. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3140180314 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25,50 €, größter Preis: 38,25 €, Mittelwert: 28,21 €
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - Iris Kolhoff-Kahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Kolhoff-Kahl:
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - neues Buch

2010, ISBN: 9783140180313

ID: 572751511

{´´p´´:[´´Dieser Band ist in zehn Werkstätten zum Thema Körper aufgebaut, aus denen ausgewählt werden kann. Es geht zum Beispiel um´´,´´ ´´,{´´strong´´:[´´ästhetischen Muster-Bildungen´´,´´Mustererkennungskünstler´´,´´Überleben im Alltag zu erleichtern´´,´´Vor-Urteilskünstler´´,´´Alltagsmuster´´,´´bewusst werden´´],´´content´´:[´´Die Werkstätten verfolgen das Ziel der´´,´´(Kolhoff-Kahl 2009). Wir sind alle in der Lage, sehr schnell zwischen Polizisten und Richtern oder Hip-Hoppern und Punks zu unterscheiden, weil wir im Alltag gelernt haben, wiederkehrendes, wichtiges und ähnliches Kleidungsverhalten und Körpererscheinungen zu erkennen und zu ordnen. Menschen sind somit begnadete´´,´´, um ihr´´,´´. Aber einhergehend mit den kulturell geprägten Mustererfahrungen sind wir auch sehr schnelle´´,´´. Wir mustern die anderen und was nicht in unseren Kontext passt, wird auch flott abgelehnt oder zum blinden Fleck. Nicht nur in jugendlichen Cliquenkulturen tritt dieses Phänomen häufig auf: Alles, nur nicht aussehen wie die anderen! Anders ausgedrückt: Uniform und gleich, das sind doch nur die anderen. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich dieser´´,´´in den Körper-Werkstätten´´,´´, ihren Wert, aber auch die damit einhergehenden Einschränkungen reflektieren.´´]},{´´strong´´:[´´neue Musterbildungen´´,´´durch kulturwissenschaftliche Vergleiche und Analysen, künstlerische Strategien und eigenes praktisches Arbeiten´´,´´ihre Selbstinszenierungen gegen den Strich´´,´´bürsten´´],´´content´´:[´´Im zweiten Schritt geht es um´´,´´. Angeregt´´,´´werden die Möglichkeiten des Andersseins erprobt, um neue Blicke und Handlungen zu wagen. Die Kinder und Jugendlichen werden inspiriert,´´,´´zu´´,´´, einen offenen Standpunkt einzunehmen und ungewohnte, kreative Handlungsmuster in Bezug auf den Körper zu wagen. ´´]},´´ ´´,{´´strong´´:´´Inhaltsübersicht:´´},´´Werkstatt 1: Der bekleidete Körper´´,´´Werkstatt 2: Der ideale, schöne Körper´´,´´Werkstatt 3: Der Mode-Puppen-Körper´´,´´Werkstatt 4: Der uniformierte Körper´´,´´Werkstatt 5: Der erweiterte Körper´´,´´Werkstatt 6: Der virtuelle Körper´´,´´Werkstatt 7: Der Star-Körper´´,´´Werkstatt 8: Der (im)perfekte Körper´´,´´Werkstatt 9: Der weibliche Körper - der männliche Körper´´,´´Werkstatt 10: Der entkleidete Körper´´],´´ul´´:{´´li´´:[´´die Funktion und Bedeutung von Bekleidung und Mode´´,´´historische und aktuelle Schönheitsideale´´,´´Uniformierung und Individualität´´,´´Models, Mannequins und Star-Inszenierungen´´,´´Cyborgs und Avatare´´,´´Männlich-Weiblich-Stereotype´´,´´die Perfektionismusdebatte´´,´´ Nacktheit und Verhüllung des Körpers.´´]}} Körper 5-10 Bücher > Schule & Lernen > Lehrermaterialien > Sekundarstufe I Taschenbuch 03.06.2010 Schulbuch, Schoeningh Verlag Im, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 18884235 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - Iris Kolhoff-Kahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Kolhoff-Kahl:
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - neues Buch

2009, ISBN: 9783140180313

ID: 117237292

{´´p´´:[´´Dieser Band ist in zehn Werkstätten zum Thema Körper aufgebaut, aus denen ausgewählt werden kann. Es geht zum Beispiel um´´,´´ ´´,{´´strong´´:[´´ästhetischen Muster-Bildungen´´,´´Mustererkennungskünstler´´,´´Überleben im Alltag zu erleichtern´´,´´Vor-Urteilskünstler´´,´´Alltagsmuster´´,´´bewusst werden´´],´´content´´:[´´Die Werkstätten verfolgen das Ziel der´´,´´(Kolhoff-Kahl 2009). Wir sind alle in der Lage, sehr schnell zwischen Polizisten und Richtern oder Hip-Hoppern und Punks zu unterscheiden, weil wir im Alltag gelernt haben, wiederkehrendes, wichtiges und ähnliches Kleidungsverhalten und Körpererscheinungen zu erkennen und zu ordnen. Menschen sind somit begnadete´´,´´, um ihr´´,´´. Aber einhergehend mit den kulturell geprägten Mustererfahrungen sind wir auch sehr schnelle´´,´´. Wir mustern die anderen und was nicht in unseren Kontext passt, wird auch flott abgelehnt oder zum blinden Fleck. Nicht nur in jugendlichen Cliquenkulturen tritt dieses Phänomen häufig auf: Alles, nur nicht aussehen wie die anderen! Anders ausgedrückt: Uniform und gleich, das sind doch nur die anderen. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich dieser´´,´´in den Körper-Werkstätten´´,´´, ihren Wert, aber auch die damit einhergehenden Einschränkungen reflektieren.´´]},{´´strong´´:[´´neue Musterbildungen´´,´´durch kulturwissenschaftliche Vergleiche und Analysen, künstlerische Strategien und eigenes praktisches Arbeiten´´,´´ihre Selbstinszenierungen gegen den Strich´´,´´bürsten´´],´´content´´:[´´Im zweiten Schritt geht es um´´,´´. Angeregt´´,´´werden die Möglichkeiten des Andersseins erprobt, um neue Blicke und Handlungen zu wagen. Die Kinder und Jugendlichen werden inspiriert,´´,´´zu´´,´´, einen offenen Standpunkt einzunehmen und ungewohnte, kreative Handlungsmuster in Bezug auf den Körper zu wagen. ´´]},´´ ´´,{´´strong´´:´´Inhaltsübersicht:´´},´´Werkstatt 1: Der bekleidete Körper´´,´´Werkstatt 2: Der ideale, schöne Körper´´,´´Werkstatt 3: Der Mode-Puppen-Körper´´,´´Werkstatt 4: Der uniformierte Körper´´,´´Werkstatt 5: Der erweiterte Körper´´,´´Werkstatt 6: Der virtuelle Körper´´,´´Werkstatt 7: Der Star-Körper´´,´´Werkstatt 8: Der (im)perfekte Körper´´,´´Werkstatt 9: Der weibliche Körper - der männliche Körper´´,´´Werkstatt 10: Der entkleidete Körper´´],´´ul´´:{´´li´´:[´´die Funktion und Bedeutung von Bekleidung und Mode´´,´´historische und aktuelle Schönheitsideale´´,´´Uniformierung und Individualität´´,´´Models, Mannequins und Star-Inszenierungen´´,´´Cyborgs und Avatare´´,´´Männlich-Weiblich-Stereotype´´,´´die Perfektionismusdebatte´´,´´ Nacktheit und Verhüllung des Körpers.´´]}} Körper 5-10 Schulbuch Bücher>Schule & Lernen>Lehrermaterialien>Sekundarstufe I, Schoeningh Verlag Im

Neues Buch Thalia.de
No. 18884235 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht: Körper 5-10 (Paperback)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht: Körper 5-10 (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3140180314

ID: 15702837278

[EAN: 9783140180313], Neubuch, [PU: Schoeningh Verlag Im], Language: German . Brand New Book. Dieser Band ist in zehn Werkstätten zum Thema Körper aufgebaut, aus denen ausgewählt werden kann. Es geht zum Beispiel um die Funktion und Bedeutung von Bekleidung und Mode historische und aktuelle Schönheitsideale Uniformierung und Individualität Models, Mannequins und Star-Inszenierungen Cyborgs und Avatare Männlich-Weiblich-Stereotype die Perfektionismusdebatte Nacktheit und Verhüllung des Körpers. Die Werkstätten verfolgen das Ziel der ästhetischen Muster-Bildungen (Kolhoff-Kahl 2009). Wir sind alle in der Lage, sehr schnell zwischen Polizisten und Richtern oder Hip-Hoppern und Punks zu unterscheiden, weil wir im Alltag gelernt haben, wiederkehrendes, wichtiges und ähnliches Kleidungsverhalten und Körpererscheinungen zu erkennen und zu ordnen. Menschen sind somit begnadete Mustererkennungskünstler , um ihr Überleben im Alltag zu erleichtern . Aber einhergehend mit den kulturell geprägten Mustererfahrungen sind wir auch sehr schnelle Vor-Urteilskünstler . Wir mustern die anderen und was nicht in unseren Kontext passt, wird auch flott abgelehnt oder zum blinden Fleck. Nicht nur in jugendlichen Cliquenkulturen tritt dieses Phänomen häufig auf: Alles, nur nicht aussehen wie die anderen! Anders ausgedrückt: Uniform und gleich, das sind doch nur die anderen. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich dieser Alltagsmuster in den Körper-Werkstätten bewusst werden , ihren Wert, aber auch die damit einhergehenden Einschränkungen reflektieren. Im zweiten Schritt geht es um neue Musterbildungen . Angeregt durch kulturwissenschaftliche Vergleiche und Analysen, künstlerische Strategien und eigenes praktisches Arbeiten werden die Möglichkeiten des Andersseins erprobt, um neue Blicke und Handlungen zu wagen. Die Kinder und Jugendlichen werden inspiriert, ihre Selbstinszenierungen gegen den Strich zu bürsten , einen offenen Standpunkt einzunehmen und ungewohnte, kreative Handlungsmuster in Bezug auf den Körper zu wagen. Inhaltsübersicht: Werkstatt 1: Der bekleidete Körper Werkstatt 2: Der ideale, schöne Körper Werkstatt 3: Der Mode-Puppen-Körper Werkstatt 4: Der uniformierte Körper Werkstatt 5: Der erweiterte Körper Werkstatt 6: Der virtuelle Körper Werkstatt 7: Der Star-Körper Werkstatt 8: Der (im)perfekte Körper Werkstatt 9: Der weibliche Körper der männliche Körper Werkstatt 10: Der entkleidete Körper

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.24
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - Iris Kolhoff-Kahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Kolhoff-Kahl:
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht, - neues Buch

2009, ISBN: 9783140180313

ID: 155124680

Dieser Band ist in zehn Werksttten zum Thema Krper aufgebaut, aus denen ausgewhlt werden kann. Es geht zum Beispiel um die Funktion und Bedeutung von Bekleidung und Mode historische und aktuelle Schnheitsideale Uniformierung und Individualitt Models, Mannequins und Star-Inszenierungen Cyborgs und Avatare Mnnlich-Weiblich-Stereotype die Perfektionismusdebatte Nacktheit und Verhllung des Krpers. Die Werksttten verfolgen das Ziel der sthetischen Muster-Bildungen (Kolhoff-Kahl 2009). Wir sind alle in der Lage, sehr schnell zwischen Polizisten und Richtern oder Hip-Hoppern und Punks zu unterscheiden, weil wir im Alltag gelernt haben, wiederkehrendes, wichtiges und hnliches Kleidungsverhalten und Krpererscheinungen zu erkennen und zu ordnen. Menschen sind somit begnadete Mustererkennungsknstler, um ihr berleben im Alltag zu erleichtern. Aber einhergehend mit den kulturell geprgten Mustererfahrungen sind wir auch sehr schnelle Vor-Urteilsknstler. Wir mustern die anderen und was nicht in unseren Kontext passt, wird auch flott abgelehnt oder zum blinden Fleck. Nicht nur in jugendlichen Cliquenkulturen tritt dieses Phnomen hufig auf: Alles, nur nicht aussehen wie die anderen! Anders ausgedrckt: Uniform und gleich, das sind doch nur die anderen. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich dieser Alltagsmuster in den Krper-Werksttten bewusst werden, ihren Wert, aber auch die damit einhergehenden Einschrnkungen reflektieren. Im zweiten Schritt geht es um neue Musterbildungen. Angeregt durch kulturwissenschaftliche Vergleiche und Analysen, knstlerische Strategien und eigenes praktisches Arbeiten werden die Mglichkeiten des Andersseins erprobt, um neue Blicke und Handlungen zu wagen. Die Kinder und Jugendlichen werden inspiriert, ihre Selbstinszenierungen gegen den Strich zu brsten, einen offenen Standpunkt einzunehmen und ungewohnte, kreative Handlungsmuster in Bezug auf den Krper zu wagen. Inhaltsbersicht: Werkstatt 1: Der bekleidete Krper Werkstatt 2: Der ideale, schne Krper Werkstatt 3: Der Mode-Puppen-Krper Werkstatt 4: Der uniformierte Krper Werkstatt 5: Der erweiterte Krper Werkstatt 6: Der virtuelle Krper Werkstatt 7: Der Star-Krper Werkstatt 8: Der (im)perfekte Krper Werkstatt 9: Der weibliche Krper der mnnliche Krper Werkstatt 10: Der entkleidete Krper Körper 5-10 Schulbuch Bücher>Schule & Lernen>Lehrermaterialien>Sekundarstufe I, Schoeningh Verlag Im

Neues Buch Thalia.de
No. 18884235 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783140180313

ID: 12192927

Klassen 5 - 10 / Körper, Softcover, Buch, [PU: Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht

Dieser Band ist in zehn Werkstätten zum Thema Körper aufgebaut, aus denen ausgewählt werden kann. Es geht zum Beispiel um die Funktion und Bedeutung von Bekleidung und Mode historische und aktuelle Schönheitsideale Uniformierung und Individualität Models, Mannequins und Star-Inszenierungen Cyborgs und Avatare Männlich-Weiblich-Stereotype die Perfektionismusdebatte Nacktheit und Verhüllung des Körpers.   Die Werkstätten verfolgen das Ziel der ästhetischen Muster-Bildungen (Kolhoff-Kahl 2009). Wir sind alle in der Lage, sehr schnell zwischen Polizisten und Richtern oder Hip-Hoppern und Punks zu unterscheiden, weil wir im Alltag gelernt haben, wiederkehrendes, wichtiges und ähnliches Kleidungsverhalten und Körpererscheinungen zu erkennen und zu ordnen. Menschen sind somit begnadete Mustererkennungskünstler, um ihr Überleben im Alltag zu erleichtern. Aber einhergehend mit den kulturell geprägten Mustererfahrungen sind wir auch sehr schnelle Vor-Urteilskünstler. Wir mustern die anderen und was nicht in unseren Kontext passt, wird auch flott abgelehnt oder zum blinden Fleck. Nicht nur in jugendlichen Cliquenkulturen tritt dieses Phänomen häufig auf: ¿Alles, nur nicht aussehen wie die anderen!¿ Anders ausgedrückt: ¿Uniform und gleich, das sind doch nur die anderen.¿ Die Kinder und Jugendlichen sollen sich dieser Alltagsmuster in den Körper-Werkstätten bewusst werden, ihren Wert, aber auch die damit einhergehenden Einschränkungen reflektieren. Im zweiten Schritt geht es um neue Musterbildungen. Angeregt durch kulturwissenschaftliche Vergleiche und Analysen, künstlerische Strategien und eigenes praktisches Arbeiten werden die Möglichkeiten des Andersseins erprobt, um neue Blicke und Handlungen zu wagen. Die Kinder und Jugendlichen werden inspiriert, ihre Selbstinszenierungen gegen den Strich zu bürsten, einen offenen Standpunkt einzunehmen und ungewohnte, kreative Handlungsmuster in Bezug auf den Körper zu wagen.   Inhaltsübersicht: Werkstatt 1: Der bekleidete Körper Werkstatt 2: Der ideale, schöne Körper Werkstatt 3: Der Mode-Puppen-Körper Werkstatt 4: Der uniformierte Körper Werkstatt 5: Der erweiterte Körper Werkstatt 6: Der virtuelle Körper Werkstatt 7: Der Star-Körper Werkstatt 8: Der (im)perfekte Körper Werkstatt 9: Der weibliche Körper ¿ der männliche Körper Werkstatt 10: Der entkleidete Körper

Detailangaben zum Buch - Ästhetische Werkstätten im Textil- und Kunstunterricht


EAN (ISBN-13): 9783140180313
ISBN (ISBN-10): 3140180314
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Westermann Schulbuch
140 Seiten
Gewicht: 0,380 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.05.2008 21:55:21
Buch zuletzt gefunden am 29.08.2017 16:51:14
ISBN/EAN: 3140180314

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-14-018031-4, 978-3-14-018031-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher