Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3406576869 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,90, größter Preis: € 25,85, Mittelwert: € 21,09
Einmal muß das Fest ja kommen  Eine Reise zu Ingeborg Bachmann  Frauke Meyer-Gosau  Buch  Deutsch  2008 - Meyer-Gosau, Frauke
(*)
Meyer-Gosau, Frauke:
Einmal muß das Fest ja kommen Eine Reise zu Ingeborg Bachmann Frauke Meyer-Gosau Buch Deutsch 2008 - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783406576867

[ED: Gebunden], [PU: C.H.Beck], Ingeborg Bachmann - Mythos und Wirklichkeit 35. Todestag am 17. Oktober 2008 Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: "Sie könnte so zur Tür hereinkommen.", DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 234, [GW: 352g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal muß das Fest ja kommen  Eine Reise zu Ingeborg Bachmann  Frauke Meyer-Gosau  Buch  Deutsch  2008 - Meyer-Gosau, Frauke
(*)
Meyer-Gosau, Frauke:
Einmal muß das Fest ja kommen Eine Reise zu Ingeborg Bachmann Frauke Meyer-Gosau Buch Deutsch 2008 - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783406576867

[ED: Gebunden], [PU: C.H.Beck], Ingeborg Bachmann - Mythos und Wirklichkeit 35. Todestag am 17. Oktober 2008 Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: "Sie könnte so zur Tür hereinkommen.", DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 234, [GW: 352g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal muß das Fest ja kommen - Frauke Meyer-Gosau
(*)
Frauke Meyer-Gosau:
Einmal muß das Fest ja kommen - neues Buch

2008, ISBN: 9783406576867

ID: 1002501684

Ingeborg Bachmann - Mythos und Wirklichkeit 35. Todestag am 17. Oktober 2008 Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: ´´Sie könnte so zur Tür hereinkommen.´´ Eine Reise zu Ingeborg Bachmann Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 22.08.2008 Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa, C. H. Beck, .200

Orellfuessli.ch
No. 15381800. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal muß das Fest ja kommen - Frauke Meyer-Gosau
(*)
Frauke Meyer-Gosau:
Einmal muß das Fest ja kommen - neues Buch

2008, ISBN: 9783406576867

[ED: Buch], [PU: Verlag C. H. BECK oHG], Neuware - Ingeborg Bachmann - Mythos und Wirklichkeit 35. Todestag am 17. Oktober 2008 Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: 'Sie könnte so zur Tür hereinkommen.', DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 20.6 x 12.8 x 2.4 cm, 237, [GW: 350g], PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal muß das Fest ja kommen - Frauke Meyer-Gosau
(*)
Frauke Meyer-Gosau:
Einmal muß das Fest ja kommen - neues Buch

2008, ISBN: 9783406576867

ID: 722685404

Ingeborg Bachmann - Mythos und Wirklichkeit 35. Todestag am 17. Oktober 2008 Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: ´´Sie könnte so zur Tür hereinkommen.´´ Eine Reise zu Ingeborg Bachmann Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa, C. H. Beck

Thalia.de
No. 15381800. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Einmal muß das Fest ja kommen

Ingeborg Bachmann, 1926 in Klagenfurt geboren, lebte in Wien, Ischia, Rom, Neapel, München, Zürich und Berlin, 1973 starb sie in Rom - selten war ein Schriftstellerinnen-Dasein so glamourös und rätselhaft, eine Schreib-Existenz derart rastlos. Im Werk ist all dies aufgegangen: Ingeborg Bachmanns Gedichte und Lieder beschwören ihre ischitanische und neapolitanische Zeit, auch ein Hörspiel hatte dort seinen Ursprung. Und während die erste veröffentlichte Prosa erzählte, was sie in Österreich und Italien sah und hörte, finden die späten Erzählungen und Romane - geschrieben vor allem in Rom - allesamt ihren zentralen Schauplatz in Wien. Anderes führt nach Harlem oder Manhattan, nach Prag, Paris oder in die ägyptische Wüste: Nicht nur das Umherziehen, auch ein unablässiges Umherreisen gehörte zu dieser Biographie. Frauke Meyer-Gosau folgt der unruhigen Bewegung: Ihre literarische Reise führt an Ingeborg Bachmanns Lebens-Orte. Sie sucht Landschaften, Städte und Häuser auf, zieht das Werk zu Rate, Verwandte, Spezialisten und Freunde zeichnen ein bislang unbekanntes Bild von der einstigen Diva assoluta. Die steht am Ende ganz gegenwärtig da: "Sie könnte so zur Tür hereinkommen."

Detailangaben zum Buch - Einmal muß das Fest ja kommen


EAN (ISBN-13): 9783406576867
ISBN (ISBN-10): 3406576869
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: C. H. Beck
234 Seiten
Gewicht: 0,352 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.07.2008 20:55:58
Buch zuletzt gefunden am 12.05.2019 14:25:29
ISBN/EAN: 3406576869

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-57686-9, 978-3-406-57686-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher