- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,79, größter Preis: € 29,95, Mittelwert: € 26,33
1
Werke.: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787) (Kants Werke, Band 3) - Immanuel Kant
Bestellen
bei amazon.de
€ 29,95
Versand: € 0,00
Immanuel Kant:

Werke.: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787) (Kants Werke, Band 3) - gebunden oder broschiert

ISBN: 311001436X

[SR: 1160505], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783110014365], De Gruyter, De Gruyter, Book, [PU: De Gruyter], 1970-11-01, De Gruyter, 3138281, Erkenntnistheorie, 3138111, Philosophie, 3234481, … Mehr…

Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)

Amazon.de
2
Kritik der reinen Vernunft - Immanuel Kant
Bestellen
bei booklooker.de
€ 29,95
Versand: € 0,00

Immanuel Kant:

Kritik der reinen Vernunft - Taschenbuch

ISBN: 9783110014365

[ED: Taschenbuch], [PU: Gruyter, Walter de GmbH], Neuware - Diese broschierte Textausgabe enthält den photomechanischen Nachdruck von Abt. 1 der Akademie Ausgabe Kants. Hier sind in der n… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

Buchhandlung Kühn GmbH
3
Kritik der reinen Vernunft - Immanuel Kant
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 27,99
Versand: € 0,00
Immanuel Kant:
Kritik der reinen Vernunft - Taschenbuch

ISBN: 9783110014365

Paperback, [PU: De Gruyter], This soft-cover edition provides a photomechanical copy of the texts contained in Section 1 of the Academy Edition of Kant's works. This is still the authorit… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Kritik der reinen Vernunft - Kant, Immanuel
Bestellen
bei Buecher.de
€ 29,95
Versand: € 0,00
Kant, Immanuel:
Kritik der reinen Vernunft - neues Buch

ISBN: 9783110014365

ID: 00318792

Diese broschierte Textausgabe enthält den photomechanischen Nachdruck von Abt. 1 der Akademie Ausgabe Kants. Hier sind in der noch heute maßgeblichen kritischen Edition die Werke Kants mi… Mehr…

Nr. 00318792. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)

5
Werke. Akademie Textausgabe: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787): (2. A. 1787) - Immanuel Kant
Bestellen
bei reBuy.de
€ 13,79
Versand: € 3,99
Werke. Akademie Textausgabe: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787): (2. A. 1787) - Immanuel Kant - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783110014365

ID: 2555925

bücher, [PU: de Gruyter, Berlin/New York]

Nr. 2555925. Versandkosten:, sofort lieferbar, DE. (EUR 3.99)


Details zum Buch
Werke.: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787) (Kants Werke, Band 3)

Kritik der reinen Vernunft 2. A. 1787, Die Erfolgsgeschichte der modernen Naturwissenschaften vor Augen, wollte Kant auch die Philosophie, insbesondere die Metaphysik auf den sicheren Weg einer Wissenschaft bringen. Das Ergebnis war jedoch die wohl wirkungsvollste und nachhaltigste Zerstörung metaphysischen Denkens in der neuzeitlichen Philosophie.

Kant sprach von einer Kopernikanischen Wende. Sie sollte dadurch herbeigeführt werden, dass die philosophische Erkenntnis sich von den Gegenständen selbst auf die Möglichkeit der Erkenntnis derselben zurückwendet. Kritik der reinen Vernunft bedeutet daher vor allem Selbstprüfung des menschlichen Erkenntnisvermögens hinsichtlich seiner Grenzen und Erkenntnismöglichkeiten. Kants für die moderne Philosophie grundlegende Einsicht war, dass erfahrungsunabhängige, also metaphysische Erkenntnis nur in der Einschränkung auf die formalen Bedingungen möglicher Erfahrung beweisbar und damit alle traditionelle Metaphysik nichts als Scheinwissenschaft ist.

Grundvoraussetzung für dieses Projekt ist die Rückführung aller gültigen Erkenntnis auf die im Subjekt angelegten Bedingungen. So wie Raum und Zeit keine Gegenstände, sondern reine, subjektive Anschauungsformen möglichen Gegebenseins von konkreten empirischen Erscheinungen sind, so sind auch die reinen Verstandesbegriffe bloß formale Bedingungen der Einheit möglicher Objekte. Wir erkennen nie die Dinge an sich selbst, sondern nur die Erscheinungen, das heißt die Gegenstände, wie sie uns durch die formalen Bedingungen unseres Erkenntnisvermögens gegeben sind.

Vor allem Kants idealistische Erben wollten sich mit dieser Einschränkung der Erkenntnis auf die Erscheinungswelt nicht zufrieden geben und gingen daher über Kants kritischen Idealismus hinaus. Statt dessen versucht man in der sprachphilosophisch geläuterten, modernen Erkenntnistheorie (Putnam, McDowell) wieder an Kants Kritizismus Anschluss zu finden. --Jens Kertscher

Detailangaben zum Buch - Werke.: Akademie-Textausgabe, Bd.3, Kritik der reinen Vernunft (2. Aufl. 1787) (Kants Werke, Band 3)


EAN (ISBN-13): 9783110014365
ISBN (ISBN-10): 311001436X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1968
Herausgeber: De Gruyter
554 Seiten
Gewicht: 0,564 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-10T07:07:32+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-12-02T20:14:50+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 311001436X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-11-001436-X, 978-3-11-001436-5


< zum Archiv...