Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3129041214 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 18,00, größter Preis: € 30,00, Mittelwert: € 20,40
...
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - Jünger Ernst
(*)
Jünger Ernst:
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - gebunden oder broschiert

1979, ISBN: 3129041214

ID: 036091

15 x 23 cm Hardcover guter Schutzumschlag Jünger Ernst Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen HC mit SU - 15 x 23 cm - Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart - 1979 - ISBN: 3129041214 - 492Seiten Zustand: GUT! Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Notizen im hinteren Vorsatz, sonst innen sauber Gut Versand D: 2,20 EUR war ein deutscher Schriftsteller und Insektenkundler. Er ist vor allem durch seine Kriegserlebnisbücher wie In Stahlgewittern, phantastische Romane und Erzählungen und verschiedene Essays bekannt. In seinem elitären, antibürgerlichen und nationalistischen Frühwerk, das der sogenannten Konservativen Revolution zugerechnet wird, bekämpfte Jünger die Weimarer Republik entschieden. Obwohl er der NSDAP nicht beitrat und deren rassistische Ideologie ablehnte, galt er nach 1945 als intellektueller Wegbereiter des Nationalsozialismus und gehört zu den umstrittensten Autoren Deutschlands. Er erhielt verschiedene Preise und Auszeichnungen, darunter 1918 den Pour le Mérite, 1959 das Große Bundesverdienstkreuz und 1982 den Goethepreis, dessen Verleihung für einen politischen Skandal sorgte. Die Gefechtspausen seines Frontalltags gegen Ende des Krieges verbrachte er vor allem damit, Werke von Nietzsche, Schopenhauer, Ariost und Kubin zu lesen. Außerdem ließ er sich aus der Heimat entomologische Zeitschriften schicken. Die 15 Kriegstagebücher wurden vor Jüngers Tod dem Deutschen Literaturarchiv Marbach übergeben. 2010 erschienen sie, herausgegeben und kommentiert von Helmuth Kiesel.[7] Darin erscheine Ernst Jünger, so Benjamin Ziemann, weder als protofaschistische Kampfmaschine noch als Vordenker einer Amalgamierung von Mensch und Kriegstechnik, sondern als „sehr genauer Chronist“ der Gewaltpraxis im Ersten Weltkrieg.[8] Die Notizen dienten Jünger als Rohmaterial für sein erstes Buch (In Stahlgewittern, Allgemein begrüßte Jünger die nationalsozialistische Bewegung von damals als eine der radikalsten und unbürgerlichsten.[37] In ihr erblickte er 1925 in der Standarte „mehr Feuer und Blut, als die sogenannte Revolution in den ganzen Jahren aufzubringen imstande war“.[38] Er sah in der „Gestalt des Gefreiten Hitler“ eine „Gestalt, die unzweifelhaft schon wie die Mussolinis die Vorahnung eines ganz neuen Führertypus“ erwecke.[39] Hier deute sich bereits, Kai Köhler zufolge, eine Haltung der Überlegenheit an: Hitler sei aus Sicht dessen, der in die Zukunft blickte, eben nicht der Führer, sondern nur die Vorahnung eines kommenden Typus, dessen Merkmale der Betrachter besser zu erkennen beanspruche.[40] Im Stahlhelm-Jahrbuch 1926 erklärte Jünger, im eigenen Denken gezwungen zu sein, außer dem Nationalismus noch „dem Sozialismus einen wichtigen Platz auf dem Felde unseres Denkens einzuräumen, und daß es sehr vielen so gegangen ist, das beweist die Gründung der Nationalsozialistischen Partei, die aus einem tiefen Bedürfnis heraus hervorgegangen ist.“[41] Weiter kommentiert er den gescheiterten Hitler-Putsch und die Neugründung der NSDAP Im Juli 1927 übersiedelte Jünger mit seiner Familie von Leipzig nach Berlin, um das moderne Leben in seiner „Traumstärke“ zu erfassen.[59] Zunächst wohnte er in der Nollendorfstraße 29/3 im Ortsteil Schöneberg, in der Nähe der Motzstraße, wo der Juniklub im sogenannten Schutzbundhaus seine Zusammenkünfte abhielt. Nach einem Jahr siedelte Jünger in die Stralauer Allee (36, 1. Stock) um, in eine Arbeitergegend, unweit des Osthafens.[60] In Berlin intensivierte sich der Austausch mit konservativen Revolutionären wie Ludwig Alwens, Franz Schauwecker, Friedrich Hielscher, Albrecht Erich Günther, Bruno und Ernst von Salomon sowie Ernst Niekisch, aber auch mit Schriftstellern der Linken wie Bertolt Brecht, Ernst Toller und Erich Mühsam. Er unterhielt Beziehungen zu Arnolt Bronnen, zu den Malern A. Paul Weber und Rudolf Schlichter, zu den Verlegern Ernst Rowohlt und Benno Ziegler, zum Philosophen Ernst Hugo Fischer, den er bereits aus Leipzig kannte, und schloss neue Freundschaften mit Valeriu Marcu, Alfred Kubin und Carl Schmitt. In der Berliner Zeit machte er sich den Lebensstil der Bohème zu eigen und bestellte endlich mit Erfolg zwei Felder zugleich: Publizistik und Essayistik, Politik und Literatur. In seinem Tagebuch fragte sich Thomas Mann später, wie Jünger es in dieser Gesellschaft „aushalten“ konnte, eine Frage, die nur verständlich ist, wenn er bei ihm ein gewisses Niveau voraussetzte, das zu dem U, [PU:Klett-Cotta Stuttgart]

buchfreund.de
Antiquariat Bücherkiste, 42105 Wuppertal
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - Jünger Ernst
(*)
Jünger Ernst:
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - gebunden oder broschiert

1979, ISBN: 3129041214

ID: 30281191238

[EAN: 9783129041215], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.2], [PU: Klett-Cotta, Stuttgart], WAR EIN DEUTSCHER SCHRIFTSTELLER UND INSEKTENKUNDLER. ER IST VOR ALLEM DURCH SEINE KRIEGSERLEBNISBÜCHER WIE IN STAHLGEWITTERN, PHANTASTISCHE ROMANE ERZÄHLUNGEN VERSCHIEDENE ESSAYS BEKANNT. SEINEM ELITÄREN, ANTIBÜRGERLICHEN NATIONALISTISCHEN FRÜHWERK, DAS DER SOGENANNTEN KONSERVATIVEN REVOLUTION ZUGERECHNET WIRD, BEKÄMPFTE JÜNGER DIE WEIMARER REPUBLIK ENTSCHIEDEN. OBWOHL NSDAP NICHT BEITRAT DEREN RASSISTISCHE IDEOLOGIE ABLEHNTE, GALT NACH 1945 ALS INTELLEKTUELLER WEGBEREITER DES NATIONALSOZIALISMUS GEHÖRT ZU DEN UMSTRITTENSTEN AUTOREN DEUTSCHLANDS. ERHIELT PREISE AUSZEICHNUNGEN, DARUNTER 1918 POUR LE MÉRITE, 1959 GROSSE BUNDESVERDIENSTKREUZ 1982 GOETHEPREIS, DESSEN VERLEIHUNG FÜR EINEN POLITISCHEN SKANDAL SORGTE. GEFECHTSPAUSEN SEINES FRONTALLTAGS GEGEN ENDE KRIEGES VERBRACHTE DAMIT, WERKE VON NIETZSCHE, SCHOPENHAUER, ARIOST KUBIN LESEN. AUSSERDEM LIESS SICH AUS HEIMAT ENTOMOLOGISCHE ZEITSCHRIFTEN SCHICKEN. 15 KRIEGSTAGEBÜCHER WURDEN JÜNGERS TOD DEM DEUTSCHEN LITERATURARCHIV MARBACH ÜBERGEBEN. 2010 ERSCHIENEN SIE, HERAUSGEGEBEN KOMMENTIERT HELMUTH KIESEL.[7] DARIN ERSCHEINE ERNST JÜNGER, SO BENJAMIN ZIEMANN, WEDER PROTOFASCHISTISCHE KAMPFMASCHINE NOCH VORDENKER EINER AMALGAMIERUNG MENSCH KRIEGSTECHNIK, SONDERN „SEHR GENAUER CHRONIST" GEWALTPRAXIS IM ERSTEN WELTKRIEG.[8] NOTIZEN DIENTEN ROHMATERIAL SEIN ERSTES BUCH (IN ALLGEMEIN BEGRÜSSTE NATIONALSOZIALISTISCHE BEWEGUNG DAMALS EINE RADIKALSTEN UNBÜRGERLICHSTEN.[37] IHR ERBLICKTE 1925 STANDARTE „MEHR FEUER BLUT, SOGENANNTE GANZEN JAHREN AUFZUBRINGEN IMSTANDE WAR".[38] SAH „GESTALT GEFREITEN HITLER" „GESTALT, UNZWEIFELHAFT SCHON MUSSOLINIS VORAHNUNG EINES GANZ NEUEN FÜHRERTYPUS" ERWECKE.[39] HIER DEUTE BEREITS, KAI KÖHLER ZUFOLGE, HALTUNG ÜBERLEGENHEIT AN: HITLER SEI SICHT DESSEN, ZUKUNFT BLICKTE, EBEN FÜHRER, NUR KOMMENDEN TYPUS, MERKMALE BETRACHTER BESSER ERKENNEN BEANSPRUCHE.[40] STAHLHELM-JAHRBUCH 1926 ERKLÄRTE EIGENEN DENKEN GEZWUNGEN SEIN, AUSSER NATIONALISMUS „DEM SOZIALISMUS WICHTIGEN PLATZ AUF FELDE UNSERES, Jacket, Jünger Ernst Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen HC mit SU - 15 x 23 cm - Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart - 1979 - ISBN: 3129041214 - 492Seiten Zustand: GUT! Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Notizen im hinteren Vorsatz, sonst innen sauber Size: 15 x 23 cm

