. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3351034555 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 18,00 €, größter Preis: 40,59 €, Mittelwert: 31,17 €
Transit : Roman. Bd.-Bearb. Silvia Schlenstedt / Seghers, Anna: Werkausgabe : 1, Das erzählerische Werk ; 5 - Seghers, Anna und Silvia (Bearb.) Schlenstedt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Seghers, Anna und Silvia (Bearb.) Schlenstedt:
Transit : Roman. Bd.-Bearb. Silvia Schlenstedt / Seghers, Anna: Werkausgabe : 1, Das erzählerische Werk ; 5 - Erstausgabe

2001, ISBN: 3351034555

Gebundene Ausgabe, ID: 22350778456

[EAN: 9783351034559], [PU: Berlin : Aufbau-Verl.,], MARSEILLE ; EXIL GESCHICHTE 1940 BELLETRISTISCHE DARSTELLUNG, BELLETRISTIK, WERKAUSGABE, WERKAUSGABEN, Jacket, geb., Ganzleinen, Original-Schutzumschlag, 377 S. ; 21 cm; sehr guter Zustand. Die lieferung erfolgt gegen Vorauskasse (registrierter Versand) Flüchtlinge aus allen Ländern Europas treffen 1940 zu Tausenden in Marseille ein. Sie hetzen nach Visa, Stempeln, Bescheinigungen, ohne die sie den Kontinent nicht verlassen können. Im Chaos der Stadt, in den Cafés, auf der Jagd von Behörde zu Behörde kreuzen sich ihre Wege. Unter ihnen der Ich-Erzähler, der eine schmerzliche Liebe zu der Frau durchlebt, die rastlos ihren Mann sucht, an dessen Tod sie nicht glauben will. Mit falschen Papieren und - durch Zufall - mit der Hinterlassenschaft jenes Toten ausgestattet, erhält er durch glückliche Umstände eine Passage nach Übersee. Doch er gibt sie zurück. Auf ihrer eigenen Odyssee von Marseille nach Mexiko - unmittelbar unter dem Eindruck ihrer persönlichen Erlebnisse - begann Anna Seghers an diesem Roman zu arbeiten. Dennoch spiegelt er die Ereignisse nicht einfach wider, sondern ist ein Werk großer Kunst und Künstlichkeit, voll Ironie, Spiel und scheinbarer Leichtigkeit. Mit diesem Band liegt die erste authentische Buchausgabe von "Transit" vor. Sie basiert auf der ersten deutschen Veröffentlichung in der "Berliner Zeitung" von August bis November 1947, die erheblich von allen bisherigen Buchpublikationen abweicht und sprachliche wie stilistische Eigenheiten der Autorin erhalten hat. Anmerkungen und Kommentar erläutern die komplizierte Geschichte und die vielschichtige Struktur des Romans, der, so Heinrich Böll, "zum schönsten wurde, den Anna Seghers geschrieben hat". Die neue Edition der Werke von Anna seghers wird herausgegeben von Helen Fehervary und Bernhard Spies. Angelegt auf 24 Bände, umfaßt die Leseausgabe, an der international renommierte Forscher beteiligt sind, alle literarischen und theoretischen Schriften der Autorin - die veröffentlichten wie die noch nicht gedruckten -, ergänzt durch eine Auswahl der Briefe. Jeder Band enthält einen Anhang mit Erläuterungen und einen Kommentar, basierend auf dem neuesten Stand der Forschung. Alle Bände in Leinen gebunden, mit Fadenheftung und Leseband.(Verlagsinfo) V23658H6 ISBN 9783351034559 WICHTIGER HINWEIS zu den Versandpauschalen: Bücher mit einer Gewichtsangabe ab 1001 g kosten 5,90 €. (Versandpauschale reg. Paket) ***** Lieferungen außerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse * TÄGLICHER VERSAND (Montag-Freitag; Pakete Dienstag-Freitag) *** Universitätsbibliotheken oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands müssen bei Vorkasseartikeln KEINE Vorauskasse leisten. Die Bestellung wird in diesem Fall auf Rechnung versandt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 711

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Ottomar Köhler, Hanau, Germany [54272265] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 7.96
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Transit - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Transit - neues Buch

