Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3412116041 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,13, größter Preis: € 27,69, Mittelwert: € 15,31
Wilhelmine von Bayreuth. - Müller-Lindenberg, Ruth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller-Lindenberg, Ruth:
Wilhelmine von Bayreuth. - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3412116041

ID: 12384081928

[EAN: 9783412116040], [SC: 3.5], Die Hofoper als Bühne des Lebens. Einführend zeichnet die Autorin den Lebensweg der Fürstin nach, aus dem sich ihre künstlerischen Aktivitäten ableiten. Darin erscheinen Wilhelmines künstlerische Aktivitäten auf den Gebieten der Komposition, aber auch der Malerei, der Gartenkunst und Architektur nicht mehr nur als Zeitvertreib einer souveränen Persönlichkeit, sondern als Laboratorien im Wortsinne: Sie verschlüsselte ihre Leiden in der Kunst. Ob in der Gestaltung von Landschaftsgärten, im Ausschmücken von Interieurs, in der Motivwahl für eigene Gemälde oder in ihren Opern - überall ist der Schattenwurf jener Motive zu erkennen, die die zentralen Traumata von Wilhelmines Leben ausmachten: die verunsicherte Weiblichkeit und das Verstricktsein in familiär-monarchische Interessen. XI,225 Seiten mit 15 Tafeln, gebunden (Europäische Komponistinnen; Band 2/Böhlau Verlag 2005). Früher EUR 24,90 510 g. Sprache: de, [PU: Böhlau, Köln/Weimar/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wilhelmine von Bayreuth. - Müller-Lindenberg, Ruth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller-Lindenberg, Ruth:
Wilhelmine von Bayreuth. - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3412116041

ID: 12384081928

[EAN: 9783412116040], Die Hofoper als Bühne des Lebens. Einführend zeichnet die Autorin den Lebensweg der Fürstin nach, aus dem sich ihre künstlerischen Aktivitäten ableiten. Darin erscheinen Wilhelmines künstlerische Aktivitäten auf den Gebieten der Komposition, aber auch der Malerei, der Gartenkunst und Architektur nicht mehr nur als Zeitvertreib einer souveränen Persönlichkeit, sondern als Laboratorien im Wortsinne: Sie verschlüsselte ihre Leiden in der Kunst. Ob in der Gestaltung von Landschaftsgärten, im Ausschmücken von Interieurs, in der Motivwahl für eigene Gemälde oder in ihren Opern - überall ist der Schattenwurf jener Motive zu erkennen, die die zentralen Traumata von Wilhelmines Leben ausmachten: die verunsicherte Weiblichkeit und das Verstricktsein in familiär-monarchische Interessen. XI,225 Seiten mit 15 Tafeln, gebunden (Europäische Komponistinnen; Band 2/Böhlau Verlag 2005). Früher EUR 24,90 510 g. Sprache: de, [PU: Böhlau, Köln/Weimar/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens. - Müller-Lindenberg, Ruth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller-Lindenberg, Ruth:
Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens. - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3412116041

ID: 30198BB

8°. XI, 225 S., sw-Abbildungen, Notenbeispiele, gebunden (sehr gut erhalten) (=Europäische Komponistinnen ; Bd. 2) Wilhelmine von Bayreuth (1709 - 1758) wurde bislang hauptsächlich als Schwester Friedrichs des Großen wahrgenommen. Dabei entstand das Bild einer kunstsinnigen Fürstin, die sich in Bayreuth einen Musenhof schuf. Dass dies nur die äußere Fassade einer Frau beschreibt, deren Leben sich zwischen Misshandlungen und Minderwertigkeitsgefühlen, zwischen Familienkonflikten und höfischen Intrigen abspielte, zeigt dieses Buch. Versand D: 9,00 EUR Kulturgeschichte, Musik, Bayern, Biografien/Autobiographien, Geschichte: Deutschland, Komponisten/Interpreten, [PU:Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2005.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Bücher Eule, 3011 Bern
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 9.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens. - Müller-Lindenberg, Ruth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller-Lindenberg, Ruth:
Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens. - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783412116040

ID: 1130850458

2005 3-412-11604-1. Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2005. 8°. XI, 225 S., sw-Abbildungen, Notenbeispiele, gebunden (sehr gut erhalten) (=Europäische Komponistinnen ; Bd. 2) Wilhelmine von Bayreuth (1709 - 1758) wurde bislang hauptsächlich als Schwester Friedrichs des Großen wahrgenommen. Dabei entstand das Bild einer kunstsinnigen Fürstin, die sich in Bayreuth einen Musenhof schuf. Dass dies nur die äußere Fassade einer Frau beschreibt, deren Leben sich zwischen Misshandlungen und Minderwertigkeitsgefühlen, zwischen Familienkonflikten und höfischen Intrigen abspielte, zeigt dieses Buch., 2005 3-412-11604-1

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Buecher Eule
Versandkosten: EUR 15.38
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wilhelmine Von Bayreuth, Europaische Komponistinnen, 2
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelmine Von Bayreuth, Europaische Komponistinnen, 2 - gebrauchtes Buch

ISBN: 3412116041

ID: 3-6307678

Die Hofoper Als Buhne Des Lebens Livre - Livre, [PU: Böhlau, Köln/Weimar/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Fnac.com
Nr. Versandkosten:, Le délai dépend du marchand, zzgl. Versandkosten. (EUR 8.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wilhelmine von Bayreuth

Wilhelmine von Bayreuth (1709-1758) wurde bislang hauptsächlich als Schwester Friedrichs des Großen wahrgenommen. Dabei entstand das Bild einer kunstsinnigen Fürstin, die sich in Bayreuth einen Musenhof schuf. Dass dies nur die äußere Fassade einer Frau beschreibt, deren Leben sich zwischen Misshandlungen und Minderwertigkeitsgefühlen, zwischen Familienkonflikten und höfischen Intrigen abspielte, zeigt dieses Buch. Nun erscheinen Wilhelmines künstlerische Aktivitäten auf den Gebieten der Komposition, aber auch der Malerei, der Gartenkunst und Architektur nicht mehr nur als Zeitvertreib einer souveränen Persönlichkeit, sondern als Laboratorien im Wortsinne: Sie nutzte die Kunst als Therapeutikum. Ob in der Gestaltung von Landschaftsgärten, im Ausschmücken von Interieurs, in der Motivwahl für eigene Gemälde oder in ihren Opern - überall ist der Schattenwurf jener Motive zu erkennen, die die zentralen Traumata von Wilhelmines Leben ausmachten: die verunsicherte Weiblichkeit und das Verstricktsein in familiär-monarchische Interessen.

Detailangaben zum Buch - Wilhelmine von Bayreuth


EAN (ISBN-13): 9783412116040
ISBN (ISBN-10): 3412116041
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH
250 Seiten
Gewicht: 0,538 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.05.2007 04:27:07
Buch zuletzt gefunden am 13.01.2019 14:07:02
ISBN/EAN: 3412116041

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-412-11604-1, 978-3-412-11604-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher