- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,11, größter Preis: € 28,62, Mittelwert: € 17,75
1
Zwischen den Akten - Virginia Woolf
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 27,90
(ca. € 28,62)
Versand: € 18,461
Bestellengesponserter Link
Virginia Woolf:

Zwischen den Akten - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783100925619

›Zwischen den Akten‹ »spielt« im Sommer 1939, und die politischen Veränderungen in Europa sind mitzudenken, wenn sie auch nicht beim Namen genannt sind – die Annexionen Österreichs und de… Mehr…

Nr. A1000356383. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.46)
2
Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - Woolf, Virginia
Bestellen
bei amazon.de
€ 9,11
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Woolf, Virginia:

Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - Erstausgabe

1992, ISBN: 9783100925619

Gebundene Ausgabe

Übersetzer: Dormagen, Adelheid, S. FISCHER, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1. 164 Seiten, Publiziert: 1992-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 16845, Klassiker, Literatur & F… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
3
Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - Woolf, Virginia
Bestellen
bei amazon.de
€ 17,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Woolf, Virginia:
Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - Erstausgabe

1992

ISBN: 9783100925619

Gebundene Ausgabe

Übersetzer: Dormagen, Adelheid, S. FISCHER, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1. 164 Seiten, Publiziert: 1992-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 16845, Klassiker, Literatur & F… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
4
Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - Woolf, Virginia
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 17,00
Versand: € 2,901
Bestellengesponserter Link
Woolf, Virginia:
Zwischen den Akten: Roman (Virginia Woolf, Gesammelte Werke) - gebunden oder broschiert

1992, ISBN: 9783100925619

164 Seiten Gebundene Ausgabe Fach38m OT-CTWT-I9P0 Versand D: 2,90 EUR Klassiker / Literatur / Englische & Irische Literatur / Krimis & Thriller, [PU:S. FISCHER,]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.90) Bücherlager Remscheid, 42857 Remscheid
5
Zwischen den Akten - Virginia Woolf; Klaus Reichert
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 17,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Virginia Woolf; Klaus Reichert:
Zwischen den Akten - Erstausgabe

1992, ISBN: 9783100925619

Gebundene Ausgabe

Roman, Buch, Hardcover, 1. Auflage, [PU: S. Fischer], S. Fischer, 1992

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Zwischen den Akten

Buch mit Leinen-Einband
'Zwischen den Akten' "spielt" im Sommer 1939, und die politischen Veränderungen in Europa sind mitzudenken, wenn sie auch nicht beim Namen genannt sind - die Annexionen Österreichs und der Tschechoslowakei, die Bedrohung Polens, der Fall Barcelonas. Alles deutet auf eine bevorstehende Katastrophe, und der größte Teil des Romans wurde denn auch geschrieben, als die Katastrophe bereits geschehen war - die Niederlage Frankreichs, der "Battle of Britain" mit Blitzkrieg und drohender Invasion. Gegen diesen sichtbaren und am eigenen Leib im Süden Englands und in London erfahrenen Untergang der alten Welt lässt Virginia Woolfin 'Zwischen den Akten' noch einmal Revue passieren, was für sie England war, seine Geschichte und Literatur, Landleben und Mentalität - dramatisch gestaltet in einem großen historischen Bilderbogen, episodisch erzählt an einem einzigen Sommertag und voll von lyrischen "Einlagen", häufig Zitaten, aber ebenso häufig auch nicht, sondern von einzelnen Charakteren "in Imitation" großer englischer Poesie produziert, nach- und anempfunden. Das "vollständige Ganze", das Virginia Woolf vorschwebte, ist eine Art Gesamtkunstwerk, aber es hat zugleich, wie keiner ihrer früheren Romane, eine Leichtigkeit und Beiläufigkeit, auch den Anschein von Skizzenhaftigkeit, die vielleicht das Raffinement der Konstruktion übersehen lassen.
Am 20. März 1941 schickte sie das Typoskript an John Lehmann, den Leiter der Hogarth Press, mit der Bitte, es zu lesen und ihr sein Urteil mitzuteilen - sie selbst halte den "sogenannten Roman" für "viel zu leichtgewichtig und skizzenhaft", Leonard sei anderer Meinung. Lehmann war begeistert. Etwa am 27. März schrieb ihm Virginia Woolf noch einmal - der Roman sei zu töricht (silly) und trivial, sie wolle ihn gründlich revidieren, jedenfalls in dieser Form nicht publizieren. Als Lehmann diesen Brief erhielt, war sie bereits tot - am 28. März 1941 nahm sie sich das Leben.

Detailangaben zum Buch - Zwischen den Akten


EAN (ISBN-13): 9783100925619
ISBN (ISBN-10): 3100925610
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1992
Herausgeber: S. Fischer
163 Seiten
Gewicht: 0,376 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2007-04-12T10:29:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-11-16T15:46:14+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3100925610

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-092561-0, 978-3-10-092561-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Virginia Woolf
Titel: Virginia Woolf, Gesammelte Werke; Zwischen den Akten; Between the Acts - Roman
Verlag: S. FISCHER
164 Seiten
Erscheinungsjahr: 1992-10-01
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Übersetzer/in: Adelheid Dormagen (Englisch)
Gewicht: 0,378 kg
Sprache: Deutsch
17,00 € (DE)
17,50 € (AT)
Available

BB; B401; Hardcover, Softcover / Belletristik/Hauptwerk vor 1945; Klassische Belletristik; Eintauchen; Roman; England; Österreich; Tschechoslowakei; Barcelona; Frankreich; Nationalsozialismus; Zweiter Weltkrieg; Blitzkrieg; Luftkrieg; Luftangriff; Bedrohung; Spanischer Bürgerkrieg; Gesammelte Werke; Anspruchsvolle Literatur; Belletristik in Übersetzung; England; 1930 bis 1939 n. Chr.

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 als Tochter des Biographen und Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie 1917 den Verlag The Hogarth Press. Ihre Romane stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce und Marcel Proust. Zugleich war sie eine der lebendigsten Essayistinnen ihrer Zeit und hinterließ ein umfangreiches Tagebuch- und Briefwerk. Virginia Woolf nahm sich am 28. März 1941 in dem Fluß Ouse bei Lewes (Sussex) das Leben.

Klaus Reichert, 1938 geboren, ist Literaturwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Herausgeber. Von 1964 bis 1968 war er Lektor in den Verlagen Insel und Suhrkamp, von 1975 bis 2003 war er Professor für Anglistik und Amerikanistik an der Frankfurter Goethe-Universität, 1993 gründete er dort das »Zentrum zur Erforschung der Frühen Neuzeit«. Von 2002 bis 2011 war er Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Bei S. Fischer erschien zuletzt »Türkische Tagebücher. Reisen in ein unentdecktes Land« (2011) und »Wolkendienst. Figuren des Flüchtigen« (2016).



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783100925176 Mrs. Dalloway. Roman. (Virginia Woolf)


< zum Archiv...