. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 186,40 €, größter Preis: 213,24 €, Mittelwert: 195,26 €
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber):

Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3407320795

ID: BN28491

2007 Softcover 220 S. 24 x 16,4 x 1,6 cm Broschiert Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim. Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim. gebraucht; sehr gut, [PU:Beltz]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber):

Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3407320795

ID: 12331745336

[EAN: 9783407320797], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Beltz], DIE »DIDAKTISCHE ANALYSE ALS KERN DER UNTERRICHTSVORBEREITUNG« VON WOLFGANG KLAFKI ERSCHIEN 1958. SAMMELBAND HÄLT RÜCKSCHAU AUF WIRKUNGEN, DIESE GRUNDLEGENDE SCHRIFT IN DEN FOLGENDEN 50 JAHREN ERZIELTE - UND WÜRDIGT SO BEITRAG WOLFANG ZUR BESTIMMUNG AUFGABE FUNKTION ALLGEMEINEN DIDAKTIK. AUS DEM INHALT: FÜNFZIG JAHRE BILDUNGSTHEORETISCHE DIDAKTIK GENERALISIERUNGSSTRUKTUREN LEHR-/LERNFORSCHUNG PERSPEKTIVE KATEGORIALEN BILDUNG KATEGORIALE ODER KONSTRUKTIVISTISCHE BRAUCHT ALLGEMEINE EINEN PÄDAGOGISCHEN LERNBEGRIFF? AUTOREN: PROF. DR. BARBARA KOCH-PRIEWE, LEHRT SCHULPÄDAGOGIK AN UNIVERSITÄT DORTMUND. FRAUKE STÜBIG KASSEL. KARL-HEINZ ARNOLD HILDESHEIM., Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim. In deutscher Sprache. 220 pages. 24 x 16,4 x 1,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber):
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Taschenbuch

2007

ISBN: 3407320795

ID: 12331745336

[EAN: 9783407320797], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Beltz], DIE »DIDAKTISCHE ANALYSE ALS KERN DER UNTERRICHTSVORBEREITUNG« VON WOLFGANG KLAFKI ERSCHIEN 1958. SAMMELBAND HÄLT RÜCKSCHAU AUF WIRKUNGEN, DIESE GRUNDLEGENDE SCHRIFT IN DEN FOLGENDEN 50 JAHREN ERZIELTE - UND WÜRDIGT SO BEITRAG WOLFANG ZUR BESTIMMUNG AUFGABE FUNKTION ALLGEMEINEN DIDAKTIK. AUS DEM INHALT: FÜNFZIG JAHRE BILDUNGSTHEORETISCHE DIDAKTIK GENERALISIERUNGSSTRUKTUREN LEHR-/LERNFORSCHUNG PERSPEKTIVE KATEGORIALEN BILDUNG KATEGORIALE ODER KONSTRUKTIVISTISCHE BRAUCHT ALLGEMEINE EINEN PÄDAGOGISCHEN LERNBEGRIFF? AUTOREN: PROF. DR. BARBARA KOCH-PRIEWE, LEHRT SCHULPÄDAGOGIK AN UNIVERSITÄT DORTMUND. FRAUKE STÜBIG KASSEL. KARL-HEINZ ARNOLD HILDESHEIM., Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim. In deutscher Sprache. 220 pages. 24 x 16,4 x 1,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.94
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Potenzial Der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen Aus Der Perspektive Der Bildungstheorie Von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) Von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber):
Das Potenzial Der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen Aus Der Perspektive Der Bildungstheorie Von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) Von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber) - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783407320797

ID: 13776036300

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte-und würdigt so den Beitrag von, Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte-und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim. , [PU: Beltz]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber) - Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber), Karl-Heinz Arnold (Herausgeber):
Das Potenzial der Allgemeinen Didaktik: Stellungnahmen aus der Perspektive der Bildungstheorie von Wolfgang Klafki (Beltz Bibliothek) von Barbara Koch-Priewe (Herausgeber), Frauke Stübig (Herausgeber) - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783407320797

[ED: Softcover], [PU: Beltz], Die Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff? Autoren: Prof. Dr. Barbara Koch-Priewe, lehrt Schulpädagogik an der Universität Dortmund. Prof. Dr. Frauke Stübig lehrt Schulpädagogik an der Universität Kassel. Prof. Dr. Karl-Heinz Arnold lehrt Schulpädagogik an der Universität Hildesheim., [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 24 x 16,4 x 1,6 cm, [GW: 2000g], 2007

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Potenzial der Allgemeine Didaktik
Autor:

Koch-Priewe, Barbara [Hrsg.], Frauke Stübig [Hrsg.] und Karl-Heinz Arnold [Hrsg.]

Titel:

Das Potenzial der Allgemeine Didaktik

ISBN-Nummer:

3407320795

Die »Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung« von Wolfgang Klafki erschien 1958. Der Sammelband hält Rückschau auf die Wirkungen, die diese grundlegende Schrift in den folgenden 50 Jahren erzielte - und würdigt so den Beitrag von Wolfang Klafki zur Bestimmung von Aufgabe und Funktion der Allgemeinen Didaktik. Aus dem Inhalt: . Fünfzig Jahre bildungstheoretische Didaktik . Generalisierungsstrukturen der Lehr-/Lernforschung aus der Perspektive der Kategorialen Bildung . Kategoriale Bildung oder Konstruktivistische Didaktik . Braucht Allgemeine Didaktik einen pädagogischen Lernbegriff?

Detailangaben zum Buch - Das Potenzial der Allgemeine Didaktik


EAN (ISBN-13): 9783407320797
ISBN (ISBN-10): 3407320795
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
230 Seiten
Gewicht: 0,453 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.10.2007 18:48:06
Buch zuletzt gefunden am 30.01.2017 10:46:22
ISBN/EAN: 3407320795

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-407-32079-5, 978-3-407-32079-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher