Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3406517153 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,61, größter Preis: € 15,00, Mittelwert: € 7,27
Pech für George: Roman - Paula Fox, Susanne Röckel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paula Fox, Susanne Röckel:
Pech für George: Roman - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3406517153

[SR: 1445450], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783406517150], C.H.Beck, C.H.Beck, Book, [PU: C.H.Beck], C.H.Beck, Roman. Mchn. (Beck). 2004. geb.mSU. 254 S., Wahrhaftig kein amerikanischer Traum, der sich uns hier präsentiert. George Mecklins Träume sind ohnehin als Lehrer an einer Privatschule in Manhattan vom Schulalltag längst zerrieben worden. Auf den notorisch unzufriedenen, "armen George" (so der Originaltitel) wartet Emma, seine Frau, desillusioniert und unbefriedigt. Die Tristesse, von der das Paar unmerklich eingehüllt wurde, wird widergespiegelt von der beginnenden Unruhe, die sich im ganzen Land breit macht. Verkrustete Strukturen bröckeln, der Vietnamkrieg droht zu kollabieren, Studentenrevolten kündigen sich an. Ein neuer Morgen bricht an, der womöglich zu spät kommt im Leben von George und Emma Mecklin, diesem Ehepaar in mittleren Jahren, das inzwischen nicht einmal mehr weiß, wovon es einst träumte. Bis Ernest auftaucht! Der umherstreunende Jugendliche, anscheinend bestens vertraut mit sämtlichen Anwesen der Gegend und den Geheimnissen ihrer Bewohner, erweist sich als Finger in der Wunde von Lüge und Verdrängung. Auch im Leben der Mecklins, das im Idyll des ländlichen New York schleichend abhanden gekommen war. Um sie herum tobt gleichermaßen der Niedergang (mit der Nachbarin Martha, einer Alkoholikerin, liefert Fox nur eines von zahlreichen schaurig-schönen Porträts suburbanen Wahnsinns). Der verstockte Ernest, eines Tages von George beim Herumschnüffeln im Haus ertappt, hatte seinen Erzieher gefunden. Emma ist wenig begeistert. Man ahnt, weshalb der schonungslose Realismus, den Paula Fox bereits in ihrem Erstling von 1967 anschlug, damals kein durchschlagender Erfolg war. Fox' Figuren kleben in einem Morast von Sinnleere und Antriebslosigkeit, klammern sich in längst verdorrten Ehen aneinander, hängen an der Flasche, sind Opfer der Arbeitslosigkeit. Zu Zeiten von Vietnamkrieg und Hurrapatriotismus konnte Amerikas Öffentlichkeit anscheinend nichts weniger brauchen als diese gnadenlos durchgezeichnete, vermüllte und verregnete Schwarz-Weiß-Welt, in der Fox' Personal auf der Suche nach Erfüllung ziellos umherirrt. Ein Klassiker, fast vergessen, nun rehabilitiert. Der beklemmende Sittenspiegel eines 60er-Jahre-Amerikas wurde, mehr als 30 Jahre nach seiner Entstehung auch von Jonathan Franzen (seit seinen Korrekturen anerkannter Fachmann im Ausloten menschlicher Abgründe) in allerhöchsten Tönen gelobt. --Ravi Unger, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 536566, Schule, Studium & Praktika in USA, 536560, Schule & Lernen, 189510, Eltern & Kinder, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
g-e-t-b-o-o-k-s
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pech für George: Roman - Paula Fox, Susanne Röckel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paula Fox, Susanne Röckel:
Pech für George: Roman - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3406517153

[SR: 1445450], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783406517150], C.H.Beck, C.H.Beck, Book, [PU: C.H.Beck], C.H.Beck, Roman. Mchn. (Beck). 2004. geb.mSU. 254 S., Wahrhaftig kein amerikanischer Traum, der sich uns hier präsentiert. George Mecklins Träume sind ohnehin als Lehrer an einer Privatschule in Manhattan vom Schulalltag längst zerrieben worden. Auf den notorisch unzufriedenen, "armen George" (so der Originaltitel) wartet Emma, seine Frau, desillusioniert und unbefriedigt. Die Tristesse, von der das Paar unmerklich eingehüllt wurde, wird widergespiegelt von der beginnenden Unruhe, die sich im ganzen Land breit macht. Verkrustete Strukturen bröckeln, der Vietnamkrieg droht zu kollabieren, Studentenrevolten kündigen sich an. Ein neuer Morgen bricht an, der womöglich zu spät kommt im Leben von George und Emma Mecklin, diesem Ehepaar in mittleren Jahren, das inzwischen nicht einmal mehr weiß, wovon es einst träumte. Bis Ernest auftaucht! Der umherstreunende Jugendliche, anscheinend bestens vertraut mit sämtlichen Anwesen der Gegend und den Geheimnissen ihrer Bewohner, erweist sich als Finger in der Wunde von Lüge und Verdrängung. Auch im Leben der Mecklins, das im Idyll des ländlichen New York schleichend abhanden gekommen war. Um sie herum tobt gleichermaßen der Niedergang (mit der Nachbarin Martha, einer Alkoholikerin, liefert Fox nur eines von zahlreichen schaurig-schönen Porträts suburbanen Wahnsinns). Der verstockte Ernest, eines Tages von George beim Herumschnüffeln im Haus ertappt, hatte seinen Erzieher gefunden. Emma ist wenig begeistert. Man ahnt, weshalb der schonungslose Realismus, den Paula Fox bereits in ihrem Erstling von 1967 anschlug, damals kein durchschlagender Erfolg war. Fox' Figuren kleben in einem Morast von Sinnleere und Antriebslosigkeit, klammern sich in längst verdorrten Ehen aneinander, hängen an der Flasche, sind Opfer der Arbeitslosigkeit. Zu Zeiten von Vietnamkrieg und Hurrapatriotismus konnte Amerikas Öffentlichkeit anscheinend nichts weniger brauchen als diese gnadenlos durchgezeichnete, vermüllte und verregnete Schwarz-Weiß-Welt, in der Fox' Personal auf der Suche nach Erfüllung ziellos umherirrt. Ein Klassiker, fast vergessen, nun rehabilitiert. Der beklemmende Sittenspiegel eines 60er-Jahre-Amerikas wurde, mehr als 30 Jahre nach seiner Entstehung auch von Jonathan Franzen (seit seinen Korrekturen anerkannter Fachmann im Ausloten menschlicher Abgründe) in allerhöchsten Tönen gelobt. --Ravi Unger, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 536566, Schule, Studium & Praktika in USA, 536560, Schule & Lernen, 189510, Eltern & Kinder, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Eduard Fuhrmann
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Pech für George: Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Pech für George: Roman - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 9783406517150

ID: ad85608f1db2ed96d87e520700940b82

Letzte Aktualisierung am: 13.08.18 09:17:10 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: C.H.Beck, Publisher: C.H.Beck, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 254, publicationDate: 2004-02-05, authors: Paula Fox, translators: Susanne Röckel, languages: german, ISBN: 3406517153 Bücher, Paula Fox -

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03406517153UsedGood. Versandkosten:Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pech für George - Fox, Paula und Susanne (Übersetzung) Röckel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fox, Paula und Susanne (Übersetzung) Röckel:
Pech für George - Erstausgabe

2004, ISBN: 3406517153

Gebundene Ausgabe, ID: 4619456927

[EAN: 9783406517150], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: München: Beck,], Jacket, 253 Seiten mit Schutzumschlag - dieser gering berieben, Kanten etwas bestoßen, sonst guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Buchseite, Wien, WIEN, Austria [561087] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pech für George - Fox, Paula und Susanne (Übersetzung) Röckel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fox, Paula und Susanne (Übersetzung) Röckel:
Pech für George - Erstausgabe

2004, ISBN: 3406517153

Gebundene Ausgabe, ID: 4619456927

[EAN: 9783406517150], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: München: Beck,], Jacket, 253 Seiten mit Schutzumschlag - dieser gering berieben, Kanten etwas bestoßen, sonst guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Buchseite, Wien, WIEN, Austria [561087] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Pech für George.
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

George Mecklin, die Hauptfigur, arbeitet als Lehrer an einer Privatschule in Manhattan, lebt aber inzwischen mit seiner Frau Emma außerhalb von New York auf dem Land. Es ist Ende der 60er Jahre, es herrscht Unruhe im Land, eine Unruhe, die sich mit den Lebenskrisen der Ehepaare im mittleren Alter, die Paula Fox beschreibt, geradezu unheilvoll verknüpft. George bemüht sich um seine Schüler, um seine stagnierende Ehe, er ist sensibel und guten Willens, aber seine Unzufriedenheit wächst. Als er einen Jungen, Ernest Jenkins, der in ihr Haus eingedrungen ist, auf frischer Tat ertappt und Ernest sich ihm weniger als Dieb, denn als einsamer, haltloser Jugendlicher darstellt, glaubt er eine neue Aufgabe gefunden zu haben... Scharfsinnig, voll abgründiger Komik, portraitiert Paula Fox in diesem klassischen amerikanischen Roman von 1967 die Verzweiflung in den bürgerlichen Vorstädten und die Versuche, ihr zu entkommen. Konzentriert, dicht, mit einem überschaubaren Arsenal unvergeßlicher Figuren erzählt Paula Fox' erster Roman von einem Befreiungsversuch, der beinahe in die völlige Katastrophe führt.

Detailangaben zum Buch - Pech für George.


EAN (ISBN-13): 9783406517150
ISBN (ISBN-10): 3406517153
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Beck C. H. Feb 2004

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 15:15:26
Buch zuletzt gefunden am 20.08.2018 00:04:47
ISBN/EAN: 3406517153

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-51715-3, 978-3-406-51715-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher