- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 5,99, größter Preis: € 36,12, Mittelwert: € 24,07
1
Der Untertan - Heinrich Mann
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 36,12
Versand: € 4,95
Bestellen
Heinrich Mann:

Der Untertan - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 3351022433

[EAN: 9783351022433], [SC: 4.95], 419915031, DER UNTERTAN, HEINRICH MANN, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- Lagerspuren, Altersgemaesse kleinere Maen… Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Wolfratshausen, Germany [58516020] [Rating: 4 (von 5)]
2
Der Untertan - Heinrich Mann
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 36,12
Versand: € 4,95
Bestellen

Heinrich Mann:

Der Untertan - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 3351022433

[EAN: 9783351022433], [SC: 4.95], 419915031, DER UNTERTAN, HEINRICH MANN, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- Lagerspuren, Altersgemaesse kleinere Maen… Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Wolfratshausen, Germany [58516020] [Rating: 3 (von 5)]
3
Der Untertan - Heinrich Mann
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 36,12
Versand: € 4,95
Bestellen
Heinrich Mann:
Der Untertan - gebunden oder broschiert

1993

ISBN: 3351022433

[EAN: 9783351022433], 419915031, DER UNTERTAN, HEINRICH MANN, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- Lagerspuren, Altersgemaesse kleinere Maengel sind nic… Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Wolfratshausen, Germany [58516020] [Rating: 4 (von 5)]
4
Der Untertan: Roman - Mann, Heinrich
Bestellen
bei amazon.de
€ 5,99
Versand: € 3,00
Bestellen
Mann, Heinrich:
Der Untertan: Roman - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 9783351022433

Nachwort: Anger, Sigrid, Aufbau Verlage, Gebundene Ausgabe, 443 Seiten, Publiziert: 1993-01-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 142186, Klassiker, Literatur & Fiktion, Katego… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Kinder universell
5
Der Untertan: Roman - Mann, Heinrich
Bestellen
bei amazon.de
€ 5,99
Versand: € 3,00
Bestellen
Mann, Heinrich:
Der Untertan: Roman - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 9783351022433

Nachwort: Anger, Sigrid, Aufbau Verlage, Gebundene Ausgabe, 443 Seiten, Publiziert: 1993-01-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 141997, Klassiker, Literatur & Fiktion, Katego… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Kinder universell

Details zum Buch
Der Untertan: Roman

"Hurraahhhh!!! Da kommt der Kaiser!!!" Diederich Heßling, ein ewig deutsches Thema. Kurt Tucholsky brachte es wie immer auf den Punkt, als er Heinrich Manns Roman über den Aufstieg eines Erzopportunisten als "Herbarium des deutschen Mannes" bezeichnete. "Hier ist er ganz -- in seiner Religiosität, seiner Erfolgsanbeterei und namenlosen Zivilfeigheit".

Der Untertan, die Geschichte Diederich Heßlings, in jungen Jahren von einem drakonisch strafenden Vater und einer saumseligen Mutter großgezogen, anschließend weiter zurechtgeschliffen im Schul- und Militärdrill der wilhelminischen Ära, gerät bei Heinrich Mann zum Fallbeispiel deutscher Katzbuckelei und Tyrannenmentalität, die sich Macht und Gewaltstrukturen unterwirft, um letztlich an ihnen teilhaben zu dürfen. Heßling, vordergründig als Aufsteiger gefeiert, übernimmt die väterliche Papierfabrik und wird zum mächtigsten Bürger der fiktiven Kleinstadt Netzig. In seiner Mimikri geht er dabei soweit, neben der chauvinistischen Phrasendrescherei der Deutschnationalen auch noch das äußere Erscheinungsbild des Kaisers zu imitieren. Eine "Bilderbuchkarriere", wie sie nur durch "ein Sinken der Menschenwürde unter jedes bekannte Maß" zustande kommen konnte, wie Heinrich Mann in einem Brief von 1906 festhielt.

Verkörperte in einem der gelungensten deutschen Spielfilme der Nachkriegszeit noch der grandiose Werner Peters den ölig-feisten Heßling, so übernimmt in dieser Hörspielfassung von 1971 Heinz Drache den Part. Zusammen mit ihm ist eine halbe Hundertschaft der gesamten damaligen deutschen Schauspielerelite angetreten -- Namen wie E.O. Fürbringer, Karl Lieffen, Hans Caninenberg, Hans Quest oder Lore Lorentz bürgen für die absolute Qualität dieses fast sechsstündigen Lesemarathons.

Ein hochpolitisches, hochmoralisches Lehrstück und -- beinahe ein Jahrhundert nach seinem Erscheinen -- noch immer hochgültig. Spieldauer ca. 350 min., 5 CDs. --Ravi Unger

Detailangaben zum Buch - Der Untertan: Roman


EAN (ISBN-13): 9783351022433
ISBN (ISBN-10): 3351022433
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1971
Herausgeber: Aufbau Verlage

Buch in der Datenbank seit 2007-12-29T14:07:12+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-10-06T22:25:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3351022433

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-351-02243-3, 978-3-351-02243-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Heinrich Mann
Titel: Der Untertan - Roman
Verlag: Aufbau Verlage
443 Seiten
39,80 € (DE)
39,80 CHF (CH)
Not available (reason unspecified)

BB; LEINEN


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
2901484116110 Der Untertan (Heinrich Mann)


< zum Archiv...