. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3320021370 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,10 €, größter Preis: 30,32 €, Mittelwert: 13,60 €
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - Roesler, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roesler, Jörg:
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - Taschenbuch

2008, ISBN: 3320021370

ID: 18560521900

[EAN: 9783320021375], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.3], Verleger Berlin : Dietz Erscheinungsjahr 2008 Umfang/Format 111 S. : Ill. , 21 cm Anmerkungen Literaturverz. S. 105 - 110 ISBN/Einband/Preis 978-3-320-02137-5 kart. : EUR 9.90 3-320-02137-0 kart. : EUR 9.90 EAN 9783320021375 Sprache(n) Deutsch (ger) Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat sich laut Eigendarstellung zur Aufgabe gemacht, das erfolgreiche Modell der Sozialen Marktwirtschaft, aber angepasst an die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu propagieren. Eine zentrale Rolle spielt bei ihrer Agitation die neoliberale Mär, dass Ludwig Erhard mit einem rein liberalen Wirtschaftssystem das Wirtschaftswunder gezeugt habe. Der Wirtschaftshistoriker Jörg Roesler rekonstruiert erstmals die heute weitgehend verschwiegenen Auseinandersetzungen des 2. Halbjahres 1948 und zeichnet ein völlig anderes Bild. Zwischen 1948 und 1953 setzte sich - oft gegen Erhards Willen - eine Ordnungspolitik durch, mit der der bundesdeutschen Wirtschaft sozialstaatliche und auf Ausgleich gerichtete Korsettstangen eingezogen wurden, wodurch für Jahrzehnte ein außerordentliches Wachstum und hohe soziale Standards ermöglicht wurden. Die Soziale Marktwirtschaft der Bundesrepublik ist nicht in einem Monolog Ludwig Erhards mit sich selbst entstanden, sondern im Dialog, in der Auseinandersetzung zwischen den Regierenden und der Bevölkerung. Im Resultat dieser Auseinandersetzungen zeigte sich, dass die Regulierung der Wirtschaft über den Markt und ihre zusätzliche Regulierung über den Staat, dass also Wirtschaftsaufschwung und Sozialstaat sich nicht nur miteinander vertragen, sondern sich sogar gegenseitig positiv verstärken. gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren, .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount., [PU: Dietz, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Artemis, Leipzig, DE, Germany [61571538] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - Roesler, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roesler, Jörg:
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - Taschenbuch

2008, ISBN: 3320021370

ID: 18560521900

[EAN: 9783320021375], Gebraucht, sehr guter Zustand, Verleger Berlin : Dietz Erscheinungsjahr 2008 Umfang/Format 111 S. : Ill. , 21 cm Anmerkungen Literaturverz. S. 105 - 110 ISBN/Einband/Preis 978-3-320-02137-5 kart. : EUR 9.90 3-320-02137-0 kart. : EUR 9.90 EAN 9783320021375 Sprache(n) Deutsch (ger) Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat sich laut Eigendarstellung zur Aufgabe gemacht, das erfolgreiche Modell der Sozialen Marktwirtschaft, aber angepasst an die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu propagieren. Eine zentrale Rolle spielt bei ihrer Agitation die neoliberale Mär, dass Ludwig Erhard mit einem rein liberalen Wirtschaftssystem das Wirtschaftswunder gezeugt habe. Der Wirtschaftshistoriker Jörg Roesler rekonstruiert erstmals die heute weitgehend verschwiegenen Auseinandersetzungen des 2. Halbjahres 1948 und zeichnet ein völlig anderes Bild. Zwischen 1948 und 1953 setzte sich - oft gegen Erhards Willen - eine Ordnungspolitik durch, mit der der bundesdeutschen Wirtschaft sozialstaatliche und auf Ausgleich gerichtete Korsettstangen eingezogen wurden, wodurch für Jahrzehnte ein außerordentliches Wachstum und hohe soziale Standards ermöglicht wurden. Die Soziale Marktwirtschaft der Bundesrepublik ist nicht in einem Monolog Ludwig Erhards mit sich selbst entstanden, sondern im Dialog, in der Auseinandersetzung zwischen den Regierenden und der Bevölkerung. Im Resultat dieser Auseinandersetzungen zeigte sich, dass die Regulierung der Wirtschaft über den Markt und ihre zusätzliche Regulierung über den Staat, dass also Wirtschaftsaufschwung und Sozialstaat sich nicht nur miteinander vertragen, sondern sich sogar gegenseitig positiv verstärken. gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren, .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount., [PU: Dietz, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Artemis, Leipzig, DE, Germany [61571538] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - Roesler, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roesler, Jörg:
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik : oder: wie sich die Neoliberalen ihre , Argumente, produzieren / Jörg Roesler - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 9783320021375

Verleger Berlin : Dietz Erscheinungsjahr 2008 Umfang/Format 111 S. : Ill. , 21 cm Anmerkungen Literaturverz. S. 105 - 110 ISBN/Einband/Preis 978-3-320-02137-5 kart. : EUR 9.90 3-320-02137-0 kart. : EUR 9.90 EAN 9783320021375 Sprache(n) Deutsch (ger) Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat sich laut Eigendarstellung zur Aufgabe gemacht, das erfolgreiche Modell der Sozialen Marktwirtschaft, aber angepasst an die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu propagieren. Eine zentrale Rolle spielt bei ihrer Agitation die neoliberale Mär, dass Ludwig Erhard mit einem rein liberalen Wirtschaftssystem das Wirtschaftswunder gezeugt habe. Der Wirtschaftshistoriker Jörg Roesler rekonstruiert erstmals die heute weitgehend verschwiegenen Auseinandersetzungen des 2. Halbjahres 1948 und zeichnet ein völlig anderes Bild. Zwischen 1948 und 1953 setzte sich - oft gegen Erhards Willen - eine Ordnungspolitik durch, mit der der bundesdeutschen Wirtschaft sozialstaatliche und auf Ausgleich gerichtete Korsettstangen eingezogen wurden, wodurch für Jahrzehnte ein außerordentliches Wachstum und hohe soziale Standards ermöglicht wurden. Die Soziale Marktwirtschaft der Bundesrepublik ist nicht in einem Monolog Ludwig Erhards mit sich selbst entstanden, sondern im Dialog, in der Auseinandersetzung zwischen den Regierenden und der Bevölkerung. Im Resultat dieser Auseinandersetzungen zeigte sich, dass die Regulierung der Wirtschaft über den Markt und ihre zusätzliche Regulierung über den Staat, dass also Wirtschaftsaufschwung und Sozialstaat sich nicht nur miteinander vertragen, sondern sich sogar gegenseitig positiv verstärken. gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren, DE, [SC: 2.10], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 400g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand, [PU: Dietz, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Artemis
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik - Taschenbuch

ISBN: 3320021370

Paperback, [EAN: 9783320021375], Book, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books, [PU: Dietz, Berlin]

Neues Buch Amazon.com
the_book_community
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Berlin im Wiederaufbau! So sieht es aus bei uns ... . Bollwerk Berlin. Erstausgabe.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Berlin im Wiederaufbau! So sieht es aus bei uns ... . Bollwerk Berlin. Erstausgabe. - Erstausgabe

1956, ISBN: 9783320021375

ID: 33961

Erstausgabe. 90 Seiten mit vielen Abbildungen. 19 x 20 cm. Illustrierte Originalbroschur. Geheftet Befriedigender Zustand. Versand D: 2,20 EUR Deutschland, Geschichte, Geschichtswissenschaft, Historische Hilfswissenschaften, Geschichtsbewußtsein, Geschichtsforschung, Geschichtsschreibung, Geschichtswissenschaft, Historistik, Historie, Hermeneutik, Fotografie, Photografie, Fotobücher, Photographien, Fotokunst, Fototechnik, Photos, Fotobildbände, Ortskunde, Landesgeschichte, Landeskunde, Kultur, Geographie, Heimatkunde, Länderkunde, Kulturgeschichte, Völkerkunde, Volkskunde, Architekt, Architektur, Baumeister, Bauwerke, Bauwesen, Ortsgeschichte, Kunst, Architekten, Architektur, Wiederaufbau, Nachkriegsdeutschland, Nachkriegszeit (Zweiter Weltkrieg), [PU:Berlin: Pandion-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik
Autor:

Roesler, Jörg

Titel:

Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik

ISBN-Nummer:

Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik: Oder: Wie sich die Neoliberalen ihre "Argumente" produzieren

Detailangaben zum Buch - Die Wiederaufbaulüge der Bundesrepublik


EAN (ISBN-13): 9783320021375
ISBN (ISBN-10): 3320021370
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: DIETZ, BERLIN
Gewicht: 0,172 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 31.05.2008 02:07:55
Buch zuletzt gefunden am 24.06.2017 21:57:03
ISBN/EAN: 3320021370

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-320-02137-0, 978-3-320-02137-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher