. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3161493370 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 91,11 €, größter Preis: 123,84 €, Mittelwert: 108,42 €
Kreuzestheologie - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael:
Kreuzestheologie - neues Buch

ISBN: 9783161493379

ID: 872657

Hauptbeschreibung "Kreuzestheologie" ist ein wichtiges Schlagwort in evangelischer Kirche und Theologie. Mit seiner Verwendung verbindet sich durchweg der hohe Anspruch, christologische Grundeinsichten der paulinischen Theologie in der Perspektive v.a. des jungen Luther zu gegenwartsrelevanter Geltung zu bringen. "Kreuzestheologie" wird so stets als neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie fr die jeweilige Gegenwart ins Spiel gebracht. Dieser Anspruch legt die Vermutung nahe, bei 'der' Kreuzestheologie handele es sich um einen Denkweg mit klaren historischen Anknpfungspunkten und einheitlichem systematischem Profil. Die theologische Wirklichkeit sieht allerdings ganz anders aus: Tatschlich gibt es eine ganze Reihe z.T. sehr unterschiedlich konzipierter Kreuzestheologien. Michael Korthaus zeigt, dass das, was heute unter "Kreuzestheologie" im Sinne eines spezifischen theologischen Denkansatzes verstanden wird, weniger ein im historischen Sinne genuin reformatorisches, sondern ein durchaus modernes Konzept ist, das aus der Lutherforschung der zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts in die Systematische Theologie eingewandert ist und hier im Dienste des Bemhens steht, protestantische Gegenwartstheologie ausdrcklich biblisch-reformatorisch zu profilieren. Der Autor stellt zunchst in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Khler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jngel u.a. dar. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwrtig verantworteten Kreuzestheologie. Religion Religion eBook, Mohr Siebeck

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael:
Kreuzestheologie Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - Erstausgabe

2007, ISBN: 3161493370

Gebundene Ausgabe, ID: 6542330498

[EAN: 9783161493379], Neubuch, [SC: 10.73], [PU: Mohr Siebeck,], REFORMATIONSTHEOLOGIE, LUTHER, OPFERTHEOLOGIE, KREUZESTHEOLOGIE, 431 S. "Kreuzestheologie" ist ein in der evangelischen Theologie gern und häufig gebrauchter Programmbegriff geworden. Er steht für den Anspruch, neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie auf das Wesentliche des christlichen Glaubens, den Kreuzestod Jesu Christi, hin zuzuspitzen. Michael Korthaus zeigt, daß die Hochkonjunktur der Kreuzestheologie ein durchaus modernes Phänomen ist, das v.a. in der Lutherforschung des frühen 20. Jahrhunderts wurzelt und sich schließlich in einer Vielzahl erstaunlich unterschiedlicher kreuzestheologischer Denkwege und Entwürfe verzweigt. Im ersten Teil werden in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Kähler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jüngel u.a. dargestellt. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwärtig zu verantwortenden Kreuzestheologie. ISBN 9783161493379 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 815

Neues Buch ZVAB.com
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 10.73
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie: Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - Michael Korthaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Korthaus:
Kreuzestheologie: Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783161493379

ID: 9783161493379-N

Kreuzestheologie: Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie Kreuzestheologie~~Michael-Korthaus Religion/Inspiration>Christianity>Christianity Hardcover, Mohr Siebeck

Neues Buch Barnesandnoble.com
GreatBookPrices
new Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie - Michael Korthaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Korthaus:
Kreuzestheologie - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783161493379

Gebundene Ausgabe, ID: 7917160

Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Mohr Siebeck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael:
Kreuzestheologie - neues Buch

ISBN: 9783161493379

[SC: 0], [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kreuzestheologie
Autor:

Korthaus, Michael

Titel:

Kreuzestheologie

ISBN-Nummer:

"Kreuzestheologie" ist ein in der evangelischen Theologie gern und häufig gebrauchter Programmbegriff geworden. Er steht für den Anspruch, neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie auf das Wesentliche des christlichen Glaubens, den Kreuzestod Jesu Christi, hin zuzuspitzen. Michael Korthaus zeigt, daß die Hochkonjunktur der Kreuzestheologie ein durchaus modernes Phänomen ist, das v.a. in der Lutherforschung des frühen 20. Jahrhunderts wurzelt und sich schließlich in einer Vielzahl erstaunlich unterschiedlicher kreuzestheologischer Denkwege und Entwürfe verzweigt. Im ersten Teil werden in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Kähler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jüngel u.a. dargestellt. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwärtig zu verantwortenden Kreuzestheologie.

Detailangaben zum Buch - Kreuzestheologie


EAN (ISBN-13): 9783161493379
ISBN (ISBN-10): 3161493370
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
431 Seiten
Gewicht: 0,802 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.10.2007 10:14:45
Buch zuletzt gefunden am 03.05.2017 08:56:48
ISBN/EAN: 3161493370

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-149337-0, 978-3-16-149337-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher