Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3100925610 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,00, größter Preis: € 21,85, Mittelwert: € 13,87
...
Woolf, V: Zwischen d. Akten - Virginia Woolf
(*)
Virginia Woolf:
Woolf, V: Zwischen d. Akten - neues Buch

ISBN: 9783100925619

ID: 923774622

›Zwischen den Akten‹ »spielt« im Sommer 1939, und die politischen Veränderungen in Europa sind mitzudenken, wenn sie auch nicht beim Namen genannt sind – die Annexionen Österreichs und der Tschechoslowakei, die Bedrohung Polens, der Fall Barcelonas. Alles deutet auf eine bevorstehende Katastrophe, und der grösste Teil des Romans wurde denn auch geschrieben, als die Katastrophe bereits geschehen war – die Niederlage Frankreichs, der »Battle of Britain« mit Blitzkrieg und drohender Invasion. Gegen diesen sichtbaren und am eigenen Leib im Süden Englands und in London erfahrenen Untergang der alten Welt lässt Virginia Woolfin ›Zwischen den Akten‹ noch einmal Revue passieren, was für sie England war, seine Geschichte und Literatur, Landleben und Mentalität – dramatisch gestaltet in einem grossen historischen Bilderbogen, episodisch erzählt an einem einzigen Sommertag und voll von lyrischen »Einlagen«, häufig Zitaten, aber ebenso häufig auch nicht, sondern von einzelnen Charakteren »in Imitation« grosser englischer Poesie produziert, nach- und anempfunden. Das »vollständige Ganze«, das Virginia Woolf vorschwebte, ist eine Art Gesamtkunstwerk, aber es hat zugleich, wie keiner ihrer früheren Romane, eine Leichtigkeit und Beiläufigkeit, auch den Anschein von Skizzenhaftigkeit, die vielleicht das Raffinement der Konstruktion übersehen lassen. Am 20. März 1941 schickte sie das Typoskript an John Lehmann, den Leiter der Hogarth Press, mit der Bitte, es zu lesen und ihr sein Urteil mitzuteilen – sie selbst halte den »sogenannten Roman« für »viel zu leichtgewichtig und skizzenhaft«, Leonard sei anderer Meinung. Lehmann war begeistert. Etwa am 27. März schrieb ihm Virginia Woolf noch einmal – der Roman sei zu töricht (silly) und trivial, sie wolle ihn gründlich revidieren, jedenfalls in dieser Form nicht publizieren. Als Lehmann diesen Brief erhielt, war sie bereits tot - am 28. März 1941 nahm sie sich das Leben. Roman Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 01.10.1992 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Großbritannien, Fischer, S., .199

Orellfuessli.ch
No. 2991311. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen den Akten. Virginia Woolf. Dt. von Adelheid Dormagen, Woolf, Virginia: Gesammelte Werke : Prosa  11 - Woolf, Virginia und Adelheid [Übers.] Dormagen.
(*)
Woolf, Virginia und Adelheid [Übers.] Dormagen.:
Zwischen den Akten. Virginia Woolf. Dt. von Adelheid Dormagen, Woolf, Virginia: Gesammelte Werke : Prosa 11 - gebrauchtes Buch

1992, ISBN: 9783100925619

[PU: Frankfurt am Main : S. Fischer], 163 S. 22,5*14,5 cm. OLeinenband, OSchu. Umschlag mit leichten Randläsuren. Bleistiftanstreichungen im Text, Sonst gut. K09-3 ISBN 3100925610, DE, [SC: 3.00], gebraucht mittelmäßig, gewerbliches Angebot, [GW: 500g], PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
Antiquariat BehnkeBuch
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen den Akten. Virginia Woolf. Dt. von Adelheid Dormagen, Woolf, Virginia: Gesammelte Werke : Prosa ; 11 - Woolf, Virginia und Adelheid [Übers.] Dormagen
(*)
Woolf, Virginia und Adelheid [Übers.] Dormagen:
Zwischen den Akten. Virginia Woolf. Dt. von Adelheid Dormagen, Woolf, Virginia: Gesammelte Werke : Prosa ; 11 - gebrauchtes Buch

1992, ISBN: 3100925610

ID: OR21405272 (103207)

Frankfurt am Main, S. Fischer, 163 S. 22,5*14,5 cm. OLeinenband, OSchu. Umschlag mit leichten Randläsuren. Bleistiftanstreichungen im Text, Sonst gut. K09-3 ISBN 3100925610Literatur [Belletristik] 1992, [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

antiquariat.de
Antiquariat BehnkeBuch
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen den Akten. Deutsch von Adelheid Dormagen. (= Virginia Woolf. Gesammelte Werke - Prosa 11). - Woolf, Virginia.
(*)
Woolf, Virginia.:
Zwischen den Akten. Deutsch von Adelheid Dormagen. (= Virginia Woolf. Gesammelte Werke - Prosa 11). - gebrauchtes Buch

1992, ISBN: 9783100925619

ID: 329133

163 S. 8°. Original-Leineneinband mit Schutzumschlag, dieser etwas berieben, sonst gut. Versand D: 2,30 EUR, [PU:Frankfurt am Main, S. Fischer]

buchfreund.de
Antiquariat Hagena & Schulte GbR, 53501 Grafschaft-Ringen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen den Akten - Virginia Woolf; Klaus Reichert
(*)
Virginia Woolf; Klaus Reichert:
Zwischen den Akten - Erstausgabe

1992, ISBN: 9783100925619

Gebundene Ausgabe, ID: 5054896

Roman, [ED: 1], 1. Auflage, Hardcover, Buch, [PU: S. Fischer]

lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Zwischen den Akten

Buch mit Leinen-Einband
'Zwischen den Akten' "spielt" im Sommer 1939, und die politischen Veränderungen in Europa sind mitzudenken, wenn sie auch nicht beim Namen genannt sind - die Annexionen Österreichs und der Tschechoslowakei, die Bedrohung Polens, der Fall Barcelonas. Alles deutet auf eine bevorstehende Katastrophe, und der größte Teil des Romans wurde denn auch geschrieben, als die Katastrophe bereits geschehen war - die Niederlage Frankreichs, der "Battle of Britain" mit Blitzkrieg und drohender Invasion. Gegen diesen sichtbaren und am eigenen Leib im Süden Englands und in London erfahrenen Untergang der alten Welt lässt Virginia Woolfin 'Zwischen den Akten' noch einmal Revue passieren, was für sie England war, seine Geschichte und Literatur, Landleben und Mentalität - dramatisch gestaltet in einem großen historischen Bilderbogen, episodisch erzählt an einem einzigen Sommertag und voll von lyrischen "Einlagen", häufig Zitaten, aber ebenso häufig auch nicht, sondern von einzelnen Charakteren "in Imitation" großer englischer Poesie produziert, nach- und anempfunden. Das "vollständige Ganze", das Virginia Woolf vorschwebte, ist eine Art Gesamtkunstwerk, aber es hat zugleich, wie keiner ihrer früheren Romane, eine Leichtigkeit und Beiläufigkeit, auch den Anschein von Skizzenhaftigkeit, die vielleicht das Raffinement der Konstruktion übersehen lassen.
Am 20. März 1941 schickte sie das Typoskript an John Lehmann, den Leiter der Hogarth Press, mit der Bitte, es zu lesen und ihr sein Urteil mitzuteilen - sie selbst halte den "sogenannten Roman" für "viel zu leichtgewichtig und skizzenhaft", Leonard sei anderer Meinung. Lehmann war begeistert. Etwa am 27. März schrieb ihm Virginia Woolf noch einmal - der Roman sei zu töricht (silly) und trivial, sie wolle ihn gründlich revidieren, jedenfalls in dieser Form nicht publizieren. Als Lehmann diesen Brief erhielt, war sie bereits tot - am 28. März 1941 nahm sie sich das Leben.

Detailangaben zum Buch - Zwischen den Akten


EAN (ISBN-13): 9783100925619
ISBN (ISBN-10): 3100925610
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1992
Herausgeber: S. Fischer
163 Seiten
Gewicht: 0,376 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2007-04-12T10:29:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-10T13:19:17+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3100925610

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-092561-0, 978-3-10-092561-9


< zum Archiv...