ZVAB.com
Antiquariat Bücherkiste, Wuppertal, Germany [7507704] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - Jünger Ernst
(*)
Jünger Ernst:
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - gebunden oder broschiert

1979, ISBN: 3129041214

ID: 30281191238

[EAN: 9783129041215], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Klett-Cotta, Stuttgart], WAR EIN DEUTSCHER SCHRIFTSTELLER UND INSEKTENKUNDLER. ER IST VOR ALLEM DURCH SEINE KRIEGSERLEBNISBÜCHER WIE IN STAHLGEWITTERN, PHANTASTISCHE ROMANE ERZÄHLUNGEN VERSCHIEDENE ESSAYS BEKANNT. SEINEM ELITÄREN, ANTIBÜRGERLICHEN NATIONALISTISCHEN FRÜHWERK, DAS DER SOGENANNTEN KONSERVATIVEN REVOLUTION ZUGERECHNET WIRD, BEKÄMPFTE JÜNGER DIE WEIMARER REPUBLIK ENTSCHIEDEN. OBWOHL NSDAP NICHT BEITRAT DEREN RASSISTISCHE IDEOLOGIE ABLEHNTE, GALT NACH 1945 ALS INTELLEKTUELLER WEGBEREITER DES NATIONALSOZIALISMUS GEHÖRT ZU DEN UMSTRITTENSTEN AUTOREN DEUTSCHLANDS. ERHIELT PREISE AUSZEICHNUNGEN, DARUNTER 1918 POUR LE MÉRITE, 1959 GROSSE BUNDESVERDIENSTKREUZ 1982 GOETHEPREIS, DESSEN VERLEIHUNG FÜR EINEN POLITISCHEN SKANDAL SORGTE. GEFECHTSPAUSEN SEINES FRONTALLTAGS GEGEN ENDE KRIEGES VERBRACHTE DAMIT, WERKE VON NIETZSCHE, SCHOPENHAUER, ARIOST KUBIN LESEN. AUSSERDEM LIESS SICH AUS HEIMAT ENTOMOLOGISCHE ZEITSCHRIFTEN SCHICKEN. 15 KRIEGSTAGEBÜCHER WURDEN JÜNGERS TOD DEM DEUTSCHEN LITERATURARCHIV MARBACH ÜBERGEBEN. 2010 ERSCHIENEN SIE, HERAUSGEGEBEN KOMMENTIERT HELMUTH KIESEL.[7] DARIN ERSCHEINE ERNST JÜNGER, SO BENJAMIN ZIEMANN, WEDER PROTOFASCHISTISCHE KAMPFMASCHINE NOCH VORDENKER EINER AMALGAMIERUNG MENSCH KRIEGSTECHNIK, SONDERN „SEHR GENAUER CHRONIST" GEWALTPRAXIS IM ERSTEN WELTKRIEG.[8] NOTIZEN DIENTEN ROHMATERIAL SEIN ERSTES BUCH (IN ALLGEMEIN BEGRÜSSTE NATIONALSOZIALISTISCHE BEWEGUNG DAMALS EINE RADIKALSTEN UNBÜRGERLICHSTEN.[37] IHR ERBLICKTE 1925 STANDARTE „MEHR FEUER BLUT, SOGENANNTE GANZEN JAHREN AUFZUBRINGEN IMSTANDE WAR".[38] SAH „GESTALT GEFREITEN HITLER" „GESTALT, UNZWEIFELHAFT SCHON MUSSOLINIS VORAHNUNG EINES GANZ NEUEN FÜHRERTYPUS" ERWECKE.[39] HIER DEUTE BEREITS, KAI KÖHLER ZUFOLGE, HALTUNG ÜBERLEGENHEIT AN: HITLER SEI SICHT DESSEN, ZUKUNFT BLICKTE, EBEN FÜHRER, NUR KOMMENDEN TYPUS, MERKMALE BETRACHTER BESSER ERKENNEN BEANSPRUCHE.[40] STAHLHELM-JAHRBUCH 1926 ERKLÄRTE EIGENEN DENKEN GEZWUNGEN SEIN, AUSSER NATIONALISMUS „DEM SOZIALISMUS WICHTIGEN PLATZ AUF FELDE UNSERES, Jacket, Jünger Ernst Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen HC mit SU - 15 x 23 cm - Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart - 1979 - ISBN: 3129041214 - 492Seiten Zustand: GUT! Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Notizen im hinteren Vorsatz, sonst innen sauber Size: 15 x 23 cm

AbeBooks.de
Antiquariat Bücherkiste, Wuppertal, Germany [7507704] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - Jünger Ernst
(*)
Jünger Ernst:
Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen - gebunden oder broschiert

1979, ISBN: 9783129041215

[ED: Hardcover], [PU: Klett-Cotta], Jünger Ernst Sämtliche Werke Erste Abteilung Tagebücher II Band 2 Strahlungen I Vorwort Gärten von Paris Das erste Pariser Tagebuch Kaukasische Aufzeichnungen HC mit SU - 15 x 23 cm - Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart - 1979 - ISBN: 3129041214 - 492Seiten Zustand: GUT! Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Notizen im hinteren Vorsatz, sonst innen sauber, DE, [SC: 2.50], Gut, Umschlag: guter Schutzumschlag, gewerbliches Angebot, 15 x 23 cm, [PU: Stuttgart], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung, Internationaler Versand

booklooker.de
Antiquariat Bücherkiste
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sämtliche Werke - Erste Abteilung - Tagebücher II : Bd. 2 : Strahlungen I Vorwort, Gärten und Strassen, das erste Pariser Tagebuch, Kaukasische Aufzeichnungen. - Jünger, Ernst
(*)
Jünger, Ernst:
Sämtliche Werke - Erste Abteilung - Tagebücher II : Bd. 2 : Strahlungen I Vorwort, Gärten und Strassen, das erste Pariser Tagebuch, Kaukasische Aufzeichnungen. - gebunden oder broschiert

1982, ISBN: 3129041214

ID: 15977110883

[EAN: 9783129041215], [PU: Stuttgart : Klett-Cotta], JÜNGER, ERNST ; TAGEBUCH, Jacket, rotbrauner Leinenband im Groß-Oktavformat mit illustr. Schutzumschlag; Datum + Bleistiftanmerkungen im Vorsatz, sonst sehr gut erhaltenes Exemplar 492 Seiten Deutsch 1g

AbeBooks.de
ACADEMIA Antiquariat an der Universität, Freiburg, Germany [3310654] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Tagebücher II. Strahlungen I.


EAN (ISBN-13): 9783129041215
ISBN (ISBN-10): 3129041214
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1979
Herausgeber: 1979.

Buch in der Datenbank seit 2007-06-05T18:11:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-04T08:40:56+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3129041214

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-12-904121-4, 978-3-12-904121-5


< zum Archiv...