2003, ISBN: 9783351034559

ID: 781089806

Flüchtlinge aus allen Ländern Europas treffen 1940 zu Tausenden in Marseille ein. Sie hetzen nach Visa, Stempeln, Bescheinigungen, ohne die sie den Kontinent nicht verlassen können. Im Chaos der Stadt, in den Cafés, auf der Jagd von Behörde zu Behörde kreuzen sich ihre Wege. Unter ihnen der Ich-Erzähler, der eine schmerzliche Liebe zu der Frau durchlebt, die rastlos ihren Mann sucht, an dessen Tod sie nicht glauben will. Mit falschen Papieren und - durch Zufall - mit der Hinterlassenschaft jenes Toten ausgestattet, erhält er durch glückliche Umstände eine Passage nach Übersee. Doch er gibt sie zurück. Auf ihrer eigenen Odyssee von Marseille nach Mexiko - unmittelbar unter dem Eindruck ihrer persönlichen Erlebnisse - begann Anna Seghers an diesem Roman zu arbeiten. Dennoch spiegelt er die Ereignisse nicht einfach wider, sondern ist ein Werk grosser Kunst und Künstlichkeit, voll Ironie, Spiel und scheinbarer Leichtigkeit. Mit diesem Band liegt die erste authentische Buchausgabe von ´´Transit´´ vor. Sie basiert auf der ersten deutschen Veröffentlichung in der ´´Berliner Zeitung´´ von August bis November 1947, die erheblich von allen bisherigen Buchpublikationen abweicht und sprachliche wie stilistische Eigenheiten der Autorin erhalten hat. Anmerkungen und Kommentar erläutern die komplizierte Geschichte und die vielschichtige Struktur des Romans, der, so Heinrich Böll, ´´zum schönsten wurde, den Anna Seghers geschrieben hat´´. Die neue Edition der Werke von Anna seghers wird herausgegeben von Helen Fehervary und Bernhard Spies. Angelegt auf 24 Bände, umfasst die Leseausgabe, an der international renommierte Forscher beteiligt sind, alle literarischen und theoretischen Schriften der Autorin - die veröffentlichten wie die noch nicht gedruckten -, ergänzt durch eine Auswahl der Briefe. Jeder Band enthält einen Anhang mit Erläuterungen und einen Kommentar, basierend auf dem neuesten Stand der Forschung. Alle Bände in Leinen gebunden, mit Fadenheftung und Leseband. Bereits erschienen: Das siebte Kreuz (ISBN 3-351-3454-7) In Vorbereitung: Aufstand der Fischer von St. Barbara (Frühjahr 2002), Die Gefährten (Herbst 2002), Erzählungen 1958-1980 (Frühjahr 2003) Mit Anmerkungen und Kommentar Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 01.04.2001 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Aufbau, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 2953717. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 15.62)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Transit - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Transit - neues Buch

2003, ISBN: 9783351034559

ID: 802533827

Flüchtlinge aus allen Ländern Europas treffen 1940 zu Tausenden in Marseille ein. Sie hetzen nach Visa, Stempeln, Bescheinigungen, ohne die sie den Kontinent nicht verlassen können. Im Chaos der Stadt, in den Cafés, auf der Jagd von Behörde zu Behörde kreuzen sich ihre Wege. Unter ihnen der Ich-Erzähler, der eine schmerzliche Liebe zu der Frau durchlebt, die rastlos ihren Mann sucht, an dessen Tod sie nicht glauben will. Mit falschen Papieren und - durch Zufall - mit der Hinterlassenschaft jenes Toten ausgestattet, erhält er durch glückliche Umstände eine Passage nach Übersee. Doch er gibt sie zurück. Auf ihrer eigenen Odyssee von Marseille nach Mexiko - unmittelbar unter dem Eindruck ihrer persönlichen Erlebnisse - begann Anna Seghers an diesem Roman zu arbeiten. Dennoch spiegelt er die Ereignisse nicht einfach wider, sondern ist ein Werk großer Kunst und Künstlichkeit, voll Ironie, Spiel und scheinbarer Leichtigkeit. Mit diesem Band liegt die erste authentische Buchausgabe von ´´Transit´´ vor. Sie basiert auf der ersten deutschen Veröffentlichung in der ´´Berliner Zeitung´´ von August bis November 1947, die erheblich von allen bisherigen Buchpublikationen abweicht und sprachliche wie stilistische Eigenheiten der Autorin erhalten hat. Anmerkungen und Kommentar erläutern die komplizierte Geschichte und die vielschichtige Struktur des Romans, der, so Heinrich Böll, ´´zum schönsten wurde, den Anna Seghers geschrieben hat´´. Die neue Edition der Werke von Anna seghers wird herausgegeben von Helen Fehervary und Bernhard Spies. Angelegt auf 24 Bände, umfaßt die Leseausgabe, an der international renommierte Forscher beteiligt sind, alle literarischen und theoretischen Schriften der Autorin - die veröffentlichten wie die noch nicht gedruckten -, ergänzt durch eine Auswahl der Briefe. Jeder Band enthält einen Anhang mit Erläuterungen und einen Kommentar, basierend auf dem neuesten Stand der Forschung. Alle Bände in Leinen gebunden, mit Fadenheftung und Leseband. Bereits erschienen: Das siebte Kreuz (ISBN 3-351-3454-7) In Vorbereitung: Aufstand der Fischer von St. Barbara (Frühjahr 2002), Die Gefährten (Herbst 2002), Erzählungen 1958-1980 (Frühjahr 2003) Mit Anmerkungen und Kommentar Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Aufbau

Neues Buch Thalia.de
No. 2953717. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Werkausgabe, 20 Bde. u. Registerbd., Bd.I/5, Transit - Anna Seghers; Silvia Schlenstedt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers; Silvia Schlenstedt:
Werkausgabe, 20 Bde. u. Registerbd., Bd.I/5, Transit - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9783351034559

ID: 496624382

Aufbau-Verlag, 2001-04-01. Hardcover. Good., Aufbau-Verlag, 2001-04-01

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 12.69
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Transit - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Transit - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783351034559

Gebundene Ausgabe, ID: 2718007

Roman. Werkausgabe, Band I/5, [ED: 1], 1., Auflage, Hardcover, Buch, [PU: Aufbau Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Transit. Das erzählerische Werk 1

Mit Anmerkungen und Kommentar
Buch mit Leinen-Einband
Flüchtlinge aus allen Ländern Europas treffen 1940 zu Tausenden in Marseille ein. Sie hetzen nach Visa, Stempeln, Bescheinigungen, ohne die sie den Kontinent nicht verlassen können. Im Chaos der Stadt, in den Cafés, auf der Jagd von Behörde zu Behörde kreuzen sich ihre Wege. Unter ihnen der Ich-Erzähler, der eine schmerzliche Liebe zu der Frau durchlebt, die rastlos ihren Mann sucht, an dessen Tod sie nicht glauben will. Mit falschen Papieren und - durch Zufall - mit der Hinterlassenschaft jenes Toten ausgestattet, erhält er durch glückliche Umstände eine Passage nach Übersee. Doch er gibt sie zurück. Auf ihrer eigenen Odyssee von Marseille nach Mexiko - unmittelbar unter dem Eindruck ihrer persönlichen Erlebnisse - begann Anna Seghers an diesem Roman zu arbeiten. Dennoch spiegelt er die Ereignisse nicht einfach wider, sondern ist ein Werk großer Kunst und Künstlichkeit, voll Ironie, Spiel und scheinbarer Leichtigkeit. Mit diesem Band liegt die erste authentische Buchausgabe von "Transit" vor. Sie basiert auf der ersten deutschen Veröffentlichung in der "Berliner Zeitung" von August bis November 1947, die erheblich von allen bisherigen Buchpublikationen abweicht und sprachliche wie stilistische Eigenheiten der Autorin erhalten hat. Anmerkungen und Kommentar erläutern die komplizierte Geschichte und die vielschichtige Struktur des Romans, der, so Heinrich Böll, "zum schönsten wurde, den Anna Seghers geschrieben hat". Die neue Edition der Werke von Anna seghers wird herausgegeben von Helen Fehervary und Bernhard Spies. Angelegt auf 24 Bände, umfaßt die Leseausgabe, an der international renommierte Forscher beteiligt sind, alle literarischen und theoretischen Schriften der Autorin - die veröffentlichten wie die noch nicht gedruckten -, ergänzt durch eine Auswahl der Briefe. Jeder Band enthält einen Anhang mit Erläuterungen und einen Kommentar, basierend auf...

Detailangaben zum Buch - Transit. Das erzählerische Werk 1


EAN (ISBN-13): 9783351034559
ISBN (ISBN-10): 3351034555
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Aufbau Verlag GmbH
350 Seiten
Gewicht: 0,519 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 00:07:39
Buch zuletzt gefunden am 17.10.2017 14:28:15
ISBN/EAN: 3351034555

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-351-03455-5, 978-3-351-03455-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher