verhindern. Doch es scheint, als wollten Banker und Spekulanten einfach zur Tagesordnung zurückkehren, die Folgen können verheerend sein: Die Bankerin und Börsenkommentatorin Susanne Schmidt warnt vor dem nächsten großen Crash. "Ich bin mit unserer Tochter nicht immer einer Meinung. Aber wenn wir uns beim Abendbrot über die Bankenwelt unterhalten, lerne ich jedes Mal dazu." Helmut Schmidt Das europäische Epizentrum der internationalen Finanzkrise ist die Londoner City. Dort war Susanne Schmidt dreißig Jahre in leitenden Funktionen tätig. Sie weiß, wovon sie spricht, wenn sie gierigen, jungen Bankern, ignoranten Aufsichtsbehörden und falsch beratenen Politikern ein beispielloses Versagen vorwirft. Nie zuvor in der Geschichte haben so viele durch so wenige einen so großen Schaden erlitten. Doch indem die öffentliche Hand die gigantischen Verluste mit Milliardensummen ausgeglichen und ein völliges Kollabieren des Systems verhindert hat, hat sie mit hoher Wahrscheinlichkeit die Grundlage für die nächste, schlimmere Krise gelegt. Susanne Schmidt mahnt dringend einschneidende internationale Regeln für die Finanz- und Börsenplätze an, denn dort fahren die Handelnden fort, als sei nichts gewesen, als kämpften nicht weltweit Millionen Menschen um ihre Existenz. Die Finanzelite spielt weiter russisches Roulette auf einem Markt ohne Moral.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Peter Nieradzik - Antiquariat LibroBase, Delmenhorst, Germany [3255915] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.55
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markt ohne Moral : Das Versagen der internationalen Finanzelite. - Schmidt, Susanne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmidt, Susanne:
Markt ohne Moral : Das Versagen der internationalen Finanzelite. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783426275412

[PU: München : Droemer], 208 S. Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag, Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar, Neuwertig. Kein Risikobewusstsein, keine Kontrolle, keine Moral Die Finanzkrise - Das europäische Epizentrum der internationalen Finanzkrise ist die Londoner City. Dort war Susanne Schmidt dreißig Jahre in leitenden Funktionen tätig. Sie weiß, wovon sie spricht, wenn sie gierigen, jungen Bankern, ignoranten Aufsichtsbehörden und falsch beratenen Politikern ein beispielloses Versagen vorwirft. Nie zuvor in der Geschichte haben so viele durch so wenige einen so großen Schaden erlitten. Doch indem die öffentliche Hand die gigantischen Verluste mit Milliardensummen ausgeglichen und ein völliges Kollabieren des Systems verhindert hat, hat sie mit hoher Wahrscheinlichkeit die Grundlage für die nächste, schlimmere Krise gelegt. Susanne Schmidt mahnt dringend einschneidende internationale Regeln für die Finanz- und Börsenplätze an, denn dort fahren die Handelnden fort, als sei nichts gewesen, als kämpften nicht weltweit Millionen Menschen um ihre Existenz. Die Finanzelite spielt weiter russisches Roulette auf einem Markt ohne Moral. 20567 ISBN 9783426275412, DE, [SC: 1.95], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 382g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Peda
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markt ohne Moral. Das Versagen der internationalen Finanzelite. - Schmidt, Susanne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmidt, Susanne:
Markt ohne Moral. Das Versagen der internationalen Finanzelite. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783426275412

ID: 33058

208 Seiten, gebundene Ausgabe. Auflage 2010. Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in sehr gutem, ungenutztem Zustand. - Die Finanzkrise hat die Welt an den Rand des Abgrunds geführt. Nur ein international koordiniertes Vorgehen konnte den Kollaps der Weltwirtschaft verhindern. Doch weil die gigantischen Verluste mit Milliardensummen ausgeglichen wurden, hat die öffentliche Hand mit hoher Wahrscheinlichkeit die Grundlage für die nächste, schlimmere Krise gelegt. Susanne Schmidt mahnt einschneidende internationale Regeln für die Finanz- und Börsenplätze an, denn dort fahren die Handelnden fort, als sei nichts gewesen. Die Finanzelite spielt weiter russisches Roulette auf einem Markt ohne Moral. »Eines der spannendsten Wirtschaftsbücher des vergangenen Jahres.« Aus der Begründung der Jury zur Verleihung des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Politologie. Politikwissenschaft. Soziologie. Wirtschaft. Wirtschaftswissenschaften. Wirtschaftsgeschichte. Wirtschaftsrecht. Management. Wirtschaftsethik. Wirtschaftssoziologie. Volkswirtschaft. Volkswirtschaftslehre. Ökonomie. Zeitgeschichte. Wirtschaftspolitik. Europäische Wirtschaft., [PU:München: Droemer,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markt ohne Moral: Das Versagen der internationalen Finanzelite - Schmidt, Susanne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmidt, Susanne:
Markt ohne Moral: Das Versagen der internationalen Finanzelite - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3426275414

ID: 22196585450

[EAN: 9783426275412], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 0.0], [PU: Droemer HC,], POLITIK / WIRTSCHAFT INTERNATIONAL WELTWIRTSCHAFTSKRISE, Jacket, 208 Seiten 2010. Mit Schutzumschlag. Helle/saubere Seiten ohne Anstreichungen in fester Bindung. KEIN Mängel-/Restexemplar. Ohne Namenseintrag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 381

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Book Broker Berlin, Berlin, Germany [64751032] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markt ohne Moral : das Versagen der internationalen Finanzelite - Schmidt, Susanne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmidt, Susanne:
Markt ohne Moral : das Versagen der internationalen Finanzelite - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783426275412

ID: 03.01.913

Aufl. 2010 ; 208 S. ; 21 cm ; Finanzkrise ; Wirtschaftsethik Hardcover Sehr guter Umschlag Sehr guter Zustand Versand D: 2,25 EUR 152013 ;, [PU:München Droemer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchspeicher (Einzelunternehmen), 22529 Hamburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.25)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Markt ohne Moral
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Kein Risikobewusstsein, keine Kontrolle, keine Moral Die Finanzkrise hat die Welt an den Rand des Abgrunds geführt. Nur ein international koordiniertes Vorgehen konnte den völligen Kollaps der Weltwirtschaft verhindern. Doch es scheint, als wollten Banker und Spekulanten einfach zur Tagesordnung zurückkehren, die Folgen können verheerend sein: Die Bankerin und Börsenkommentatorin Susanne Schmidt warnt vor dem nächsten großen Crash. »Ich bin mit unserer Tochter nicht immer einer Meinung. Aber wenn wir uns beim Abendbrot über die Bankenwelt unterhalten, lerne ich jedes Mal dazu.« Helmut Schmidt Das europäische Epizentrum der internationalen Finanzkrise ist die Londoner City. Dort war Susanne Schmidt dreißig Jahre in leitenden Funktionen tätig. Sie weiß, wovon sie spricht, wenn sie gierigen, jungen Bankern, ignoranten Aufsichtsbehörden und falsch beratenen Politikern ein beispielloses Versagen vorwirft. Nie zuvor in der Geschichte haben so viele durch so wenige einen so großen Schaden erlitten. Doch indem die öffentliche Hand die gigantischen Verluste mit Milliardensummen ausgeglichen und ein völliges Kollabieren des Systems verhindert hat, hat sie mit hoher Wahrscheinlichkeit die Grundlage für die nächste, schlimmere Krise gelegt. Susanne Schmidt mahnt dringend einschneidende internationale Regeln für die Finanz- und Börsenplätze an, denn dort fahren die Handelnden fort, als sei nichts gewesen, als kämpften nicht weltweit Millionen Menschen um ihre Existenz. Die Finanzelite spielt weiter russisches Roulette auf einem Markt ohne Moral. "Markt ohne Moral" wurde mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2010 ausgezeichnet.

Detailangaben zum Buch - Markt ohne Moral


EAN (ISBN-13): 9783426275412
ISBN (ISBN-10): 3426275414
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Droemer Knaur
208 Seiten
Gewicht: 0,354 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.04.2010 09:46:20
Buch zuletzt gefunden am 05.09.2017 10:51:09
ISBN/EAN: 3426275414

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-426-27541-4, 978-3-426-27541-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher