Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 1159012261 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,95 €, größter Preis: 13,97 €, Mittelwert: 13,96 €
Geographie (Singapur)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geographie (Singapur) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159012261, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159012267

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 26630 - TB/Geografie], [SW: - Science / Earth Sciences / Geography], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Singapore River, Bukit-Timah-Reservat, Straße von Johor, Straße von Singapur, Bukit Timah, ISO 3166-2:SG. Auszug: Der Singapore River (malai. , chin. , Xinjiapo Hé) ist ein kleiner Fluss, der sich seinen Weg durch das Stadtgebiet von Singapur bahnt und der für die Stadt eine große historische Bedeutung besitzt. Der Singapore River beginnt in der Central Area im südlichen Teil der Stadt Singapur und strömt schließlich in die Marina Bay, die den Zugang zum Pazifik bildet. Das obere Einzugsgebiet des Flusswassers ist als die Singapore River Planning Area bekannt, der nördlichste Teil der Wasserscheide ist das River Valley. Nahezu alle Ufergebiete des Flusses gehören den zentralen Handelsdistrikten der Stadt an. Er ist einer von insgesamt 90 Flüssen und Strömen, die in Singapur und den zum Stadtstaat gehörenden Inseln existieren. Der Singapore River hat heute eine Länge von gerade 3,2 km. Sein jetziger Ursprung liegt bei der Kim Seng-Brücke, von wo aus er sich durch das Zentrum Singapurs windet und in die Marina Bay und damit in den Pazifik mündet. Gespeist wird er durch den Alexandra Kanal, der von der Commonwealth Avenue her verläuft. Zu den ehemaligen Flussabschnitten gehören neben dem Alexandra Kanal, der bei der North Buona Vista Road auftaucht, auch der Sungei Ulu Pandan, der in den Sungei Pandan stößt. Dieser mündet wiederum auf Höhe des West Coast Parks in den Ozean. Die Quelle der beiden Wasserwege (Alexandra Kanal und Sungei Ulu Pandan) befindet sich in dem Viertel Queenstown in dem Gebiet Ridout Road und Tanglin Halt nahe dem Margaret Drive. Zusammen mit diesen ehemaligen Flussabschnitten hatte er einmal eine Länge von insgesamt 11 km. Panoramabild des Singapore RiverAls Sir Stamford Raffles im Januar 1819 den Singapore River erreichte, fand er hier das Volk der Orang Laut vor. Er begann umgehend Verhandlungen mit dem "Temenggung" aufzunehmen, einem aus Johor stammenden Adligen, der bis dahin über diese Gegend herrschte und die seit 1811 dort angesiedelte Gruppe führte. Bereits im Moment seiner Landung musste Raffles die Bedeutung des Flusses erkannt haben, denn bereits Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Singapore River, Bukit-Timah-Reservat, Straße von Johor, Straße von Singapur, Bukit Timah, ISO 3166-2:SG. Auszug: Der Singapore River (malai. , chin. , Xinjiapo Hé) ist ein kleiner Fluss, der sich seinen Weg durch das Stadtgebiet von Singapur bahnt und der für die Stadt eine große historische Bedeutung besitzt. Der Singapore River beginnt in der Central Area im südlichen Teil der Stadt Singapur und strömt schließlich in die Marina Bay, die den Zugang zum Pazifik bildet. Das obere Einzugsgebiet des Flusswassers ist als die Singapore River Planning Area bekannt, der nördlichste Teil der Wasserscheide ist das River Valley. Nahezu alle Ufergebiete des Flusses gehören den zentralen Handelsdistrikten der Stadt an. Er ist einer von insgesamt 90 Flüssen und Strömen, die in Singapur und den zum Stadtstaat gehörenden Inseln existieren. Der Singapore River hat heute eine Länge von gerade 3,2 km. Sein jetziger Ursprung liegt bei der Kim Seng-Brücke, von wo aus er sich durch das Zentrum Singapurs windet und in die Marina Bay und damit in den Pazifik mündet. Gespeist wird er durch den Alexandra Kanal, der von der Commonwealth Avenue her verläuft. Zu den ehemaligen Flussabschnitten gehören neben dem Alexandra Kanal, der bei der North Buona Vista Road auftaucht, auch der Sungei Ulu Pandan, der in den Sungei Pandan stößt. Dieser mündet wiederum auf Höhe des West Coast Parks in den Ozean. Die Quelle der beiden Wasserwege (Alexandra Kanal und Sungei Ulu Pandan) befindet sich in dem Viertel Queenstown in dem Gebiet Ridout Road und Tanglin Halt nahe dem Margaret Drive. Zusammen mit diesen ehemaligen Flussabschnitten hatte er einmal eine Länge von insgesamt 11 km. Panoramabild des Singapore RiverAls Sir Stamford Raffles im Januar 1819 den Singapore River erreichte, fand er hier das Volk der Orang Laut vor. Er begann umgehend Verhandlungen mit dem "Temenggung" aufzunehmen, einem aus Johor stammenden Adligen, der bis dahin über diese Gegend herrschte und die seit 1811 dort angesiedelte Gruppe führte. Bereits im Moment seiner Landung musste Raffles die Bedeutung des Flusses erkannt haben, denn bereits

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geographie (Singapur) - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Geographie (Singapur) - Taschenbuch

1819, ISBN: 9781159012267

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Singapore River, Bukit-Timah-Reservat, Straße von Johor, Straße von Singapur, Bukit Timah, ISO 3166-2:SG. Auszug: Der Singapore River (malai. , chin. , Xinjiapo Hé) ist ein kleiner Fluss, der sich seinen Weg durch das Stadtgebiet von Singapur bahnt und der für die Stadt eine große historische Bedeutung besitzt. Der Singapore River beginnt in der Central Area im südlichen Teil der Stadt Singapur und strömt schließlich in die Marina Bay, die den Zugang zum Pazifik bildet. Das obere Einzugsgebiet des Flusswassers ist als die Singapore River Planning Area bekannt, der nördlichste Teil der Wasserscheide ist das River Valley. Nahezu alle Ufergebiete des Flusses gehören den zentralen Handelsdistrikten der Stadt an. Er ist einer von insgesamt 90 Flüssen und Strömen, die in Singapur und den zum Stadtstaat gehörenden Inseln existieren. Der Singapore River hat heute eine Länge von gerade 3,2 km. Sein jetziger Ursprung liegt bei der Kim Seng-Brücke, von wo aus er sich durch das Zentrum Singapurs windet und in die Marina Bay und damit in den Pazifik mündet. Gespeist wird er durch den Alexandra Kanal, der von der Commonwealth Avenue her verläuft. Zu den ehemaligen Flussabschnitten gehören neben dem Alexandra Kanal, der bei der North Buona Vista Road auftaucht, auch der Sungei Ulu Pandan, der in den Sungei Pandan stößt. Dieser mündet wiederum auf Höhe des West Coast Parks in den Ozean. Die Quelle der beiden Wasserwege (Alexandra Kanal und Sungei Ulu Pandan) befindet sich in dem Viertel Queenstown in dem Gebiet Ridout Road und Tanglin Halt nahe dem Margaret Drive. Zusammen mit diesen ehemaligen Flussabschnitten hatte er einmal eine Länge von insgesamt 11 km. Panoramabild des Singapore RiverAls Sir Stamford Raffles im Januar 1819 den Singapore River erreichte, fand er hier das Volk der Orang Laut vor. Er begann umgehend Verhandlungen mit dem "Temenggung" aufzunehmen, einem aus Johor stammenden Adligen, der bis dahin über diese Gegend herrschte und die seit 1811 dort angesiedelte Gruppe führte. Bereits im Moment seiner Landung musste Raffles die Bedeutung des Flusses erkannt haben, denn bereits Versandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Geographie (Singapur)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Singapore River, Bukit-Timah-Reservat, Straße von Johor, Straße von Singapur, Bukit Timah, ISO 3166-2:SG. Auszug: Der Singapore River (malai. , chin. , Xinjiapo Hé) ist ein kleiner Fluss, der sich seinen Weg durch das Stadtgebiet von Singapur bahnt und der für die Stadt eine große historische Bedeutung besitzt. Der Singapore River beginnt in der Central Area im südlichen Teil der Stadt Singapur und strömt schließlich in die Marina Bay, die den Zugang zum Pazifik bildet. Das obere Einzugsgebiet des Flusswassers ist als die Singapore River Planning Area bekannt, der nördlichste Teil der Wasserscheide ist das River Valley. Nahezu alle Ufergebiete des Flusses gehören den zentralen Handelsdistrikten der Stadt an. Er ist einer von insgesamt 90 Flüssen und Strömen, die in Singapur und den zum Stadtstaat gehörenden Inseln existieren. Der Singapore River hat heute eine Länge von gerade 3,2 km. Sein jetziger Ursprung liegt bei der Kim Seng-Brücke, von wo aus er sich durch das Zentrum Singapurs windet und in die Marina Bay und damit in den Pazifik mündet. Gespeist wird er durch den Alexandra Kanal, der von der Commonwealth Avenue her verläuft. Zu den ehemaligen Flussabschnitten gehören neben dem Alexandra Kanal, der bei der North Buona Vista Road auftaucht, auch der Sungei Ulu Pandan, der in den Sungei Pandan stößt. Dieser mündet wiederum auf Höhe des West Coast Parks in den Ozean. Die Quelle der beiden Wasserwege (Alexandra Kanal und Sungei Ulu Pandan) befindet sich in dem Viertel Queenstown in dem Gebiet Ridout Road und Tanglin Halt nahe dem Margaret Drive. Zusammen mit diesen ehemaligen Flussabschnitten hatte er einmal eine Länge von insgesamt 11 km. Panoramabild des Singapore RiverAls Sir Stamford Raffles im Januar 1819 den Singapore River erreichte, fand er hier das Volk der Orang Laut vor. Er begann umgehend Verhandlungen mit dem "Temenggung" aufzunehmen, einem aus Johor stammenden Adligen, der bis dahin über diese Gegend herrschte und die seit 1811 dort angesiedelte Gruppe führte. Bereits im Moment seiner Landung musste Raffles die Bedeutung des Flusses erkannt haben, denn bereits

Detailangaben zum Buch - Geographie (Singapur)


EAN (ISBN-13): 9781159012267
ISBN (ISBN-10): 1159012261
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.10.2011 13:01:24
Buch zuletzt gefunden am 01.04.2012 12:38:18
ISBN/EAN: 1159012261

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-01226-1, 978-1-159-01226-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher